72°
ABGELAUFEN
[Rakuten] - EA Need for Speed (Playstation 4) - 54,-€ (+13,50 in Superpunkten) ohne VSK

[Rakuten] - EA Need for Speed (Playstation 4) - 54,-€ (+13,50 in Superpunkten) ohne VSK

EntertainmentRakuten Angebote

[Rakuten] - EA Need for Speed (Playstation 4) - 54,-€ (+13,50 in Superpunkten) ohne VSK

Preis:Preis:Preis:49€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich warte ja die ganze Zeit darauf das die endlich den PS4 Deal nochmal nachlegen. Mal sehen...

Jedenfalls haben die gerade Need for Speed für die PS4 life genommen.

VP: 54 €
zusätzlich gibt es noch mal 13,50 € in Superpunkten
Entweder mit Newslettergutschein (10€) oder mit ADAC Gutschein (15€), dann aber Füllprodukt notwendig da MBW 100 €
Oder einfach den Newsletter Gutschein von Rakuten.at benutzen (5€ bei 50€ mbw)

danke für den support

Das ganze ohne Versandkosten.
ein ganz guter Deal.

1,5% Quipu nicht vergessen

22 Kommentare

Joa beide Gutscheine haben nen MBW von 100€

Oder einfach den Newsletter Gutschein von Rakuten.at benutzen (5€ bei 50€ mbw)

Der geht

Jetzt habe ich es gerade angepasst, jetzt passe ich es nicht wieder an :)..... na also gut

hab ich jetzt alles richtig gemacht?

Ist ein guter Deal, vorallem die Sache mit den Superpunkten . Aber wie ich schon im Fallout 4 Deal geschrieben habe, könnte es auch um eine Download-Version handeln. Ich sehe bis auf den EAN-Verweis nirgends, dass es um eine Retail-Version handelt.

Kommentar

cptkirk666

hab ich jetzt alles richtig gemacht?



Dealpreis noch auf 49€ und dann ist alles richtig

cptkirk666

hab ich jetzt alles richtig gemacht?



Erledigt.... call me noob. X)

Danke für den Support

20€ Weniger als bei mir für das Steelbook bei Amazon noch drin war. Top!

Auch von mir ein HOT (auch wenn ich irgendwie das Wort "Superpunkte" heute nicht mehr lesen mag :-)

Ist die Seite pünktlich bezüglich der Lieferung? Also bekomm ich das Spiel dann am Donnerstag?

Wie ist die zuverlässigkeit? Kommt das pünktlich am Donnerstag?

Arnie2k15

Wie ist die zuverlässigkeit? Kommt das pünktlich am Donnerstag?



Versandart: STD
Zusteller: DHL
Zahlungsart: RK

Auflistung der bestellten Artikel:

Art-Nr. Plattform Bezeichnung Menge Einzelpreis Gesamtpreis
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
419244 PS4S Need for Speed 1 54,00 EUR 54,00 EUR
FK VKNN Versandkostenpauschale 1 0,00 EUR 0,00 EUR
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------
Gesamtsumme ohne MwSt.: 45,38 EUR
MwSt.: 8,62 EUR

Summe incl. MwSt.: 54,00 EUR
---------------------------------------------------------------------------------------------------------------


Der vorraussichtliche Versandtermin ist am 05.11.15, jedoch abhängig von der von Ihnen gewählten Zahlungsart.

Konnte das Spiel durch EA-Access auf der Xbox One anspielen. Was haben die sich dabei gedacht? Grafisch unterste Schublade. Ok man sollte es nicht mit dem gradiosen Forza Horizon 2 vergleichen aber das ist wirklich schrecklich. Overacting in den Videos, Soundtrack für NFS-Verhältnisse eher schlecht und grafisch könnte es auch auf der Xboc360 oder ps3 laufen. Kauft es besser nicht zum Vollpreis

Ainty

Konnte das Spiel durch EA-Access auf der Xbox One anspielen. Was haben die sich dabei gedacht? Grafisch unterste Schublade. Ok man sollte es nicht mit dem gradiosen Forza Horizon 2 vergleichen aber das ist wirklich schrecklich. Overacting in den Videos, Soundtrack für NFS-Verhältnisse eher schlecht und grafisch könnte es auch auf der Xboc360 oder ps3 laufen. Kauft es besser nicht zum Vollpreis



Habe ich auf der PS4 ein andres Spiel gespielt??
Klar die 30FPS sind nicht der Hammer, aber die Grafik war 1a. Zumindest in der Beta.

Allerdings läuft die Xbone version auch nur in 900p und hat mehr framerate drops. Vll lags daran?

Wurde bei jemanden von euch schon verschickt?

Ainty

Konnte das Spiel durch EA-Access auf der Xbox One anspielen. Was haben die sich dabei gedacht? Grafisch unterste Schublade. Ok man sollte es nicht mit dem gradiosen Forza Horizon 2 vergleichen aber das ist wirklich schrecklich. Overacting in den Videos, Soundtrack für NFS-Verhältnisse eher schlecht und grafisch könnte es auch auf der Xboc360 oder ps3 laufen. Kauft es besser nicht zum Vollpreis



das mit den 900p wusste ich nicht. ist natürlich schade aber ist man von der xbox ja gewöhnt auflösung an sich ist ja nicht alles. die ganzen texturen sind irgebdwie unschön. fps drops habe ich nicht bemerkt. lief eigentlich ganz gut. aber optisch ist es meiner meinung nach sehr schwach. fand games wie forza horizon, driveclub etc um längen hübscher und sauberer

Fragen:

Kann ich mein PayPal Konto sofort verwenden, wenn ich mir eins einrichte?

Kann ich Superpunkte aus mehreren Bestellungen sammeln und auf einmal einsetzen?

Kommt es bei Zahlung per PayPal auch zu einer Bonitätsprüfung?

Nun wieder bestellbar, war kurz weg! 54 € und 500 Punkte für Newsletter+ 1350 Punkte (25%) sind echt gut, wenn man die 18,50€ in Punkten nochmal los wird.

Ainty

Konnte das Spiel durch EA-Access auf der Xbox One anspielen. Was haben die sich dabei gedacht? Grafisch unterste Schublade. Ok man sollte es nicht mit dem gradiosen Forza Horizon 2 vergleichen aber das ist wirklich schrecklich. Overacting in den Videos, Soundtrack für NFS-Verhältnisse eher schlecht und grafisch könnte es auch auf der Xboc360 oder ps3 laufen. Kauft es besser nicht zum Vollpreis




Wollte auch schon fragen, ob ich etwas anderes gespielt hätte in der Beta.

Auf der PS4-Version sah es zwar minimal besser aus, als auf der One, aber wie man auf "Grafik der untersten Schublade" kommt, ist mir schleiferhaft.


In meinen Augen sieht das Spiel richtig gut aus, gerade die Stadt bei Nacht an sich.
Mit Horizon 2 lässt es sich dabei m. E. überhaupt nicht vergleichen, ist ein ganz anderer Grafikstil, andere Beleuchtung und andere Filter.

Während die Texturen der Boliden in FH2 an der ein oder anderen Stelle mithin etwas schärfer und knackiger wirken, ist gerade die Stadt bei Nacht (Lichtstimmung, Schilder, Straßenbeleuchtung) in NFS um einiges realistischer - bei Forza wirkt es nachts doch etwas künstlich.

Schmutz und Regenwasser auf der Karosse sind bei NFS im Übrigen gewollt - falls du darauf angespielt hattest.
Die Zwischensequenzen empfinde ich als frische Idee, vor allem schön, einige Boliden auch real aufgenommen zu sehen und zu hören. Überträgt sich auch auf den Sound im Spiel: da haben sie sich wohl intensiv mit den jeweiligen Autos befasst - denn sogar der Anlasser klingt im Spiel so, wie man es im echten Leben bspw. von einem BMW kennt.

Soundtrack ist Geschmackssache, ohne Frage - ich finde ihn in Ordnung (fand aber bspw. auch den Soundtrack von FH1 stärker, als jenen von FH2).


Für mich unterm Strich seit Unterground 2 das erste NFS, auf das ich mal wieder richtig Bock hab (wobei ich seinerzeit Midnight Club 3: Dub Edition noch mal wesentlich besser fand).

Allein die umfangreichen Tuningmaßnahmen machens hier interessant, denn hier bietet Forza leider nicht wirklich viel (vor allem optisch).
Forza kannst die Karren in den Feineinstellungen zwar auch bis nach unten schrauben und bspw. Sturz einstellen - Kotflügel musste man dort aber noch nie ziehen, selbst wenn man irgendwo die 205er Serienbereifung durch 325er ersetzt hat - der Reifen ging dann einfach nur "weiter rein" - als ob da in der Realität nicht irgendwo das Federbein oder das Radhaus im Weg wäre ^^

Kritik gibts aber trotzdem: Fahrgefühl könnte schon etwas direkter und vor allem physikalisch korrekter sein - gut, es ist ein Arcade-Spiel, aber ein wenig mehr hätte man sich ggf. schon an FH2 orientieren können.

Richtig nervig finde ich aber die Gummiband-KI.

Ausverkauft

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text