161°
ABGELAUFEN
Rangier-Wagenheber kurz 2 t @ebay 17,99
25 Kommentare

was ich bei den Dinger noch net so ganz verstehe. Wo tut man die unterm Auto "andocken". Und mit welcher auflage? Die normalen Wagenheber werden ja an der Seitenführung fixiert.

snaepattack

was ich bei den Dinger noch net so ganz verstehe. Wo tut man die unterm Auto "andocken". Und mit welcher auflage? Die normalen Wagenheber werden ja an der Seitenführung fixiert.


An der gleichen Stelle wo man auch die Arme einer Hebebühne aufliegen lässt.

Vorsicht, bei diesem Model geht nach einiger Zeit das "Ablassventil" kaputt. Dann kann man ihn nicht mehr nutzen. Bei meinem war das nach 3 Jahren

FWB

Vorsicht, bei diesem Model geht nach einiger Zeit das "Ablassventil" kaputt. Dann kann man ihn nicht mehr nutzen. Bei meinem war das nach 3 Jahren



Bei wieviel Benutzung? Und nur das Gewinde ausgeleiert/undicht oder mehr Kaputt?

Benutzung hin und wieder Reifenwechseln an einem Auto, also nicht extrem. Ich vermute das die Dichtung des Ventils einfach hin ist, wenn ich das Ventil total zuknalle, dann hällts noch. Öl läuft keines aus.

snaepattack

was ich bei den Dinger noch net so ganz verstehe. Wo tut man die unterm Auto "andocken". Und mit welcher auflage? Die normalen Wagenheber werden ja an der Seitenführung fixiert.



Danke und woran erkenne ich die Stelle?

snaepattack

Danke und woran erkenne ich die Stelle?



Schau hier: motor-talk.de/bil…tml

snaepattack

was ich bei den Dinger noch net so ganz verstehe. Wo tut man die unterm Auto "andocken". Und mit welcher auflage? Die normalen Wagenheber werden ja an der Seitenführung fixiert.



Wenn du das nicht weißt, dann lass es lieber...

der Preis ist extrem günstig da sind 3 Jahre schon gut

Max Hubhöhe zu gering für mein Geländewagen und die Grungbauhöhe steht nicht dabei. Somit Achtung bei tiefergelegten Fahrzeugen. Zudem erfolgt der Kauf bei ATU
Bei den Bandit.. kauf ich nix

Bei solchen Sachen sparrt man nicht...

Den gibts in unserem ATU dauerhaft für 17,99€. Für kleinere Autos zu empfehlen. Einen SUV würde ich damit aber nicht gerade anheben..

nix für tiefergelegte fahrzeuge.

musste immer auf holzbrettchen fahren und dann den wagenheber ansetzen.

aber im großen und ganzen kann mann solche wagenheber ruig verwenden.

für die 2x im jahr die man seine räder wechselt, passt das schon

Schade, zu schwach für meinen Hummer H1. Und dabei wollte ich doch jetzt neue Winterreifen mit 21' Chromfelgen draufmachen...

Benutzen den von Aldi Süd seit Jahren und jährlich 6-7 Sätze damit aus- und eingebaut. Bislang alles Top. Und 3 Jahre Garantie, da kann man nicht meckern. Wichtig: Nach dem Anheben immer ein Komplettrad unter den Wagen schieben, falls der Heber doch irgendwie nachgeben sollte oder Ähnliches (zwar noch nie passiert ausser bei einem Notheber der im Wagen war, also nicht so ein Heber wie hier, aber trotzdem).

Und wer es noch nie gemacht hat sollte einfach mal zusehen bei einem der es kann, ist einfach zu erlernen. Wichtig wäre es auch einen Drehmomentschlüssel zu haben um die Schrauben mit richtiger Stärke anzuziehen. Findet man bei Discountern immer wieder.

Aldi Süd Wagenheber

en1gma

Schade, zu schwach für meinen Hummer H1. Und dabei wollte ich doch jetzt neue Winterreifen mit 21' Chromfelgen draufmachen...



Warum zu schwach?
Du sollst ja nicht den ganzen Wagen hoch heben, beim Räder wechseln reicht es doch eine Seite anzuheben und da sind 2t auch bei einem H1 ausreichend. Nur dürfte die Hubhöhe nicht ganz ausreichen, aber da kann man auch noch etwas Kantholz drunter packen...

themadmax

Den gibts in unserem ATU dauerhaft für 17,99€. Für kleinere Autos zu empfehlen. Einen SUV würde ich damit aber nicht gerade anheben..



Also im ATU Onlineshop kostet der 24,99 plus 4,98 VK. Also definitiv n Schnapper für den Preis. Aber wo wohnst du denn, das die den so dermassen billig raushauen?

interessant, ich habe auch den atu wageheber und verwende ihn nun das dritte jahr nicht an den hebwbzehnen/rangierwagenheber-punkten, sondern an den seutenschwellern, die fuer den bordwagenheber gedacht sind.
ich meine in foren gelesen zu haben, dass außer der aeußeren beschaedigung und damit rostbildung an den stellen sonst nichts geschieht. und wenn man ein stueck gummimatte oder teppich o.ä. dazwischen legt, passt das auch.
ist das wurklich so verkehrt den rangierwagenheber an den seitenschwellern anzusetzen? ich befuerchte, dass er abrutscht, wenn ich ihn unter den planen stellen fuer die hebebuehne ansetze!

en1gma

Schade, zu schwach für meinen Hummer H1. Und dabei wollte ich doch jetzt neue Winterreifen mit 21' Chromfelgen draufmachen...


Oh, ich dachte immer, ein Hummer- Besitzer hat es garnicht nötig, sich die Hände schmutzig zu machen oO oO

en1gma

Schade, zu schwach für meinen Hummer H1. Und dabei wollte ich doch jetzt neue Winterreifen mit 21' Chromfelgen draufmachen...


2252340022_large.jpg

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text