178°
Raspberry Pi ( Tablet & Handy ) Netzteil mit 2100mAh für nur 3,49 € aus Großbritannien -> Versandzeit 3-5 Werktage & kein Zoll

Raspberry Pi ( Tablet & Handy ) Netzteil mit 2100mAh für nur 3,49 € aus Großbritannien -> Versandzeit 3-5 Werktage & kein Zoll

ElektronikEbay Angebote

Raspberry Pi ( Tablet & Handy ) Netzteil mit 2100mAh für nur 3,49 € aus Großbritannien -> Versandzeit 3-5 Werktage & kein Zoll

Preis:Preis:Preis:3,49€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo Gemeinde,

da ich immer wieder sehe das viele auf der Suche nach einem Vernünftigen Netzteil für ihren Raspberry sind und ich selbst lange suchen musste bis ich einen guten & günstigen gefunden habe, wollte ich euch diesen für 3,49€ mit Versand aus Großbritannien Empfehlen.

War nach 4 Werktagen da und ist mit seiner Leistung von 2100mAh mehr als Ausreihend für den Raspberry, natürlich auch als Ladegerät für Handys Tablet ...

ebay.de/itm…008

33 Kommentare

ein passendes 1m Micro USB Kabel gibt es hier:

ebay.de/itm…968

Wer 4 Wochen Zeit hat ...ca. EUR 2,30:

banggood.com/Who…USD

Dort hat der Verkäufer die Bilder geklaut.

oder so ;-)

wenn dann mA nicht. mAh

Ich drück ma hot
Alternatives USB-Kabel: 1,50€(1Meter)

rednex

Ich drück ma hot ;)Alternatives USB-Kabel: 1,50€(1Meter)



so etwas würde auch eher für mich in frage kommen.

Letzte Frage vor dem Kauf:
Bei dem Ebay-Artikel von Waldemar steht in der Beschreibung:
Output: DC 5.1V.
Kann ich davon ausgehen, dass die 0.1V eh nicht beim Pi ankommen, bzw. ihm keine Probleme bereiten (verbrutzeln)?

Ist noch in der Toleranz ;-)

rednex

Letzte Frage vor dem Kauf: Bei dem Ebay-Artikel von Waldemar steht in der Beschreibung:Output: DC 5.1V. Kann ich davon ausgehen, dass die 0.1V eh nicht beim Pi ankommen, bzw. ihm keine Probleme bereiten (verbrutzeln)?

danke, zwei netzteile und zwei kabel bestellt
dann kann ich meinen kindle mal wieder laden, ohne den pi abzuiehen

Danke für den Deal....hatte noch nen UK Netzteil für mein iPad 4 :-)

Habe ich auch für mein ipaed bestellt, kam gut verpackt nach 1 Woche an..ist auch gut für die Android-TV-Sticks verwendbar, die ja meisten mit einem sehr billigen Netzteil ausgeliefert werden.

die werden eh verheizt wenn man 2amps durch nen usb kabel pumpt

rednex

Letzte Frage vor dem Kauf: Bei dem Ebay-Artikel von Waldemar steht in der Beschreibung:Output: DC 5.1V. Kann ich davon ausgehen, dass die 0.1V eh nicht beim Pi ankommen, bzw. ihm keine Probleme bereiten (verbrutzeln)?

Hat zufällig jemand von Euch auch ein gutes USB-Kabel fürs iPhone 4S im Programm?
Bisher musste ich leider feststellen, dass nur die Original Apple Kabel eine gute Qualität aufweisen. Habe mal 4 Billigkabel bestellt, die allesamt nach zwei Wochen kaputt waren.

Preis ist auf 3,99€ gestiegen.

Wobei der Preis aber immer noch gut zu sein scheint. Habe eben zumindest kein USB Netzteil bis 5€ bei Ebay gefunden, was mehr als 1000mA hat.

Ich habe zwei von DIESEN Netzteilen aus China bestellt, die sind einwandfrei und machen bei keinem meiner Geräte z.B MK802 III Probleme.

Und 3,99 aus GB ist definitiv noch immer HOT da billiger als direkt aus China (zumindest via eBay) !


220V? Haben wir hier nicht 240V?!

Und der Preis ist auf EUR 4,25 gestiegen... da liest wohl einer mit.
Ich habe Zeit... Noch tuts mein Handyladegerät.

Amko

220V? Haben wir hier nicht 240V?!



FAIL!

Bis 1987 betrug die Netzspannung in weiten Teilen Europas, auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz, 220 V mit einer Toleranz von ±10 %, im Vereinigten Königreich 240 V. Die seither in Europa gültige Spannung von 230 V wurde in der internationalen Norm IEC 60038:1983 als Standardspannung festgelegt.Ab 1987 erfolgte zunächst eine Umstellung in mehreren Abstufungen auf 230 V +6 % und -10 %. Seit 2009 darf die Netzspannung von 230 V um ±10 % abweichen, damit sind 207 Volt bis 253 Volt erlaubt.[1][2][3]Für 220 Volt spezifizierte elektrische Verbraucher konnten bei der Berücksichtigung der von 1987 bis 2009 gültigen Toleranzen auch mit 230 V (+6 %, -10 %) betrieben werden, ohne die Toleranzbedingungen ernsthaft zu verletzen: Die maximale Spannung war bei 220 V 242 V, bei 230 Volt 243,8 Volt.[2] Seit 2009 gilt dies nicht mehr, da die maximale Spannung nun 253 V beträgt.Bei der minimalen Spannung wurde und wird das Toleranzband nicht verletzt: Während früher 198 Volt zulässig waren, sind es jetzt mindestens 207 Volt.

4,25€ nun.

Meine Güte, lieber für 5€ mehr auf Amazon bestellen und dafür ein Netzteil mit Prüfsiegel, als dieses dubiose Zeug.. das nenn ich am falschen Ende gespart!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text