Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
Raspberry Pi Zero W (berrybase.de) für 15,30€ inkl. Versand
1871° Abgelaufen

Raspberry Pi Zero W (berrybase.de) für 15,30€ inkl. Versand

15,30€21,98€-30%
192
eingestellt am 25. Nov 2019

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Habe soeben den Preisalarm von Idealo für den Pi Zero W erhalten.
Preis: 10,35€ zzgl. 4,95€ Versand
Nächstbester Preis laut Idealo inkl. Versand ist 21,98€

Leider begrenzt auf 1 Stk. pro Person (von der Raspberry Pi Foundation vorgegeben)
Aber dennoch ein sehr guter Preis, wie ich finde

Schreibt doch mal in die Kommentare, was Ihr damit vorhabt - ich werde erst mal ein PiHole aufsetzen um die lästigen Werbungen aus meinem Netzwerk zu verbannen

Update:
Nach dem er kurze Zeit ausverkauft war, gibt es ihn wieder

Update (19.12.2019):
Mal wieder zum guten Preis, und über 2000 Stk auf Lager
Zusätzliche Info
Wenn Du weiterklickst und anschließend z.B. etwas kaufst, erhält mydealz u.U. dafür Geld vom jeweiligen Anbieter. Dies hat allerdings keinen Einfluss darauf, was für Deals gepostet werden. Du kannst in unserer FAQ und bei Über mydealz mehr dazu erfahren.

Gruppen

Beste Kommentare
vorhaben? erstmal haben, das Projekt dazu kommt dann schon noch (frei nach dem Motto: haben ist besser als brauchen)
ZERFETZER300025.11.2019 14:26

Wie ist der Preis? Lohnt sich das?


Der Preis ist 15,30€ - lohnt sich wenn du 15,30€ bezahlen willst.
Edewechter25.11.2019 14:16

Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So …Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.


Ja, da mur DNS Anfragen drüber gehen und nicht der eigentliche Traffic.
Edewechter25.11.2019 14:16

Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So …Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.


Ja
192 Kommentare
vorhaben? erstmal haben, das Projekt dazu kommt dann schon noch (frei nach dem Motto: haben ist besser als brauchen)
Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.
Edewechter25.11.2019 14:16

Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So …Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.


Ja
Edewechter25.11.2019 14:16

Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So …Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.


Laut 'Linus Tech Tips' schon

Hier der Link zum Video:
youtube.com/wat…Zs4
Geht denn auch Pi-Hole und Homebridge parallel oder reicht da die Performance nicht mehr aus?
Wie ist der Preis? Lohnt sich das?
Das Ganze ohne Versandkosten wäre ein Deal
Ich brauche nen Deal für ein 3B oder 3B+
Soulsurfer25.11.2019 14:26

Geht denn auch Pi-Hole und Homebridge parallel oder reicht da die …Geht denn auch Pi-Hole und Homebridge parallel oder reicht da die Performance nicht mehr aus?


Keine Ahnung wieviel Leistung Homebridge braucht aber mein Zero langweilt sich ziemlich mit PiHole...
Soulsurfer25.11.2019 14:26

Geht denn auch Pi-Hole und Homebridge parallel oder reicht da die …Geht denn auch Pi-Hole und Homebridge parallel oder reicht da die Performance nicht mehr aus?


Dürfte knapp werden. Homenridge alleine (hoobs) zieht 30% CPU und 50% RAM ohne große Aktionen. Im Forum wurde desöfteren geschrieben das dann auf den rPI 3 gewechselt wurde...
langweilig25.11.2019 14:30

Dürfte knapp werden. Homenridge alleine (hoobs) zieht 30% CPU und 50% RAM …Dürfte knapp werden. Homenridge alleine (hoobs) zieht 30% CPU und 50% RAM ohne große Aktionen. Im Forum wurde desöfteren geschrieben das dann auf den rPI 3 gewechselt wurde...



Ich überlege eh schon auf etwas größeres mit Kabelverbindung zum Router zu wechseln... gerade steckt das ganze Projekt noch in der Planung/Aufbau, aber zumindest die Homebridge-Installation auf dem hier angebotenen Zero W lief problemlos ...

Danke schonmal
Hab genau das selbe letztens bezahlt.
Zugeschlagen! Danke für den Deal! Wird meinen aktuellen Garage Opiner ersetzen (inkl. Zahlencode)
Edewechter25.11.2019 14:16

Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So …Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.


Ja, da mur DNS Anfragen drüber gehen und nicht der eigentliche Traffic.
Wie gut ist die Leistung? Würde gerne einsteigen und weiß nicht welches Modell das richtige ist. Reicht das hier für verschiedene Sachen?
Ich würde wohl meinen Raspberry Pi 1B damit ersetzen: pihole, FHEM & HA-Bridge. Damit habe ich es aber nicht eilig, da warte ich noch auf ein richtiges Schnäppchen, also max. 10 Euro inkl. Versand ...
M.B.25.11.2019 14:15

vorhaben? erstmal haben, das Projekt dazu kommt dann schon noch vorhaben? erstmal haben, das Projekt dazu kommt dann schon noch (frei nach dem Motto: haben ist besser als brauchen)



das gilt aber eher beim Pi 4, den hier muss man schon irgendwie einen Plan haben...
besucherpete25.11.2019 14:38

Ich würde wohl meinen Raspberry Pi 1B damit ersetzen: pihole, FHEM & …Ich würde wohl meinen Raspberry Pi 1B damit ersetzen: pihole, FHEM & HA-Bridge. Damit habe ich es aber nicht eilig, da warte ich noch auf ein richtiges Schnäppchen, also max. 10 Euro inkl. Versand ...

Bringt net sooo viel. Kannste auch einfach sein lassen wenn 5 Eur zu viel sind.

Musste eher auf Pi3 wechseln wenn es deutlich fühlbar einen Unterschied bringen soll.
myalexmy25.11.2019 14:37

Wie gut ist die Leistung? Würde gerne einsteigen und weiß nicht welches M …Wie gut ist die Leistung? Würde gerne einsteigen und weiß nicht welches Modell das richtige ist. Reicht das hier für verschiedene Sachen?


Kauf dir nen Pi3 oder Pi4 wenn du basteln willst und ausprobieren magst.

Dann kannste nämlich alles ausprobieren was es so gibt.

Der Zero ist dann gut um dauerhaft was einzurichten, entwickeln selbst auf dem Teil kann echt langsam und schwerfällig sein auch wenn es geht. Und wenn du zu Projekten kommst die mehr Leistung brauchen ärgerst du dich.

Ich entwickle und bastle aufm Pi3 oder Pi4 und mach das auf nen Zero wenn das von der Leistung reicht und dauerhaft aktiv sein soll.
Nächster Preis 16,73€ über Pimoroni (nicht bei idealo gelistet). shop.pimoroni.com/pro…o-w
ZERFETZER300025.11.2019 14:26

Wie ist der Preis? Lohnt sich das?


Der Preis ist 15,30€ - lohnt sich wenn du 15,30€ bezahlen willst.
Sche25.11.2019 14:43

das gilt aber eher beim Pi 4, den hier muss man schon irgendwie einen Plan …das gilt aber eher beim Pi 4, den hier muss man schon irgendwie einen Plan haben...


für kleinere projekte reicht der doch vollkommen aus. Volumio, Gameboy, Überwachungskamera, Syncthing Basis (Dropboxersatz) Steuerung von *insert IoT here*
Bearbeitet von: "M.B." 25. Nov 2019
Edewechter25.11.2019 14:16

Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So …Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.


Reicht dir ein Blatt Klopapier für deinen Toilettengang ?

- Ja
- Nein
- Kommt drauf an
Wieso eigentlich immer auf 1 Stück begrenzt?
Reicht der für pihole und iobroker/openhab gleichzeitig?
Edewechter25.11.2019 14:16

Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So …Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.


Angeblich ja. Würde ich trotzdem per LAN machen.
Hoffe das es den 4er diese Woche noch im Angebot gibt. Würde gerne mit Iobroker vom 2er zum 4er wechseln. So langsam geht mir der Ram aus.
Edewechter25.11.2019 14:16

Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So …Reicht die WLAN-Verbindung aus, um ein Pi-Hole darauf zu betreiben? So performanceteschnische Frage.


Jap
ManneuerName25.11.2019 14:56

Wieso eigentlich immer auf 1 Stück begrenzt?


Weil das von der Pi Foundation vorgegeben ist
ZERFETZER300025.11.2019 14:53

Kommentar gelöscht


Gab es auch schon mal günstiger, glaube so 13 ~ 14 EUR.
Vielleicht auch mit Tricks und Versandkostenfrei für 10 ~ 11 EUR.

Aber ganz ehrlich - wenn es bei so einem Artikel an 4~5 EUR scheitert, sollte man echt überlegen ob man das Ding braucht.
Kannst das Teil auch für 15 EUR kaufen, ist okey der Preis.

Aber für Unbedarfte und Anfänger:
Zum Entwickeln und Basteln und Ausprobieren besser nen teureren Pi3 oder gleich nen Pi4 kaufen. Mit dem Zero macht das wegen dem Speed nicht so viel Spaß. Die Wartezeiten stören den Arbeitsfluss und die geringe Leistung schränkt einen ein auf eine Teilmenge der verfügbaren Projekte.
Merc25.11.2019 15:14

Gab es auch schon mal günstiger, glaube so 13 ~ 14 EUR.Vielleicht auch mit …Gab es auch schon mal günstiger, glaube so 13 ~ 14 EUR.Vielleicht auch mit Tricks und Versandkostenfrei für 10 ~ 11 EUR.Aber ganz ehrlich - wenn es bei so einem Artikel an 4~5 EUR scheitert, sollte man echt überlegen ob man das Ding braucht.Kannst das Teil auch für 15 EUR kaufen, ist okey der Preis.Aber für Unbedarfte und Anfänger:Zum Entwickeln und Basteln und Ausprobieren besser nen teureren Pi3 oder gleich nen Pi4 kaufen. Mit dem Zero macht das wegen dem Speed nicht so viel Spaß. Die Wartezeiten stören den Arbeitsfluss und die geringe Leistung schränkt einen ein auf eine Teilmenge der verfügbaren Projekte.



also gerade für den Einstig ist selbst die Leistung vom ersten Pi ja noch ausreichend, finde ich. Erst, wenn man größere Projekte hat, die Leistungshungriger werden benötigt man mehr Power.
Beim Zero W fehlen halt die GPIOs und LAN; die ich für den Einstieg empfehlen würde
Bearbeitet von: "M.B." 25. Nov 2019
ZERFETZER300025.11.2019 14:53

Kommentar gelöscht


Mal umformuliert für Dumme, damit du es auch verstehst: Es ist vollkommen egal ob es den mal günstiger gab, weil das Vergangenheit ist. Der nächste Preis, wie hier in den Kommentaren zu lesen ist, liegt bei 16,73€ bei Pimoroni. Wenn du hier wegen einem Euro so ein Fass auf machst, solltest du diesen einen Euro lieber besser investieren.
Bearbeitet von: "shrewm" 25. Nov 2019
besucherpete25.11.2019 14:38

Ich würde wohl meinen Raspberry Pi 1B damit ersetzen: pihole, FHEM & …Ich würde wohl meinen Raspberry Pi 1B damit ersetzen: pihole, FHEM & HA-Bridge. Damit habe ich es aber nicht eilig, da warte ich noch auf ein richtiges Schnäppchen, also max. 10 Euro inkl. Versand ...


Also ich fand pi-hole alleine auf dem 1B schon langsam.
Benutzt du bei FHEM die Weboberfläche, oder ist das einfach nur deine Zentrale und du steuerst alles per Hardware (Schalter)? Ich finde die Weboberfläche selbst auf dem Pi2 langsam und wechsel jetzt gerade auf einen Pi3.
Du musst ja ein sehr geduldiger Mensch sein, wenn du das alles auf einem 1B laufen hast!
Merc25.11.2019 15:14

Gab es auch schon mal günstiger, glaube so 13 ~ 14 EUR.Vielleicht auch mit …Gab es auch schon mal günstiger, glaube so 13 ~ 14 EUR.Vielleicht auch mit Tricks und Versandkostenfrei für 10 ~ 11 EUR.Aber ganz ehrlich - wenn es bei so einem Artikel an 4~5 EUR scheitert, sollte man echt überlegen ob man das Ding braucht.Kannst das Teil auch für 15 EUR kaufen, ist okey der Preis.Aber für Unbedarfte und Anfänger:Zum Entwickeln und Basteln und Ausprobieren besser nen teureren Pi3 oder gleich nen Pi4 kaufen. Mit dem Zero macht das wegen dem Speed nicht so viel Spaß. Die Wartezeiten stören den Arbeitsfluss und die geringe Leistung schränkt einen ein auf eine Teilmenge der verfügbaren Projekte.


Vielen Dank! Es geht mir darum, einen digitalen Bilderrahmen zu bauen, der auf dem Zero W basiert. Ich brauche also noch zusätzliche Produkte. Es scheitert nicht per se an den 4-5 Euro, sondern am Gesamtpaket
shrewm25.11.2019 15:19

Mal umformuliert für Dumme, damit du es auch verstehst: Es ist vollkommen …Mal umformuliert für Dumme, damit du es auch verstehst: Es ist vollkommen egal ob es den mal günstiger gab, weil das Vergangenheit ist. Der nächste Preis, wie hier in den Kommentaren zu lesen ist, liegt bei 16,73€ bei Pimoroni. Wenn du hier wegen einem Euro so ein Fass auf machst, solltest du diesen einen Euro lieber besser investieren.


Sinnlos, was du da erzählst. Hier geht es immer darum, wie viel ein Produkt bei einem früheren Deal gekostet hat, dein Kommentar bzgl. Vergangenheit zieht also nicht.
ZERFETZER300025.11.2019 15:21

Sinnlos, was du da erzählst. Hier geht es immer darum, wie viel ein …Sinnlos, was du da erzählst. Hier geht es immer darum, wie viel ein Produkt bei einem früheren Deal gekostet hat, dein Kommentar bzgl. Vergangenheit zieht also nicht.


Was hast du gewonnen wenn du weißt dass ein Artikel mal günstiger war? Dass er vielleicht in Zukunft wieder so günstig zu haben sein wird wie damals? Das würde bedeuten dass ein Artikel niemals günstiger werden würde, wenn er in der Vergangenheit niemals günstiger war, was wiederrum bedeuten würde dass ein neuer Artikel niemals günstiger wird, weil es in der Vergangenheit keinen Preis gab. Macht also keinen Sinn und hilft niemandem der jetzt kaufen will.
Bearbeitet von: "shrewm" 25. Nov 2019
M.B.25.11.2019 15:18

also gerade für den Einstig ist selbst die Leistung vom ersten Pi ja noch …also gerade für den Einstig ist selbst die Leistung vom ersten Pi ja noch ausreichend, finde ich. Erst, wenn man größere Projekte hat, die Leistungshungriger werden benötigt man mehr Power.Beim Zero W fehlen halt die GPIOs und LAN; die ich für den Einstieg empfehlen würde


Das meine ich ja, die Leistung schränkt einen auf eine Teilmenge von Projekten ein (insbesondere Retrokonsolen-Emulation ist ja für viele interessant) und der Arbeitsfluss ist deutlich langsamer. So ein apt-get von diversen Sachen geht auf nem Pi3 deutlich schneller als auf einem älteren Pi.
Auch so Kram wie Videoüberwachung mit nem Zero oder nem alten Pi, uff... da biste froh mal mehr wie 3 Fps zu haben wenn da bissl mehr Features/Auflösung angeschaltet sind. Da ists schon angenehmer mit nem Pi3, der noch bissl mehr Power hat um den Webserver mit Bildern zu bedienen.

Mit dem Taschengeld für nen Pi3 kann man halt alle Projekte machen, mit nem älteren Pi oder dem Zero nicht wirklich, oder nur unbequem. Das kann auch Einsteiger schnell wieder abschrecken. Ist an der falschen Ecke gespart.
Was wird das? Alle 2 Wochen mit neuen Namen den gleichen Deal? Der keiner ist!

@Team siehe hier
Merc25.11.2019 15:33

Das meine ich ja, die Leistung schränkt einen auf eine Teilmenge von …Das meine ich ja, die Leistung schränkt einen auf eine Teilmenge von Projekten ein (insbesondere Retrokonsolen-Emulation ist ja für viele interessant) und der Arbeitsfluss ist deutlich langsamer. So ein apt-get von diversen Sachen geht auf nem Pi3 deutlich schneller als auf einem älteren Pi.Auch so Kram wie Videoüberwachung mit nem Zero oder nem alten Pi, uff... da biste froh mal mehr wie 3 Fps zu haben wenn da bissl mehr Features/Auflösung angeschaltet sind. Da ists schon angenehmer mit nem Pi3, der noch bissl mehr Power hat um den Webserver mit Bildern zu bedienen.Mit dem Taschengeld für nen Pi3 kann man halt alle Projekte machen, mit nem älteren Pi oder dem Zero nicht wirklich, oder nur unbequem. Das kann auch Einsteiger schnell wieder abschrecken. Ist an der falschen Ecke gespart.


ja, ok, gehe ich mit.
Ich habe meinen Raspberry Pi B jetzt mit nem DAC in "Bastelrente" gesteckt. der verbringt jetzt seine Tage als Volumio, bis er stirbt. Suche jetzt nach nem neuen um einfach, wenn ich ein Projekt sehe, es mal auszuprobieren. Bis jetzt habe ich (bis auf Volumio) noch nichts dauerhaft im Einsatz. Irgendwie fehlt mir die Kreativität
shrewm25.11.2019 15:28

Was hast du gewonnen wenn du weißt dass ein Artikel mal günstiger war? D …Was hast du gewonnen wenn du weißt dass ein Artikel mal günstiger war? Dass er vielleicht in Zukunft wieder so günstig zu haben sein wird wie damals? Das würde bedeuten dass ein Artikel niemals günstiger werden würde, wenn er in der Vergangenheit niemals günstiger war, was wiederrum bedeuten würde dass ein Artikel niemals günstiger wird, weil es in der Vergangenheit keinen Preis gab. Macht also keinen Sinn und hilft niemandem der jetzt kaufen will.


Deal heißt nicht immer, dass es mal günstig(er) war. Vergleichspreise sind immer interessant. Damit sind vergleichspreise aktuell sowie Preise in der Vergangenheit gemeint. Ich will jetzt kaufen, brauche aber ein großes Bundle mit vielen Sachen dazu. Da spart man gerne etwas und wartet. Die 5 Euro, die ich hier spare, kann ich z.b. für einen A/D-Wandler investieren.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text