1286°
ABGELAUFEN
[Rakuten.de] Apple EarPods (Original)
[Rakuten.de] Apple EarPods (Original)
Kategorien
  1. Elektronik

[Rakuten.de] Apple EarPods (Original)

Preis:Preis:Preis:6,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Leute,

wieder mal ein Deal von mir, kein extrem besonderer, aber ganz nett wie ich finde (besonders wenn man eh was bei Rakuten bestellt).
Es geht um die Original Apple EarPods. Es sind keine HiFi Kopfhörer, aber (für mich) optimal für den alltägliche Gebrauch.

Produktdaten
Hersteller Apple
Art.Nr 2416-20928_20928
EAN 0321785402156

Zustand Neuware

Bauart: Ohrhörer (Earbuds) • Bauform: bügellos • Prinzip: halboffen • Mikrofon: Kabelmikrofon • Schnittstelle: 3.5mm • Besonderheiten: 3-Tasten-Fernbedienung

PVG geizhals.de 7,99€ (Amazon)
Ersparnis 12%

Viel Spaß beim Deal

Beste Kommentare

Kaufen. Kabel abschneiden. Über Bluetooth verbinden. Und zack feddich... Airpods.

Kann mir nicht vorstellen dass die original original sind

Das können bei dem Preis einfach keine originalen sein... Apple nimmt 35€ dafür und ihr wisst sicherlich wie die Rabatte bei Apple Produkten aussehen... wenn es die Kopfhörer für 22€ gibt, ist das schon eine absolute Seltenheit... selbst wenn das die Kopfhörer der ersten Generation sind, bekommt man die sicherlich nicht für 6€

wichBonevor 2 m

Ich hatte 3 Paar bestellt, und alle OriginalDeswegen auch die EAN. Stimmte bei mir überein.


Merkst du woran genau ? EAN ist kein Fake Check
Bearbeitet von: "Rocketdeflop" 24. Sep 2016

69 Kommentare

Original original?

Danke

Kann mir nicht vorstellen dass die original original sind

Verfasser

Ich hatte 3 Paar bestellt, und alle Original

Deswegen auch die EAN. Stimmte bei mir überein.

Bearbeitet von: "wichBone" 24. Sep 2016

wichBonevor 2 m

Ich hatte 3 Paar bestellt, und alle OriginalDeswegen auch die EAN. Stimmte bei mir überein.


Merkst du woran genau ? EAN ist kein Fake Check
Bearbeitet von: "Rocketdeflop" 24. Sep 2016

Verfasser

Sind ansonsten von Haptik und Optik identisch zu meinen, die bei meinem 6S dabei waren (Apple-Store-Kauf). Hatte meine defekten behalten um zusätzlich vergleichen zu können.

Bearbeitet von: "wichBone" 24. Sep 2016

Also die von Groupon waren auch gut gemacht, aber eben nicht von Apple...

wichBonevor 3 m

Sind ansonsten von Haptik und Optik identisch zu meinen, die bei meinem 6S dabei waren (Apple-Store-Kauf). Hatte meine defekten behalten um zusätzlich vergleichen zu können.


Könnten dann aber immer noch Gute Fakes sein und keine Originalen

So ist es: Das sind Fakes, die man anderenorts für 1,50 $ bekommt. Mus man halt drei bis sechs Wochen drauf warten.

Verfasser

Mit dem perfekten Fake könnte man auch nie bei MM oder Saturn etc Gewissheit haben. Sind dann immer nur Vermutungen.

Also bei mir hat es geklappt, und ich habe nach meiner persönlichen Meinung (beruhend auf EAN, Haptik und Optik) 3 Originale erhalten.

Wo kann man denn originale kaufen, bei denen man sich sicher sein kann, dass man auch originale erhält? Gibts die irgendwo günstiger als direkt bei Apple oder Saturn/MM?

Original original? von Apple?

wichBonevor 39 m

Mit dem perfekten Fake könnte man auch nie bei MM oder Saturn etc Gewissheit haben. Sind dann immer nur Vermutungen.Also bei mir hat es geklappt, und ich habe nach meiner persönlichen Meinung (beruhend auf EAN, Haptik und Optik) 3 Originale erhalten.


Mein Saturn hat ne Apple Abteilung wo ich direkt Nachfragen könnte

Das können bei dem Preis einfach keine originalen sein... Apple nimmt 35€ dafür und ihr wisst sicherlich wie die Rabatte bei Apple Produkten aussehen... wenn es die Kopfhörer für 22€ gibt, ist das schon eine absolute Seltenheit... selbst wenn das die Kopfhörer der ersten Generation sind, bekommt man die sicherlich nicht für 6€

AlCapone1312vor 7 m

Das können bei dem Preis einfach keine originalen sein... Apple nimmt 35€ dafür und ihr wisst sicherlich wie die Rabatte bei Apple Produkten aussehen... wenn es die Kopfhörer für 22€ gibt, ist das schon eine absolute Seltenheit... selbst wenn das die Kopfhörer der ersten Generation sind, bekommt man die sicherlich nicht für 6€


Naja - ausschliessen würde ich es nicht. Zumal mit den neuen Geräten die Klinken-Pods eh Geschichte sind. Ich habe selbst noch alte Apple Ladekabel um 1€ das Stück gekauft - beim lokalen MM und die waren original. Mit dem Dremel den Stecker zerschnitten und mit nem alten verglichen - vollkommen ident.



Rakuten ist ein Fakeschuppen...



Bearbeitet von: "ColdCrushBrother" 24. Sep 2016

Kaufen. Kabel abschneiden. Über Bluetooth verbinden. Und zack feddich... Airpods.

AlCapone1312vor 24 m

Das können bei dem Preis einfach keine originalen sein... Apple nimmt 35€ dafür und ihr wisst sicherlich wie die Rabatte bei Apple Produkten aussehen... wenn es die Kopfhörer für 22€ gibt, ist das schon eine absolute Seltenheit... selbst wenn das die Kopfhörer der ersten Generation sind, bekommt man die sicherlich nicht für 6€


So ist er, der Deutsche, hinter jedem günstigen Angebot gleich vermuten, dass etwas damit nicht stimmt ...

Messerschmitzvor 12 m

Kaufen. Kabel abschneiden. Über Bluetooth verbinden. Und zack feddich... Airpods.



like a Bastelbro would do.

Verfasser

MM haut die ab und an mal raus für 11€ und ganz ehrlich über Margen braucht man nicht reden...

Und ich finde es bei Rakuten seriöser als bei Händlern in der Bucht oder Amazon. Die können sich hinter den allgemeinen Bewertungen verstecken.

Wie gesagt meine waren nach den genannten subjektiven Kriterien Original.

Bearbeitet von: "wichBone" 24. Sep 2016

Händler ist doch asgoodasnew. Von daher denke ich schon, dass es Originale sind. Bei den Amazon-Händlern bin ich mir da momentan nicht so sicher.

2 Stück Gekauft. Danke!

wichBonevor 1 h, 57 m

Sind ansonsten von Haptik und Optik identisch zu meinen, die bei meinem 6S dabei waren (Apple-Store-Kauf). Hatte meine defekten behalten um zusätzlich vergleichen zu können.



Und? Klingen genau wie die Defekten?

Hat Apple da etwa die Verpackung von den Chinesen (Xiaomi) kopiert? ^^

Die piston v2 gibt es ja auch schon ein paar Jahre, gab es die Earpods früher?

Bei asgoodasnew könnten die tatsächlich original sein, aber müssen sie auch nicht.
Die verkaufen die ganzen angekauften iPhones ja ohne Earpods und wenn die die dann da sammeln – viele gebrauchen die ja einfach nicht, dann könnten die auch original sein. Sicher sein kann man sich da aber nicht.
Bearbeitet von: "hassemanemark" 24. Sep 2016

für den preis sind die sicher nicht schlecht. aber im allgemeinen wurden die viel zu hoch gelobt. hab mit den mal ne weile auf arbeit immer musik gehört aber die sind ja mal sowas von müll. da ist jeder in ear weit vorraus selbst die dinger für 5 € apple hat bei sein tollen kopfhörern irgendwie lieber wieder auf das klassische model aus den 90ern gesetzt nur in nem schönerem outfit. der vorteil den in ears mit sich bringen gibt es hier garnicht. das der druck sich in einem geschlossenen raum direkt aufs trommelfell begibt und nicht die hälfte nach außen abstrahlt. naja was solls. hauptsache die airpods haben das gleiche design ... da ist jeder bluetooth kopfhörer für 30 € in der qualität besser wenn evtl auch nicht vom technischen umfang her. aber wer eh ein iphone hat und unbedingt wieder welche haben will kann hier natürlich zu schlagen. bei dem preis kann man wohl nicht viel falsch machen wenn es denn echt originale sind.

Genuine - good quality - for our friends in Germany, free shipping , only 1,37€ :


aliexpress.com/ite…da5

-------------
Wer originale Apple Ware haben will :
apple.com/de/…67b


Bearbeitet von: "Steve096" 24. Sep 2016

Sind Replicas also Fakes

michael211088

für den preis sind die sicher nicht schlecht. aber im allgemeinen wurden die viel zu hoch gelobt. hab mit den mal ne weile auf arbeit immer musik gehört aber die sind ja mal sowas von müll. da ist jeder in ear weit vorraus selbst die dinger für 5 € apple hat bei sein tollen kopfhörern irgendwie lieber wieder auf das klassische model aus den 90ern gesetzt nur in nem schönerem outfit. der vorteil den in ears mit sich bringen gibt es hier garnicht. das der druck sich in einem geschlossenen raum direkt aufs trommelfell begibt und nicht die hälfte nach außen abstrahlt. naja was solls. hauptsache die airpods haben das gleiche design ... da ist jeder bluetooth kopfhörer für 30 € in der qualität besser wenn evtl auch nicht vom technischen umfang her. aber wer eh ein iphone hat und unbedingt wieder welche haben will kann hier natürlich zu schlagen. bei dem preis kann man wohl nicht viel falsch machen wenn es denn echt originale sind.


Ähm nicht jeder will sich Kopfhörer bis tief in den Gehörgang schieben. Für mich sind die Earpods perfekt von der Ergonomie her, ich kann sie für Sport und im Alltag benutzen und das Stundenlang, ohne das sie mich stören, drücken oder ständig rausfallen. Aber von sowas hast du eh keine Ahnung

smarx1vor 1 h, 5 m

Genuine - good quality - for our friends in Germany, free shipping , only 1,37€ :https://www.aliexpress.com/item/2016-Genuine-new-earpod-ear-Earphones-with-Remote-and-Mic-for-Apple-IPhone-5-6-Headsets/32736042245.html?spm=2114.30010308.3.17.yMStQD&ws_ab_test=searchweb201556_7,searchweb201602_4_10057_10056_10065_10068_10055_10054_10069_10059_10058_418_10073_10017_10070_10060_10061_10052_9999_10062_10053_10050_10051,searchweb201603_4&btsid=1a0a8a85-2354-4180-ac46-a37c5c28dda5-------------Wer originale Apple Ware haben will :http://www.apple.com/de/shop/product/MD827ZM/B/earpods-mit-35-mm-kopfhörerstecker?fnode=a19b397ec13dc6c0c45faf48462b98febed41c2e2f3873602208918574c60c3f253daa91c3339d3c14594ef1b03fee05f009759cc069cc1a1030e00ad798594ac32cc86b1758ef955a80c7633a2cc48927f84b14630ad70154749051dfcbb61972ab305a497540240354d0b9c7c8b2b829ccdd318a1c87b5b715596afe39267b


Naja - sie werden sicher nicht schlechter klingen als die Originalen. Die 35€ sind sowas von einer Frechheit für den miesen Klang.

maik3107vor 1 h, 55 m

Ähm nicht jeder will sich Kopfhörer bis tief in den Gehörgang schieben. Für mich sind die Earpods perfekt von der Ergonomie her, ich kann sie für Sport und im Alltag benutzen und das Stundenlang, ohne das sie mich stören, drücken oder ständig rausfallen. Aber von sowas hast du eh keine Ahnung


stimmt weil in ears ja so oft rausfallen /ironie

dann hast du einfach halt nur müll in ears getragen. der trick ist das man sie eben so trägt das man sie nicht merkt. heißt passende ohrpasstücke nehmen und nicht nur s m oder l sondern mal wirklich richtige nehmen. nicht der schund der drauf ist weils billiger ist.
Bearbeitet von: "michael211088" 24. Sep 2016

Redaktion

capei

Rakuten ist ein Fakeschuppen...



​das ist sowas von falsch...

Preis hat sich auf 8,50€ erhöht...

Bearbeitet von: "Nemesis205" 24. Sep 2016

sippzhn

Wo kann man denn originale kaufen, bei denen man sich sicher sein kann, dass man auch originale erhält? Gibts die irgendwo günstiger als direkt bei Apple oder Saturn/MM?



Diverse Händler haben bei Amazon z.B. palettenweise gefälschte Beats verkauft,bis es irgendwann irgendwem auffiel....generell haben die 1:1 China clone teils erschreckend gute Qualität,siehe auch Dreambox / VU+ etc...

dave4712vor 33 m

Diverse Händler haben bei Amazon z.B. palettenweise gefälschte Beats verkauft,bis es irgendwann irgendwem auffiel....generell haben die 1:1 China clone teils erschreckend gute Qualität,siehe auch Dreambox / VU+ etc...


Das wäre gleich meine zweite Frage: Wie minderwertig können die Kopfhörer denn sein? Angenommen das sind nachbauten, hört man denn überhaupt einen Unterschied oder ist die Verarbeitung so gravierend?
Ich werd es mal riskieren

Leute das sind keine Originale! Und jede der den Unterschied nicht hört kann sich gleich billig Kopfhörer kaufen.

wizzy

Hat Apple da etwa die Verpackung von den Chinesen (Xiaomi) kopiert? ^^Die piston v2 gibt es ja auch schon ein paar Jahre, gab es die Earpods früher?



Das nächste Mal einfach recherchieren.
Die Apple EarPods sind seit Mitte September 2012 (parallel zum Release des iPhone 5) auf dem Markt erhältlich.
Xiaomi hat die Piston v2 In-Ears Ende November 2013 veröffentlicht.

Wie sind die im Vergleich zu den Xiaomi Pistons 3 oder iBeats?

michael211088vor 7 h, 17 m

für den preis sind die sicher nicht schlecht. aber im allgemeinen wurden die viel zu hoch gelobt. hab mit den mal ne weile auf arbeit immer musik gehört aber die sind ja mal sowas von müll. da ist jeder in ear weit vorraus selbst die dinger für 5 € apple hat bei sein tollen kopfhörern irgendwie lieber wieder auf das klassische model aus den 90ern gesetzt nur in nem schönerem outfit. der vorteil den in ears mit sich bringen gibt es hier garnicht. das der druck sich in einem geschlossenen raum direkt aufs trommelfell begibt und nicht die hälfte nach außen abstrahlt. naja was solls. hauptsache die airpods haben das gleiche design ... da ist jeder bluetooth kopfhörer für 30 € in der qualität besser wenn evtl auch nicht vom technischen umfang her. aber wer eh ein iphone hat und unbedingt wieder welche haben will kann hier natürlich zu schlagen. bei dem preis kann man wohl nicht viel falsch machen wenn es denn echt originale sind.


Bluetooth Hörer für 30€ besser wie die Earpods? Auf welchem Mond lebst du denn. Bluetooth Kopfhörer können nie besser sein, als kabelgebundene. Die BT Technologie lässt rein technisch nur eine sehr schlechte Klangübertragung zu.

An und für sich sind die Ear Pods nicht schlecht für das Geld. Man muss halt diese Badewannenabstimmung (Höhen und Tiefen betont) mögen.

Verfasser

Leute nicht persönlich werden, Bitte!

Man kann doch sehr wohl unterschiedlicher Meinung sein. Musik- bzw Klangempfinden kann/ist bei jedem unterschiedlich.


Aber krass 11 Stunden und 400 verkaufte EarPods.
Krass hätte ich nicht gedacht...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text