Raumentfeuchter von Zekol bei Aldi Süd 3,6kg
26°Abgelaufen

Raumentfeuchter von Zekol bei Aldi Süd 3,6kg

18
Beste Kommentare

kann mir bitte jemand den Deal kurz aufs wichtigste zusammenfassen?
Habs sehr eilig und kann nicht alles durchlesen.
18 Kommentare

Ja, leider haben sie die Größen geändert, damit man für die kleine Version keinen günstigen Nachfüll-Entfeuchter mehr bekommt :(.

kann mir bitte jemand den Deal kurz aufs wichtigste zusammenfassen?
Habs sehr eilig und kann nicht alles durchlesen.

kürseseter deal ever alder und cooooooooold

Verfasser

Ermittlervor 11 m

Ja, leider haben sie die Größen geändert, damit man für die kleine Version …Ja, leider haben sie die Größen geändert, damit man für die kleine Version keinen günstigen Nachfüll-Entfeuchter mehr bekommt :(.


Passt trotzdem
ich benutze eine kleine Wenko Box einfach bischen pressen

kann mich mir des unter die achslen schmieren

Nur was für Schränke.
Hab meine in einem kleinen Raum unter der Treppe und lt. Hygrometer keine Änderungder Luftfeuchtigkeit (ca 73%) in den letzten 3 Tagen

Verfasser

Vielleicht hab ihr da kein Bedarf (kleines Bad oder feuchter Keller hihi) aber das ist extrem günstig von Wenko kostet 1kg 7euro und das letzte mal hatte das Aldi Süd vor knapp 3 Jahren

Verfasser

Grenzweltlervor 3 m

Nur was für Schränke.Hab meine in einem kleinen Raum unter der Treppe und l …Nur was für Schränke.Hab meine in einem kleinen Raum unter der Treppe und lt. Hygrometer keine Änderungder Luftfeuchtigkeit (ca 73%) in den letzten 3 Tagen


Bei mir sammelt sich in einem Monat ca 1 Liter Wasser in der Box

derdiedasderdiedasvor 1 m

Bei mir sammelt sich in einem Monat ca 1 Liter Wasser in der Box


Wenn die Quelle der Feuchtigkeit nicht beseitigt wird, ist dieser eine Liter aber auch schnell wieder im Raum

Verfasser

Guruhuvor 2 m

Wenn die Quelle der Feuchtigkeit nicht beseitigt wird, ist dieser eine …Wenn die Quelle der Feuchtigkeit nicht beseitigt wird, ist dieser eine Liter aber auch schnell wieder im Raum

Das Wasser ist doch chemisch gebunden und wir nicht wieder angezogen? wie soll man sich sonst die steigende Menge erklären wenn kein neues Wasser dazu kommen würde

derdiedasderdiedasvor 26 m

Passt trotzdemich benutze eine kleine Wenko Box einfach bischen pressen



Also ich spreche von den ALDI Nord Boxen und da passen soweit ich weiß nur 450g Packungen rein. Da wird es auch nichts mit pressen. Dieses Jahr gab es bei Aldi Nord auch nur dir großen.

derdiedasderdiedasvor 29 m

Vielleicht hab ihr da kein Bedarf (kleines Bad oder feuchter Keller hihi) …Vielleicht hab ihr da kein Bedarf (kleines Bad oder feuchter Keller hihi) aber das ist extrem günstig von Wenko kostet 1kg 7euro und das letzte mal hatte das Aldi Süd vor knapp 3 Jahren



Eh, ja, das halt so Dinge die eigentlich in den Dealtext mit rein sollten... hol das _jetzt_ nach sonst schmiert er weiter ab Konnte dich eben noch auf -11 Grad "hoch"drücken.

derdiedasderdiedasvor 28 m

Das Wasser ist doch chemisch gebunden und wir nicht wieder angezogen? wie …Das Wasser ist doch chemisch gebunden und wir nicht wieder angezogen? wie soll man sich sonst die steigende Menge erklären wenn kein neues Wasser dazu kommen würde


Die Quelle... Nicht die Feuchtigkeitsbox.

Wenn die Feuchtigkeit durch die Kellerwände eindringt, kann man drei Behälter aufstellen. Die rel. Luftfeuchtigkeit im Raum wird sich dadurch kaum ändern.

derdiedasderdiedasvor 38 m

Bei mir sammelt sich in einem Monat ca 1 Liter Wasser in der Box

In meinem elektrischem Entfeuchter in den ersten 24h 3,5Liter.

derdiedasderdiedasvor 1 h, 7 m

Bei mir sammelt sich in einem Monat ca 1 Liter Wasser in der Box


1 Liter pro Monat ist doch irrelevant. Da bewegt sich das Hygrometer überhaupt nicht, während man mit Stoßlüften die Luftfeuchte im Raum locker mal 5-10% runterkommt, in wenigen Minuten. Diese Dinger ziehen eher das Geld aus dem Portemonnaie, als genug Wasser aus der Raumluft. Das bringt also höchtens was bei Schränken, bei Räumen dauert es viel zu lange eine relevante Wassermenge rauszufischen. Da kommste mit richtigem Lüften = Luftaustausch und ggf Heizen besser. Es gibt bspw nicht umsonst diese Heizsonnen/lüfter die bei Feuchteschäden erstmal etliche Tage am Stück einen Keller oder so trocknen - bringt vermutlich Faktor 1000 ggü dem Granulat-Kindergeburtstag. Und generell gilt, man sollte immer an die Ursache für Feuchtigkeit ran, alles andere bringt nix, ist Augenwischerei, und einzig für die Granulathersteller ne Goldgrube...
Bearbeitet von: "Mills" 13. Sep

Millsvor 33 m

1 Liter pro Monat ist doch irrelevant. Da bewegt sich das Hygrometer …1 Liter pro Monat ist doch irrelevant. Da bewegt sich das Hygrometer überhaupt nicht, während man mit Stoßlüften die Luftfeuchte im Raum locker mal 5-10% runterkommt, in wenigen Minuten. Diese Dinger ziehen eher das Geld aus dem Portemonnaie, als genug Wasser aus der Raumluft. Das bringt also höchtens was bei Schränken, bei Räumen dauert es viel zu lange eine relevante Wassermenge rauszufischen. Da kommste mit richtigem Lüften = Luftaustausch und ggf Heizen besser. Es gibt bspw nicht umsonst diese Heizsonnen/lüfter die bei Feuchteschäden erstmal etliche Tage am Stück einen Keller oder so trocknen - bringt vermutlich Faktor 1000 ggü dem Granulat-Kindergeburtstag. Und generell gilt, man sollte immer an die Ursache für Feuchtigkeit ran, alles andere bringt nix, ist Augenwischerei, und einzig für die Granulathersteller ne Goldgrube...


Du hast vollkommen Recht. Fairerweise muss man aber sagen, dass die Heizer auch ein 1000 Faches ggü. Dem Kindergeburtstag kosten

Von der Ursachenbekämpfung ganz zu schweigen. Wir haben neulich den Keller trocken legen lasseb. Also ringsrum ausschachten und abdichten. Ich denke mal die Kosten kann man "erahnen"

Verfasser

Mein Badezimmer hat ca 2-3qm und da gibts kein Fenster

spankyhamvor 4 h, 15 m

kann mich mir des unter die achslen schmieren


Sei so gut und fress das Zeug. Alles auf einmal!
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von derdiedasderdiedas. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text