361°
ABGELAUFEN
[Rakuten] Z-Wave RaZberry Modul (Z-Wave.Me) dank Gutschein

[Rakuten] Z-Wave RaZberry Modul (Z-Wave.Me) dank Gutschein

Home & LivingRakuten Angebote

[Rakuten] Z-Wave RaZberry Modul (Z-Wave.Me) dank Gutschein

Preis:Preis:Preis:46,53€
Zum DealZum DealZum Deal
Der RaZberry verwandelt jedes Raspberry PI in ein Z-Wave Gateway. Die Hardware und die vorkompilierte Z-Wave Steuersoftware wartet auf das eigene User Interface. Die Z-Wave Software, ... [mehr]

EAN:0696859123290
MPN:ZME_RAZ_EU

-------------------------------------------
-------------------------------------------
  • +mind. 255 Superpunkte
  • 2% Shoop Cashback
  • PVG: Amazon 48,90€ (ohne Rakuten Superpunkte)

Preis gilt nur bei Verwendung des Gutschein-Codes: 10% Rabatt bei Mindestbestellwert 50 Euro bis zum 24.10.2016
code: OLANOSALE10

Beliebteste Kommentare

Axxxel150vor 7 m

ZWave autohot!


Hast du nen Bot am laufen, der für dich kommentiert, oder bist du das jedes mal selbst`?

35 Kommentare

ZWave autohot!

Axxxel150vor 7 m

ZWave autohot!


Hast du nen Bot am laufen, der für dich kommentiert, oder bist du das jedes mal selbst`?

DaddyCoolvor 9 m

Hast du nen Bot am laufen, der für dich kommentiert, oder bist du das jedes mal selbst`?


bin das selbst. "Smartifiziere" gerade mein Haus und bin begeistert von dem Z-Wave Zeugs. Gute Angebote zu günstigen Preisen sind selten, deswegen freue ich mich.
Man wird doch noch positiv kommentieren dürfen?

46€ für eine Platine, die irgendwas ähnliches wie ein 2€ arduino plus 2€ Funk Modul ist, nur dass man dann mit weiteren 100€ seine Heizung regeln kann? Warum keine Thermostate auf Wlan oder Bluetooth Basis?

HeadCRashervor 5 m

46€ für eine Platine, die irgendwas ähnliches wie ein 2€ arduino plus 2€ Funk Modul ist, nur dass man dann mit weiteren 100€ seine Heizung regeln kann? Warum keine Thermostate auf Wlan oder Bluetooth Basis?


Weil man fpr Z Wave Lizenzgebühren abdrücken muss und wenn du Z Wave Hardware hast kannst du kein Bluetooth nehmen und manches gibt es auch nicht mit Bluetooth.
Leider gibt es viele verschiedene Standards.

HeadCRashervor 10 m

46€ für eine Platine, die irgendwas ähnliches wie ein 2€ arduino plus 2€ Funk Modul ist, nur dass man dann mit weiteren 100€ seine Heizung regeln kann? Warum keine Thermostate auf Wlan oder Bluetooth Basis?



Tomdealervor 5 m

Weil man fpr Z Wave Lizenzgebühren abdrücken muss und wenn du Z Wave Hardware hast kannst du kein Bluetooth nehmen und manches gibt es auch nicht mit Bluetooth.Leider gibt es viele verschiedene Standards.


Was wäre also günstiger?

Die akkus wäre schneller leer mit Bluetooth oder?



Kannst du mir genau erklären was wäre günstiger? ( Ich möchte gern die heizung fern steuern )

Was macht man damit?

HeadCRashervor 12 m

46€ für eine Platine, die irgendwas ähnliches wie ein 2€ arduino plus 2€ Funk Modul ist, nur dass man dann mit weiteren 100€ seine Heizung regeln kann? Warum keine Thermostate auf Wlan oder Bluetooth Basis?


Z-Wave erweitert sich außerdem selbst mit jedem Knoten, es ist also ein Mesh-Network und das auf RF 866 MHZ
(statt 2,4-GHz oder gar 5Ghz deutlich Energie-sparsamer)

Nadinevor 2 m

Was macht man damit?


Ein Z-Wave Netzwerk ansteuern ??! Steht doch alles in der Beschreibung
Bearbeitet von: "DaddyCool" 17. Oktober

Esmax67vor 5 m

Was wäre also günstiger? Die akkus wäre schneller leer mit Bluetooth oder? Kannst du mir genau erklären was wäre günstiger? ( Ich möchte gern die heizung fern steuern )


Nein kann ich leider nicht, weil ich deine Frage nicht verstehe... Was wäre günstiger als WAS? Heizung ansteuern allein kann man auch mit einem 866 MHZ Sender, du hast absolut keine Details genannt...
Bearbeitet von: "DaddyCool" 17. Oktober

HeadCRasher

46€ für eine Platine, die irgendwas ähnliches wie ein 2€ arduino plus 2€ Funk Modul ist, nur dass man dann mit weiteren 100€ seine Heizung regeln kann? Warum keine Thermostate auf Wlan oder Bluetooth Basis?

Tomdealer

Weil man fpr Z Wave Lizenzgebühren abdrücken muss und wenn du Z Wave Hardware hast kannst du kein Bluetooth nehmen und manches gibt es auch nicht mit Bluetooth.Leider gibt es viele verschiedene Standards.



​Bluetooth zieht nicht viel wenn es im Ruhemodus ist, erst recht nicht Bluetooth 4.1
Bearbeitet von: "Mataanus" 17. Oktober

Mataanusvor 1 m

​Bluetooth zieht nicht viel wenn es im Ruhemodus ist, erst Recht nicht Bluetooth 4.1


Kennst du die Vor- und Nachteile der einzelnen Bluetooth Versionen? Es geht hier um hohe Reichweite bei geringer Energie
Bearbeitet von: "DaddyCool" 17. Oktober

DaddyCoolvor 14 m

Ein Z-Wave Netzwerk ansteuern ??! Steht doch alles in der Beschreibung Mehr Infos: razberry.z-wave.me


und für laien? was ist ein z-wave netzwerk und was mache ich damit sinnvolles?
nein, die kaffeemaschine von london aus starten oder sehen wie warm es in der bude ist, betrachte ich als spielerei und nicht als sinnvoll. ging die letzten 35 jahre auch gut ohne.

DaddyCoolvor 16 m

Nein kann ich leider nicht, weil ich deine Frage nicht verstehe... Was wäre günstiger als WAS? Heizung ansteuern allein kann man auch mit einem 866 MHZ Sender, du hast absolut keine Details genannt...



Sorry mein deutsch ist nicht so gut



Also ich möchte gern jetzt die Heizung fern einschalten und ausschalten



Deshalb habe ich gedacht dass ich jetzt ein raspberry ( mit Z wave module) kaufe. Und dannnoch die Danfoss Heizkörperthermostat

Das heißt alles zusammen kostet 44€ (raspberry pi 3) + 46 ( Module) + 129€ ( 3 Ventils)

  • >219€




Mit „günstiger Lösung“ meinte ich etwas Heizkörperthermostat und module



Ich habe zum beispiel Homatic Heizkörperthermostat gesehen für 35€,

amazon.de/Hom…410



aber ich weiss nicht ob die auch so gut sind…

Online finde ich sehr viel howto, deshalb habe ich mich an Z wave orientiert.



Ich möchte auch gern alles steuern mit Domoticz ( sieht einfach und schön aus)



Danke


BLE als Mesh ist auch kein Problem

Ich habe diese Platine auf meinem RPI 2 laufen und nutze als Software Z-Wave.Me. Ich steuere damit Licht im Wohnzimmer. Habe einen mobilen Schalter und feste "Ausgeh"Zeiten unter der Woche.
Darüber hinaus habe ich einen Sensor im Flur. Der checkt ob Bewegung da ist unter Abhängigkeit der Lichtstärke:
Weniger als 300 Lumen + Bewegung = Licht an für 20 Sekunden.
Findet innerhalb der 20 Sekunden keine Bewegung statt, schalte das Licht wieder aus, ansonsten noch mal 20 Sekunden usw.
Ist für mich eine echt tolle Lösung Als nächstes versuche ich die Lichter auch über die Harmony Fernbedienung steuern zu können, bzw. alle Geräte die mit Harmony gesteuert werden auch ins Z-Wave Netzwerk zu bringen.

Ob man das wirklich braucht? Nö. Macht aber Spaß und schafft mehr Komfort bzw. kann bei richtiger Nutzung Strom sparen.

@Dealersteller: Habe mir Deine Deals mal angeschaut: Direkt die ersten beiden Deals sind Z-Wave und danach ein Beachvolleyball. Sehr gut, weiter so
Bearbeitet von: "Discostu" 19. Oktober

DaddyCool

Hast du nen Bot am laufen, der für dich kommentiert, oder bist du das jedes mal selbst`? lol



​Das Smarthome von Axxxel150 ist so clever, dass es nach neuen Komponenten für sich selbst auf mydealz sucht und entsprechend kommentiert.

Nadine

und für laien? was ist ein z-wave netzwerk und was mache ich damit sinnvolles? nein, die kaffeemaschine von london aus starten oder sehen wie warm es in der bude ist, betrachte ich als spielerei und nicht als sinnvoll. ging die letzten 35 jahre auch gut ohne.



​Richtig, das wäre auch nicht smart.
Bei einem Smarthome geht es darum, dass - um bei Deinem Beispiel zu bleiben - die Kaffeemaschine alleine angeht, wenn Du aufstehst. Der Rasen gewässert wird, wenn er trocken ist und nicht einfach nach Zeitvorgabe. Die Rolläden geschlossen werden, wenn die Sonne in die Wohnung knallt und es zu heiss wird. etc.

hat jemand ein deal für ein günstig rasbperry 3 ?

sind die Rasbperry aus Chine auch Original?
ebay.de/itm…rue

Esmax67vor 16 m

hat jemand ein deal für ein günstig rasbperry 3 ?sind die Rasbperry aus Chine auch Original?http://www.ebay.de/itm/Raspberry-Pi-3-QUADCore-R-W-Case-SD-Heatsink-HDMI-Complete-Kit-Tutorial-Gift-Box-/122181361586?hash=item1c72939fb2:g:SJQAAOSwt7pXLZPf&clk_rvr_id=1110631392386&rmvSB=true



Den Pi bekommst du hier auf Mydealz öfers für 35€. Netzteil solltest du eh ein hochwertiges kaufen, sprich das aus dem China Angebot kannst du direkt nachdem du es ausgepackt hast direkt in den Müll werfen, denn es wird sehr wahrscheinlich unsicher sein.

Micro SD Karte einfach einen Deal abwarten, Gehäuse bekommst vom Chinesen, brauchst am Anfang aber eh noch nicht.

Wobei ich persönlich ja eher einen USB Stick einsetzen würde, dann ist man unabhängig von der Plattform, sprich der Betrieb direkt am NAS/Router ist auch möglich. Die Lizenzlage sollte man aber auf jeden Fall beachten.

amazon.de/Aeo…OE/
amazon.de/Z-W…6OC
Bearbeitet von: "ktxjg" 17. Oktober

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text