Ramsta S600 480GB SATA3 High Speed SSD Solid State Drive Hard Disk 2.5 Inch - Red
836°Abgelaufen

Ramsta S600 480GB SATA3 High Speed SSD Solid State Drive Hard Disk 2.5 Inch - Red

60,07€68,17€-12%Geekbuying Angebote
56
aktualisiert 11. Jul (eingestellt 8. Jul)Lieferung aus China
Update 1
Mit dem Code PUFQSYYR kostet die Platte jetzt nur noch 60,07€ (funktioniert nur aus dem China-Warehouse)
Bei Geekbuying findet ihr aktuell eine 480GB SSD von Ramsta, die genauso gut ist, wie die SSDs der bekannten Marken (Habe auch eine vom letzten Ramsta Deal).
Ihr müsst Versand aus China auswählen, um auf den Preis zu kommen.

Falls Ihr Informationen zu der SSD haben wollt: ssd.zol.com.cn/665…tml
Einfach bei Google Chrome eingeben und die Seite übersetzen lassen
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Vergleichspreis ist 69.48€ bei aliexpress...
Ramsta - Schneller Speicher für de Hamster.
Die Marken werden immer exotischer.
"..., die genauso gut ist, wie die SSDs der bekannten Marken (Habe auch eine vom letzten Ramsta Deal)."
Na dann mal her mit den Benchmarks .
56 Kommentare
kommen da keine Zollgebühren drauf?
Die Marken werden immer exotischer.
BB12vor 57 s

kommen da keine Zollgebühren drauf?



Ich habe damals bei etwa 75€ keine gezahlt.
Was haben die für eine tbw Leistung. irgendwie kann ich so einer ssd nicht vertrauen
Ramsta - Schneller Speicher für de Hamster.
Wurstbrot0815vor 1 m

Was haben die für eine tbw Leistung. irgendwie kann ich so einer ssd nicht …Was haben die für eine tbw Leistung. irgendwie kann ich so einer ssd nicht vertrauen


Also ich denke Mal die SSD ist halt perfekt für Spiele, hast schnellere Ladezeit und wenn sie kaputt geht hast du keine Verluste
BB12vor 5 m

kommen da keine Zollgebühren drauf?



Theoretisch ja, aber das wird alles über Großbritanien importiert, was für massenhafte Zollvergehen bekannt ist und auch schon von der EU daher abgemaht wurde. Es wird einfach so gut wie nichts kontrolliert.
Nach dem verlinkten Test kommt die 128 GB Version auf 350 MB/s schreiben und 560 MB/s lesen.
Und ne tlc platte ist es auch
Als 3.-4. platte evtl interessant aber nicht als System platte da bleibt schön meine 950pro drin
Bearbeitet von: "Wurstbrot0815" 8. Jul
"..., die genauso gut ist, wie die SSDs der bekannten Marken (Habe auch eine vom letzten Ramsta Deal)."
Na dann mal her mit den Benchmarks .
TBW: High
Wurstbrot0815vor 11 m

Und ne tlc platte ist es auchAls 3.-4. platte evtl interessant aber nicht …Und ne tlc platte ist es auchAls 3.-4. platte evtl interessant aber nicht als System platte da bleibt schön meine 950pro drin


Ich hoffe der Kommentar bezieht sich nur auf dich... Solch eine reicht für 99% der Nutzer auch als Systemplatte... Allgemein merkt man den Unterschied zwischen halbwegs aktuellen SSD in der Praxis nicht.
VerRamschta S600
Vergleichspreis ist 69.48€ bei aliexpress...
MH85vor 23 m

Ich hoffe der Kommentar bezieht sich nur auf dich... Solch eine reicht … Ich hoffe der Kommentar bezieht sich nur auf dich... Solch eine reicht für 99% der Nutzer auch als Systemplatte... Allgemein merkt man den Unterschied zwischen halbwegs aktuellen SSD in der Praxis nicht.


Von der Geschwindigkeit Vllt., aber hier geht es um die Zuverlässigkeit(!).
MarzoKvor 10 m

Von der Geschwindigkeit Vllt., aber hier geht es um die Zuverlässigkeit(!).


Genau das meinte ich
NoMiSD8. Jul

Vergleichspreis ist 69.48€ bei aliexpress...


Bzw. 68.61€, da man noch 1$ Rabatt bekommt. Macht 0.3% Ersparnis!
MarzoKvor 19 m

Von der Geschwindigkeit Vllt., aber hier geht es um die Zuverlässigkeit(!).


Und die erkennt man am Namen? Nicht eher am verbauten Chip/Controller?!?

Denn laut dem Bericht ist der selbe Flash wie bei SanDisk verbaut und SiliconMotion Controller...
Bearbeitet von: "MH85" 8. Jul
MH85vor 56 m

Ich hoffe der Kommentar bezieht sich nur auf dich... Solch eine reicht für …Ich hoffe der Kommentar bezieht sich nur auf dich... Solch eine reicht für 99% der Nutzer auch als Systemplatte... Allgemein merkt man den Unterschied zwischen halbwegs aktuellen SSD in der Praxis nicht.



Der Knackpunkt ist die Zuverlässigkeit. Ich würde so eine NoName SSD niemals als Systemplatte einsetzen.
ist das eine interne oder externe?
"Allgemein kann gesagt werden, dass der Zoll in Deutschland für alle Waren zwischen 22 – 150 Euro eine Einfuhrumsatzsteuer von 19% erhebt. Besonders bei der Bestellung von günstigen Gadgets und Zubehör relevant ist die Bemessungsgrundlage. Überschreitet der Wert der Ware mit den Versandkosten zusammen die 22€, muss Einfuhrumsatzsteuer gezahlt werden. Beispiel: MI-Band für 20€ bestellt und 3€ Versand gezahlt. Somit sind es 23€ und die Einfuhrumsatzsteuer muss entrichtet werden. Diese 19% Steuern musst du Zahlen, wenn du ein Handy in China kaufst und es von Zoll überprüft wird.
Seit dem 1.06.2014 erhebt die DHL zusätzlich zu den 19% Einfuhrumsatzsteuer eine Kaptitalbereitstellungsprovision in Höhe von 2%, mindestens jedoch 12€. Dies bedeutet leider, dass bei einer Bestellung per DHL noch einmal 12€ extra zusätzlich zu den 19% Einfuhrumsatzsteuer erhoben werden. Wie Ihr diese Gebühr umgehen könnt, erfahrt Ihr hier. Aufgrund der großen Menge an Artikeln, die aus China nach Deutschland versendet werden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass mein China Handy vom Zoll geöffnet wird, nicht besonders hoch. Jedoch muss jeder selbst entscheiden, wie er diesbezüglich vorgeht. Wir empfehlen immer den DHL-Express-Versand zu wählen. Dieser kostet 10-15 Euro mehr, aber der die Verzollung ist innerhalb eines Tages abgeschlossen und man erhält seine Bestellung aus China innerhalb von 3-5 Werktagen. Überblick über die verschiedenen Versandarten und Vorgehen bei einer Rücksendung nach China (Wiedereinfuhr) "

Quelle: chinahandys.net/zol…en/
elknipsovor 12 m

Der Knackpunkt ist die Zuverlässigkeit. Ich würde so eine NoName SSD n …Der Knackpunkt ist die Zuverlässigkeit. Ich würde so eine NoName SSD niemals als Systemplatte einsetzen.


Wieso? Die sind doch genauso gut. Zumindest spekuliert dies unser Herr Dealersteller Er hat sie schließlich selbst!

"Bei Geekbuying findet ihr aktuell eine 480GB SSD von Ramsta, die genauso gut ist, wie die SSDs der bekannten Marken (Habe auch eine vom letzten Ramsta Deal)."
Vorsicht! Die Platte degradiert schneller als Berlin 1945.
Da habt ihr in nem Jahr keine Freude mehr dran.
NoMiSD8. Jul

Bzw. 68.61€, da man noch 1$ Rabatt bekommt. Macht 0.3% Ersparnis!


Und 6% Shoop.das cb ist hier meist schneller ausgezahlt als die Versanddauer
oliver.waynervor 31 m

"Allgemein kann gesagt werden, dass der Zoll in Deutschland für alle Waren …"Allgemein kann gesagt werden, dass der Zoll in Deutschland für alle Waren zwischen 22 – 150 Euro eine Einfuhrumsatzsteuer von 19% erhebt. Besonders bei der Bestellung von günstigen Gadgets und Zubehör relevant ist die Bemessungsgrundlage. Überschreitet der Wert der Ware mit den Versandkosten zusammen die 22€, muss Einfuhrumsatzsteuer gezahlt werden. Beispiel: MI-Band für 20€ bestellt und 3€ Versand gezahlt. Somit sind es 23€ und die Einfuhrumsatzsteuer muss entrichtet werden. Diese 19% Steuern musst du Zahlen, wenn du ein Handy in China kaufst und es von Zoll überprüft wird. Seit dem 1.06.2014 erhebt die DHL zusätzlich zu den 19% Einfuhrumsatzsteuer eine Kaptitalbereitstellungsprovision in Höhe von 2%, mindestens jedoch 12€. Dies bedeutet leider, dass bei einer Bestellung per DHL noch einmal 12€ extra zusätzlich zu den 19% Einfuhrumsatzsteuer erhoben werden. Wie Ihr diese Gebühr umgehen könnt, erfahrt Ihr hier. Aufgrund der großen Menge an Artikeln, die aus China nach Deutschland versendet werden, ist die Wahrscheinlichkeit, dass mein China Handy vom Zoll geöffnet wird, nicht besonders hoch. Jedoch muss jeder selbst entscheiden, wie er diesbezüglich vorgeht. Wir empfehlen immer den DHL-Express-Versand zu wählen. Dieser kostet 10-15 Euro mehr, aber der die Verzollung ist innerhalb eines Tages abgeschlossen und man erhält seine Bestellung aus China innerhalb von 3-5 Werktagen. Überblick über die verschiedenen Versandarten und Vorgehen bei einer Rücksendung nach China (Wiedereinfuhr) "Quelle: https://www.chinahandys.net/zollinformationen/


Sind nur ein paar Fehler drin:

1. ja ab 22€ inkl. Versand fällt theoretisch 19% Steuer an, aber da der Zoll diese erst ab 5€ einzieht liegt die praktische Freigrenze bei ~26,31€

2. DHL verlangt diese Gebühren, aber nicht automatisch, nur wenn man sie mit der Verzollung beauftragt wenn der Brief vom Zoll kommt, macht man das nicht fallen auch keine Gebühren an aber man muss es halt selber abholen beim Zoll, ein Spaß dank der arbeitnehmerfreundlichen Öffnungszeiten :-)
anonymous2k1vor 38 m

Und 6% Shoop.das cb ist hier meist schneller ausgezahlt als die …Und 6% Shoop.das cb ist hier meist schneller ausgezahlt als die Versanddauer


Und trotzdem ist der "Deal" bei über 300 Grad...
15€ sparen und dafür Schritt bekommen, bei dem man nicht weiß, woran man ist, auf Kosten der eigenen Daten?
Na, ich weiß ja nicht...
mydealz.de/dea…017

7€ teurer, Qualität und Versand aus Deutschland. Der "Deal" hier ist Quatsch.
Eine SSDHD
Kein Hard Disk... Bitte ändern
Unbekannte Marke, Lieferung aus China. Wäre mir zu riskant.
Wurstbrot0815vor 4 h, 4 m

Was haben die für eine tbw Leistung. irgendwie kann ich so einer ssd nicht …Was haben die für eine tbw Leistung. irgendwie kann ich so einer ssd nicht vertrauen



Vom Flash her kommt man mit 19nm TLC Flash (heute das häufigste, was es so gibt) auf 2700 Schreibzyklen, bei 15nm TLC Flash (das grottigste, das es so gibt) auf 1000 Schreibzyklen. Damit wäre man dann etwa bei 1300 TBW oder 480 TBW dabei.

Die Garantie ist nochmal eine andere Sache.

IchBinDerKrokoDocvor 2 h, 23 m

Vorsicht! Die Platte degradiert schneller als Berlin 1945. Da habt ihr in …Vorsicht! Die Platte degradiert schneller als Berlin 1945. Da habt ihr in nem Jahr keine Freude mehr dran.


Gibt es für deine These auch irgendwelche Beweise?

Nach allem was ich weiß, klatschen die einen 08/15 Controller, mit irgendwelchem Flash drauf und verkaufen das unter ihrem Namen. Das gleihe bekommt man hierzulande von Intenso, Kingston usw., von daher wird es Qualitätstechnisch wohl wenig Unterschiede geben.

Das Ding ist übrigens nichtmal billig, wenn man die Umsatzsteuer draufschlägt, dann sind wir bei 81,42€, aber sind wir nicht alle ein bisschen Hoeneß?
Bearbeitet von: "Pu244" 8. Jul
Ich will aber 1TB! kann man das nicht iwie einstellen bei den alarmen
elknipsovor 6 h, 14 m

Der Knackpunkt ist die Zuverlässigkeit. Ich würde so eine NoName SSD n …Der Knackpunkt ist die Zuverlässigkeit. Ich würde so eine NoName SSD niemals als Systemplatte einsetzen.


Dem kann ich nur Zustimmen - ich täte meine Daten nicht "irgendwem" anvertrauen.

Es kann gut gehen - muss aber eben nicht. Wenn was wichtiges weg ist - dann freut man sich gar nicht mehr über die ersparniss.
Für 75€ bekommst schon ne 512 intenso ohne zollgebühren und mit getesteter leistung
Auto cold!

Dem Teil traue ich nicht, die Asiaten kopieren so ziemlich alles, und ich glaube 100% auch nicht, dass Sandisk RAM auf der SSD hier aufgelötet ist, wenn doch, dann ist es B-Ware, solcher, der die Sandisk-eigenen Qualitätsstandarts & Tests nicht bestanden hat.

Ich würde bei einer SSD absolut nicht geizen, wenn Euch eure Daten wichtig sind, lieber paar EUR für eine 860 EVO oder MX 500 drauflegen. Wie Amazon Reviews bei "exotischen" unbekannten SSD (AsiaNudelSnack Zeugs) Marken immer wieder zeigen: das Ganze rennt 3-6 Monate prima, und dann beginnen die Aussetzer, heißt: Defekte......das ist wie Russisches Roulette!

Nein, so ein Teil verbaue ich nicht. Meine Daten vertraue ich nur etablierten Marken an. Und was macht ihr bei einem Defekt?! Nicht nur - dass dann alles weg ist an Euren Daten, ihr bekommt dann 100% keine Austausch SSD gleicher Größe mal eben so flockig, und viel Spaß beim Einsenden der SSD nach China...mal davon abgesehen, da ist noch die Sache mit dem Zoll, da es eindeutig über dem Zollfreibetrag liegt....also Mehrkosten sind zu erwarten ferner. Kein guter Deal!
Bearbeitet von: "DraconiaN" 8. Jul
Genau so gut wie andere Marken sagt wer?
Dann lieber ne crucial, wenn man schon spaaren will
MH85vor 10 h, 40 m

Und die erkennt man am Namen? Nicht eher am verbauten Chip/Controller?!? …Und die erkennt man am Namen? Nicht eher am verbauten Chip/Controller?!? Denn laut dem Bericht ist der selbe Flash wie bei SanDisk verbaut und SiliconMotion Controller...


Also eher mittelmäßig
AchimBalvor 5 h, 27 m

Also eher mittelmäßig


Nein, bei dem Preis liegt sie leistungsmäßig auf Höhe einer Plextor M9....
Ja, ist eher ein Mittelding und ich würde zB auch eher zu Sandisk und Co greifen, mir ging es nur darum, dass hier jeder ohne irgendwelche Fakten der Meinung ist "kenn ich nicht/kommt aus China = Schrott".

Ich zB habe 3 Samsung SSDs (830/850) sowie 2 Sandisk (Ultra II) im PC und man merkt 0 Unterschied. Hatte auch schon eine superduperschnell" SSD drin, jedoch bringt einem die hohe Transferrate nur was, wenn man permanent kopiert, was wohl niemand tut. Ansonsten sind die alle vom Arbeitsgefühl auf Augenhöhe.
Vergleichspreis 125,87€ totaler Quatsch! Aber Hauptsache schön hoch ansetzten. (Clickbyte)
Bei anderen Chinashops für +/- selben Preis und für 80-90€ bekommt man oft schon eine ordentliche Marken SSD aus Deutschland!
Gerade bei billigst SSD‘s ist die Ausfallquote sehr hoch ... wie sieht es bei solcher chinaware dann mit Garantie aus???
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von CanimBenimOo. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text