-116°
ABGELAUFEN
Raspberry Pi Model B, 512MB RAM (Rev. 2.0) bei getgoods.de

Raspberry Pi Model B, 512MB RAM (Rev. 2.0) bei getgoods.de

ElektronikGetgoods Angebote

Raspberry Pi Model B, 512MB RAM (Rev. 2.0) bei getgoods.de

Preis:Preis:Preis:39,95€
Zum DealZum DealZum Deal
Hir mal was interessantes.
Getgoods verkauft den Raspberry Pi, Ideal als kleines NAS Gerät für USB Festplatten oder als Mediaplayer einsetzbar.
Ich selbst hab Ihn als Medienstreamer im Einsatz.
Ist zwar kein richtiger Deal aber wie ich finde ein Schnäppchen für einen Mediaplayer.

Hier die Merkmale:

ARM1176JZF-S Prozessor mit 700 MHz
(max.1GHz bei neuer Firmware)
Broadcom VideoCore IV Grafik
512 MB SDRAM
10/100 MBit Ethernet-Controller LAN1235 HAN RUN
HDMI, Composit
SD/MMC/SDIO-Kartenleser
2x USB 2.0
1x 3.5mm Klinkenausgang
Max Verbrauch 3,5 Watt
Stromversorung über 5V Micro-USB-Anschluss
frei programmierbare Schnittstelle GPIO

11 Kommentare

+6,90 Euro Versand. Gab's vor kurzem inkl. Versand preiswerter bei pollin.de.

das Gerät ist sicher interessant für Bastler, aber in deinem 1. Absatz schreibst du es bereits "ist zwar kein richtiger Deal" - ist eher ein Normalpreis. Leider Cold...

Kein Dealpreis. Als NAS zu langsam. Als Medienplayer ungeeignet.

Der Pogoplug. DAS war nen Deal.

Gerät ist top. Niedriger Stromverbrauch 3,5 Watt. Herrvorragend bei Verwendung als XBMC Mediaplayer.

Preis ist normal. Kein Deal-> Cold

Stumpen

Kein Dealpreis. Als NAS zu langsam. Als Medienplayer ungeeignet


Für angehende Popoplug-Nutzer mag das Ding völlig ungeeignet sein. Aber nich von dir auf andere schließen.

per brief kostenlos und mit 5€ Gutscheincode kommt man auf 35€

Gut - pollin hat heute storniert...son scheiss

Pogoplug mit Archlinux ansich gut... Nur Spindown der Hitachi platte klappt nicht... Egal womit... HDparm etc...
Bin daher momentan davon ab... LEIDER

Also mit Gratis-Versand und dem 5 Euro-Gutschein finde ich den Deal gut!

Hmm, geht so...

maseltrdf

Pogoplug mit Archlinux ansich gut... Nur Spindown der Hitachi platte klappt nicht... Egal womit... HDparm etc... Bin daher momentan davon ab... LEIDER



Nutz doch Debian und teste es dann nochmal mit HDParm.
Bei Arch hat bei mir auch einiges nicht funktioniert.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text