Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
-1332° Abgelaufen
129
Gepostet 17 Juli 2022

ration1 Trinkwasser 10 Tage-Vorrat (20 Liter)

65,90€106,80€-38%
Avatar
Geteilt von
GelöschterUser2171509
Mitglied seit 2022
16
20

Über diesen Deal

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Bestens geeignet zum Trinken, Kochen und für die Zubereitung von Mahlzeiten!
Haltbar bis 2026

Eine ausreichende tägliche Trinkwasserversorgung ist eine Grundvoraussetzung für den menschlichen Organismus. Unser speziell für lange Haltbarkeit behandeltes Wasser garantiert Ihnen auch bei langer Lagerung eine einwandfreie Trinkqualität.

Das Trinkwasserpaket enthält 20 Liter Wasser, einzeln abgepackt in 200 x 100 ml Beutel. Somit ist eine einfache Portionierung gewährleistet, z.B. für die Zubereitung von Mahlzeiten, auch ohne Messbecher. Durch die handliche Portionierung eignen sich die Trinkwasserbeutel auch ideal für unterwegs im Rucksack oder als Notfallreserve im Auto.

Die Beutel sind in einem leicht stapelbaren Karton kompakt verpackt.

Produkt enthält Trinkwasser und Chlor.
Zusätzliche Info
Sag was dazu

Auch interessant

129 Kommentare

sortiert nach
Avatar
  1. Avatar
    Bei Lidl zahle ich für 1,5 Liter Wasser 25 Cent. Also 3,33€ für 20 Liter. Wo ist der Deal?
    Avatar

    Antworten auf

    Laut Webseite haltbar bis 2026. Das wären jetzt 4 Jahre. Ich hab gerade Mal auf mein stilles Gerolsteiner geschaut das ist genauso lange haltbar. (bearbeitet)
  2. Avatar
    Wasser mit Haltbarkeitsdatum?
    Avatar
    Es liegt aber oft nicht am Produkt/Inhalt selbst, sondern eher an der Verpackung.
    Wie zum Beispiel bei Meersalz, welches Jahrmillionen schon da ist, aber auf einmal binnen 3 oder 4 Jahre schlecht wird.
    Die Verpackung garantiert eben nur eine gewisse Zeit, dass sie „lebensmittelecht“ ist, als z.B. nicht porös wird oder Weichmacher abgibt.
    Das ist der Hauptgrund.

    Funfact nebenbei:
    Bier ist gefühlt „unendlich“ haltbar, wenn es dunkel und kühl gelagert wird.
    Es kann sein, dass sich der Geschmack und der Schaum verändern, aber sonst passiert nicht viel.
    Hab mal ein 5 Jahre abgelaufenes Bier irgendwo im Keller gefunden.
    Geschmack war top, Schaum eher nicht mehr so. Und ich hab keinen Durchfall bekommen
  3. Avatar
    Warum stellt man sich nicht einfach Glasflaschen in den Keller? Sind billiger und nicht in Kunststoff verpackt, (bearbeitet)
    Avatar
    Meinst du nicht zufällig Glasflaschen?
  4. Avatar
    Da kaufste lieber guten Wein, richtig gelagert steigt der Wert und falls die Welt untergeht, hast auch was zu trinken, win/win
    Avatar
    ymmd
  5. Avatar
    Da sind ja 2 Kisten Augustiner und 20l Sprudel billiger und besser investier
  6. Avatar
    Für mich Plastikverschwendung pur
  7. Avatar
    Prepper, Schlepper, Bauernfänger
  8. Avatar
    Endlich mal ein Prepper-Deal hier bei Pepper.
  9. Avatar
    Hat die Bundesregierung zwischenzeitlich gesagt, dass wir auch Trinkwasser hamstern müssen?
    Avatar

    Antworten auf

    1. ferkel 2. feuchttücher gehen danach besser..
  10. Avatar
    Für Interessierte

    Avatar
    Wieso tarnt man sowas nicht ? Kohle ohne Ende da reingesteckt und dann den einfachsten und effektivsten Schutz nicht wahrgenommen ! (bearbeitet)
  11. Avatar
    Thema Haltbarkeit:

    "Wie lange ist Mineralwasser in Glasflaschen haltbar?
    In Glasflaschen abgefülltes natürliches Mineralwasser ist, so lange die Flaschen original verschlossen sind, nahezu unbegrenzt haltbar. Gründe dafür sind die natürliche Reinheit des Mineralwassers und die hygienische Abfüllung. Bei Gerolsteiner Sprudel und Gerolsteiner Medium hält darüber hinaus die Kohlensäure das Mineralwasser lange frisch. Da die Angabe eines Mindesthaltbarkeitsdatums gesetzlich vorgeschrieben ist, wird auf dem Etikett ein Datum vermerkt, das zwischen zwei und drei Jahren liegt."

    gerolsteiner.de/de/…as/

    Flaschenpost liefert mir die 12 x 0,7 l-Kiste mit stillem Mineralwasser von der Quelle um die Ecke in Glasflaschen zum Preis von 4,29 €, das macht 0,51 €/Liter. Der Dealpreis scheint etwas überhöht zu sein. Solche Deals werden hier in der Regel kalt.

    Oh, das ist er ja auch .

    P.S. Brauche noch einen Prepper-Tipp, damit ich nicht auf dem Pfand von 3,30 €/Kiste hängen bleibe, wenn hier die Welt untergeht. Hilfe!
  12. Avatar
    Hauptsache, Plastikbesteck ist verboten, aber so ein Blödsinn nicht.
    Avatar

    Antworten auf

    Weshalb nicht? Beides produziert vermeidbaren Müll, während es hier aber sogar noch deutlich sinnvollere Alternativen gibt.
  13. Avatar
    Was ein Schwachsinn
  14. Avatar
    Was spricht gegen Stilles Wasser im Tetrapack? Und wo ist die Ersparnis?
    Avatar
    es gibt Stilles Wasser in Tetrapacks?
  15. Avatar
    Gibts das auch mit Vodka?
    Avatar
    Ja und mit Urin.
  16. Avatar
    Wasser in Plastiktüten zu knapp 3,30 Euro pro Liter. Immer wenn Du denkst, Du hättest alles gesehen.
    Avatar
    Anonymer Benutzer Autor*in
    Wollte meinem Profilnamen hier mal gerecht werden
  17. Avatar
    Ich zahl für 3 Kästen rund 17€ inkl. Pfand und was soll an Wasser schlecht werden? Das ist doch unter der Erde auch was länger...
    Avatar
    Aber dort nicht in Kunststoff
  18. Avatar
    Was für ein Schmuh.
  19. Avatar
    66 € für UA Flüchtlinge spenden, damit die was futtern können macht mehr Sinn l, als überteuertes Wasser, was man nie braucht, zu bunkern.

    I think i spider (bearbeitet)
  20. Avatar
    Ist das von Nestle?
  21. Avatar
    Gibt genug Hirnis, die das kaufen.
  22. Avatar
    Wird den Markt revolutionieren wie damals Brot in Scheiben......
    Hirn in Tüten!
  23. Avatar
    Solange hier noch kein Krieg herrscht, sehe ich keinen Grund darin sowas kaufen zu müssen
    Avatar
    Ähm, aber dann schon ?
  24. Avatar
    Vergleichspreis 40 Cent (bearbeitet)
  25. Avatar
    Opa hat immer Wasser in übrige Einmachgläser "eingekocht"
    Avatar
    Ich mache das auch und bin mit Sicherheit nicht die einzige, immer wenn Platz im Einkocher ist 👌
  26. Avatar
    Die letzten vier Deals des Dealerstellers waren echt crazy cold❄️🥶🆒🏔️.
    Avatar
    Ist sein Markenzeichen
  27. Avatar
    Bei Stargate trinken die auf entfernten Planeten aus solchen Tütchen gelegentlich. Auf die Entfernung sicher hot, für Zuhause/Arbeit/Auto/Hobby/Sport ists einfach nur murks.
  28. Avatar
    Absoluter Mist sowas zu unterstützen
  29. Avatar
    Die Capri-Sonne der Reichen und Schönen
  30. Avatar
    Das macht einfach keinen Sinn. Wenn, dann müssen mal ein paar Tage überbrückt werden, das geht leicht mit üblichen Vorräten. Wenn es dann plötzlich eng wird einfach die Badewanne voll machen. Ist ja auch Trinkwasser.
  31. Avatar
    Mmmmhh, als Notfallreserve im Auto ist eine spitzen Idee. Im Sommer schön warm und mit Algen Aroma. Im Winter zum lutschen. (bearbeitet)
  32. Avatar
    schöne Idee...aber warum ein Deal? PVG?
  33. Avatar
    Eher als Spaß anzusehen, oder?
  34. Avatar
    Kann ich mir auch zwei Kästen Wasser im Angebot für 4 Euro kaufen.
  35. Avatar
    Uff
  36. Avatar
    Der Deal ist wirklich crazy
  37. Avatar
    Junge, Junge!!
    Das schlimme: es werden bestimmt viele sowas 'für den Ernstfall' Kartonweise horten!
  38. Avatar
    Name des "Deal"-Erstellers passt perfekt. Okay, den Gedanken hatte er oder sie wohl auch gerade (bearbeitet)
  39. Avatar
    Ich trinke unser gesundes, nährstoffreiches Leitungswasser. Lassen sich da 20 Liter preislich überhaupt festlegen?
    Avatar
    Sicher, musst halt bei deinem Wasserversorger in die Preisliste schauen. 1000 Liter kosten ein paar Euro. Für 65 Euro könntest also mehrere tausend Liter Leitungswasser trinken.
  40. Avatar
    Krieg ich als 6er Pack in 1,5 Liter Flaschen günstiger.
Avatar