[Rakuten] Google Pixel 32GB Anthrazit
128°Abgelaufen

[Rakuten] Google Pixel 32GB Anthrazit

27
eingestellt am 22. Jul 2017Bearbeitet von:"christiandoerr"
Hey,
Bei Rakuten ist das Google Pixel im Angebot


Google Pixel 32GB Anthrazit,
Android Smartphone
zustand: Neuware
- ohne Branding
Lieferung in OVP
Lieferumfang: Smartphone, Ladekabel, Ladegerät, Headset, OVP
Gewährleistung: 24 Monate
Sie bekommen eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt
Ausschließlich nur versicherter Versand mit DHL, keine Selbstabholung.

VGP: Spare 25,37% gegenüber Amazon.de: 739,16€
Zusätzliche Info
Gruppen

    Gruppen

    27 Kommentare
    Google versucht immernoch bei den Preisen apple nachzuahmen ?
    VGP?!
    Super Kurs.

    Bitte diesen VGP noch ergänzen:

    idealo.de/pre…tml

    EDIT:

    Dieser Artikel ist derzeit leider nicht verfügbar!
    Bearbeitet von: "J_R" 22. Jul 2017
    was für ein albernes Handy.... was bitte ist der VGP??
    Clownspreise für ein Zirkushandy.
    Gott was waren die ersten Nexus Generation so cool... Und was haben sie nur draus gemacht?
    BestDD22. Jul 2017

    Google versucht immernoch bei den Preisen apple nachzuahmen ?

    Ohne darauf näher eingehen zu wollen...Bitte selbst informieren...Man nehme etwas Verständnis von Technik und allen, wirklich allen Komponenten und man merkt schnell wie weit ein Pixel ist und wo Apple stehen geblieben ist...
    Ein Pixel ist Smartphone, Smarthome und Technik auf höchstem Niveau, da muss Apple noch ein bissl weiter abkupfern und das wie jedes Jahr als Innovation verkaufen, was schon seit Jahren Standard ist...
    Natürlich sollte man auch alle Komponenten der modernen Technik nutzen und da komme ich bei nen iPhone schnell an die Grenzen.
    Der Preis ist natürlich, dass Google viel zu viel über mich weiß...
    da könnt ihr alle meckern, wie ihr wollt... das telefon ist gut.. richtig gut. ja, der preis ist zu hoch. aber so ist das doch bei allen herstellern mit ihren "flagships". komme eigentlich aus dem apple lager, mit nem umweg über das s7 zum pixel xl gekommen. bin äusserst zufrieden damit. die kamera, der unbegrenzte speicherplatz und die schnellen updates sind unschlagbar. und wertstabil ist das ding auch. google hat halt von apple gelernt.. hoch ansetzen, nicht rabattieren und die verfügbarkeit immer kanpp halten...
    sylle6822. Jul 2017

    Ohne darauf näher eingehen zu wollen...Bitte selbst informieren...Man …Ohne darauf näher eingehen zu wollen...Bitte selbst informieren...Man nehme etwas Verständnis von Technik und allen, wirklich allen Komponenten und man merkt schnell wie weit ein Pixel ist und wo Apple stehen geblieben ist...Ein Pixel ist Smartphone, Smarthome und Technik auf höchstem Niveau, da muss Apple noch ein bissl weiter abkupfern und das wie jedes Jahr als Innovation verkaufen, was schon seit Jahren Standard ist...Natürlich sollte man auch alle Komponenten der modernen Technik nutzen und da komme ich bei nen iPhone schnell an die Grenzen.Der Preis ist natürlich, dass Google viel zu viel über mich weiß...

    Bei Smartphones geht es längst nicht mehr um die nur verbauten Komponenten. Es geht auch um die Haptik die Optik und den Wiederverkaufswert und da ist Apples Iphone unschlagbar. Diese smartphone von Google hingegen wirst du in zwei Jahren für 200-300 bekommen
    Leute, mal aufgemerkt und hingeschaut.

    Warum hot?

    Das Smartphone ist doch derzeit gar nicht verfügbar.


    14479091-TVodB.jpg
    Bearbeitet von: "J_R" 23. Jul 2017
    Kamera und Software sind in jedem Fall besser als die von meinem S8. Hätte es nicht an meine Freundin geben dürfen. :P
    BestDD23. Jul 2017

    Bei Smartphones geht es längst nicht mehr um die nur verbauten …Bei Smartphones geht es längst nicht mehr um die nur verbauten Komponenten. Es geht auch um die Haptik die Optik und den Wiederverkaufswert und da ist Apples Iphone unschlagbar. Diese smartphone von Google hingegen wirst du in zwei Jahren für 200-300 bekommen

    Haptik, Optik ? Bei nen iPhone? Schon lange nicht mehr.
    Für viele ist ein Smartphone ein mobiler PC mit mindestens 5,5" und für Internet unterwegs ist das halt ideal. Zum telefonieren und handlich sein brauch ich kein Smartphone. So, wenn ich mir nun den Klopper von iPhone 7plus anschaue, welcher annähernd meinen Ansprüchen entspricht. Hilfe, der Rahmen ...und ich bin kein Samsung Fanboy ...da sind ja einige 7" Tablets handlicher.
    Apple rennt dem Zeitgeist schon eine ganze Weile hinterher und lebt eigentlich nur noch von den Hardcore Anhängern, die bereit sind, für Technik im Wert von 100, 1000 zu bezahlen.
    Immer wenn ich die Keynotes sehe, in letzter Zeit, denke ich: Das gab es doch bei Android schon vor Jahren.
    Hier sieht es ähnlich aus. Apple ist schon lange kein Trendsetter mehr. Sie reagieren nur noch.
    Das man hier aufschließen kann, glaube ich nicht.
    sylle6823. Jul 2017

    Apple rennt dem Zeitgeist schon eine ganze Weile hinterher und lebt …Apple rennt dem Zeitgeist schon eine ganze Weile hinterher und lebt eigentlich nur noch von den Hardcore Anhängern, die bereit sind, für Technik im Wert von 100, 1000 zu bezahlen.Immer wenn ich die Keynotes sehe, in letzter Zeit, denke ich: Das gab es doch bei Android schon vor Jahren.Hier sieht es ähnlich aus. Apple ist schon lange kein Trendsetter mehr. Sie reagieren nur noch.Das man hier aufschließen kann, glaube ich nicht.

    Da kann man halten von was man will. Ressourcenoptimierung liegt Apple einfach mal. Kenne leute mit Smartphones die 4GB Ram haben und trotzdem sehr ruckeln. Apple hingegen schafft es mit 1-2 GB alles ruckelfrei hinzubekommen
    Pixel XL mit DualSim und 64 GB für 500€ wäre das optimale Smartphone und würde sich horrend verkaufen.
    sylle6823. Jul 2017

    Haptik, Optik ? Bei nen iPhone? Schon lange nicht mehr.Für viele ist ein …Haptik, Optik ? Bei nen iPhone? Schon lange nicht mehr.Für viele ist ein Smartphone ein mobiler PC mit mindestens 5,5" und für Internet unterwegs ist das halt ideal. Zum telefonieren und handlich sein brauch ich kein Smartphone. So, wenn ich mir nun den Klopper von iPhone 7plus anschaue, welcher annähernd meinen Ansprüchen entspricht. Hilfe, der Rahmen ...und ich bin kein Samsung Fanboy ...da sind ja einige 7" Tablets handlicher.



    sylle6823. Jul 2017

    Apple rennt dem Zeitgeist schon eine ganze Weile hinterher und lebt …Apple rennt dem Zeitgeist schon eine ganze Weile hinterher und lebt eigentlich nur noch von den Hardcore Anhängern, die bereit sind, für Technik im Wert von 100, 1000 zu bezahlen.Immer wenn ich die Keynotes sehe, in letzter Zeit, denke ich: Das gab es doch bei Android schon vor Jahren.Hier sieht es ähnlich aus. Apple ist schon lange kein Trendsetter mehr. Sie reagieren nur noch.Das man hier aufschließen kann, glaube ich nicht.



    BestDD23. Jul 2017

    Da kann man halten von was man will. Ressourcenoptimierung liegt Apple …Da kann man halten von was man will. Ressourcenoptimierung liegt Apple einfach mal. Kenne leute mit Smartphones die 4GB Ram haben und trotzdem sehr ruckeln. Apple hingegen schafft es mit 1-2 GB alles ruckelfrei hinzubekommen


    Geht es euch um den Deal?

    Den gibt es derzeit nur leider nicht...
    BestDD23. Jul 2017

    Da kann man halten von was man will. Ressourcenoptimierung liegt Apple …Da kann man halten von was man will. Ressourcenoptimierung liegt Apple einfach mal. Kenne leute mit Smartphones die 4GB Ram haben und trotzdem sehr ruckeln. Apple hingegen schafft es mit 1-2 GB alles ruckelfrei hinzubekommen

    Ruckeln? Sicher nicht bei nen Snapdragon und 2 - 4 GB RAM...bei nen MediaTek schon möglich...
    Das ist wie bei PC s früher... Celeron Prozessoren, billige PCs, schlecht aufeinander abgestimmte Komponenten und nichts lief flüssig...Es gehört halt immer noch etwas Verständnis dieser Technik dazu und nicht nur das Schwarmverhalten nach Werbeversprechen.
    Bearbeitet von: "sylle68" 23. Jul 2017
    sylle6823. Jul 2017

    Ruckeln? Sicher nicht bei nen Snapdragon und 2 - 4 GB RAM...bei nen …Ruckeln? Sicher nicht bei nen Snapdragon und 2 - 4 GB RAM...bei nen MediaTek schon möglich...Das ist wie bei PC s früher... Celeron Prozessoren, billige PCs, schlecht aufeinander abgestimmte Komponenten und nichts lief flüssig...Es gehört halt immer noch etwas Verständnis dieser Technik dazu und nicht nur das Schwarmverhalten nach Werbeversprechen.

    Keine Bange ich kenne mich selbst sehr gut mit PCs aus. Und ja ich meine Smartphones mit Snapdragon Prozessoren nicht irgendwelche China Smartphones mit MediaTek Cpu
    sylle6822. Jul 2017

    Ohne darauf näher eingehen zu wollen...Bitte selbst informieren...Man …Ohne darauf näher eingehen zu wollen...Bitte selbst informieren...Man nehme etwas Verständnis von Technik und allen, wirklich allen Komponenten und man merkt schnell wie weit ein Pixel ist und wo Apple stehen geblieben ist...Ein Pixel ist Smartphone, Smarthome und Technik auf höchstem Niveau, da muss Apple noch ein bissl weiter abkupfern und das wie jedes Jahr als Innovation verkaufen, was schon seit Jahren Standard ist...Natürlich sollte man auch alle Komponenten der modernen Technik nutzen und da komme ich bei nen iPhone schnell an die Grenzen.Der Preis ist natürlich, dass Google viel zu viel über mich weiß...

    Es ging um den Preis. Um den Preis des Geräts. Um den Preis in Geld.
    BestDD23. Jul 2017

    Da kann man halten von was man will. Ressourcenoptimierung liegt Apple …Da kann man halten von was man will. Ressourcenoptimierung liegt Apple einfach mal. Kenne leute mit Smartphones die 4GB Ram haben und trotzdem sehr ruckeln. Apple hingegen schafft es mit 1-2 GB alles ruckelfrei hinzubekommen


    Das ist Schwachsinn. Ältere Apple Geräte Ruckeln ebenso, besonders mit neueren iOS. Als das Air 2 neu war, habe ich es mir genauer angeschaut. Das Scrollen durch die Kontakte oder Pinch to Zoom waren alles andere als flüssig ...
    Schorni23. Jul 2017

    Das ist Schwachsinn. Ältere Apple Geräte Ruckeln ebenso, besonders mit n …Das ist Schwachsinn. Ältere Apple Geräte Ruckeln ebenso, besonders mit neueren iOS. Als das Air 2 neu war, habe ich es mir genauer angeschaut. Das Scrollen durch die Kontakte oder Pinch to Zoom waren alles andere als flüssig ...


    Kenne ebenfalls einige die deswegen zB ihr iPhone 5 nach relativ kurzer Zeit wieder in Rente geschickt haben...soviel zur langen Nutzungszeit von iPhones... Sie haben aber für diese Geräte trotzdem noch einen hohen Betrag bekommen. Leider findet man bei den Android Nutzern nicht so viele Dumme die dann trotzdem noch so viel Geld bezahlen. Da hat man es als iPhone Nutzer anscheinend einfacher solche Käufer zu finden...
    Bearbeitet von: "DealZTaur" 23. Jul 2017
    sylle6823. Jul 2017

    Apple rennt dem Zeitgeist schon eine ganze Weile hinterher und lebt …Apple rennt dem Zeitgeist schon eine ganze Weile hinterher und lebt eigentlich nur noch von den Hardcore Anhängern, die bereit sind, für Technik im Wert von 100, 1000 zu bezahlen.Immer wenn ich die Keynotes sehe, in letzter Zeit, denke ich: Das gab es doch bei Android schon vor Jahren.Hier sieht es ähnlich aus. Apple ist schon lange kein Trendsetter mehr. Sie reagieren nur noch.Das man hier aufschließen kann, glaube ich nicht.




    Apple Kunden zahlen hauptsächlich für iOS und die damit verbundenen Vorteile, sowie den exzellenten Service die hohen Preise.
    Dass die Konkurrenz längst technisch weit vorne liegt (erheblich bessere Displays, drahtloses laden, etc.) steht wohl außer Frage.
    elknipso23. Jul 2017

    Apple Kunden zahlen hauptsächlich für iOS und die damit verbundenen V …Apple Kunden zahlen hauptsächlich für iOS und die damit verbundenen Vorteile, sowie den exzellenten Service die hohen Preise.Dass die Konkurrenz längst technisch weit vorne liegt (erheblich bessere Displays, drahtloses laden, etc.) steht wohl außer Frage.

    Richtig, nur Die Vorteile begrenzen sich dann halt auf den eingeschränkten Horizont...
    Ich als Technik Hai bekomme da Zustände, das ist wie TV mit einen Programm oder chinesisches Internet.
    sylle6823. Jul 2017

    Richtig, nur Die Vorteile begrenzen sich dann halt auf den eingeschränkten …Richtig, nur Die Vorteile begrenzen sich dann halt auf den eingeschränkten Horizont...Ich als Technik Hai bekomme da Zustände, das ist wie TV mit einen Programm oder chinesisches Internet.


    Absolut nicht. Es gibt durchaus faktische Gründe bei denen iOS deutlich überlegen ist. Zum Beispiel die sehr lange sofortige Updateversorgung von 4-5 Jahren. Gibt es in der Form faktisch nicht bei Android.
    Auch ist das System, unter anderem eben durch den reduzierten Funktionsumfang, gerade für Laien und Einsteiger einfacher zu bedienen als Android. Bei Android hat sich die letzten Jahre zwar sehr viel getan, aber es gibt immer noch einige Fallstricke die gerade Einsteigern schnell massive Probleme bereiten können, die es so unter iOS nicht gibt.
    Ja richtig, für Einsteiger Ok. Aber bitte Updates 5 Jahre? Eine sehr geringe Anzahl nutzt ein Smartphone so lange. Aber beim Pixel wäre das auch gewährleistet. Und dann wäre immer noch lineage OS.
    Also wirklich das einzige Argument wäre für mich, dass unerfahrene Nutzer und Kinder keinen Mist bauen.
    giga.de/sma…/4/
    Da ist der Traum von Nachfolger.
    Dein Kommentar
    Avatar
    @
      Text