71°
ABGELAUFEN
[Rakuten - > Price Guard] Alcatel Onetouch Idol 3 Smartphone (11.9cm (4,7 Zoll) IPS HD Display 1280x720 Pixel Quad Core Prozessor 1,2GHz, Dual-SIM, 16GB) Android 5.0, dark grey LTE

[Rakuten - > Price Guard] Alcatel Onetouch Idol 3 Smartphone (11.9cm (4,7 Zoll) IPS HD Display 1280x720 Pixel Quad Core Prozessor 1,2GHz, Dual-SIM, 16GB) Android 5.0, dark grey LTE

Handys & TabletsRakuten Angebote

[Rakuten - > Price Guard] Alcatel Onetouch Idol 3 Smartphone (11.9cm (4,7 Zoll) IPS HD Display 1280x720 Pixel Quad Core Prozessor 1,2GHz, Dual-SIM, 16GB) Android 5.0, dark grey LTE

Preis:Preis:Preis:133,40€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Price Guard bekommt ihr über Rakuten das Alcatel Onetouch Idol 3 Smartphone (11.9cm (4,7 Zoll) IPS HD Display 1280x720 Pixel Quad Core Prozessor 1,2GHz, Dual-SIM, 16GB) Android 5.0, dark grey zum guten Preis.

Zahlt per Paypal und nutzt den Code "PAYPAL-EM" um auf den Preis zu kommen.

Hochauflösendes 1280x720 Pixel HD Display mit 16 Millionen Farben
13 Megapixel-Kamera mit Autofokus, Touch Fokus, LED-Blitz und 2-Fach digitalem Fokus
Leistungsstarker 1,2GHz. Quad Core Prozessor für schnelle Rechenleistung und flüssiges Arbeiten
Android 5.0 Lollipop Betriebssystem, extrem flach (7,5mm) und hochwertigem JBL Headset

Mobilfunkeigenschaften \x09

Bauform: Bartype, Integrierte Kamera: Ja, Radio: Ja, GPS-Empfänger: Ja, Zweite Kamera, A-GPS, Dual-SIM, Musikplayer, Videoplayer, NFC (Near Field Communication), Smartphone, WLAN-Router / Hotspot, Texterkennung, RDS, Auflösung zweite Kamera 5 MPixel, Netzbetreiberware: kein Netzbetreiber, SIM-Karten-Größe: Micro-SIM (3FF), SIM-Karten-Größe SIM 2: Micro-SIM (3FF), Maximal einsetzbare SIM-Karten: 2
Kamera \x09Auflösung: 13 MPixel, Autofokus, Blitz, Gesichtserkennung, Sprach- und Videoaufnahme, Panorama, HD Videoaufnahme
Akku \x09Kapazität: 2.000 mAh, Gesprächszeit bis zu 17 h, Standbyzeit bis zu 500 h, Gesprächszeit (UMTS) bis zu 16 h, Standbyzeit (UMTS) bis zu 760 h
Anschlüsse \x09micro-USB, USB-Standard 2.0
Betriebssystem \x09Android 5.0 (Lollipop)
Prozessor \x09Bezeichnung: Chipset MSM8916, 1,2 GHz Taktfrequenz, 4 Prozessorkerne
Datenübertragung \x09GSM, GPRS, EDGE, UMTS, HSDPA, HSUPA, HSPA, HSPA+, LTE
Display \x09Displaytechnologie: IPS, Farbdisplay, Touchscreen, Bilddiagonale: 11,94 cm, 4.7" Display, 16.000.000 Farben, Auflösung Breite: 720 Pixel, Auflösung Höhe: 1.280 Pixel
Frequenzbänder \x09GSM-Quadband (850 / 900 / 1.800 / 1.900 MHz), UMTS (850 MHz), UMTS (900 MHz), UMTS (1.900 MHz), UMTS (2.100 MHz)
Schnittstellen \x09Bluetooth, Bluetoothstandard: 4.0, WLAN, WLAN Standard IEEE 802.11b, WLAN Standard IEEE 802.11g, WLAN Standard IEEE 802.11n
Speicher \x09Arbeitsspeicher 1 GB, Interner Speicher 16 GB, Bis zu 11 GB Speicher intern maximal nutzbar
Wiedergabeformate Audio \x09AAC, AAC+, AMR, Midi, MP3
Wiedergabeformate Video \x09H.264, MPEG-4
Menüsprachen \x09Arabisch, Baskisch, Deutsch, Englisch, Französisch, Galicisch, Italienisch, Katalanisch, Niederländisch, Portugiesisch, Spanisch, Türkisch, Ungarisch

3 Kommentare

Kann das Gerät nicht empfehlen, es arbeitet sehr sehr träge!! Wer trotzdem scharf drauf ist empfehle ich bei ebay reinzuschauen, war schon vor Monaten für knapp 100,- zu bekommen. Neu natürlich!

Kann ich so bestätigen, dreimal defekt und schlechter Service. Waren auch nach dem dritten Mal nicht in der Lage das Gerät zu wandeln.
Weder Alcatel Germany noch der Service sind da Sturr geblieben

ich kanns empfehlen. Hab das single-sim und das läuft sehr gut. Es gibt kein Handy mit der Leistung das so filigran wirkt, hauptsächlich wegen der Tiefe.

einziges Manko ist die Gesprächsqualität, für Vieltelefonierer ist das nix. Empfang war in meiner Wohnung mit dem S4mini schon scheiße und ist nicht besser geworden. Das ist schwer zu beurteilen. Aber es ist vom Sound beim Telefonieren eher für 90er Jahre Knackliebhaber. Hab auch ne sehr passende Hülle, die muss man beim Telefonieren teilweise abnehmen.

Geiles Feature ist das mit den zwei Mikros/Lautsprechern. Ich nutze das Handy unglaublich oft auf dem Kopf, ohne drüber nachzudenken. Das fand ich vorher als unnütz und mittlerweile absolut genial. Das das niemand nachmacht ist mir ein Rätsel...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text