1426°
ABGELAUFEN
Rakuten Vorankündigung: 25-fach Superpunkte auf alles am kommenden Montag von 12:00 bis 23:59 Uhr
Rakuten Vorankündigung: 25-fach Superpunkte auf alles am kommenden Montag von 12:00 bis 23:59 Uhr

Rakuten Vorankündigung: 25-fach Superpunkte auf alles am kommenden Montag von 12:00 bis 23:59 Uhr

Preis:Preis:Preis:0,01€
Zum DealZum DealZum Deal
Ich wurde soeben informiert, dass es am kommenden Montag, dem 11.07.2016 zum Abschluss der EM für 12 Stunden (von 12:00 – 23:59 Uhr) 25-fache Superpunkte auf alles bei Rakuten gibt.

Pro Kunde können wie üblich maximal 40.000 Punkte gesammelt werden, was 400 € entspricht. Die Punkte sind dann 16 Tage nach Versand der Ware verfügbar und 30 Tage gültig.

Wenn ihr noch Superpunkte habt, lohnt es sich also zum "verbraten", noch bis Montag zu warten.

Wer es nicht kennt: bei Rakuten erhaltet ihr für jeden ausgegebenen Euro eine Superpunkt (⪮ 0,01 €) zurück. Durch die 25-fach Superpunkte Aktion erhaltet ihr so beispielsweise beim Kauf eines Smartphones für 400 € ganz ordentliche 100 € in Form von 10.000 Punkten 16 Tage dem Versand der Ware wieder auf eurem Kundenkonto gutgeschrieben. Ihr könnte diese Punkte dann beim nächsten Einkauf anrechnen lassen bzw. komplett damit bezahlen.

Beste Kommentare


Wierklich? 25% sind so schwer auszurechnen. Wusste doch immer das Algebra eigentlich ein Zauberspruch ist, mit dem die bösen ausländischen Araber hier landgewinnen und unsere Kultur zerstören wollen. #AlgebrisierungvonDeutschland

Bearbeitet von: "Zaphir" 11. Jul 2016

1martinez1

Kleiner Tipp für die "Denkfaulen" bezüglich des Rabatts bei 25 Fach Superpunkten:Nehmt den Kaufpreis eures Wunschproduktes und teilt diesen durch vier.Also 392 € / 4 Superpunkte = 98 Euro in Superpunkte für den nächsten Einkauf


Mastermind....:{

rolfdafiftynine

Stellt mal lieber ein paar gute Deals damit rein (für die faulen )


Wir sollten ein trinkspiel machen. Jedes mal wenn jemand "effektiv" schreibt gibt es nen kurzen

Welch ein Zufall, genau einen Tag vor dem Amazon Primeday. *LOL* Wehe dem der Böses dabei denkt.

Bearbeitet von: "Dualcore" 11. Jul 2016
142 Kommentare

Verfasser

10421725-6H9LX
Bearbeitet von: "giuliob" 11. Jul 2016

Super!

HOT

Astrein, danke.

Diverses...

Eden260V

Diverses...


Nö, ultra hotter Deal!

Lohnt sich nur dann, wenn auch tatsächlich ein paar interessante Artikel unter idealo Bestpreis erhältlich sind UND man eine sinnvolle Verwendung für die Punkte hat welche man im Anschluss bekommt

trifft sich gut...habe noch 130€ in Superpunkten harharhar!

hoffe ich bekomm ein sonos sub und mit den punkten kauf ich mir ein play 1. bin auf den preis gespannt

Welch ein Zufall, genau einen Tag vor dem Amazon Primeday. *LOL* Wehe dem der Böses dabei denkt.

Bearbeitet von: "Dualcore" 11. Jul 2016

40.000 Punkte Limit pro Konto (400 €) ist ja nicht so dolle. Nur was für "kleinere" Anschaffungen.

Verfasser

nagnagnag

40.000 Punkte Limit pro Konto (400 €) ist ja nicht so dolle. Nur was für "kleinere" Anschaffungen.



Du kannst für 1600 € einkaufen und bekommst dann die maximalen 400 € in Punkten zurück. Was willst du denn kaufen, was noch teurer ist? Wenn man den Einkauf splitten kann, bestellt eben jemand anderes im Haushalt den Rest.

SchniPoGemSa

Lohnt sich nur dann, wenn auch tatsächlich ein paar interessante Artikel unter idealo Bestpreis erhältlich sind UND man eine sinnvolle Verwendung für die Punkte hat welche man im Anschluss bekommt



Die Artikel müssen nicht unter Bestpreis angeboten werden. Es lohnt sich, wenn der Gesamtpreis Artikel + von den Superpunkten gekaufte Artikel unter dem Preis liegt, den man sonst für den Einkauf zahlen müsste.

Die 11% Payback sind schon weg???



10422373-HCpKQ

Verfasser

resident_evil

Die 11% Payback sind schon weg???


Du meinst die 11% bei Zahlung per PayPal. Der Gutschein war nur bis 06.07. gültig.

Kann sich lohnen, aber man muss schon sehr genau schauen. Erst Recht weil die Händler ihre Preise vor solchen Aktionen immer gerne noch mehr erhöhen als sie sowieso schon sind.


Also diese Logik möchte ich doch bitte erklärt haben!
Idealerweise würde ich gerne einen Prozentwert oder eine Funktion hören, damit wir hier eine gewisse Trennschärfe erhalten und das ganze mal Hand und Fuß hat
Danke im vorraus!!

Bearbeitet von: "Gummifun" 11. Jul 2016

Rakuten will wohl Amazon mit ihrem "Prime Day" zuvorkommen

Dealpreis ist falsch, da Vergleichspreis fehlt

Bearbeitet von: "BillGeiz" 11. Jul 2016

Schon klar mit dem splitten. Hatte halt ne Couch für 2399 € im Auge.

nagnagnag

40.000 Punkte Limit pro Konto (400 €) ist ja nicht so dolle. Nur was für "kleinere" Anschaffungen.


Für jedes Tor von Griezmann soll es noch einen Extrapunkt geben. Könnte sich lohnen.

Kann ich bei dem Kauf dann den ADAC Gutschein verwenden ? (also nachher beim Einlösen der Superpunkte nicht, aber vorher beim 1. Kauf ?)

HOT X)

Kleiner Tipp für die "Denkfaulen" bezüglich des Rabatts bei 25 Fach Superpunkten:

Nehmt den Kaufpreis eures Wunschproduktes und teilt diesen durch vier.

Also
392 € / 4 Superpunkte = 98 Euro in Superpunkte für den nächsten Einkauf

Verfasser

Schorsch45

Kann ich bei dem Kauf dann den ADAC Gutschein verwenden ? (also nachher beim Einlösen der Superpunkte nicht, aber vorher beim 1. Kauf ?)


Ja, hat bisher immer funktioniert. Wie du schon richtig schreibst, beim Einlösen nur mit Gutschein oder mit Superpunkten, beides zusammen geht dann nicht.


Wierklich? 25% sind so schwer auszurechnen. Wusste doch immer das Algebra eigentlich ein Zauberspruch ist, mit dem die bösen ausländischen Araber hier landgewinnen und unsere Kultur zerstören wollen. #AlgebrisierungvonDeutschland

Bearbeitet von: "Zaphir" 11. Jul 2016

Dualcore

Welch ein Zufall, genau einen Tag vor dem Amazon Primeday. *LOL* Wehe dem dew Böses dabei denkt.



​und ibood vertickt dann auch seinen Kram mit dem "hunt"

SchniPoGemSa

Lohnt sich nur dann, wenn auch tatsächlich ein paar interessante Artikel unter idealo Bestpreis erhältlich sind UND man eine sinnvolle Verwendung für die Punkte hat welche man im Anschluss bekommt


ich kann Schnipo verstehen. Du kaufst was bei R. was über gleich idealo Preis ist. Die Punkte musst du danach ausgeben sonst verfallen sie.
Also auf Krampf was kaufen? Das klappt nur, wenn du mehrere Sachen kaufen willst und dann auch nur, wenn der Preis vom 2ten Teil nicht deutlich über idealo liegt. Sonst gibst du trotz Superüunkte gleichviel aus oder mehr.
Kein Deal sondern diverses. meine Meinung

SchniPoGemSa

Lohnt sich nur dann, wenn auch tatsächlich ein paar interessante Artikel unter idealo Bestpreis erhältlich sind UND man eine sinnvolle Verwendung für die Punkte hat welche man im Anschluss bekommt


Es ist doch jedes mal das selbe. Preise vergleichen sollte selbstverständlich sein und dass Preise sich auch mal ändern können auch.
Nur kann man, wenn man exakt zum Idealo-Preis kauft (was für etliche Preisstabile Produkte möglich ist) eigentlich nie was falsch machen. Du hast soviel ausgegeben wie du ohnehin gezahlt hättest und bekommst 25% in Punkten für deinen nächsten Einkauf. Selbst wenn alle, geschätzt x mio Artikel um unendlich Prozent teurer werden, hast du immer noch Gewinn gemacht.
Aber unabhängig, ich habe nach einer Erklärung für den Zusammenhang der fett markierten Wörter gefragt.

Also, es geht doch.
Ich werde aber erst dann hot voten, wenn es wirklich soweit ist.

1martinez1

Kleiner Tipp für die "Denkfaulen" bezüglich des Rabatts bei 25 Fach Superpunkten:Nehmt den Kaufpreis eures Wunschproduktes und teilt diesen durch vier.Also 392 € / 4 Superpunkte = 98 Euro in Superpunkte für den nächsten Einkauf


Mastermind....:{

Passt eigentlich vom Timing her super. Unser Sohn braucht ein neues Rad. Aber dummerweise find ich da nix vernünftiges......

Mh keine Macbooks auf Lager und auch nur 12"....

SchniPoGemSa

Lohnt sich nur dann, wenn auch tatsächlich ein paar interessante Artikel unter idealo Bestpreis erhältlich sind UND man eine sinnvolle Verwendung für die Punkte hat welche man im Anschluss bekommt


Gewinn habe ich nicht gemacht. Ich habe den gleichen oder höheren Preis für den ersten Artikel bezahlt. Dafür bekomme ich Punkte, die ich aber so nicht ausbezahlt bekomme. Jetzt muss ich nach einer bestimmten Zeit diese Punkte einsetzen. Dafür muss ich was finden, was ich a) brauche und was b) halbwegs idealo Preis hat.
Dann werden die Punkte abgezogen. Dann musst du den ersten Artikel vergleichen mit Idealo und kannst jetzt ausrechnen ob und wieviel w e n i g e r du insgesamt für beide Artikel bezahlt hast.
ist der idealo Preis inzwischen gefallen beim ersten Artikel kann es sein, dass du nicht weniger bezahlt hast.
Natürlich klappt es bei vielen Artikeln aber es muss nicht so sein. Und nur unter der Prämisse, dass du bei der Bereitstellung der Punkte was Neues kaufen willst....

Und jetzt das iPhone SE 64gb für 471 Euro, wie vor ein paar Tagen
Dann lohnt es sich

ihr solltet lieber mal abwarten wie sich die Preise bis Montag entwickeln :-))))

merk

resident_evil

Die 11% Payback sind schon weg???



Ja genau! Echt Schade, dass es schon vorbei ist!

Ist doch ganz einfach. Es steht nur was von 25 Fach superpunkten. Das erschließt nicht wirklich direkt, dass es 25% vom EK sind.

Das durch vier geteilt dient nur als Stütze.
Nix Araber. Nix Juden. Nix schwarze. Nix schwarze judische Araber.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text