Ralph Lauren Pullover (aus Merino-Wolle) für 69,90€
141°Abgelaufen

Ralph Lauren Pullover (aus Merino-Wolle) für 69,90€

33
eingestellt am 19. Dez 2015
Bei Engelhorn sind gerade viele Pullover von Ralph Lauren reduziert worden. Mit dem aktuellen Advent-Rabatt(12,5%) kosten die Pullover nur noch 69,90€. Einen Vergleichspreis habe ich leider nicht. Den Filter einfach auf Pullover setzen.

Beste Kommentare



Ich. Auch schon weit mehr. Unnötiger Kommentar, vor allem weil es immer unter solchen Deals kommt. Hat doch aber nichts damit zu tun!






Für Marino Wolle würde ich aber keine 25€ ausgeben X)

33 Kommentare

Rabatt hin oder her, wer gibt 70€ für nen Pulli aus?



Ich. Auch schon weit mehr. Unnötiger Kommentar, vor allem weil es immer unter solchen Deals kommt. Hat doch aber nichts damit zu tun!



Hot.

Marino wolle Pullover habe ich erst für 25 gekauft. Daher cold




Für Marino Wolle würde ich aber keine 25€ ausgeben X)

Die Marino Schafe aus SanMarino



Scheiß Android Rechtschreibung




Hab die Erfahrung gemacht, dass es dabei große Unterschiede gibt. Ein Carhartt Pulli aus Merino Wolle ~?80?€ war deutlich hochwertiger und hatte deutlich bessere Eigenschaften als ein ~30€ Merino Wolle Pullover.

Leider ist der Carhartt mal blöderweise in die 60°C Wäsche geraten, was seiner Größe gar nicht gut tat X)



Sehr seltsam ... Maerz gibt gerne mal Merino Pullover für 30€ raus. Aber stark limitiert und die sind meistens sofort weg



Ja sicherlich gibt es da qualitative Unterschiede. Aber es ist ein Marken Pulli Made in Italy. Preis war um 60% reduziert.

Wolle ist ja auch nicht Wolle. Die Ralph Lauren Merino Wolle Pullover finde ich persönlich sehr angenehm. Andere Marken haben da teilweise doch deutlich niedrigere Qualitätsstufen im Gebrauch.

Nicht % sondern €

Merino wolle kostet sie sonst 120-130€

Kosten

Kommentar



Ich meinte ja nicht das der Deal oder der Pulli schlecht sein und habe ihn auch mit + bewertet.

Nur was kann ein 70€ Pulli mehr wie einer für 20€ ich versteh preis/Leistung nicht



Marino Wolle:


[Fehlendes Bild]



Die das Geld haben.

Und ehrlich? 70 Euro fürn´ RL Merino ist nicht viel.



Naja ist eher nen Schnäppchenportal um zumindest angemessene Preis/Leistungs Schnapper zu ergattern, die sonst eigentlich viel zu überteuert sind und man meist sowieso nur den Markennamen mitbezahlt.

Bitte nicht mit einem Snobportal verwechseln.

Avatar

GelöschterUser42821



das olle pferd als stickerei ist doch aber sicher die 50€ wert.



Hier geht es rein um die Ersparnis und nicht darum ob du dir die Preis/Leistung eines Produktes zusagt oder du dir es dir leisten kannst. Kauf weiterhin Pullis bei KIK für 4,99 € wenn du meinst aber heul uns nicht vor....



Da gibt es Pullis für 4,99€? Zerfallen die beim anziehen?

Dann hast du dort anscheinend mehr Erfahrung als ich.

Immer wieder geil, wenn sich möchtegern Snobs angegriffen fühlen.

Nur getroffene Hunde bellen...


Kein Problem, kauf du ruhig weiter heimlich deine Kik Pullis.

Einen einzigen 70€ Status-Pulli hast du dir ja gegönnt um auf dicke Hose machen zu können, viel Erfolg auf dem snobbigen Sonntags-Tea-Treff

Mir tun immer wieder Leute leid, die absolut garnichts mit Preis/Leistung anfangen können.



Zu deiner Frage, was kann ein 70€ Pulli besser... Fangen wir ganz unten in der Liga an, Pullover für 4,99 bei Kik... 100% recycelte pet Flasche aus dem fernen Osten. Man schwitzt und stinkt dadrinnen. Kein guter isolierungsgrad, schlecht für die Umwelt.

Sagen wir mal 9,99 - 39,99 h&m zwischen 50% und 100% Baumwolle

Immerhin für den allgemeinen Nutzer geeignet. Einfach zu handhaben, teils natürlich, nicht wirklich ökologisch außer du kaufst Bio Baumwolle. Größter Nachteil, Baumwolle wärmt nicht wenn sie nass ist.


Das führt uns zu tierischer Wolle:

Schaafswolle leider kratzig aber sehr gut wärmend... Usw... Keine Lust es auszuführen.

Königsklasse vikunia wolle - eigentlich nicht mehr zu bekommen, kostet ein einfacher Pulli 4stellige Beträge ist er es wert? Luxusartikel und der Drang was seltenes zu besitzen.


Zusammenfassend, wenn du einen qualitativ hochwertigen Merino Pulli willst musst du tiefer in die Tasche greifen. Hier wirst du schnell die knöllchen Bildung haben, was unter anderem an der Qualität des Wollgarns liegt.

Ps meine Pullis Kosten ab 250€ ohne für nen Markennamen Geld auszugeben. Und halten ein Leben lang.



Weder trage ich Ralph Lauren noch kosten meine Pullis 70.- € Aber in einem Punkt hast Recht, bei Kleidung achte ich nicht auf Preis / Leistung sondern kaufe was mir gefällt.


e67472-1450645466.jpg

Wollte hier keinem auf den Slips treten.
Bisher habe ich keine Probleme mit meinen "billig" Pullis aus ka was die sind.
Nur lieber nen Pulli der wärmt als eine Plastikflasche die so einige nicht entsorgen

Von dir fühle ich micht nicht auf den Schlips getreten Knase. Nur der Transformer der behauptet ich würde heimlich bei KIK shoppen, langweilt mich. Ich kann es widerlegen aber ich denke er mit Sicherheit nicht.


wieso sammelst du die schilder?

merino wolle hat eine top Qualität, ist sehr weich und nicht gerade günstig. hot



Zum Nachweis der Originalität bei Wiederverkauf und weil es den Wiederverkaufswert erhöht.



Das ist so ein bisschen das Argument des Dacia-Käufers in der Modewelt, oder?


Ich lege auch keinen Wert auf "Marken" an sich, aber ich habe ein Verständnis für Mode. Ganz davon ab, dass ich bei Ralph Lauren das Preis/Leistungsverhältnis auch nicht perfekt finde und mir da jetzt sicher online keinen Pullover kaufe (weil ich ihn vorher nicht ansehen und anfassen kann!) - jeder Markenanbieter prägt auch seinen eigenen Stil. Und gut gekleidete Menschen, die ein wenig darauf achten, dass die Kleidungsstücke zusammenpassen und nicht billig aussehen, sind mir erstmal lieb.


Gerade bei Pullovern merkt man die Materialunterschiede. Ich habe einige Basic-Teile - u.a. tatsächlich eine Mydealz-Berühmtheit, den (!) Merino-Pullover von H&M für (ich glaube damals) 4,99€. Da ist tatsächlich von der Qualität ein himmelweiter Unterschied zu z.B. einem anthrazitfarbenen Krokodilspullover für z.B. 150€: bei dem knittert nix, es gibt kein Pilling, es verfangen sich keine Haare in der Faser, er bleibt formstabil und die Farbe verändert sich beim (sehr selten nötigen) Waschen nicht. Trotzdem trage ich auch hin und wieder den Mydealz-Pullover - der war mal ein Glücksgriff, normalerweise ist H&M *das* Label für schlechte Verarbeitung und auswaschende Farben


Ich frage mich bei vielen "billigen" Teilen auch immer, ob es spezielle Farbpaletten für günstige Kleidung gibt, oder ob Färbemittel für schöne Farben einfach teurer sind :-)


Wie gesagt: Ich will nicht "teuer = gut" behaupten - da gibt es tatsächlich auch viel Schrott im hochpreisigen Sektor. Aber mit ein paar Jahrzehnten Lebenserfahrung weiß man, dass man für 4,99€ auch fast immer nur maximal für 4,99€ Warenwert bekommt.


Wenn ich mir im Vergleich anschaue, dass hier Leute für Playstations und XBoxen hunderte Euro lassen, die bei uns einfach nur rumgammeln würden, finde ich Mode als Hobby immer noch interessanter - und einen Pullover für 70€ eh völlig normal vom Preis. Klar, ich schaue auch auf den Preis - aber wenn mir etwas gefällt, und die Qualität stimmt, dann ist er mir im Zweifel nicht mehr so wichtig.



Du meinst nicht mich, oder?

Dann hast du den Überblick verloren.

Zerko ist dein KIK-Kontra




Ne. Mit Transformer meine ich immer Menschen mit Auto als Profilbild

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text