134°
ABGELAUFEN
Rancilio - Abklopfkasten / Sudschublade "BS 50"
Beliebteste Kommentare

Kostet mehr als meine Kaffeemaschine X)

18 Kommentare

Kostet mehr als meine Kaffeemaschine X)

Immer schimmelanfällig, solche Schubladen.

Kostet mehr als meine Kaffeemaschine X)



Gordon Gekko als Avatar und <109€ für die Kaffeemaschine ausgeben...tststs. :P

Bei idealo ab 108,98 €.

Ich soll also hier meinen Kaffeesatz reinpacken, wenn ich mit vllt einem halben Handgriff mehr den Mülleimer öffnen kann?!
Was es nicht alles für unnütze Dinge gibt...:|

seansteinfeger

Ich soll also hier meinen Kaffeesatz reinpacken, wenn ich mit vllt einem halben Handgriff mehr den Mülleimer öffnen kann?! Was es nicht alles für unnütze Dinge gibt...:|



Das ist ein Abklopfkasten für eine Siebträgermaschine.

Ich will dich mal dabei sehen, wie du einen Siebträger im Müll "entleerst".

/
Das Ganze ist natürlich ein etwas speziellerer Deal für echte Siebträger-Espressomaschinen.
Da fangen die günstigsten bei 250 € an, plus Mühle, plus Zubehör ist man ganz leicht bei 450 € + x. Da machen die 100 € auch nicht mehr viel aus.

Das Teil ist zwar ganz nett aber primär für einfachere und kleinere Siebträger, wie die Silvia oder Gaggia ganz gut geeignet und sind immens praktisch, zumal es den Untergrund von der Maschine schont.
Für alle größeren Maschinen ist das Teil "ok" um eine kleine Mühle und Zubehör abzustellen aber nicht die Maschine.

Kein Deal, gibt's hier für 93,99 incl. Versand.

Cold. Gibt's bei Kaffee24.de für 93,99 incl. Versand.

Schade, da passt meine Maschine nicht drauf

Kein Deal. Gibt's für 15 Euro billiger bei kaffee24.de.

seansteinfeger

Ich soll also hier meinen Kaffeesatz reinpacken, wenn ich mit vllt einem halben Handgriff mehr den Mülleimer öffnen kann?! Was es nicht alles für unnütze Dinge gibt...:|



Ich gebe mal zu, mich hier unwissentlich eingemischt zu haben. Leider ist mir dennoch nicht bewusst was das Ganze so schwer macht. Aber ich glaube dir das mal so. Hot ist es trotzdem Pardon

oh Mist ich habe grade mein letztes Geld für eine Toilettenpapierabreißmaschine ausgegeben und jetzt ist ein Abklopfkasten im Angebot

seansteinfeger

Ich gebe mal zu, mich hier unwissentlich eingemischt zu haben. Leider ist mir dennoch nicht bewusst was das Ganze so schwer macht. Aber ich glaube dir das mal so. Hot ist es trotzdem Pardon



Ist doch kein Ding. Dafür sage ich dir kurz auch das warum.
Der "Müll" aka der Puk (sieht wirklich aus wie ein Puk vom Eishockey) im Siebträger hängt nach dem Bezug feste da drin.
Entweder kannst du ihn natürlich mit den Fingern oder mit etwas anderem heraus pulen aber das macht richtig viel Dreck, dauert seine Zeit und ist nervig, zumal die Hälfte verbröselt und noch mehr Dreck macht.

Beim Ausklopfen drehst das Teil um, klopfst 1-2 mal richtig feste auf den (holz oder gepolsterten) Balken im Kasten und schon fällt das Ding wie ein Puk raus. Und du bist innerhalb von 1-2 Sekunden fertig, zumal das Teil direkt neben der Maschine steht.

Wenn du es jedesmal am Plastikrand des Mülleimers machen würdest, geht der Mülleimer schon bald kaputt, du darfst das Teil auswaschen weil du es am Müll gemacht hast und in den meisten Haushalten steht der Mülleimer irgendwo aber nicht in der Nähe der Maschine. Und wenn der Mülleimer aus Metal oder sonstigem hartem Besteht, geht irgendwann der 30 € Edelstahl Siebträger nicht kaputt aber hat gaaanz viele hässliche Dellen und Kratzer.

Außerdem kannst den Kaffeerest in den Kompost schmeißen + es saugt schlechte Gerüche im Raum auf.

Ich klopfe meinen Siebträger lieber über dem Müll aus als mir noch einen Spezialmülleimer in die Küche zu stellen.

Lieber mülleimer aus metall und einmal drüber mit wasser drüber... wenn man das nie macht wirds ja auch nie richtig sauber und dann ensteht da drinnen ein eigenleben

Das darf nicht 150 Grad heiss werden, wenn es das bei einem bewährten Online-Händler 15 Euro billiger gibt.

Hallo, MyDealz ...

Warum kann ich denn den Link nicht aktualisieren... Pffft...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text