148°
[Rakuten-Zoro.de]Bosch GKS 55 GCE+ + FSN 1600 + L-Boxx
19 Kommentare

wie wär's wenn du selbst mal den Preisvergleich angibst?

Angelpimper

wie wär's wenn du selbst mal den Preisvergleich angibst?


Wie wäre es, wenn du die Beschreibung liest?

PVG 299€

HOT. Danke!

na ja, bosch halt.
für die "kleine" irgendwie immer noch massivst zu teuer

Kommentar

dumm_michel

na ja, bosch halt. für die "kleine" irgendwie immer noch massivst zu teuer

jup... da fährt man mit ner gks 190 für 100€ undm brett besser

dumm_michel

na ja, bosch halt. für die "kleine" irgendwie immer noch massivst zu teuer



Joa, man zahlt halt auch dafür, dass sie so klein und leicht ist.
Die GKS 65 GCE wiegt 5,2 kg und hat eine Schitttiefe von 65mm
Die 55+ hat eine Schnittiefe von 63mm und wiegt 3,8kg

Sorgen bereitet mit nur die Leistung 1800Watt (GKS65) gegenüber nur 1350W (GKS55+)

ja oder gleich parkside... gleiche Qualität nur 80% günstiger :-)))

Kommentar

mapsit

ja oder gleich parkside... gleiche Qualität nur 80% günstiger :-)))



Na klar doch

Achtung! Die taucht nicht!

Ich benötige demnächst eine Handkreissäge, um ein paar Arbeiten in der Küche zu erledigen (z.B. Arbeitsplatten sägen).. Könnt ihr mir da was gutes so zwischen 100 und 200 Euro empfehlen? Preis-/Leistung sollte auch zum Normalpreis passen..

Ich hatte mir die GKT55GCE + FSN1600+L-Boxx + Zwingen für ca 330€ bei hornbach über Tiefpreisgarantie bestellt.
Für die 50€ mehr, für mich eindeutig das bessere Angebot.
Türen ablängen ging wie Butter.
Auch für Ausschnitte besser geeignet als die gks...
Und die Gkt ist diesmal festool Konkurrenz tauglich, beides super Geräte.
Zum normal Preis bei ca 500€ sehr teuer, aber bei 330€ würde ich immer wieder zuschlagen.
Wenn man bedenkt das man die zwingen nochmal ca 30€ zahlt, FSN ca 80€, L-Boxx ca 50€, bezahlt man effektiv für die maschiene günstige 170€.

Ducktoy

Ich hatte mir die GKT55GCE + FSN1600+L-Boxx + Zwingen für ca 330€ bei hornbach über Tiefpreisgarantie bestellt. Für die 50€ mehr, für mich eindeutig das bessere Angebot. Türen ablängen ging wie Butter. Auch für Ausschnitte besser geeignet als die gks... Und die Gkt ist diesmal festool Konkurrenz tauglich, beides super Geräte. Zum normal Preis bei ca 500€ sehr teuer, aber bei 330€ würde ich immer wieder zuschlagen. Wenn man bedenkt das man die zwingen nochmal ca 30€ zahlt, FSN ca 80€, L-Boxx ca 50€, bezahlt man effektiv für die maschiene günstige 170€.



Die GCE wird von Mafell produziert.Würde mir dann wahrscheinlich gleich das original kaufen, da auch mit den Bosch Schienen kompatibel.
Hast aber einen Schnapper gemacht.

Die GKT ist quasi die kleine Schwester von der Mafell MT 55. Schlägt sich aber auch im Preis nieder.

Kommentar

Ducktoy

Ich hatte mir die GKT55GCE + FSN1600+L-Boxx + Zwingen für ca 330€ bei hornbach über Tiefpreisgarantie bestellt. Für die 50€ mehr, für mich eindeutig das bessere Angebot. Türen ablängen ging wie Butter. Auch für Ausschnitte besser geeignet als die gks... Und die Gkt ist diesmal festool Konkurrenz tauglich, beides super Geräte. Zum normal Preis bei ca 500€ sehr teuer, aber bei 330€ würde ich immer wieder zuschlagen. Wenn man bedenkt das man die zwingen nochmal ca 30€ zahlt, FSN ca 80€, L-Boxx ca 50€, bezahlt man effektiv für die maschiene günstige 170€.


Wo hast du denn das günstige vergleichsangebit gefunden? Das von dir beschriebene Angebot würde mir gerade super in den Kram passen

glockmane

Ich benötige demnächst eine Handkreissäge, um ein paar Arbeiten in der Küche zu erledigen (z.B. Arbeitsplatten sägen).. Könnt ihr mir da was gutes so zwischen 100 und 200 Euro empfehlen? Preis-/Leistung sollte auch zum Normalpreis passen..



GKT55GCE mit Zubehör über hornbach Tiefpreisgarantie 330€ - sehr zu empfehlen.

Wenn du in den Luxus einer Schiene + Tauchsäge kommen willst und günstig sein willst, dann kommst an die 330€ kaum vorbei.

Eine schepach gibt es mit Schiene meist um die 250€, wobei ich da ein besseres Blatt drauf tun würde und man dann wieder Richtung 300€ kommt.

Die Triton Tauchsäge ist wiederum von der Qualität besser als schepach kostet dann aber um die 300€ mit Schiene.

Problem ist wirklich wenn man mal eine tauchsäge braucht, das die schwer im Verleih zu bekommen ist.
Wenn man einen Verleih gefunden hat, dann zahlt man ca 40€ für 24std.

Und da Bosch das Sytemzubehör von maffel übernommen hat und wirklich viele interessante Zubehör Sachen hat, hab ich mich für die Bosch entschieden.

Hab sonst bisher nur mit Festool Tauchsäge gearbeitet und jetzt mit Bosch.
Beide haben so ihre Vor und Nachteile, da der Preis auch ausschlaggebend ist, würde ich mir die Bosch immer wieder zu dem Preis kaufen.

Wobei so eine maschiene im Privaten Bereich 20 Jahre hält bei guter pflege.

Wenn man die tauchsäge Funktion nicht braucht oder für auf den Bau oder Küchenarbeitsplatte nur ablängen oder grober arbeiten will, dann reicht eine normale handkreissäge mit passendem Blatt, z. B. Eine grüne Bosch mit 3teiliger Schiene... Kostet zwischen 150€ und 200€.

Tauchsäge mit Sauger ist echt klasse, da kaum holzstaub zu Stande kommt (Geschlossenes Gehäuse).

[/quote]

Ducktoy

Ich hatte mir die GKT55GCE + FSN1600+L-Boxx + Zwingen für ca 330€ bei hornbach über Tiefpreisgarantie bestellt. Für die 50€ mehr, für mich eindeutig das bessere Angebot. Türen ablängen ging wie Butter. Auch für Ausschnitte besser geeignet als die gks... Und die Gkt ist diesmal festool Konkurrenz tauglich, beides super Geräte. Zum normal Preis bei ca 500€ sehr teuer, aber bei 330€ würde ich immer wieder zuschlagen. Wenn man bedenkt das man die zwingen nochmal ca 30€ zahlt, FSN ca 80€, L-Boxx ca 50€, bezahlt man effektiv für die maschiene günstige 170€.



Ja die Mafell MT 55 ist echt richtig klasse, aber für den Privaten Bereich bzw für mich zu teuer, hätte mich ca 220€ mehr gekostet...
Finde halt das die Bosch für 330€ inkl Zubehör vom Preis her nicht zu schlagen ist

Wie macht ihr eine Hornbach TPG wenn Hornbach die Säge gar nicht anbietet?

Ducktoy

Ich hatte mir die GKT55GCE + FSN1600+L-Boxx + Zwingen für ca 330€ bei hornbach über Tiefpreisgarantie bestellt. Für die 50€ mehr, für mich eindeutig das bessere Angebot. Türen ablängen ging wie Butter. Auch für Ausschnitte besser geeignet als die gks... Und die Gkt ist diesmal festool Konkurrenz tauglich, beides super Geräte. Zum normal Preis bei ca 500€ sehr teuer, aber bei 330€ würde ich immer wieder zuschlagen. Wenn man bedenkt das man die zwingen nochmal ca 30€ zahlt, FSN ca 80€, L-Boxx ca 50€, bezahlt man effektiv für die maschiene günstige 170€.



Musst bei Online Angeboten nach der Hersteller NR. schauen, die muss bei Hornbach und im Online Shop gleich sein.
Das Set mit GKT55GCE+FSN1600+L-Boxx hat die Hersteller-Nummer: 0 601 675 002.

Mein Vergleichspreis war elektroshopwagner.de ist jetzt aber vom Preis her gestiegen, kostet da jetzt 383€, dementsprechend wäre der Hornbachpreis 344,70€
Als ich die gekauft habe lag der Preis bei ca 350€ im Online Shop.

Schau mal auf Idealo: idealo.de/pre…tml
Villeicht kriegst den reduzierten Zoro Preis, dann liegst für das Set bei 332€.

Bei meinem Hornbach sind die Bosch Blau Geräte nur auf Bestellung, Tiefpreisgarantie gilt aber auch für Bestell Artikel, man muss halt nur eine Woche warten bis die da ist.

Achja passende Zwingen musst extra kaufen, Hornbachpreis - 24,95€

glockmane

Ich benötige demnächst eine Handkreissäge, um ein paar Arbeiten in der Küche zu erledigen (z.B. Arbeitsplatten sägen).. Könnt ihr mir da was gutes so zwischen 100 und 200 Euro empfehlen? Preis-/Leistung sollte auch zum Normalpreis passen..


Bei amazon gibt es gerade die Bosch Professional GKS 190 für 88€ als Warehouse-Artikel (20€ werden an der Kasse abgezogen) PVG 120€

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text