-58°
ABGELAUFEN
Rakuten: Samsung Galaxy Tab S 8.4 T700 16GB (bronze) - 354,90 EUR - 106 EUR als Superpunkte

Rakuten:  Samsung Galaxy Tab S 8.4 T700 16GB (bronze) - 354,90 EUR - 106 EUR als Superpunkte

ElektronikRakuten Angebote

Rakuten: Samsung Galaxy Tab S 8.4 T700 16GB (bronze) - 354,90 EUR - 106 EUR als Superpunkte

Preis:Preis:Preis:354,90€
Zum DealZum DealZum Deal
Bei Rakuten ist jetzt das Samsung Galaxy Tab S 8.4 T700 im Deal mit 30fachen Superpunkten.
Heißt: Rechnerisch ist das T700 für 248,70 EUR zu haben.
Nächster Idealopreis liegt bei 299 EUR

Zum Tablet:

- 21,3 cm (8,4 Zoll) Super AMOLED Display (1600 x 2560)
- 1,9 GHz Samsung -Octa-Core, Octa-Core, Android 4.4
- 3 GB RAM, 16 GB int. Speicher, erw. um 128 GB (micro SD)
- 8,0 MP Kamera, 2,1 MP Frontkamera, Video 1920 x 1080
- WLAN, BT 4.0 + EDR, microUSB, 294 g

12 Kommentare

muss man für jeden artikel bei rakuten einen deal erstellen?

Und ich warte immer noch auf einen guten Deal mit der 10er Version..

Mal ganz ehrlich es sollte einen eigenen Bereich für diese Supersonderpunktescheiße geben....das nervt einfach nur...

Muss man das Erstellen von Deals immer in Frage stellen ?

Bei 30 Fach Punkten ist wahrscheinlich 90-80% über 100€ (Warenwert) billiger als idealo..

Superpunkte sind das neue Prime

Ich finds gut

15 € Gutschein nicht vergessen den man von Rakuten.at für die Newsletter Anmeldung bekommt
und die 4 % Quipu was sich bei solchen Beträgen auch schon lohnt

- 1,9 GHz Samsung -Octa-Core, womit sich die Sache so oder so erledigt hätte. Wer auch immer über die Anschaffung eines Tablets nachdenkt, dem sei nahe gelegt, sich eins mit Qualcomm Snapdragon Prozessor zu kaufen (600er, 800er, 801er oder 805er und zukünftig 810er mit 64 Bit). Den ganzen Octa Core quatsch von Samsung oder MediaTek kann man gepflegt in die Tonne treten.

JannyBunny

- 1,9 GHz Samsung -Octa-Core, womit sich die Sache so oder so erledigt hätte. Wer auch immer über die Anschaffung eines Tablets nachdenkt, dem sei nahe gelegt, sich eins mit Qualcomm Snapdragon Prozessor zu kaufen (600er, 800er, 801er oder 805er und zukünftig 810er mit 64 Bit). Den ganzen Octa Core quatsch von Samsung oder MediaTek kann man gepflegt in die Tonne treten.


basiert das auf wissen oder auf im internet verbreitetes gequatsche?
weil ich will mir ein note 10.1 2014 holen will und die ganze zeit überlege ob mit lte oder ohne ......also Quad oder octa

JannyBunny

- 1,9 GHz Samsung -Octa-Core, womit sich die Sache so oder so erledigt hätte. Wer auch immer über die Anschaffung eines Tablets nachdenkt, dem sei nahe gelegt, sich eins mit Qualcomm Snapdragon Prozessor zu kaufen (600er, 800er, 801er oder 805er und zukünftig 810er mit 64 Bit). Den ganzen Octa Core quatsch von Samsung oder MediaTek kann man gepflegt in die Tonne treten.



Das basiert auf so gut wie jedem Benchmark in Tablet Vergleichstests. Den 600er habe ich eventuell etwas überschätzt, aber allein das erste Google Ergebnis bei der Suche von Exynos (dem hier im Tab 8.4 verbauten) vs Snapdragon (800er), attestiert letzterem die höhere Leistung / Alltagstauglichkeit. Alles was nach dem 800er kommt würde also noch potenter sein

hab bei lte zugeschlagen ....danke

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text