Radon Solution Sport 7 28 Zoll Trekkingrad
399°

Radon Solution Sport 7 28 Zoll Trekkingrad

728,95€828,95€-12%Bike-Discount Angebote
25
eingestellt am 27. Jul
Auf bike-discount läuft gerade ein Radon Fahrrad Sale.
Aktuell gibt es z. B. das Radon Solution Sport 7 (Herren- und Damenvariante) für 699€.
Üblicher Preis bei Radon ist 799€.
Meiner Meinung nach ein solides Rad mit Top Preis-Leistungsverhältnis. Habe es heute Nacht noch für 799 bestellt und habe heute morgen den neuen Preis gesehen...


Technische Daten:
Rahmen SOLUTION SPORT
Farbe light grey / stealth grey
Steuersatz FSA, ZS44/ZS56
Gabel RADON SOLUTION Rigid
Bremsen Shimano BR-M315
Bremsscheiben
Shimano RT10, 180/160mm,
center-lock
Vorbau Swell-R Eco adjust, 31.8 x
100/100/120/120/120 mm
Lenker LEVEL NINE Race, 31.8 x 660 mm
Griffe Ergon GP10 L
Sattel Selle Royal Freccia
Sattelstütze
LEVEL NINE Race 30.9 x 350 mm
Kurbel Shimano Deore FC-T521,
48x36x26T, 175mm
Tretlager/Innenlager
Shimano BB-ES300, 121mm (68mm
BSA)
Schaltwerk
Shimano Deore RD-T6000-SGS
Schalthebel
Shimano Deore SL-T6000,10-speed
Umwerfer
Shimano Deore FD-T6000,
Topswing, 34.9mm
Kassette Shimano CS-HG500, 11-34
Kette Shimano Deore CN-HG54
Reifen Schwalbe Road Cruiser, ActiveL, 28"
x 42mm
Nabe Vorderrad
Shimano Dynamo DH-3D37
Nabe Hinterrad
Shimano Tourney FH-TX505
Speichen DT Swiss
Felgen Alex EN24
Scheinwerfer
B&M LYT 1781, 15 Lux
Rücklicht
B&M Toplight Flat S plus
Gepäckträger
Racktime Light-it
Pedale Radon Trekking
Sonstiges
Schutzblech, Ständer, Glocke, Pumpe
Gewicht Komplettrad ab 14,45 kg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
DealSchnappivor 10 m

würde da eher zu diesem hier raten(hab es selber). Grund solide und viel …würde da eher zu diesem hier raten(hab es selber). Grund solide und viel mehr Teile aus der höheren Klasse "Shimano XT" verbaut. Kostet ebenfalls nur 699,- €https://www.decathlon.de/riverside-740-tr-herren-id_8381562.html?searchedText=740


Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln kaufen. Unnötiges Gewicht, unnötiger Kraftverlust beim Fahrradfahren.
25 Kommentare
Kommen da nicht noch Versandkosten hinzu?
zzgl. 29,95 € Versandkosten

BTW: würde ich binnen Stunden einen um 100€ niedrigeren Preis vorfinden, ich würde alles denken, aber garantiert nicht:

Bearbeitet von: "predatorJr" 27. Jul
würde da eher zu diesem hier raten(hab es selber). Grund solide und viel mehr Teile aus der höheren Klasse "Shimano XT" verbaut. Kostet ebenfalls nur 699,- €

decathlon.de/riv…740
DealSchnappivor 10 m

würde da eher zu diesem hier raten(hab es selber). Grund solide und viel …würde da eher zu diesem hier raten(hab es selber). Grund solide und viel mehr Teile aus der höheren Klasse "Shimano XT" verbaut. Kostet ebenfalls nur 699,- €https://www.decathlon.de/riverside-740-tr-herren-id_8381562.html?searchedText=740


Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln kaufen. Unnötiges Gewicht, unnötiger Kraftverlust beim Fahrradfahren.
predatorJrvor 15 m

zzgl. 29,95 € VersandkostenBTW: würde ich binnen Stunden einen um 100€ nied …zzgl. 29,95 € VersandkostenBTW: würde ich binnen Stunden einen um 100€ niedrigeren Preis vorfinden, ich würde alles denken, aber garantiert nicht:


Versandkosten habe ich jetzt hinzugefügt.

Was ich denke und was nicht, das lass' mal meine Sorge sein. Der Kundenservice war sehr freundlich und wird mir die 100 Euro gutschreiben, falls dich das beruhigt.
budzevor 5 m

Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln …Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln kaufen. Unnötiges Gewicht, unnötiger Kraftverlust beim Fahrradfahren.


Ist wohl Geschmackssache. Über die Wege die ich fahre (Landwirtschaftswege), würde ich ungern auf die Federgabel verzichten. Bin sogar noch einen Schritt weiter gegange und hab noch eine gefederte Sattelstütze nachgekauft
budzevor 8 m

Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln …Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln kaufen. Unnötiges Gewicht, unnötiger Kraftverlust beim Fahrradfahren.


Ich persönlich finde das Gewicht ja nun nicht sooo wichtig, sofern man nun keine mega langen Strecken zurücklegt. Und einen Komfortgewinn geben die billigen Federgabeln doch trotzdem oder?

Kann man ein Rad mit Starrkabel überhaupt später umrüsten auf eine hochwertige Federgabel, oder zerstört man damit dann u.U. die Geometrie?
DealSchnappivor 35 m

Ist wohl Geschmackssache. Über die Wege die ich fahre …Ist wohl Geschmackssache. Über die Wege die ich fahre (Landwirtschaftswege), würde ich ungern auf die Federgabel verzichten. Bin sogar noch einen Schritt weiter gegange und hab noch eine gefederte Sattelstütze nachgekauft


Ich fahre auch die NCX an meinem E-Bike und bin damit sehr zufrieden. Da ist das Gewicht aber wirklich drittrangig 😚
DealSchnappivor 1 h, 4 m

würde da eher zu diesem hier raten(hab es selber). Grund solide und viel …würde da eher zu diesem hier raten(hab es selber). Grund solide und viel mehr Teile aus der höheren Klasse "Shimano XT" verbaut. Kostet ebenfalls nur 699,- €https://www.decathlon.de/riverside-740-tr-herren-id_8381562.html?searchedText=740



Was außer dem Schaltwerk ist denn XT?
budzevor 56 m

Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln …Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln kaufen. Unnötiges Gewicht, unnötiger Kraftverlust beim Fahrradfahren.


16kg schwerer Brocken, Blenderaustattung und unnötige schlechte Federgabel. In dem Preisbereich ist es sinnvoller ein Rad ohne Federgabel zu kaufen und die Dämpfung über dicke Mäntel/Luftdruck zu realisieren, wie z.B. mit den Big Ben Reifen...
Bearbeitet von: "Marcello1980" 27. Jul
paetkevor 46 m

Ich persönlich finde das Gewicht ja nun nicht sooo wichtig, sofern man nun …Ich persönlich finde das Gewicht ja nun nicht sooo wichtig, sofern man nun keine mega langen Strecken zurücklegt. Und einen Komfortgewinn geben die billigen Federgabeln doch trotzdem oder?Kann man ein Rad mit Starrkabel überhaupt später umrüsten auf eine hochwertige Federgabel, oder zerstört man damit dann u.U. die Geometrie?


Die Geometrie ist danach hinüber, das ist wahr.
Ist die Suntour NCX denn überhaupt sooo schlecht? Wenn ich das richtig sehe, ist die immerhin schon Luft gefedert.
paetkevor 1 h, 12 m

Ich persönlich finde das Gewicht ja nun nicht sooo wichtig, sofern man nun …Ich persönlich finde das Gewicht ja nun nicht sooo wichtig, sofern man nun keine mega langen Strecken zurücklegt. Und einen Komfortgewinn geben die billigen Federgabeln doch trotzdem oder?Kann man ein Rad mit Starrkabel überhaupt später umrüsten auf eine hochwertige Federgabel, oder zerstört man damit dann u.U. die Geometrie?



lieber in dicke Reifen (Big Apple oder so) investieren als in eine billige Federgabel, die mies anspricht oder bei der das Rad schaukelt wie ein Krabbenkutter...

...die Geometrie wird durch eine Federgabel verändert - wie stark kommt auf den Federweg an
Deore Ausstattung bekommst zumeist für um die 650€
Mitsamt besseren bremsen

Die Shimano 315er passen hier überhaupt nicht ins Bild

Und an die Leute, die hier (immer) wieder meinen bzgl starrer Gabel - trekkinger Räder mit hoben Lenker und co haben zumeist immer eine Gabel

Die vermeintlichen Räder die ihr hier oft meint mit starrer Gabel, haben nahezu immer einen MB Vorbau und sind eher der Cross oder Travel Kategorie zuzuordnen
budzevor 1 h, 36 m

Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln …Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln kaufen. Unnötiges Gewicht, unnötiger Kraftverlust beim Fahrradfahren.


Sind aber bessere Bremsen bessere Laufräder Lager, Kurbel und auch Schalthebel dran. Find ich besser. Dazu kannst du die agabel für nen 50er starr machen. Oder nutzt halt Lock Out...
DealSchnappivor 2 h, 22 m

Ist wohl Geschmackssache. Über die Wege die ich fahre …Ist wohl Geschmackssache. Über die Wege die ich fahre (Landwirtschaftswege), würde ich ungern auf die Federgabel verzichten. Bin sogar noch einen Schritt weiter gegange und hab noch eine gefederte Sattelstütze nachgekauft


Da rate ich immer zu großvolumigen Reifen statt einer billigen Federgabel
Cereal_Killer_HHvor 21 m

Da rate ich immer zu großvolumigen Reifen statt einer billigen Federgabel


Funktioniert das? mein reifen hat jetzt schon nur ganz wenig spiel, damit das Schutzblech nicht schleift...Fahre mit dem rad zur Arbeit bei jedem Wetter / Jahreszeit, ohne Schutzblech wäre bei mir ausgeschlossen.
DealSchnappivor 42 m

Funktioniert das? mein reifen hat jetzt schon nur ganz wenig spiel, damit …Funktioniert das? mein reifen hat jetzt schon nur ganz wenig spiel, damit das Schutzblech nicht schleift...Fahre mit dem rad zur Arbeit bei jedem Wetter / Jahreszeit, ohne Schutzblech wäre bei mir ausgeschlossen.


Kommt halt immer drauf an, was man für einen Rahmen hat. Momentan sind sogenannte "Gravelbikes" in jeder Munde. Starrgabel und man bekommt sehr fette 26er (bzw. 27,5er) oder etwas fülliger 28er hinein. Inklusive Schutzblech.
Gut für die, die die maximal mögliche Reifenbreite beim Fahrradkauf bedacht haben
actüvor 3 h, 30 m

Räder mit hoben Lenker und co haben zumeist immer eine Gabel Die …Räder mit hoben Lenker und co haben zumeist immer eine Gabel Die vermeintlichen Räder die ihr hier oft meint mit starrer Gabel, haben nahezu immer einen MB Vorbau und sind eher der Cross oder Travel Kategorie zuzuordnen


Nein, es gibt ganze Produktlinien von Trekkingrädern mit Starrgabel: Gudereit SX-Serie, Gudereit X-Serie, Stevens Lite Tour-Serie sowie ein paar andere Modelle wie Stevens Randonneur, Bergamont Vitess-Serie, die fallen mir spontan ein. Im Billigsektor, in dem die Leute naturgemäß weniger Detailwissen über die Materie haben wird eben mit Blenderfunktionen getrickst, z.B. mit billigen Federgabeln ohne Dämpfer, "Deore-Schaltwerk" mit ansonsten Baumarktantrieb usw.
budzevor 9 h, 16 m

Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln …Nein. In den Preisklassen (und generell bei Treckingbikes) nie Federgabeln kaufen. Unnötiges Gewicht, unnötiger Kraftverlust beim Fahrradfahren.



Sinnlos ist so eine Schrottgabel schon, aber die 1kg Mehrgewicht bemerkst du beim Fahren auf keinen Fall
satosatovor 2 h, 42 m

Sinnlos ist so eine Schrottgabel schon, aber die 1kg Mehrgewicht bemerkst …Sinnlos ist so eine Schrottgabel schon, aber die 1kg Mehrgewicht bemerkst du beim Fahren auf keinen Fall


Finde alleine die Kraft, die du verlierst weil du bei jedem "Stoß" im Stehen die Gabel einfach reinhaust, schon Grund genug keine zu kaufen. Sobald man die Dinger feststellen kann isses ok.
budzevor 17 h, 45 m

Finde alleine die Kraft, die du verlierst weil du bei jedem "Stoß" im …Finde alleine die Kraft, die du verlierst weil du bei jedem "Stoß" im Stehen die Gabel einfach reinhaust, schon Grund genug keine zu kaufen. Sobald man die Dinger feststellen kann isses ok.



Die im obigen Kommentar verlinkte NCX kommt mit lockout. Dämpfung über breite Reifen kostet ebenfalls Energie. Kommt eben drauf an was man sucht und bei Trekkingrädern generell vom Gabeln abzuraten finde ich nicht sinnvoll, sind schließlich auch für's leichte Gelände gedacht. Je nach Bodenbelag kann man selbst in der Stadt teilweise nicht mit gelockter Gabel fahren.
Ich fahr nen 25mm Reifen auf nem Rennrad in der Stadt :-D Was ein Schwachsinn.
budzevor 1 h, 4 m

Ich fahr nen 25mm Reifen auf nem Rennrad in der Stadt :-D Was ein …Ich fahr nen 25mm Reifen auf nem Rennrad in der Stadt :-D Was ein Schwachsinn.


Fahre selbst mit nem billigen Alu-Singlespeed und 28ern 10km nen großes Stück über Landwirtschaftswege bzw. Gravel. Alles machbar und halb so schlimm wie manch einer sich vorstellt.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von don.piano. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text