221°
ABGELAUFEN
Rapidshare ACC - Traffic unlimited (nur im April) + Coupons in PC-WELT & Macwelt
Rapidshare ACC - Traffic unlimited (nur im April) + Coupons in PC-WELT & Macwelt
  1. Dies & Das
Gruppen
  1. Dies & Das

Rapidshare ACC - Traffic unlimited (nur im April) + Coupons in PC-WELT & Macwelt

Grade auf rapidshare.com gesehen, dass man im April keine Begrenzung mehr hat, d.h "Im April sind alle Leistungen unbegrenzt in RapidPro enthalten: Traffic unlimited, Speicherplatz unlimited"

Des Weiteren gibt es in der PC-Welt (ab 1. April) und in der Macwelt (ab. 4. Mai) Coupons.

Weitere Informationen unter: rapidshare.com/!rapidshare-ag/rapidshare-ag_news

BEWEISSCREENSHOT: img200.imageshack.us/img…jpg

Beste Kommentare

Rapidshare hat sich durch seine Politik selbst einen Selbstmord geleistet. Tote kann man nicht reanimieren. Sorry, aber die Reanimationspolitik seit Wochen ist hirnrissig, da sie in der Vergangenheit die User beschissen haben.

Moderator

thumbs up! - obwohl der "Beweis" echt n Lacher ist...

Ohne Beweis hätt ich das nicht geglaubt - aber der ist ja hieb- und stichfest ;-)

Dein BEWEISSCREENSHOT ist echt der Hammer.

73 Kommentare

Hot

Moderator

thumbs up! - obwohl der "Beweis" echt n Lacher ist...

und wie teuer sind die zeitschriften ?

Ohne Beweis hätt ich das nicht geglaubt - aber der ist ja hieb- und stichfest ;-)

Dein BEWEISSCREENSHOT ist echt der Hammer.

Interessant wäre jetzt noch was sind das für Coupons? (1 Monat?)

Zitat Rapidshare:
Nach Einlösen der Coupons über unsere Website erhalten die Leser 250 Stunden lang kostenlos Zugang zu RapidPro und können dabei bis zu 52 GB Traffic-Volumen sowie eine Speicherkapazität von 50 GB nutzen. Die Coupons können jeweils in den 6 Wochen nach Erscheinen der Zeitschrift eingelöst werden.

28.3.11
"Nach Einlösen der Coupons über unsere Website erhalten die Leser 250 Stunden lang kostenlos Zugang zu RapidPro und können dabei bis zu 52 GB Traffic-Volumen sowie eine Speicherkapazität von 50 GB nutzen. Die Coupons können jeweils in den 6 Wochen nach Erscheinen der Zeitschrift eingelöst werden."

Blade

28.3.11 "Nach Einlösen der Coupons über unsere Website erhalten die Leser 250 Stunden lang kostenlos Zugang zu RapidPro und können dabei bis zu 52 GB Traffic-Volumen sowie eine Speicherkapazität von 50 GB nutzen. Die Coupons können jeweils in den 6 Wochen nach Erscheinen der Zeitschrift eingelöst werden."

Erster

HOT, hatte mich gestern schon gewundert wo der ganze verfügbare Traffic herkommt. Konnte ich erstmal meine 100mbit Leitung schön knechten

Was denn nun? Also mit den Coupons kein unbegrenzter Traffic? Kann ich die Coupons auch benutzen, um meinen bereits vorhandenen Rapidshare-Account wieder als "Pro" zu aktivieren, sprich kriege ich Points für den Coupon?

Rapidshare hat sich durch seine Politik selbst einen Selbstmord geleistet. Tote kann man nicht reanimieren. Sorry, aber die Reanimationspolitik seit Wochen ist hirnrissig, da sie in der Vergangenheit die User beschissen haben.

Wieviel kostet denn die PC-Welt bzw. Mac-Welt?

Wäre schön wenn man den Preis auch im Deal-Preis erwähnt. Glaube die wenigsten kaufen sich regelmäßig die PC-Welt.

Verfasser

So wie ich das sehe PC WELT DVD-Edition4,99€ .......... Macwelt5,90€

keine Ahnung ob es auch Versionen oder CD/DVD gibt.?!!!?!


Moderator

beneschuetz

Rapidshare hat sich durch seine Politik selbst einen Selbstmord geleistet. Tote kann man nicht reanimieren. Sorry, aber die Reanimationspolitik seit Wochen ist hirnrissig, da sie in der Vergangenheit die User beschissen haben.


die haben doch Ihre Schäfchen im trockenen...

Moderator

@Schliwi:
die PC Welt gibts auch ohne CD/DVD

sowas ähnliches gabs hier schonmal:
klick

RS wieder unlimitiiert wäre schon was... aber solange es dazu keine Offiziellen Angaben auf rapidshare.com gibt bleibts hier C O L D !

hazerSkull

RS wieder unlimitiiert wäre schon was... aber solange es dazu keine Offiziellen Angaben auf rapidshare.com gibt bleibts hier C O L D !




Schon mal auf Zum Deal geklickt ?

Oh man

Moderator

auf der Rapidshare Seite zum Traffic unlimited:

"Der Frühling ist da! Bei schönem Wetter und warmen Temperaturen möchte man gerne die Probleme des Alltags vergessen. Zumindest bei RapidShare wird dies jetzt Realität. Der ganze Monat April steht im Zeichen der Einfachheit. Deshalb haben wir alle komplizierten Limits entfernt, die manchen Kopfzerbrechen bereitet haben. Im April sind alle Leistungen unbegrenzt in RapidPro enthalten: Traffic unlimited, Speicherplatz unlimited, Einfachheit unlimited. Wir wünschen euch viel Spass im Frühling 2011!"
------------------------------------------------------------------
zur Gutschein Aktion:

"Gute Neuigkeiten für RapidShare-Fans in Europa: RapidShare weitet seine Kooperation mit der IDG-Gruppe aus. Neben deutschen Fans werden in den kommenden Wochen auch erstmals Zeitschriftenleser in Großbritannien, Ungarn und Polen in den Genuss von Rapids-Coupons kommen. Nach Einlösen der Coupons über unsere Website erhalten die Leser 250 Stunden lang kostenlos Zugang zu RapidPro und können dabei bis zu 52 GB Traffic-Volumen sowie eine Speicherkapazität von 50 GB nutzen. Die Coupons können jeweils in den 6 Wochen nach Erscheinen der Zeitschrift eingelöst werden."

(für alle die nicht auf Zum Deal klicken können) ;-P

wer sich genauer auskennt mit solchen hostern weiß das die guten tage vorbei sind bei rs.

sind deine down und uploads ned sauber lass dir finger von rs.

Egal was man nun von RS hält - mein Premiumaccount dort läuft zwar nur noch 4 Tage aber das Donwloadlimit ist ohne Neukauf von Guthaben etc. gestern plötzlich auf "unendlich" gesetzt worden.
Bzw gestern ist es mir aufgefallen und ich dachte noch dass das wohl ein Fehler sein muss. ;-)

kleinschreiber

sind deine down und uploads ned sauber lass dir finger von rs.



Quelle?

mein rs pro wurde auch auf unlimited gesetzt schön

Verfasser

ja so war es bei mir auch ...deshalb bin ich ja nur drauf aufmerksam geworden^^

Hot!

Aber ich brauche den Traffic nie komplett auf, da ich bei größeren Sachen (die ich eh Nachts lade) einfach die Happy Hour nutze.

jetzt müsste man doch eigentlich auch noch kostenlos verschlüsselte Downloads haben oder?

Was ladet ihr den da alles im Gigabyte Bereich?
Und wie kann ich sämtliche Raubkopien dort melden?

kleinschreiber

sind deine down und uploads ned sauber lass dir finger von rs.



gulli.com

Finger weg von RS, der Kundenservice ist der letzte Dreck!
Wollte meinen Gutschein aus der ComputerBild letztes Jahr irgendwann einlösen, dieser war jedoch schon gebraucht angeblich und ich habe nie eine Antwortemail geschweige denn einen Account bekommen!

Jep nen 10 tages account wenn man die zeitschrift nicht braucht ist viel viel zu teuer! Und dann kommt noch die RS problematik dazu!

-> cold

@ kleinschreiber

gulli.com, die eigene Interessen bei OCH und Usenet-Angeboten haben und deshalb schon seit Jahren gegen RS.com schießen?

Interessante Quelle.

Ich weiß nicht, was die Leute hier alle gegen RS haben. Die Server und das Drumherum sind immer noch die Spitze. Alle anderen Anbieter sind nicht wirklich präsenter und man wird mir CRC fehlern bombardiert.

Nur, weil die Verbrecher damit kein Geld mehr verdienen, ist RS schlecht?

beneschuetz

Rapidshare hat sich durch seine Politik selbst einen Selbstmord geleistet. Tote kann man nicht reanimieren. Sorry, aber die Reanimationspolitik seit Wochen ist hirnrissig, da sie in der Vergangenheit die User beschissen haben.



Lächerlich

rs ist immer noch sehr verbreitet.
Der sogenannte Selbstmord war das es keine Vergütung mehr gibt und das hat nur eines gezeigt: die Uploader machen es nur wegen der Kohle.
Beschissen haben die niemanden.


kleinschreiber

wer sich genauer auskennt mit solchen hostern weiß das die guten tage vorbei sind bei rs. sind deine down und uploads ned sauber lass dir finger von rs.



Ebenso bullshit
Ist eh nur wieder eine unwissende Anspielung auf die Metallica Geschichte...



RS ist von one click hostern der am besten ausgebaute Service. Keine anderer Anbieter hat so eine gute Serverstruktur und...mal über euren Unterassenrand hinausgeschaut...man kann solche Provider auch für legale Dateien nutzen.

Scheiß Laden, hatte ganz viele Rapids, bei 100 pro Monat hätten die ewig gehalten und was war, einfach auf 400 erhöht und zack waren die alle innerhalb kürzester Zeit weg, einfach GEIL sowas!

beneschuetz

Rapidshare hat sich durch seine Politik selbst einen Selbstmord geleistet. Tote kann man nicht reanimieren. Sorry, aber die Reanimationspolitik seit Wochen ist hirnrissig, da sie in der Vergangenheit die User beschissen haben.



das zeigt mal wieder das manche user einfach keine ahnung haben oO

Fan

RS ist von one click hostern der am besten ausgebaute Service. Keine anderer Anbieter hat so eine gute Serverstruktur und...mal über euren Unterassenrand hinausgeschaut...man kann solche Provider auch für legale Dateien nutzen.



ja ich würde mal sagen das der liebe fan eher ein fanboy ist, also ein rs fanboy. arbeitet deine mama dort in der hotline ?

sorry aber ich lach mich immer kaputt wenn wer groß mitredet und kein wissen hat. alles was rs kann kann jeder andere auch, nur besser und günstiger. nur stecken die ihr geld halt ned laufend in werbung sondern in ihre user in form von guter leistung zum kleinen preis.

aber ich hab dich trotzdem lieb also sei ned sauer

cappitto

Ich weiß nicht, was die Leute hier alle gegen RS haben. Die Server und das Drumherum sind immer noch die Spitze. Alle anderen Anbieter sind nicht wirklich präsenter und man wird mir CRC fehlern bombardiert.Nur, weil die Verbrecher damit kein Geld mehr verdienen, ist RS schlecht?



naja, das stimmt so aber nicht ... rapidshare server sind natürlich noch immer top, aber die anderen anbieter wie netload, share-online haben schon fast gleichgezogen. ich unterstütze rs auch nicht mehr aufgrund der unnötig eingeführten rapids und traffic sch***e

RS ist tot!

filesonic rulez ! Die hatten noch nie ein Trafficlimit und die accounts gibt es bei ebay für ein paar Euro !

also ich fand Rapidshare immer mit abstand am besten. Dort kam vor allem mein VDSL 50 Anschluss voll zur geltung, Netload ist da leider viel langsamer. Ausserdem steht man mittlerweile vor der Frage welcher Anbieter? Jeder empfiehlt was anderes, ob Netload, Uploaded oder share.cx usw.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text