127°
ABGELAUFEN
Razer Cyber Weekend - viele Angebote zum Bestpreis (Tastaturen, Mäuse, Headsets)

Razer Cyber Weekend - viele Angebote zum Bestpreis (Tastaturen, Mäuse, Headsets)

ElektronikRazer Cyber Monday 2016 Deals

Razer Cyber Weekend - viele Angebote zum Bestpreis (Tastaturen, Mäuse, Headsets)

Im Razer Onlineshop läuft gerade das Cyber Weekend. Einge Angebote sind dadurch gerade zum Bestpreis zu bekommen. Ihr müsst das Produkt erst in den Einkaufswagen legen und danach den Rabattcode "CYBERWKEU" eingeben. Ab 99 Euro ist die Bestellung versandkostenfrei.

Hier ein paar Beispiele:

Razer BlackWidow Ultimate Stealth (Dt.) 109,99 (Idealo 132,18)

Razer Naga + Razer BlackWidow Ultimate Stealth +Razer Kraken USB + Razer Headphone Stand 224,99 (Idealo 63,99 + 132,18 + 60,40 + 39,99 = 296,56)

Razer Tartarus 59,99 (Idealo 67,89)

Razer Carcharias for Xbox®/PC 49,99 (Idealo 59,99)

Razer Kraken Forged 149,99 (Idealo 239,89)

Razer Kraken USB + Razer DeathStalker Essential + Razer Abyssus 139,99 (Idelao 60,40 + 63,99 + 38,89 = 163,28)

Auf alle World of Tanks Produkte gibt es 10 Euro Rabatt. Wenn Ihr mehr als 79 Euro ausgebt, bekommt Ihr mit dem Code "KBBAGEU" für 20 Euro die Razer Tastaturtasche & die Razer Maustasche dazu.

28 Kommentare

Geschätzte Versandkosten*: 15,54€
Haben die einen an der Waffel?

alles so dunkel dort und dann dieses neongrün...das ist nicht gut für die Augen.

Toll... jetzt dachte ich nach den enttäuschenden Amazon Cyber Monday "Deals", dass ich doch noch günstig an eine BlackWidow Ultimate Stealth Tastatur komme ... dabei sind es genau die gleichen Preise wie bei Amazon die ganze Woche schon.
Mehr wie 100€ zahl ich für die Tastatur auf keinen Fall, sollen sie doch dran ersticken. =)

Die sollen lieber mal wieder einen 50-%-Gutschein rausrücken! Will mir ein paar Mambas auf Lager legen, bevor sie EOL geht.



dodo2

Geschätzte Versandkosten*: 15,54€ Haben die einen an der Waffel?


Bestell noch etwas dazu! Wenn du auf mindestens 99 Euro kommst, ist der Versand kostenlos.

Pseudoxanthoma

Toll... jetzt dachte ich nach den enttäuschenden Amazon Cyber Monday "Deals", dass ich doch noch günstig an eine BlackWidow Ultimate Stealth Tastatur komme ... dabei sind es genau die gleichen Preise wie bei Amazon die ganze Woche schon. Mehr wie 100€ zahl ich für die Tastatur auf keinen Fall, sollen sie doch dran ersticken. =)



Genau da ist auch meine Grenze aber sie wollen einfach nicht unter die 100 Euro gehen.

Pseudoxanthoma

Mehr wie 100€ zahl ich für die Tastatur auf keinen Fall, sollen sie doch dran ersticken. =)



Die Tastatur ist neben Maus und Monitor der wichtigste Teil eines PC. Wenn man sich mal überlegt wie viel Zeit der durchschnittliche PC User mit seiner Tastatur verbringt und wie lange dabei die Grafikkarte im Idle ist, dann kann die Tastatur in meinen Augen sogar teurer sein als die Grafikkarte (was bei meinem aktuellen PC sogar so ist :D).

Eine gute mechanische Tastatur hält locker 10 Jahre sofern man seinen "ich brauch was neues"-Drang im Griff hat. Nicht umsonst zahlen auch heute noch Nutzer 150+€ für mechanische Tastaturen vom Anfang der 90er (Model M).

Pseudoxanthoma

Mehr wie 100€ zahl ich für die Tastatur auf keinen Fall, sollen sie doch dran ersticken. =)



Das heißt aber noch lange nicht, dass die Razers deswegen gut sind :>

In der Tat. Es gibt genügend Marken und dass mechanische Tastaturen bessere Qualität haben gilt für fast jede mecha. Dafür musses keine Marke sein.

Bin seit langem mit meiner Steelseries 7g zufrieden. (ehemals 6gv2)

Ihr zahlt bei Razer nur für die Marke und die Makros & Software. Beides braucht keiner, außer MMORPG Spieler.
Dabei ist nur die richtige Wahl der Switches viel wichtiger.


Einzig gegen das dreckig werden gibts noch keine Lösung =(

Pseudoxanthoma

Mehr wie 100€ zahl ich für die Tastatur auf keinen Fall, sollen sie doch dran ersticken. =)



Genau, machts wie ich, kauft ne Filco.

robse100

Das heißt aber noch lange nicht, dass die Razers deswegen gut sind :>



Das ist richtig. Mir ging es auch nicht speziell um die neue Ultimate (hab da eher schlechtes gelesen, sie aber noch nie ausprobiert), sondern darum, dass in meinen Augen eine Tastatur ruhig was kosten darf.

Habe selber die 2013er Ultimate mit Cherry Blue. Weiß nicht wie es mittlerweile ist, aber damals hatte das Ding eigentlich nicht viel mit Razer zu tun. Da wurde nur gelabelt. Hab den Hersteller nicht mehr im Kopf, war aber brauchbares.
Die Kombination aus Beleuchtung, MX Blue und Zusatzfunktionen (USB, Klinke Anschlüsse, Zusatztasten) gab es bei keinem anderen Hersteller zu einem ähnlichen Preis. Da wären eher 100 € mehr fällig gewesen. Das Ding ist absolut solide und locker 1 kg schwer. Es steht nicht einmal sichtbar Razer auf der Tastatur, nur das (dezente) Logo stört etwas.
Bin jedenfalls sehr zufrieden, obwohl es meine 5. Mecha ist und auch Klassiker wie eine Model M darunter waren.

Ich habe für meine Razer Naga 2014 ganze 48€ (inkl. Versand) gezahlt bei einem Deal vor 2 Wochen und ich bin super zufrieden.
Für 60€+ oder gar 80€ UVP hätte ich sie mir nicht gekauft, aber bei 48€ stimmt das Preis/Leistungsverhältnis auf jeden fall!

dodo2

Geschätzte Versandkosten*: 15,54€ Haben die einen an der Waffel?


Und warum schätzt man sowas?^^

wenn ich für 30,-EUR eine vernünftige Tastatur kaufe, die drei Jahre hält, bezahle ich 90 EUR für 9 Jahre aber mir ist noch keine Tastatur kaputt gegangen....halten in der Preislage länger.....

Die Razer Sachen sind maßlos überteuert, selbst mit Rabatt, cold.

rallyfirst

wenn ich für 30,-EUR eine vernünftige Tastatur kaufe, die drei Jahre hält, bezahle ich 90 EUR für 9 Jahre aber mir ist noch keine Tastatur kaputt gegangen....halten in der Preislage länger..... Die Razer Sachen sind maßlos überteuert, selbst mit Rabatt, cold.



Du vergisst die unterschiedlichen Switches. Das Tippgefühl vernünftiger Switches ist einfach deutlich besser als das Gefühl von 30 € Rubberdomes. Wenn es nur um die Haltbarkeit oder Kostenoptimiereung geht, dann reicht zweifelsohne auch eine günstige Rubberdome für 15 €.

Von 15,-EUR war ja nicht die Rede. Hab das doppelte angesetzt. OK, dann mal als Beispiel eine für unter 50,-EUR:

Logitech beleuchtet

oder besser, derzeit als Blitzangebot für 34,99 EUR:

Parthica Core Gaming

Warum über das doppelte bezahlen....

rallyfirst

Von 15,-EUR war ja nicht die Rede. Hab das doppelte angesetzt. OK, dann mal als Beispiel eine für unter 50,-EUR: Logitech beleuchtet oder besser, derzeit als Blitzangebot für 34,99 EUR: Parthica Core Gaming Warum über das doppelte bezahlen....



Schlechter Vergleich.
Wird reden hier immer noch über mechanische Tastaturen.
Die von dir genannten sind keine.
Das hier sind welche.

Greifen Sie im Geschäft zu einer günstigen Tastatur bis 50 Euro, handelt es sich dabei höchstwahrscheinlich um eine mit Rubberdomes-Technik (deutsch: Gummikuppel). Dabei sitzt unter jeder Taste ein kleines Gummi- oder Silikonstück, das beim Herunterdrücken und Loslassen in seine Ausgangsstellung zurückspringt. Die Technik ist günstig, dominiert deshalb den Markt. Mechanische Tastaturen funktionieren anders: In solchen Geräten sitzt unter jeder Taste eine kleine Metallfeder. Die sorgt nicht nur für ein anderes und vor allem gleichbleibendes Tippgefühl, sondern hält mit circa 50 Millionen Anschlägen rund zehnmal mehr Tastenbetätigungen aus als Rubberdomes.

danke für die Info. Kannte ich noch nicht den Unterschied.

rallyfirst

danke für die Info. Kannte ich noch nicht den Unterschied.



Keinen blassen Schimmer, aber erstmal losmeckern .

Allein die Switches kosten den Hersteller je nach Abnahmemenge etc. knapp 0,20€ pro Stück. Bei 102+ Stück kommt da schon was zusammen. Zudem ist der Aufbau komplizierter bzw. teurer als bei einer Rubberdomes.

Also bevor mir an einer Tastatur eine Taste kaputt geht, verreckt sie, weil durch ungeschicktes Hantieren doch mal Flüssigkeit das Ding ruiniert. Ich kaufe mir alle paar Jahre eine schöne, saubere, blitzblanke Cherry Evolution Stream für 20€ und gut ist. Ich finde das Tippgefühl auf dieser Tastatur hervorragend.

Was sind eigentlich die richtigen Switches für den Allround-User? Black, brown, blue oder red?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text