483°
ABGELAUFEN
Rauchmelder 4er-Pack inkl. 9V Batterien für 9,99€ @Real Filiale

Rauchmelder 4er-Pack inkl. 9V Batterien für 9,99€ @Real Filiale

ElektronikReal Angebote

Rauchmelder 4er-Pack inkl. 9V Batterien für 9,99€ @Real Filiale

Moderator

Preis:Preis:Preis:9,99€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis 20€

Bei Real gibt es gerade sehr günstige Rauchmelder im 4er Pack für 9,99€.
Der Preis gilt bei Abholung.
Der Rauchmelder von Flamingo erhöht die Sicherheit in den eigenen vier Wänden enorm. Er ist mit einem extra lauten 85 dB Alarmsignal ausgestattet, das über einen Funktionsschalter getestet werden kann, um die Funktionalität zu überprüfen. Eine 9 Volt starke, im Lieferumfang enthaltene Batterie gewährleistet eine lange Dauerüberwachung der Wohnung. Im Falle einer aufgebrauchten Batterie ertönt ein hörbares Signal.

− 85 dB Alarmsignal
− Dauerüberwachung
− Inklusive 9 Volt Batterie
− Testfunktionsschalter
− Signal bei leerer Batterie

Beliebteste Kommentare

Für die Schwiegermutter ausreichend, aber wem seine eigene Sicherheit + Familie nur 2,50 Euro wert ist .... zugreifen ...

Nee, aber Familienvater... ;-p

41 Kommentare

Sehen auf dem Bild aus wie Nemaxx FL2, die hier seit letztem Jahr ohne Fehlalarme laufen. Lithium-Batterien gibt's dann bei der ersten Nachrüstung.

Hmmm, ich weiß nicht so recht. Ich habe hier im Haus die Hekatron Genius eingesetzt. Einer kostet zwar um die 19 Euro, aber erstens arbeiten die Dinger wirklich einwandfrei (Hekatron macht auch industrielle Brandmeldeanlagen) und zweitens ist die Lithium-Batterie fest verbaut. Also 10 Jahre Ruhe. Es sei denn, es brennt, dann wird es natürlich laut... ;-)

Mag sein, daß die ganzen Baumarkt- und Supermarktteile funktionieren, aber bei der Sicherheit würde ich nicht sparen und nur auf das Beste vertrauen. Dann lieber mal auf ein Glas Nutella verzichten, damit man sich den Rauchmelder zusammensparen kann. :-)

Uwe_Kiel

Hmmm, ich weiß nicht so recht. Ich habe hier im Haus die Hekatron Genius eingesetzt. Einer kostet zwar um die 19 Euro, aber erstens arbeiten die Dinger wirklich einwandfrei (Hekatron macht auch industrielle Brandmeldeanlagen) und zweitens ist die Lithium-Batterie fest verbaut. Also 10 Jahre Ruhe. Es sei denn, es brennt, dann wird es natürlich laut... ;-) Mag sein, daß die ganzen Baumarkt- und Supermarktteile funktionieren, aber bei der Sicherheit würde ich nicht sparen und nur auf das Beste vertrauen. Dann lieber mal auf ein Glas Nutella verzichten, damit man sich den Rauchmelder zusammensparen kann. :-)



So argumentieren sonst nur Versicherungsvertreter.
Lieg ich da bei dir richtig?

Nee, aber Familienvater... ;-p

Für die Schwiegermutter ausreichend, aber wem seine eigene Sicherheit + Familie nur 2,50 Euro wert ist .... zugreifen ...

Cokeman

Für die Schwiegermutter ausreichend, aber wem seine eigene Sicherheit + Familie nur 2,50 Euro wert ist .... zugreifen ...



Wieso, wenn bei einem Feuer kein Alarm losgeht, kannst du doch hinterher reklamieren! (_;)

Sind die VdS zugelassen? Bin bei Kaufland schon mal reingefallen. Waren dann für die Mülltonne.

Unabhängig von dem Sinn von Rauchmeldern frage mich, ob die "Versicherungsvertreter" auch vor dem Rauchmelder-Zwang schon einen Rauchmelder hatten.

rubyconacer

Sind die VdS zugelassen? Bin bei Kaufland schon mal reingefallen. Waren dann für die Mülltonne.

Wieso? Der EN 14604 müssen sie genügen, wenn überhaupt schon vorgeschrieben: rauchmelderpflicht.eu/rau…nd/
VdS-Zertifizierung bedeutet wohl eher: keine wechselbare Batterie, d.h. nach der ersten=letzten in der Tat "für die Tonne"...

Cokeman

Für die Schwiegermutter ausreichend, aber wem seine eigene Sicherheit + Familie nur 2,50 Euro wert ist .... zugreifen ...




Ja genau, deshalb hast du bestimmt schon seit 15 Jahren einen Rauchmelder ;-)

Uwe_Kiel

... und zweitens ist die Lithium-Batterie fest verbaut. Also 10 Jahre Ruhe. Es sei denn


, dass die 10 Jahre völliger Mumpitz sind und nach 1,5 Jahren sie bereits wie die Fliegen der Reihe nach ausfallen. Wie bei mir.

Mit Sicherheit besser als Keine, aber auch keine gute Sicherheit! -.-

Besser als keine, aber ansonsten eher Schrott.....


(Nicht grundlos kosten die Testsieger-Geräte um die 20,-/Stück)

Hot! Der Deal brennt!

Habe aktuell paar einfache, bin aber am, überlegen ob es Sinn macht so vernetzte Teile zu kaufen.

Also wenn einer piepst, piepsen alle.
Ich bezweifle nämlich, ob ich es sonst hören würde, wenn tief im Keller der Alarm lodgeht.....
Ps..Sinn macht es schon.... die mit Funk kodten halt einiges mehr

Immer wieder schön mit anzusehen, seitdem die Versicherung die vorschreibt sollte einem das Leben der Familie mehr wert sein.

Davor hat unter dem Gesichtspunkt keiner etwas investiert. .... frei nach dem Motto "wenn die Versicherung zahlt, lohnt sichs auch die Familie zu retten"

dennoch zugegriffen... gebe Bescheid wenn see doch durchfallen und die Wohnung abgefackelt ist

ralphsatzer

Habe aktuell paar einfache, bin aber am, überlegen ob es Sinn macht so vernetzte Teile zu kaufen. Also wenn einer piepst, piepsen alle. Ich bezweifle nämlich, ob ich es sonst hören würde, wenn tief im Keller der Alarm lodgeht..... Ps..Sinn macht es schon.... die mit Funk kodten halt einiges mehr


Kannst du keinen Test machen? Einer von unseren ist neulich im ersten Stock (grundlos) losgegangen und wir haben ihn noch draußen (Erdgeschoss ;)) bei geschlossenen Türen im Garten sehr deutlich gehört.
Abgesehen davon "brauchst" du auch eigentlich keinen im Keller.

Super-hot! Vor allem wenn solche Billigheimer immer mal wieder unmotiviert Alarm machen. oO
Also ich habe nach 2 nächtlichen Fehlmeldungen bei Geräten ähnlicher Preisklasse, mit tollen 85dB, dann doch lieber zum Testsieger gegriffen. Ja, das kostet auch bei "Best Price" Suche erst mal deutlich mehr, aber die Batterien halten 10 Jahre und es wurde bisher nichts gemeldet, wenn es nichts zu melden gab. Ein echtes Plus.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text