635°
ABGELAUFEN
Raspberry Pi Model B+ für 29,90€ @ Cyberport Cybersale

Raspberry Pi Model B+ für 29,90€ @ Cyberport Cybersale

ElektronikCyberport Angebote

Raspberry Pi Model B+ für 29,90€ @ Cyberport Cybersale

Redaktion

Preis:Preis:Preis:29,99€
Zum DealZum DealZum Deal
34€ im PVG: idealo.de/pre…tpb

Bei Jan gibt es eine schöne Übersicht, was sich alles zum Vorgänger geändert hat:
jankarres.de/201…ht/

Specs: Prozessor: ARM1176JZF-S (Broadcom BCM2835 SoC), 700MHz • GPU: Broadcom VideoCore IV • RAM: 512MB • Flash: N/A • EEPROM: Cardreader (microSD) • Anschlüsse extern: 1x HDMI, 1x Composite Video, 4x USB 2.0, 1x LAN, 1x Line Out (3.5mm) • Anschlüsse intern: 8x Digital GPIO, 1x PWM, 1x UART, SPI, I2C • Leistungsaufnahme: 3.5W (maximal) • Abmessungen: 85x56x17mm • Besonderheiten: Overclocking bis 1GHz

64 Kommentare

Gestern bei meinpaket mit 5 Euro Gutschein fuer 31 Euro gekauft... guter Preis

Guter DEAL, aber das Teil ist für wenig zu gebrauchen. Als Webserver mit Typo3 Backend super gut geeignet. LoadingTimes >= 30 Sekunden X)

Start123456789

Guter DEAL, aber das Teil ist für wenig zu gebrauchen. Als Webserver mit Typo3 Backend super gut geeignet. LoadingTimes >= 30 Sekunden X)



Als SNES, NES (etc.) Emulator oder XBMC Client super.

Heiss!

Start123456789

Guter DEAL, aber das Teil ist für wenig zu gebrauchen. Als Webserver mit Typo3 Backend super gut geeignet. LoadingTimes >= 30 Sekunden X)


Ohja, für wenig zu gebrauchen. Alles klar.

Start123456789

Guter DEAL, aber das Teil ist für wenig zu gebrauchen. Als Webserver mit Typo3 Backend super gut geeignet. LoadingTimes >= 30 Sekunden X)


Als Squeezebox Client super: sites.google.com/sit…ome

Welche Gehäuse gibt es für das B+ Modell?

29,90 € nicht 29,99 €

Kann ich MPD eigentlich parallel zu OpenELEC auf den Pi bügeln? Wenn ja, wie?

Gutes Update! Die Leistungsaufnahme liegt jetzt bei etwa 2W und die 4 USB Ports werden die Meisten auch gebrauchen können. Ich warte auf ein leistungsstärkeres Modell oder werde mir ein Cubieboard zulegen.

Bierfranken

Welche Gehäuse gibt es für das B+ Modell?


Ja, wahnsinnige Auswahl. Man findet eigentlich immer nur eines.

Habe noch dieses hier gefunden zu einem vernünftigen Preis:
amazon.de/Exc…1_1

Martinho

Gutes Update! Die Leistungsaufnahme liegt jetzt bei etwa 2W und die 4 USB Ports werden die Meisten auch gebrauchen können. Ich warte auf ein leistungsstärkeres Modell oder werde mir ein Cubieboard zulegen.


Auf einen schnelleren Raspberry Pi kannst du wahrscheinlich noch lange warten. Aber Alternativen gibt es ja genug: Odroid U3, Beaglebone Black, Banana Pi, ...

Qipu gibts auch noch: -> 1%.

Zeigt 35,90 Euro !!!

Ich kann das Case empfehlen. Passt super :-) amazon.de/Ras…%2B

Schlicki

Kann ich MPD eigentlich parallel zu OpenELEC auf den Pi bügeln? Wenn ja, wie?



Das müsste gehen, aber vermutlich nicht sehr elegant. Das Problem ist, dass OpenELEC ein Readonly-System ist, das primär nur über XMBC-Addons erweitert wird. Wenn du Glück hast, gibt es ein MPD-Addon für XBMC, dann wäre das recht easy.

Alternativ könntest du dir eine zweite Distro über NOOBS oder einen anderen Bootmanager installieren, über die du dir dann MPD installierst.
Sofern du auf OpenELEC verzichten kannst, wäre evtl. auch RaspBMC eine Möglichkeit für dich, da sollte afaik beides auf einem System gehen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text