Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Rakuten] AMD Ryzen 7 3700X CPU BOX Prozessor, 8-Core, 3,6GHz
2015° Abgelaufen

[Rakuten] AMD Ryzen 7 3700X CPU BOX Prozessor, 8-Core, 3,6GHz

299,99€309,31€-3%Rakuten Angebote
248
eingestellt am 5. Sep 2019Lieferung aus China

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Update:

Wieder verfügbar


Für alle die jetzt voll Angst haben, da es viele Unklarheiten bzw. Gerüchte gibt, möchte ich hier nun die Kontaktdaten des Verkäufers posten.

1429651.jpg
Sollte jemand bereits versucht haben, den Verkäufer zu kontaktieren, aber nicht erfolgreich sein, schreibst Du bitte hier, damit die andere es auch wissen und möglicherweise sofort Maßnahmen ergreifen können, falls ein ernsthaftes Problem mit der Bestellung gäb.

Ich hoffe, dass alles gut gehen wird und ihr bald eure Bestellung bekommen würdet.


Mit dem Code "5AKTION" könnt ihr den Prozessor für
284,99€ bekommen.

Dank @SparfuxDealz für die Info

Nicht vergessen 3% Cashback von Shoop.de

Hinweis des Verkäufers:
Versand erfolgt direkt ab Lager Shenzhen in China. Versandzeit 20/24 Tage mit DHL als versichertes Paket ab Zollabfertigung Frankfurt. Daher auch der vergünstigte Preis. Es fallen keiner Zoll / Einfuhr Gebühren an. Sie zahlen nur den Kaufpreis. Versandkosten sind inklusive.


  • 8 "Zen 2"-Kerne mit nur 65 Watt Thermal Design Power (TDP)
  • 16 Threads dank Simultaneous Multithreading (SMT)
  • Sehr hohe Single- und Multi-Thread-Leistung
  • Basistakt von 3,6 GHz & 4,4 GHz Turbo mit Precision Boost 2
  • Extrem schnelles PCI-Express-4.0-Interface (nur mit AMD X570)
  • Auto-Overclocking Precision Boost Overdrive (nur mit AMD X570)
  • Freier Multiplikator für manuelles Übertakten (unlocked CPU)
  • Sehr großer Cache-Speicher: 4 MB L2 & 32 MB L3
  • Hocheffiziente, non-planare 7-Nanometer-FinFET-Transistoren
  • AVX2-Befehlssatzerweiterung für komplexe Vektorberechnungen
  • Zwei AES-Einheiten für schnelle, zuverlässige Datenverschlüsselung
  • Kompatibel mit dem AMD AM4-Prozessorsockel
  • Unterstützt nativ DDR4-RAM mit 3.200 MHz (Dual-Channel)
  • Inklusive AMD Wraith Prism CPU-Kühler mit RGB-LED-Ring!
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
Sicher, nur der Kaufpreis..

Wird aktiv damit beworben, den Zoll zu umgehen ?

Gibt's eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ?

30 Euro sparen, dafür 20 Tage Versand. Da Kauf ich den doch lieber bei einem seriösen Händler
Bearbeitet von: "PetriHail1337" 5. Sep 2019
Zölle werden auf IT- und Halbleiterprodukte tatsächlich nicht mehr erhoben, das stimmt.
Mit der Berechnung von Einfuhrumsatzsteuer durch den Zoll in Höhe von 19% ist dennoch zu rechnen; Berechnungsgrundlage wären der Kaufpreis in Höhe von 299,99 € zuzüglich fiktive Versandkosten (z.B. 20 €).
Damit wären wir dann effektiv bei einem Kaufpreis von 299,99 + ((299,99 + 20) * 0,19) = 360,79 € (es sei denn natürlich, man hat Glück und die Sendung passiert den Zoll unkontrolliert).
/edit: wichtige Ergänzung, damit kein falscher Eindruck entsteht: wenn der Verkäufer auf seiner Rechnung korrekt die USt ausweist und abführt, wird für den Käufer natürlich gar keine EUSt fällig! In dem Fall bleibt es dann bei den 299,99 €.
Bearbeitet von: "Monophon" 5. Sep 2019
Die cpu gabs gestern wieder im alternate Outlet für 259€!
22807958-FpggR.jpg
tibis03.10.2019 07:11

Oh habe ich da etwa einen Nerv getroffen?btw. Du musst dich nicht mir …Oh habe ich da etwa einen Nerv getroffen?btw. Du musst dich nicht mir gegenüber rechtfertigen. Das mit den Grauimporten solltest du aber vielleicht noch mal recherchieren und wenn du schon mal dabei bist auch gleich noch die strafrechtliche Relevanz deiner Beleidigungen hier. Denn deine Ausdrucksweise lässt doch arg zu wünschen übrig.Meine Rechtschreibung ist mir hier relativ egal und garantiert das geringste aller Probleme. Aber wenn du meine Texte korregieren willst kannst du sie mir gerne berichtigt per PN schicken.


Nein hast du nicht, dein Beitrag ist einfach fehl am Platz.
Geh woanders trollen
248 Kommentare
Sicher, nur der Kaufpreis..

Wird aktiv damit beworben, den Zoll zu umgehen ?

Gibt's eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ?

30 Euro sparen, dafür 20 Tage Versand. Da Kauf ich den doch lieber bei einem seriösen Händler
Bearbeitet von: "PetriHail1337" 5. Sep 2019
PetriHail133705.09.2019 04:57

Sicher, nur der Kaufpreis..Wird aktiv damit beworben, den Zoll zu umgehen …Sicher, nur der Kaufpreis..Wird aktiv damit beworben, den Zoll zu umgehen ?Gibt's eine Rechnung mit ausgewiesener Mehrwertsteuer ?30 Euro sparen, dafür 20 Tage Versand. Da Kauf ich den doch lieber bei einem seriösen Händler


Um eine genauere Antwort zu bekommen leitest Du die Frage am besten direkt an den Verkäufer weiter.
Laut Rakuten befindet sich der Händler in Deutschland.
Zölle werden auf IT- und Halbleiterprodukte tatsächlich nicht mehr erhoben, das stimmt.
Mit der Berechnung von Einfuhrumsatzsteuer durch den Zoll in Höhe von 19% ist dennoch zu rechnen; Berechnungsgrundlage wären der Kaufpreis in Höhe von 299,99 € zuzüglich fiktive Versandkosten (z.B. 20 €).
Damit wären wir dann effektiv bei einem Kaufpreis von 299,99 + ((299,99 + 20) * 0,19) = 360,79 € (es sei denn natürlich, man hat Glück und die Sendung passiert den Zoll unkontrolliert).
/edit: wichtige Ergänzung, damit kein falscher Eindruck entsteht: wenn der Verkäufer auf seiner Rechnung korrekt die USt ausweist und abführt, wird für den Käufer natürlich gar keine EUSt fällig! In dem Fall bleibt es dann bei den 299,99 €.
Bearbeitet von: "Monophon" 5. Sep 2019
JohnGilbert05.09.2019 05:08

Um eine genauere Antwort zu bekommen leitest Du die Frage am besten direkt …Um eine genauere Antwort zu bekommen leitest Du die Frage am besten direkt an den Verkäufer weiter.Laut Rakuten befindet sich der Händler in Deutschland.


Nein danke, den Aufwand spare ich mir. Kaufe sowas lieber bei einem der grossen, das gibt's auch keine Probleme bei Problemen.
PetriHail133705.09.2019 05:17

Nein danke, den Aufwand spare ich mir. Kaufe sowas lieber bei einem der …Nein danke, den Aufwand spare ich mir. Kaufe sowas lieber bei einem der grossen, das gibt's auch keine Probleme bei Problemen.


Das ist ja völlig Deine Entscheidung und ich habe keine Absicht, dich den Prozessor hier zwingend zu kaufen.
Ich möchte nur das Angebot teilen, vielleicht braucht / sucht ja irgendjemand.
Bearbeitet von: "JohnGilbert" 5. Sep 2019
Monophon05.09.2019 05:10

Zölle werden auf IT- und Halbleiterprodukte tatsächlich nicht mehr e …Zölle werden auf IT- und Halbleiterprodukte tatsächlich nicht mehr erhoben, das stimmt.Mit der Berechnung von Einfuhrumsatzsteuer durch den Zoll in Höhe von 19% ist dennoch zu rechnen; Berechnungsgrundlage wären der Kaufpreis in Höhe von 299,99 € zuzüglich geschätzte Versandkosten (z.B. 20 €).Damit wären wir dann effektiv bei einem Kaufpreis von (299,99 + 20) * 1,19 = 380,79 € (es sei denn natürlich, man hat Glück und die Sendung passiert den Zoll unkontrolliert).


Hast du den Hinweis des Verkäufers gelesen?
Es sollte kein Zoll / Einfuhr Gebühr anfallen. Ob das wirklich die Realität entspricht, fragst Du am besten direkt nach.
Der Händler befindet sich in Deutschland.
JohnGilbert05.09.2019 05:28

Hast du den Hinweis des Verkäufers gelesen?Es sollte kein Zoll / Einfuhr …Hast du den Hinweis des Verkäufers gelesen?Es sollte kein Zoll / Einfuhr Gebühr anfallen. Ob das wirklich die Realität entspricht, fragst Du am besten direkt nach.Der Händler befindet sich in Deutschland.


Hast du gelesen (und verstanden), was ich geschrieben habe?
Abgesehen davon sind weder Zollabgaben noch die Einfuhrumsatzsteuer "Gebühren". Wenn du also auf Nummer sicher gehen willst, fragst du besser nicht beim Verkäufer, sondern beim Zoll nach. Der wird dir meine Ausführungen dann bestätigen.
Bearbeitet von: "Monophon" 5. Sep 2019
Monophon05.09.2019 05:42

Hast du gelesen (und verstanden), was ich geschrieben habe?Abgesehen davon …Hast du gelesen (und verstanden), was ich geschrieben habe?Abgesehen davon sind weder Zollabgaben noch die Einfuhrumsatzsteuer "Gebühren". Wenn du also auf Nummer sicher gehen willst, fragst du besser nicht beim Verkäufer, sondern beim Zoll nach. Der wird dir meine Ausführungen dann bestätigen.


Ich meinte, wenn es mit dem Zoll nicht klappen sollte, könntest du die Annahme des Pakets verweigern und dann bitten den VK um Dein Geld zurück. Es gilt meiner Meinung nach als Verstoß gegen den Kaufvertrag.
Bearbeitet von: "JohnGilbert" 5. Sep 2019
Die cpu gabs gestern wieder im alternate Outlet für 259€!
22807958-FpggR.jpg
JohnGilbert05.09.2019 05:52

Ich meinte, wenn es mit dem Zoll nicht klappen sollte, könntest du die …Ich meinte, wenn es mit dem Zoll nicht klappen sollte, könntest du die Aufnahme des Pakets verweigern und dann bitten den VK um Dein Geld zurück. Es gilt meiner Meinung nach als Verstoß gegen den Kaufvertrag.


Du hast als Käufer ja auch ein Widerrufsrecht. Sehr wahrscheinlich wird dir der Verkäufer dann aber den Rückversand in Rechnung stellen. Trotzdem kann man's natürlich riskieren, da auch eine gute Chance besteht, dass die Sendung ungehindert durch den Zoll kommt.
Komisch das steht Versand 1-3 Tage und in der Beschreibung steht das mit den 20tagen. Würde dennoch nicht bestellen das es mittlerweile bessere Alternativen gibt wie von mir oben erwähnt.
drstoecker05.09.2019 06:06

Die cpu gabs gestern wieder im alternate Outlet für 259€![Bild]


Jetzt noch eine Zeitmaschine, und die Information würde auch irgendwem was bringen
Dafür brauch man keine Zeitmaschine, lediglich etwas Zeit und Glück. Hatte vor ein paar Wochen einen 3600 für 139€ dort ergattert. Es werden immer mal wieder welche eingestellt, nur muss man direkt zuschlagen da sehr schnell vergriffen.
drstoecker05.09.2019 06:06

Die cpu gabs gestern wieder im alternate Outlet für 259€![Bild]


Neu vs gebraucht? Ein fairer Vergleich
drstoecker05.09.2019 06:24

Dafür brauch man keine Zeitmaschine, lediglich etwas Zeit und Glück. Hatte …Dafür brauch man keine Zeitmaschine, lediglich etwas Zeit und Glück. Hatte vor ein paar Wochen einen 3600 für 139€ dort ergattert. Es werden immer mal wieder welche eingestellt, nur muss man direkt zuschlagen da sehr schnell vergriffen.


Gut dass ist aber Gebrauchtware und da wir ja nun wissen dass es
a) genug Deppen gibt die CPUs nicht ordentlich einbauen können
b) genug andere gibt die ryzen zurück schicken weil dieser seinen boost nicht erreicht
Würde ich da ja die Finger von lassen.

Genau so wie von diesem Angebot. Die deutsche Garantie/Gewährleistung greift wohl auch nicht nach China...?
Bearbeitet von: "Thrymr" 5. Sep 2019
JohnGilbert05.09.2019 06:37

Neu vs gebraucht? Ein fairer Vergleich


Naja wenn du die eingebaut hast ist die auch gebraucht. Wenn du dabei 70€ ggü. Neupreis sparen kannst dann wäre man schön blöd das nicht zu machen. An den CPUs ist übrigens nix dran, alternate top Qualität und geprüft nur so nebenbei. Aber jeder so wie er mag, es gibt eben Leute die haben es drauf und es gibt die anderen, ist einfach so! Kauf du mal schön für 330€ im Laden und freu dich da du eine neue cpu gekauft hast.
Thrymr05.09.2019 06:37

Gut dass ist aber Gebrauchtware und da wir ja nun wissen dass es a) genug …Gut dass ist aber Gebrauchtware und da wir ja nun wissen dass es a) genug Deppen gibt die CPUs nicht ordentlich einbauen könnenb) genug andere gibt die ryzen zurück schicken weil dieser seinen boost nicht erreichtWürde ich da ja die Finger von lassen.Genau so wie von diesem Angebot. Die deutsche Garantie/Gewährleistung greift wohl auch nicht nach China...?


Du kaufst ja bei alternate und Rückgabe besteht ja auch noch also haste kein Risiko, hab schon mehrere Sachen im Outlet gekauft!
Denke aber das es sich meist um Rückläufer handelt mangels fehlendem bios Update älterer boards, das wird ja oft nicht berücksichtigt.
Bearbeitet von: "drstoecker" 5. Sep 2019
drstoecker05.09.2019 06:48

Naja wenn du die eingebaut hast ist die auch gebraucht. Wenn du dabei 70€ g …Naja wenn du die eingebaut hast ist die auch gebraucht. Wenn du dabei 70€ ggü. Neupreis sparen kannst dann wäre man schön blöd das nicht zu machen. An den CPUs ist übrigens nix dran, alternate top Qualität und geprüft nur so nebenbei. Aber jeder so wie er mag, es gibt eben Leute die haben es drauf und es gibt die anderen, ist einfach so! Kauf du mal schön für 330€ im Laden und freu dich da du eine neue cpu gekauft hast.


LOL.
Mit sowas Gedanken würde ich alle meine gebrauchten Sachen als neu im Internet verkaufen und eventuell viel Gewinn erzielen.
Danke für den Tipp!
JohnGilbert05.09.2019 06:54

LOL.Mit sowas Gedanken würde ich alle meine gebrauchten Sachen als neu im …LOL.Mit sowas Gedanken würde ich alle meine gebrauchten Sachen als neu im Internet verkaufen und eventuell viel Gewinn erzielen.Danke für den Tipp!


Egal lassen wir das du scheinst es nicht zu verstehen oder willst nicht.
Aber ob du es glaubst gebraucht verkaufe ich Meist als neuwertig und die Preise die ich bekomme sind meist oder etwas unter neu aber das ist ein anderes Thema, bin schon zu lange im Geschäft.
Es gibt auch offizielle Wege mehr als den Neupreis für ältere Hardware zu bekommen, wenn die Nachfrage stimmt.
Auch kaufe ich viel gebraucht daher weis ich wie es sich damit verhält. Man kann zwar schonnmal Pech haben aber das kommt bei mir vllt alle 100 Käufe einmal vor wenn überhaupt.
Bearbeitet von: "drstoecker" 5. Sep 2019
Sowas sollte niemand kaufen. (Punkt)
Guter Preis, ohne großen Aufschlag für den Zwischenhändler...etwas längere Lieferzeit...aber sonst...
Kann mir jemand sagen ob sich ein Umstieg von einem 4770k (@4,3GHz) lohnt? Ich zocke damit und mache recht viel 3D rendering. Graka ist eine RTX 2080.
Ich weiß nicht was ihr alle habt. Habe über Idealo bestellt und die Lieferzeit wurde mit 1-3 Werktagen angegeben...
Bearbeitet von: "Miescha" 5. Sep 2019
Die Wahrscheinlichkeit dass man hier eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt bekommt ist mE äußerst gering. Das wird Grauware im herkömmlichen Sinn sein. Muss jeder selbst wissen, ober sowas unterstützen will - mE gehört das jedoch verboten
Niceinger05.09.2019 07:41

Kann mir jemand sagen ob sich ein Umstieg von einem 4770k (@4,3GHz) lohnt? …Kann mir jemand sagen ob sich ein Umstieg von einem 4770k (@4,3GHz) lohnt? Ich zocke damit und mache recht viel 3D rendering. Graka ist eine RTX 2080.


Hab hier zwei links für dich:
lmgtfy.com/?q=…est

computerbase.de/201…/3/
drstoecker:

Egal lassen wir das du scheinst es nicht zu verstehen oder willst nicht.
Aber ob du es glaubst gebraucht verkaufe ich Meist als neuwertig und die Preise die ich bekomme sind meist oder etwas unter neu aber das ist ein anderes Thema, bin schon zu lange im Geschäft.
Es gibt auch offizielle Wege mehr als den Neupreis für ältere Hardware zu bekommen, wenn die Nachfrage stimmt.
Auch kaufe ich viel gebraucht daher weis ich wie es sich damit verhält. Man kann zwar schonnmal Pech haben aber das kommt bei mir vllt alle 100 Käufe einmal vor wenn überhaupt.

Was soll ich denn verstehen?
Neu ist neu, gebraucht ist gebraucht.
Wenn Du gern gebrauchte Sachen (Bsp. >1 Std genutzt) als "neuwertig" aus irgendwelchen Gründen an andere Leute verkaufst und findest, dass das legal bzw. i. O. ist, dann ist das halt Deine Mentalität.

Ich würde mich persönlich als betrogen fühlen, wenn ich sowas erlebe (also erwarte / bezahle etwas als neu aber bekomme gebraucht) und würde sofort entweder den Kaufvertrag widerrufen oder auf eine Entschädigung in Anspruch nehmen.

Klar ältere Hardwares könnten höherer Preis als neu haben, wenn sie nicht mehr produziert werden oder irgendwelche Gründe, die es verursachen, dass die Hardwares nun schwerer zu finden sind. Das ist relativ logisch.
Bearbeitet von: "JohnGilbert" 5. Sep 2019
Miescha05.09.2019 07:42

Ich weiß nicht was ihr alle habt. Habe über Idealo bestellt und die L …Ich weiß nicht was ihr alle habt. Habe über Idealo bestellt und die Lieferzeit wurde mit 1-3 Werktagen angegeben...


Wenn Du auf Rakuten kaufst, steht da auch eine Lieferzeit von 1-3 Werktage. Das ist ja nur voraussichtlich Lieferung.
Niceinger05.09.2019 07:41

Kann mir jemand sagen ob sich ein Umstieg von einem 4770k (@4,3GHz) lohnt? …Kann mir jemand sagen ob sich ein Umstieg von einem 4770k (@4,3GHz) lohnt? Ich zocke damit und mache recht viel 3D rendering. Graka ist eine RTX 2080.


Bin selber vom 4790k umgestiegen auf den ryzen 3700x.
Der leistungsunterschied ist enorm.
Ein beispiel:
Kingdom come deliverance lief vorher auf niedrig/mittel bei mir mit ca 35-60 fps je nach Umgebung.
Nun läuft es auf hoch mit HD texture pack auf 60-100 fps.

Ich habe eine gtx 1080ti.
Nur prozessor, mainboard und ddr4 ram getauscht.
Ich bin sehr zufrieden.
Kann alles nun mit höheren einstellungen spielen und das auch mit bedeutend mehr fps.
drstoecker05.09.2019 07:05

Egal lassen wir das du scheinst es nicht zu verstehen oder willst …Egal lassen wir das du scheinst es nicht zu verstehen oder willst nicht.Aber ob du es glaubst gebraucht verkaufe ich Meist als neuwertig und die Preise die ich bekomme sind meist oder etwas unter neu aber das ist ein anderes Thema, bin schon zu lange im Geschäft.Es gibt auch offizielle Wege mehr als den Neupreis für ältere Hardware zu bekommen, wenn die Nachfrage stimmt.Auch kaufe ich viel gebraucht daher weis ich wie es sich damit verhält. Man kann zwar schonnmal Pech haben aber das kommt bei mir vllt alle 100 Käufe einmal vor wenn überhaupt.


Bitte denk vor deinem nächsten Kommentar mal über den deutschen Satzbau nach.
Also ich interpretriere den Text so, dass der Verkäufer die Zollabfertigung übernimmt und dann ab Frankfurt mit DHL verschickt. Daher fällt für den Käufer auch keine Umsatzsteuer an. Aber insgesamt hätte das noch etwas klarer formuliert sein können.
Geht doch besser in den Chat bzw. tauscht eure Handynummern aus und klärt die Angelegenheit dort :-), nichts für ungut !
Thundersoldier05.09.2019 08:17

Bitte denk vor deinem nächsten Kommentar mal über den deutschen Satzbau n …Bitte denk vor deinem nächsten Kommentar mal über den deutschen Satzbau nach.


Mit Sicherheit nicht warum auch!
Herr Oberlehrer , sind wir hier in der Schule?
Denke nicht. Wenn du sonst keine Probleme hast. Oh man manche Leute kommen echt nicht klar im Leben!
Behalte deine Weisheit das nächste mal einfach für dich, senkt deinen Blutdruck.
Wenn du so schlau bist dann mach was draus anstatt dich hier rum zu treiben.

Vllt hast du auch das nächste mal was zum Thema beizutragen , spamen/Trollen ist hier nämlich fehl am Platz.
Bearbeitet von: "drstoecker" 5. Sep 2019
Monophon05.09.2019 05:10

Zölle werden auf IT- und Halbleiterprodukte tatsächlich nicht mehr e …Zölle werden auf IT- und Halbleiterprodukte tatsächlich nicht mehr erhoben, das stimmt.Mit der Berechnung von Einfuhrumsatzsteuer durch den Zoll in Höhe von 19% ist dennoch zu rechnen; Berechnungsgrundlage wären der Kaufpreis in Höhe von 299,99 € zuzüglich geschätzte Versandkosten (z.B. 20 €).Damit wären wir dann effektiv bei einem Kaufpreis von 299,99 + ((299,99 + 20) * 0,19) = 360,79 € (es sei denn natürlich, man hat Glück und die Sendung passiert den Zoll unkontrolliert).



Wieso rechnest du da eigentlich 20€ für Versand drauf? Wenn die 299€ Versandkostenfrei sind dann fällt nur für die 299€ auch Einfuhrumsatzsteuer an. Daher musst du schlimmstenfalls 299€ * 0,19 = 56,81€ noch mal beim Zoll entrichten + Rennerei wenn du das Risiko eingehen willst. Bzw. + Service gebühren je nach genutztem Transportunternhemen wenn die das Verzollen machen.
Niceinger05.09.2019 07:41

Kann mir jemand sagen ob sich ein Umstieg von einem 4770k (@4,3GHz) lohnt? …Kann mir jemand sagen ob sich ein Umstieg von einem 4770k (@4,3GHz) lohnt? Ich zocke damit und mache recht viel 3D rendering. Graka ist eine RTX 2080.


Ich rüste von einem 3770K auf. Behalte auch GPU aus dem alten PC. Muss sich lohnen
tibis05.09.2019 08:32

Wieso rechnest du da eigentlich 20€ für Versand drauf? Tr …Wieso rechnest du da eigentlich 20€ für Versand drauf? Transportunternhemen wenn die das Verzollen machen.


Weil das der Zoll auch tun würde. EuSt fällt auch auf die Versandkosten an und wenn keine deklariert sein sollten, werden die vom Zoll oft in einer Höhe von ca. 20 Euro für so eine Ware einfach geschätzt. Wären dann also nochmal ca. 2 Euro mehr, falls die anfallen sollten.
Bearbeitet von: "cvzone" 5. Sep 2019
cvzone05.09.2019 08:52

Weil das der Zoll auch tun würde. EuSt fällt auch auf die Versandkosten an …Weil das der Zoll auch tun würde. EuSt fällt auch auf die Versandkosten an und wenn keine deklariert sein sollten, werden die vom Zoll oft in einer Höhe von ca. 20 Euro für so eine Ware einfach geschätzt. Wären dann also nochmal ca. 2 Euro mehr, falls die anfallen sollten.



Das ist Quatsch. Es fällt nur Einfuhrumsatzsteuer auf das an was du gezahlt hast. Was wenn es so kommt 299€ inkl. Versand sind. Wenn du Versand oder Zahlung nicht nachweisen kannst ist das wieder was anderes. Aber im hier genannten Fall würde da nicht Pauschal was drauf gerechnet.
JohnGilbert05.09.2019 06:37

Neu vs gebraucht? Ein fairer Vergleich



Aus China vs. Aus DE ein fairer Vergleich?
Aus DE, wo genau werden die hier produziert?
Thrymr05.09.2019 06:37

Gut dass ist aber Gebrauchtware und da wir ja nun wissen dass es a) genug …Gut dass ist aber Gebrauchtware und da wir ja nun wissen dass es a) genug Deppen gibt die CPUs nicht ordentlich einbauen könnenb) genug andere gibt die ryzen zurück schicken weil dieser seinen boost nicht erreichtWürde ich da ja die Finger von lassen.Genau so wie von diesem Angebot. Die deutsche Garantie/Gewährleistung greift wohl auch nicht nach China...?



Was den Boost angeht, hier noch weitere Test, wo Ryzen die Versprechen leider nicht zuverlässig erreicht:
youtube.com/wat…h3A
Trotzdem ein Top Prozessor!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text