Ratiodrink Bio-Saft-Konzentrate für 7€ statt 20€ @biodeals
Abgelaufen

Ratiodrink Bio-Saft-Konzentrate für 7€ statt 20€ @biodeals

7€
15
eingestellt am 30. Jan 2011
Bei Biodeals gibt es grade einen Gutschein im Wert von 10 statt 20€ für die Bio-Fruchtsaftkonzentrate von Ratiodrink. Die finde ich normalerweise von der Idee her eine gute Sache, aber das Preisleistungsverhältnis ohne den Gutschein reichte nicht aus. Mit dem Deal passt es so, dass ich es mal ausprobieren werde.

Auf die 7€ kommt man, wenn man sich für den Newsletter anmeldet, dann bekommt man noch einen 3€ Gutschein.

Es gibt auch 8% Quipu (=80 Cent, eben probiert).

15 Kommentare

das is ja mit gutschein immernoch voll teuer Oo

Hmmm.. Der Gutschein kommt irgendwie nicht, nachdem ich mich für den Newsletter angemeldet habe :-(

Bohne

das is ja mit gutschein immernoch voll teuer Oo



kommt doch aufs gleiche raus wenn man den literpreis für den fertigen saft nimmt.

ich kenne konzentrierte säfte z.b. aus den usa wo es sie tiefgekühlt gibt. super praktisch, weil diese konzentrate besser zu schleppen & lagern sind und bei bedarf hat man halt schnell saft im haus.

hmm . wenn man von PayPal wieder zurück auf die Händlerseite geht gibts nen "Fatal error" - komisch nur dass man so gut wie gar keine Testberichte zu ratiodrink im Web findet... Ich habs mal ausprobiert - schaden kanns nie
--
der Nicht-Bio naturtrübe Apfelsaft würde sich mit VSK auf exakt 20€ herauskommen - heißt 3L naturtrübes Apfelsaftkonzentrat für 10€

Danke für den Tipp.... finde die Seite Biodeals.de auch richtig genial. Manchmal gibts doch schon kleine Schnäppchen.
Zum Saft:
Kauft man sich 2 Gutscheine für 2 Apfelsaftkonzentrate (Naturtrüb), so macht das 77 Cent Pro liter Apfelsaft (Naturtrüb).
1 Liter Bio Apfelsaft (naturtrüb) bei Rewe kostet 1,49 €.

usbler, da bringste mich auf nen gedanken! eigentlich müsste man den post mit der überschrift "30 liter bio-apfelsaft für 20,20 euro" starten
macht nen literpreis von 0,67 euro wenn ich mich nicht verrechnet habe.
dann wäre es wahrscheinlich hot gevotet worden, so klicken wahrscheinlich die wenigsten drauf...

ich nehme meine euphorie zurück. ganz vergessen, dass es sich hier um ein konzentrat handelt. besser, egal ob bio oder nicht, ist ein direktsaft. konzentrate werden immer noch thermisch behandelt, so dass vitamine, sekundäre pfalnzenstoffe etc. teilweise vernichtet werden. dann lieber mehr für einen direktsaft zahlen.

Den Gutschein gibt es später an alle Abonnenten zugesandt!
Das machen wir, sobald die Aktion vorüber ist.
Dann spart ihr insgesamt doppelt!

Sofort 5% Rabatt mit dem Gutscheincode

dein5er

Der ist bis zum 14.2. gültig!

Wenn ein paar Vitamine vernichtet werden, dann trinkste halt einen Schluck mehr davon =D

Finde den Deal ganz interessant und probieren kann man den auf jeden Fall mal

Gutschein bestellt - via PayPal bezahl - und nichemal einen Zahlungseingang bekommen... Support von biodeals angeschrieben - wenn die sich in 10 Tagen nicht gemeldet haben schalt ich den PayPal Käuferschutz zwischen... immer diese Einstellung - hauptsache Geld...

matze86emsland

Wenn ein paar Vitamine vernichtet werden, dann trinkste halt einen Schluck mehr davon =D



LOL,
für gleiche Menge an Vitaminen und sek. Pflanzenstoffe
1 l Direktsaft = 4 l Konzentrat-Saft

Dann hast Du in 2 Monaten 5 kg mehr auf der Wage

Echt? So krass ist das Verhältnis? *hmmmmmmm*

Würde mich über ein paar KG mehr auf der Waage sogar freuen *hihi* aber kommt auch drauf an ob man so viele Vitamine auf einmal dann auch braucht ne, denn die überflüssigen werden ja wieder ausgeschieden. Und sonen Direktsaft kann man ja nicht gerade lange im Kühlschrank stehen lassen.

paradonym

Gutschein bestellt - via PayPal bezahl - und nichemal einen Zahlungseingang bekommen... Support von biodeals angeschrieben - wenn die sich in 10 Tagen nicht gemeldet haben schalt ich den PayPal Käuferschutz zwischen... immer diese Einstellung - hauptsache Geld...



Bleib mal locker ey der Gutschein ist doch noch gar nicht fertig sozusagen, weil der doch erst statt findet, wenn der abgelaufen ist. Also warum sollten die dir dann schon schreiben?

tolle Idee!
Allerdings gibt es ziwschen Direktsaft und Konzentrat schon einen großen Unterschied, gerade bei O-Saft!

ökologisch betrachtet ist Konzentrat natürlich super, vorausgesetzt man mischt es mit Leitungswasser, nicht mit Sprudel.

Wusstet Ihr, dass Mineralwasser eine miserablen CO2-Fußabdruck hat? Für Herstellung der PET Flaschen und Transport - gerade die EInwegflaschen aus Discountern werden meist mehrere hundert Kilometer transportiert - fällt pro Liter Wasser etwa 250 Mililiter Mineralöl an. (In Form von Plastik und Sprit)

Außerdem ist Leitungswasser sowieso das best-kontrollierteste Lebensmittel in Deutschland- und damit sicherer als jedes Mineralwasser.

Wer in Berlin - oder anderen Gegenden mit hartem Mineralwasser wohnt - kann sich übrigens glücklich schätzen. Hartes Wasser ist gesund, da es viel Calcium und Magnesium enthält. Man muss nur öfter Kaffeemaschine und Wasserkocher entkalken

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text