Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
(RAKUTEN) Apple MacBook Pro 13.3" 2020 MXK62D/A Core™ i5-8257U 8 GB RAM Intel® Iris + 21720 Superpunkte
213° Abgelaufen

(RAKUTEN) Apple MacBook Pro 13.3" 2020 MXK62D/A Core™ i5-8257U 8 GB RAM Intel® Iris + 21720 Superpunkte

1.448,11€ 5,95€ Rakuten Angebote
35
eingestellt am 10. Jun

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Aktuell bekommt man bei Computeruniverse über Rakuten das Macbook Pro 2020 zum Knallerpreis, wie ich finde, durch Kombination mit der 15fach Superpunkteaktion.

Ihr könnt es über zusätzliche 5% Cashback in Superpunkten via idealo probieren. Ich hab mich für die sichere Variante mit 3% Shoop entschieden. Wurde auch schon getrackt.

Hier für 1454 Euro plus 21.720 Superpunkte

D.h. Moderat angesetzt mit 154 Euro für die Superpunkte ergibt sich ein Preis von knapp 1300 Euro.

PVG: 1398,99 Euro lt. Idealo

  • Display: 13,3 Zoll (33,78 cm) Retina Display mit 2.560 x 1.600 Pixeln
  • Prozessor: 1,4 GHz Quad-Core Intel Core i5 Prozessor
  • Arbeitsspeicher: 8 GB LP DDR 3 - 2133 RAM
  • Speicher: 256 GB SSD, Tastatur: mit Touchbar und Touch ID
  • Grafik: Intel Iris Plus Graphics 645
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Also der PVG ist unter dem Kaufpreis und nur mit "Superpunkten" und "Cashback" kommt man auf einen "günstigeren" Preis?
> das ist leider kein Deal, Cashback gehört nicht in den Dealpreis und "Superpunkte" sind kein Bargeld
Ikarus210710.06.2020 09:46

Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, …Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, daher verständliche Reaktion die Aktuellen zum Knallerpreis zu verkaufen. Denke aber nicht, dass die neuen noch vor 2021 auf dem Markt landen.Um Fragen vorzubeugen: JA, A14 Prozessoren sind besser als die Intel i5/i7 die in den Macs verbaut sind. Merkt der normale User den Unterscheid, wegen dem er 1 Jahr mit dem Kauf warten soll? Nein.


Hast heut morgen bei nem Call die wasserdichten Infos von Tim Cook bekommen?

Aktuell sind das doch nur Spekulationen.
35 Kommentare
Ist das ein guter Preis?
FloMZ10.06.2020 09:33

Ist das ein guter Preis?


Zumindest ein Knallerpreis
256GB SSD,

Dein VGP ist niedriger als der Deal-Preis?
Also der PVG ist unter dem Kaufpreis und nur mit "Superpunkten" und "Cashback" kommt man auf einen "günstigeren" Preis?
> das ist leider kein Deal, Cashback gehört nicht in den Dealpreis und "Superpunkte" sind kein Bargeld
person200010.06.2020 09:34

256GB SSD,Dein VGP ist niedriger als der Deal-Preis?


Ihr müsste die superpunkte berücksichtigen. Wert moderat geschätzt ca. 150 Euro.
Habs ergänzt ...
Bearbeitet von: "yomei" 10. Jun
yomei10.06.2020 09:35

Ihr müsste die superpunkte berücksichtigen. Wert moderat geschätzt ca. 150 …Ihr müsste die superpunkte berücksichtigen. Wert moderat geschätzt ca. 150 Euro.Habs ergänzt ...


Die Superpunkte entsprechen 217,70€.
tbaudd10.06.2020 09:34

Also der PVG ist unter dem Kaufpreis und nur mit "Superpunkten" und …Also der PVG ist unter dem Kaufpreis und nur mit "Superpunkten" und "Cashback" kommt man auf einen "günstigeren" Preis?> das ist leider kein Deal, Cashback gehört nicht in den Dealpreis und "Superpunkte" sind kein Bargeld



Wie sollen Leute, denen die Superpunkte wichtig sind (und damit den "effektiven Preis" rechnen) dann über einen solchen Deal informiert werden? Eine Diskussion löst keinen Dealalarm aus ...
Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, daher verständliche Reaktion die Aktuellen zum Knallerpreis zu verkaufen. Denke aber nicht, dass die neuen noch vor 2021 auf dem Markt landen.

Um Fragen vorzubeugen: JA, A14 Prozessoren sind besser als die Intel i5/i7 die in den Macs verbaut sind. Merkt der normale User den Unterscheid, wegen dem er 1 Jahr mit dem Kauf warten soll? Nein.
Bearbeitet von: "Ikarus2107" 10. Jun
Maumann00710.06.2020 09:43

Wie sollen Leute, denen die Superpunkte wichtig sind (und damit den …Wie sollen Leute, denen die Superpunkte wichtig sind (und damit den "effektiven Preis" rechnen) dann über einen solchen Deal informiert werden? Eine Diskussion löst keinen Dealalarm aus ...



Dann stell halt einen Deal unter "Gutscheinen" ein ... ach halt: gibt es ja schon: mydealz.de/dea…296
Wie funktioniert das ganze mit den Superpunkten? Bekommt man die ausgezahlt?
tbaudd10.06.2020 09:47

Dann stell halt einen Deal unter "Gutscheinen" ein ... ach halt: gibt es …Dann stell halt einen Deal unter "Gutscheinen" ein ... ach halt: gibt es ja schon: https://www.mydealz.de/deals/rakuten-rush-hours-15-fache-super-points-bei-60-teilnehmenden-handlern-zb-computeruniverse-deltatecc-screenmaxx-x-kom-1600296



Und wie schlägt dann mein MacBook-Dealalarm an, wenn er dort nicht erwähnt wird?
Tumnus10.06.2020 09:42

Die Superpunkte entsprechen 217,70€.


Sehr erfahrungsgemäss zahlreiche User leider nicht so. Immerhin kann man genau bei diesem Deal hier auch Superpunkte einlösen. Damit ist das 1:1 Cash.
Hab es aber aufgrund der Erfahrungen eben sehr moderat angesetzt. Die eigentliche Ersparnis ist also noch höher.
Maumann00710.06.2020 09:48

Und wie schlägt dann mein MacBook-Dealalarm an, wenn er dort nicht erwähnt …Und wie schlägt dann mein MacBook-Dealalarm an, wenn er dort nicht erwähnt wird?



Ganz ehrlich: in diesem Fall besser gar nicht, denn es ist schlicht kein Deal. Ich habe schon zu viel negative Erfahrungen mit "Cashback" gemacht und sehe das nur noch als Bonbon an und keineswegs als reale Preisminderung wie ein Gutschein z.B.
In dem Fall würde ich mich dann erst freuen, dass es ein MB "günstig" gibt und dann enttäuscht sein, dass es nur über Cashback zu realisieren ist und woanders sogar noch günstiger ist.
tbaudd10.06.2020 09:51

Ganz ehrlich: in diesem Fall besser gar nicht, denn es ist schlicht kein …Ganz ehrlich: in diesem Fall besser gar nicht, denn es ist schlicht kein Deal. Ich habe schon zu viel negative Erfahrungen mit "Cashback" gemacht und sehe das nur noch als Bonbon an und keineswegs als reale Preisminderung wie ein Gutschein z.B.In dem Fall würde ich mich dann erst freuen, dass es ein MB "günstig" gibt und dann enttäuscht sein, dass es nur über Cashback zu realisieren ist und woanders sogar noch günstiger ist.


Es geht ja nicht darum, wie DU das siehst. Kannst ja Cold voten.

Effektiv ist das hier ein guter Preis. Wer Cashback, Punkte oder was weis ich nicht nutzt, soll einfach weiterscrollen. Aber eine Info an interessierte ist allemal hilfreicht.

Kann ja auch Cold gevoted werden. Habe meien Switch über einen -300 Grad Deal erworben und dafür effektiv weniger gezahlt als in einem 2500 Grad Deal. Hauptsache die Info kommt.
Ikarus210710.06.2020 09:46

Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, …Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, daher verständliche Reaktion die Aktuellen zum Knallerpreis zu verkaufen. Denke aber nicht, dass die neuen noch vor 2021 auf dem Markt landen.Um Fragen vorzubeugen: JA, A14 Prozessoren sind besser als die Intel i5/i7 die in den Macs verbaut sind. Merkt der normale User den Unterscheid, wegen dem er 1 Jahr mit dem Kauf warten soll? Nein.


Knallerpreis ? Wo?
Es wird mir hier zu viel mimimi ...
Wer die Finger von Rakuten lassen will, tut es einfach
Man kommt hier mit Cashback von Shoop auf unter 1200€. Wer es nicht sehen will, kauft es halt woanders oder gar nicht.
Bearbeitet von: "yomei" 10. Jun
Maumann00710.06.2020 09:54

Es geht ja nicht darum, wie DU das siehst. Kannst ja Cold voten.Effektiv …Es geht ja nicht darum, wie DU das siehst. Kannst ja Cold voten.Effektiv ist das hier ein guter Preis. Wer Cashback, Punkte oder was weis ich nicht nutzt, soll einfach weiterscrollen. Aber eine Info an interessierte ist allemal hilfreicht.Kann ja auch Cold gevoted werden. Habe meien Switch über einen -300 Grad Deal erworben und dafür effektiv weniger gezahlt als in einem 2500 Grad Deal. Hauptsache die Info kommt.


Danke für den klasse Deal. Hätte ich sonst nicht gesehen, wenn nicht mein Dealalarm für MacBook losgegangen wäre!
Ikarus210710.06.2020 09:46

Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, …Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, daher verständliche Reaktion die Aktuellen zum Knallerpreis zu verkaufen. Denke aber nicht, dass die neuen noch vor 2021 auf dem Markt landen.Um Fragen vorzubeugen: JA, A14 Prozessoren sind besser als die Intel i5/i7 die in den Macs verbaut sind. Merkt der normale User den Unterscheid, wegen dem er 1 Jahr mit dem Kauf warten soll? Nein.


Hast heut morgen bei nem Call die wasserdichten Infos von Tim Cook bekommen?

Aktuell sind das doch nur Spekulationen.
basti10.06.2020 10:16

Hast heut morgen bei nem Call die wasserdichten Infos von Tim Cook …Hast heut morgen bei nem Call die wasserdichten Infos von Tim Cook bekommen?Aktuell sind das doch nur Spekulationen.


Also so wie darüber berichtet wird, und vor allem von wem alles, dann wäre alles andere ein Wunder. Spekulation ist nicht immer gleich Spekulation...im Januar wusste auch schon jeder, der sich mit der Materie auskennt, dass im März/April ein neues iPad mit rechteckiger Kamera + neuer Tastatur-Case erscheint.
Ikarus210710.06.2020 10:34

Also so wie darüber berichtet wird, und vor allem von wem alles, dann wäre …Also so wie darüber berichtet wird, und vor allem von wem alles, dann wäre alles andere ein Wunder. Spekulation ist nicht immer gleich Spekulation...im Januar wusste auch schon jeder, der sich mit der Materie auskennt, dass im März/April ein neues iPad mit rechteckiger Kamera + neuer Tastatur-Case erscheint.


Auskennen im Sinne von Newsseiten lesen?
Ikarus210710.06.2020 09:46

Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, …Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, daher verständliche Reaktion die Aktuellen zum Knallerpreis zu verkaufen. Denke aber nicht, dass die neuen noch vor 2021 auf dem Markt landen.Um Fragen vorzubeugen: JA, A14 Prozessoren sind besser als die Intel i5/i7 die in den Macs verbaut sind. Merkt der normale User den Unterscheid, wegen dem er 1 Jahr mit dem Kauf warten soll? Nein.


In diesem Mac ist aber eine 2 Jahre alte CPU (Intel 8. Gen) verbaut, da wird man das schon merken. Von der 10. Gen ausgehend in den teureren Macs vielleicht nicht so stark.
basti10.06.2020 10:51

Auskennen im Sinne von Newsseiten lesen?


Nein aber zu wissen, wer seriös ist und wer nicht. Hey, warum so ein aggressiver Unterton so früh am Tag? Ich habe niemandem was schlimmes getan und wollte auch nur helfen.
Ikarus210710.06.2020 10:59

Nein aber zu wissen, wer seriös ist und wer nicht. Hey, warum so ein …Nein aber zu wissen, wer seriös ist und wer nicht. Hey, warum so ein aggressiver Unterton so früh am Tag? Ich habe niemandem was schlimmes getan und wollte auch nur helfen.


Alles gut, klingt schlimmer als es gemeint ist! :-)
basti10.06.2020 10:59

Alles gut, klingt schlimmer als es gemeint ist! :-)


Alles klar, dann hab ichs falsch aufgenommen my bad
Wo ist der VGP?
Lynsch10.06.2020 11:02

Wo ist der VGP?


Der kann nicht angegeben werden, da er unter dem nicht bereinigten Verkaufspreis liegt
es gibt billiger ,einfach auf idealo , man hat aber keine Superhotmega RAKUTEN punkte
Flor10.06.2020 10:55

In diesem Mac ist aber eine 2 Jahre alte CPU (Intel 8. Gen) verbaut, da …In diesem Mac ist aber eine 2 Jahre alte CPU (Intel 8. Gen) verbaut, da wird man das schon merken. Von der 10. Gen ausgehend in den teureren Macs vielleicht nicht so stark.


Wie genau sich das zeigen wird ist erst dann klar, wenn das Produkt auf dem Markt ist, oder das Konzept vorgestellt wird. Wenn die Software emuliert werden muss werden ARM Macs nicht zwangsläufig schneller sein.
yomei10.06.2020 09:35

Ihr müsste die superpunkte berücksichtigen. Wert moderat geschätzt ca. 150 …Ihr müsste die superpunkte berücksichtigen. Wert moderat geschätzt ca. 150 Euro.Habs ergänzt ...


Moderat ist der Wert 100€
na ja, nen einigermaßen aktuellen (2020er Modell) für 1450 und pessimistisch geschätzt final unter 1300€ ist doch zumindest nicht schlecht.
Die Quad CPU i5 ist eine der besseren und das ist ein gutes Gerät meiner Meinung nach ... halt nur für Rakuten Club Kunden ...und das Einlösen der Punkte ist ja auch nicht ganz so einfach, da ja entweder Gutschein oder Punkte eingelöst werden können ... und Rakutenpreise sind erst nach Gutscheineinsatz normal ....
Bei Mac@Trade kostet die Kiste für Privatpersonen 1359 Euro...
Komplette Umstellung von Pro, Air und Konsorten auf ARM kommt sowieso nicht auf einen Schlag. Hier einen Räumungsverkauf zu unterstellen zeigt nur, wie sehr einige ohne eigenes Nachdenken an den Lippen der „Analysten“ hängen.
Ikarus210710.06.2020 09:46

Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, …Apple kündigt in 2 Wochen die neue Macbook Serie mit eigenen A14 Chips an, daher verständliche Reaktion die Aktuellen zum Knallerpreis zu verkaufen. Denke aber nicht, dass die neuen noch vor 2021 auf dem Markt landen.Um Fragen vorzubeugen: JA, A14 Prozessoren sind besser als die Intel i5/i7 die in den Macs verbaut sind. Merkt der normale User den Unterscheid, wegen dem er 1 Jahr mit dem Kauf warten soll? Nein.


Was ein Quatsch, falls die dieses Jahr noch kommen sollten, was ich nicht glaube, werden die Preise für die Intel Kisten erst mal in die Höhe gehen, da sich jeder sicherheitshalber eindeckt. Wenn sie es genauso versemmeln wie beim PPC, wird es ein paar Jahre dauern, bis alles wieder halbwegs stabil und performant läuft. Die ARM CPUs sind auf energiesparen ausgelegt und super wenn sie nichts tun müssen. Wenn es um Leistung geht jedoch nicht. Da müssten sie schon zaubern oder etwas neu erfunden haben, erst recht, falls sie emulieren. Siehe 3DMark eines aktuelle A13 vs einer Intel CPU mit Intel Grafik von 2015!
notebookcheck.net/626…tml
benchmarks.ul.com/new…ios (auch CPU wird getestet)
Gibt es es Macbook noch bei Idealo mit Rakuten?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text