[Rakuten] ACER PREDATOR XB271HBMIPRZ, LED-MONITOR 27 Zoll plus 100€ bzw. 125€ (Club) in Superpunkten
192°Abgelaufen

[Rakuten] ACER PREDATOR XB271HBMIPRZ, LED-MONITOR 27 Zoll plus 100€ bzw. 125€ (Club) in Superpunkten

23
eingestellt am 14. FebBearbeitet von:"HOLLERIDUDOEDLDI"
ACER PREDATOR XB271HBMIPRZ, LED-MONITOR 27 Zoll für 489€ mit Newsletter Gutschein (-10€)

für ADAC Mitglieder 484€ mit Gutschein ADAC13

zusätzlich gibt es 20 bzw. 25-fache Superpunkte = 99,80€ bzw. 124,75€ (f. Clubmitglieder)

Nächster Preis 506,95€ —> idealo

1129771.jpg
1129771.jpg
Der 69 cm (27") große Acer Predator XB271Hbmiprz ist die ideale Wahl für alle Gamer. Er liefert gestochen scharfe bewegte Bilder ohne Verzögerungen dank NVIDIA G-SYNC Technologie und einer atemberaubenden Aktualisierungsfrequenz von 144 Hz über DisplayPort und 60 Hz, wenn er über HDMI angeschlossen wird. Der Monitor bietet eine unglaublich schnelle Reaktion, nur eine minimale Eingabeverzögerung und eine beeindruckende Bildschirmreaktionszeit von 1 ms im Schnellmodus. NVIDIA G-Sync sorgt für ein reibungsloses Spielerlebnis, indem die von der GPU gerenderten Frames mit der Bildwiederholfrequenz des Monitors synchronisiert werden. Dieser innovative Prozess eliminiert Ruckeln und Tearing-Effekte vollständig. Der 4-fach verstellbare Monitorfuß erlaubt es dem Nutzer, ohne großen Aufwand die Höhe des Monitors um bis zu 150mm zu verstellen, nach links und rechts zu schwenken, den Neigungswinkel anzupassen und zu drehen, um den idealen Komfort für die persönliche Sichthöhe zu finden. Die Pivot-Funktion, mit welcher der Predator XB271Hbmiprz um 90° in den Portrait-Modus gedreht werden kann, ist besonders praktisch für Webseiten, für Programmierung oder besonders lange Dokumente.

Shoop (2%) nicht vergessen!
Zusätzliche Info

Gruppen

23 Kommentare
Super Monitor - hab den gleichen - kann ich für Gaming nur empfehlen - allerdings nicht zu diesem Preis. Meiner war ca. 100€ günstiger. Klar aktuell vielleicht der Bestpreis, aber Geduld zahlt sich oft aus
Bearbeitet von: "WildPotato" 14. Feb
Ach Mist, ist nur die FullHD-Version. Die dümpelt doch schon lange bei dem Preis rum.
Dein PVG ist übrigens geil
27" mit FullHD? Naja, muss man wenigstens nicht die Brille aufsetzen
Gibt's 20-25 Superpunkte auf alle Produkte btw?
Was sind das für Punkte und was kann ich damit anfangen?
MasterDizzazter14. Feb

Was sind das für Punkte und was kann ich damit anfangen?


Superpunkte:
"Sie können Ihre gesammelten Superpunkte in Ihrem Kundenkonto 16 Tage nach dem Versand der Ware auf dem Rakuten Marktplatz (www.rakuten.de) und in den jeweiligen Rakuten Shops bei einer erneuten Bestellung einlösen. Die Einlösung erfolgt dabei über eine manuelle Eingabe im letzten Schritt des Bestellvorganges. Hier können Sie die Anzahl Ihrer Superpunkte, die Sie für eine Bestellung verwenden möchten, individuell festlegen."

rakuten.de/eve…kte
X0X014. Feb

Gibt's 20-25 Superpunkte auf alle Produkte btw?


Nein.
Full HD auf 27 Zoll. Ich würde für 80€ mehr einen mit WQHD kaufen. idealo.de/pre…tml
Bearbeitet von: "DerRechtschreibkontrolleur" 14. Feb
Hab auch full HD mit 27 Zoll und find das jetzt nicht soo schlimm bei schnellen actiongames achtet man eh nicht so auf hochauflösende Texturen. Die 144hz wird man mit den meisten Grafikkarten nicht annähernd in wqhd erreichen.
LuL nur HD niemals würd ich das kaufen
Da würde ich dann für 70€ mehr aber zum WQHD von Acer greifen. Auch bei Rakuten, Specs sind sonst identisch
Antonius_Naumann14. Feb

Da würde ich dann für 70€ mehr aber zum WQHD von Acer greifen. Auch bei Rak …Da würde ich dann für 70€ mehr aber zum WQHD von Acer greifen. Auch bei Rakuten, Specs sind sonst identisch


Aber ohne 125€ Superpunkte...
Ich frage mich immer was für Setups manche hier haben. Was bringt mir WQHD, wenn ich dann nur 70-80fps schaffe.

Ich hatte verschiedene Monitore hier und abseits von Strategiespielen schlägt 144hz die höhere Auflösung.

Ich finde ihn aber auch zu teuer. Habe 220 Euro für meinen 27 Zoll 144hz Monitor gezahlt. Gsync hat er nicht. Nachdem ich es mal eine Woche getestet habe würde ich aber auch nie wieder Gsync nutzen. Machte bei mir viele Probleme.

Solange man 120+ FPS hat ist Gsync eh egal
Bearbeitet von: "Johnny975" 14. Feb
Fast 500€ für nen Full HD ist doch kein Deal. Das ist totaler Mist
Johnny97514. Feb

Ich frage mich immer was für Setups manche hier haben. Was bringt mir …Ich frage mich immer was für Setups manche hier haben. Was bringt mir WQHD, wenn ich dann nur 70-80fps schaffe.Ich hatte verschiedene Monitore hier und abseits von Strategiespielen schlägt 144hz die höhere Auflösung.Ich finde ihn aber auch zu teuer. Habe 220 Euro für meinen 27 Zoll 144hz Monitor gezahlt. Gsync hat er nicht. Nachdem ich es mal eine Woche getestet habe würde ich aber auch nie wieder Gsync nutzen. Machte bei mir viele Probleme. Solange man 120+ FPS hat ist Gsync eh egal


Kleiner Tip: du kannst die Details runterdrehen, dann schaffen das auch die meisten Grakas,

Außerdem gibt es natürlich haufenweise Spiele, in denen selbst meine ausgemußterte GTX 670 noch soviel zustande bringt z.B. CS GO.

Last but not least hilft Gsync bei geringeren Frameraten enorm, da reichen dann schon etwas weniger, besonders wenn man nicht kompttitiv schnelle Shooter spielt.

PS: Gsync ist nie egal, da es die Bildausgabe optimal abstimmt.
Bearbeitet von: "Pu244" 14. Feb
Pu24414. Feb

Kleiner Tip: du kannst die Details runterdrehen, dann schaffen das auch …Kleiner Tip: du kannst die Details runterdrehen, dann schaffen das auch die meisten Grakas,Außerdem gibt es natürlich haufenweise Spiele, in denen selbst meine ausgemußterte GTX 670 noch soviel zustande bringt z.B. CS GO.Last but not least hilft Gsync bei geringeren Frameraten enorm, da reichen dann schon etwas weniger, besonders wenn man nicht kompttitiv schnelle Shooter spielt.PS: Gsync ist nie egal, da es die Bildausgabe optimal abstimmt.



Das soll nicht ausarten, aber dazu muss ich doch noch was schreiben:

1. Bevor ich die Texturen, Weitsicht etc. runterstelle verzichte ich doch lieber auf WQHD. Ich habe es getestet. Hatte beide Monitore gegeneinander. Der größte Unterschied war die FPS Anzeige. Zumindest bei GTA, Overwatch und PUBG. Ich spiele eher Shooter. Für Strategiefans kann WQHD sicher von Vorteil sein.

2. Wenn man über 144 FPS schafft (z.B. CS:GO) sollte man GSync definitiv ausschalten. GSync soll Tearing vermeiden. Das tritt bei so hohen Framezahlen aber quasi nicht mehr auf. Gleichzeitig bring GSync aber einen höheren Input Lag. Die Spielqualität leidet eher als das sie besser wird.

3. Ja bei FPS Zahlen unter der Bildschirmwiderholungsrate bringt GSync sicher etwas. Da bleibt aber wieder die Frage, ob man nicht besser mehr FPS und dazu Full HD nimmt. Der Input Lag ist dabei definitiv niedriger. (es gibt dazu zahlreiche Tests)

4. Gsync macht eine Menge Probleme. Ich selber habe es bei GTA 5 erlebt. Ohne Gsync 100+ FPS. Mit Gsync konstant 80 und weniger. Der Rest der Settings war identisch.
Bevor ihr einen Gsync Monitor kauft googlet am besten mal "Probleme Gsync" + eure Hauptspiele. Es gibt für GTA, Overwatch usw. viele Diskussionen in diversen Foren.
Johnny97514. Feb

Ich habe es getestet [...] Ich selber habe es bei GTA 5 erlebt


Na wenn du das alles getestet und erlebt hast, dann sollte die ganze WQHD + GSync Ware am besten vom Markt genommen werden, muss ja Schund sein!
Voron14. Feb

Na wenn du das alles getestet und erlebt hast, dann sollte die ganze WQHD …Na wenn du das alles getestet und erlebt hast, dann sollte die ganze WQHD + GSync Ware am besten vom Markt genommen werden, muss ja Schund sein!


Hast du deine Tage oder was soll dieser sinnlos passiv aggressive Kommentar?
Johnny97514. Feb

Das soll nicht ausarten, aber dazu muss ich doch noch was schreiben:1. …Das soll nicht ausarten, aber dazu muss ich doch noch was schreiben:1. Bevor ich die Texturen, Weitsicht etc. runterstelle verzichte ich doch lieber auf WQHD. Ich habe es getestet. Hatte beide Monitore gegeneinander. Der größte Unterschied war die FPS Anzeige. Zumindest bei GTA, Overwatch und PUBG. Ich spiele eher Shooter. Für Strategiefans kann WQHD sicher von Vorteil sein.2. Wenn man über 144 FPS schafft (z.B. CS:GO) sollte man GSync definitiv ausschalten. GSync soll Tearing vermeiden. Das tritt bei so hohen Framezahlen aber quasi nicht mehr auf. Gleichzeitig bring GSync aber einen höheren Input Lag. Die Spielqualität leidet eher als das sie besser wird.3. Ja bei FPS Zahlen unter der Bildschirmwiderholungsrate bringt GSync sicher etwas. Da bleibt aber wieder die Frage, ob man nicht besser mehr FPS und dazu Full HD nimmt. Der Input Lag ist dabei definitiv niedriger. (es gibt dazu zahlreiche Tests)4. Gsync macht eine Menge Probleme. Ich selber habe es bei GTA 5 erlebt. Ohne Gsync 100+ FPS. Mit Gsync konstant 80 und weniger. Der Rest der Settings war identisch.Bevor ihr einen Gsync Monitor kauft googlet am besten mal "Probleme Gsync" + eure Hauptspiele. Es gibt für GTA, Overwatch usw. viele Diskussionen in diversen Foren.



Also ich spiele mit diesem hier:
alternate.de/Ace…rch

in 2560 x 1440 Pixel, einer GTX 1080Ti, Battlefield 1. Wenn man hier die FPS Limitiert und immer zwischen 60 und 144 FPS bleibt, läuft es bestens. Kommt man drüber über die FPS gerade bei Ladebildschirmen, kommt es kurz zum lag das eine oder andere mal, da sich Gsync immer wieder ein und aus schaltet. An sonsten ist es eine enorme Verbesserung in nahhezu allen Games.


16498327-eSj2z.jpg
Johnny97514. Feb

Ich frage mich immer was für Setups manche hier haben. Was bringt mir …Ich frage mich immer was für Setups manche hier haben. Was bringt mir WQHD, wenn ich dann nur 70-80fps schaffe.Ich hatte verschiedene Monitore hier und abseits von Strategiespielen schlägt 144hz die höhere Auflösung.Ich finde ihn aber auch zu teuer. Habe 220 Euro für meinen 27 Zoll 144hz Monitor gezahlt. Gsync hat er nicht. Nachdem ich es mal eine Woche getestet habe würde ich aber auch nie wieder Gsync nutzen. Machte bei mir viele Probleme. Solange man 120+ FPS hat ist Gsync eh egal


Ist nicht gsync da um den inputlag zu verringern? Was hat das mit Frames zutun.
Hodin14. Feb

Ist nicht gsync da um den inputlag zu verringern? Was hat das mit Frames …Ist nicht gsync da um den inputlag zu verringern? Was hat das mit Frames zutun.


Gsync ist nicht da um den Inputlag zu verringern, sondern um Tearing zu vermeiden.
Es erledigt die selbe Aufgabe wie VSYNC in Spielen. Das erhöht den Inputlag aber meistens drastisch.

Gsync ist da definitiv ein Fortschritt (genauso wie Freesync), aber auch diese Technik kostet etwas Inputlag.
Den geringsten Inputlag hat man ohne VSYNC, Gsync, etc.. Das ist schon oft getestet worden. Findet man auf Youtube oder auch auf diversen Technikseiten über Google.

Unter anderem aus diesem Grund verzichte ich auf diese Möglichkeiten. Damit es das Bild dann nicht zerreißt darf die Framerate nicht stark unter der HZ-Zahl des Monitors liegen. Daher bevorzuge ich derzeit FHD Monitore. So kann ich bei hohen Details in fast allen Spielen bei 130-150 FPS auf meinem 144 HZ Monitor spielen ohne das ich eine Sync-Techniken nutzen muss.

@ Alienwesen

Geiles Setup! :-)
Bei PUBG würde aber selbst deine 1080TI nicht für 144 FPS reichen. Zumindest bei meinen Einstellungen. Bei Battlefield 1 hast du aber sicher Recht. Die aktuelle EA Engine ist echt genügsam, obwohl sie ziemlich gut aussieht.
DerRechtschreibkontrolleur14. Feb

Full HD auf 27 Zoll. Ich würde für 80€ mehr einen mit WQHD kaufen. ht …Full HD auf 27 Zoll. Ich würde für 80€ mehr einen mit WQHD kaufen. https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4878099_-s2716dg-dell.html


Schaffst du es auch die WQHD Auflösung mit 144fps zu befeuern?
Habe 2016, 459€ für den Monitor gezahlt und würde ihn erneut kaufen.

In aller erster Linie geht es um die 144hz und 144fps, diese schafft man in der Regel bei einer Full-HD Auflösung. Auch GSYNC ersetzt keine 144hz, doch wenn man mal Spiele hat die keine 144fps schaffen, dann ist es mit GSYNC angenehmer zu spielen als ohne.
Bearbeitet von: "Schorni" 15. Feb
Schorni15. Feb

Schaffst du es auch die WQHD Auflösung mit 144fps zu befeuern?Habe 2016, …Schaffst du es auch die WQHD Auflösung mit 144fps zu befeuern?Habe 2016, 459€ für den Monitor gezahlt und würde ihn erneut kaufen.In aller erster Linie geht es um die 144hz und 144fps, diese schafft man in der Regel bei einer Full-HD Auflösung. Auch GSYNC ersetzt keine 144hz, doch wenn man mal Spiele hat die keine 144fps schaffen, dann ist es mit GSYNC angenehmer zu spielen als ohne.


Ich habe eine 1080 und bei den meisten Spielen in denen man 144hz braucht habe ich auch 144hz. Eigentlich läuft jeder Shooter oder jedes schnelle Spiel bei mir auf 144. Bf1 nur auf 110-120. Destiny 2 144, Rainbow six 144, Rocket League 144. Es gibt natürlich auch schlechte Spiele wie BugG das läuft nicht mal auf 100. Witcher 3 läuft auf ca. 90. Du brauchst natürlich die Hardware, aber als ich aufgerüstet habe, dachte ich mir entweder ganz also 144 Hz und WQHD oder garnicht. Das nächste wird dann 4K und 144hz aber das dauert noch etwas.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text