RB Leipzig vs. Olympique Marseille Studententickets
592°Abgelaufen

RB Leipzig vs. Olympique Marseille Studententickets

10€35€-71%
65
eingestellt am 26. MärBearbeitet von:"Anonymouz"
Hallo zusammen,

Studenten haben aktuell die Möglichkeit, stark ermäßigte Tickets für das Europa League Spiel von RB Leipzig gegen Olympique Marseille am 05. April zu kaufen.
Die ist für die Kategorien 2 - 5 möglich, diese kosten dann also alle nur 10€.
Somit ergeben sich folgende Ersparnisse:

Kategorie 2: 35€ --> 10€ (-25€)
Kategorie 3: 25€ --> 10€ (-15€)
Kategorie 4: 15€ --> 10€ (-5€)

Um die Tickets zu diesem ermäßigten Preis zu bekommen, einfach am Ende im Warenkorb "Vollzahler" zu "Studententicket" ändern.
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Nur die BSG!
Mettwurstolafvor 2 m

Nur die BSG!


Ach komm Olaf geh dir ne Wurscht holen
Top Deal.

Die RB-Hater einfach ignorieren
SportLEr87vor 6 m

21:05 Anstoß unter der Woche........


Typisches Argument der RBler, weshalb das Stadion leer bleibt. Aber wo sollen die Fans auch alle her kommen, wenn es dieses Konstrukt erst ein paar Jahre gibt.
Es soll durchaus Vereine geben, die kriegen auch unter der Woche das Stadion voll. Auswärts. In der Euro-League...
Die Anstoßzeiten sind natürlich dennoch total Banane.
65 Kommentare
Nur die BSG!
Mettwurstolafvor 2 m

Nur die BSG!


Ach komm Olaf geh dir ne Wurscht holen
Top Deal.

Die RB-Hater einfach ignorieren
Croshkvor 2 m

Top Deal. Die RB-Hater einfach ignorieren



Keine Bange RB kritsche Kommentare werden eh gelöscht.
Eigentlich müssten die Karten noch günstiger sein. Diese Abermillionen die da reingepumpt werden.
21:05 Anstoß unter der Woche........
Aktion Hot, Verein Cold.
SportLEr87vor 6 m

21:05 Anstoß unter der Woche........


Typisches Argument der RBler, weshalb das Stadion leer bleibt. Aber wo sollen die Fans auch alle her kommen, wenn es dieses Konstrukt erst ein paar Jahre gibt.
Es soll durchaus Vereine geben, die kriegen auch unter der Woche das Stadion voll. Auswärts. In der Euro-League...
Die Anstoßzeiten sind natürlich dennoch total Banane.
DanBurgvor 2 m

Typisches Argument der RBler, weshalb das Stadion leer bleibt. Aber wo …Typisches Argument der RBler, weshalb das Stadion leer bleibt. Aber wo sollen die Fans auch alle her kommen, wenn es dieses Konstrukt erst ein paar Jahre gibt.Es soll durchaus Vereine geben, die kriegen auch unter der Woche das Stadion voll. Auswärts. In der Euro-League...Die Anstoßzeiten sind natürlich dennoch total Banane.


Bla bla bla. Immer die gleiche Leier.
Ist halt nur so, dass ich 40 Minuten zum Stadion brauch und Freitag früh um halb sechs auf Arbeit sein muss...
Dieses mal keine Freitickets beim Tanken? Jeder Kunde gewann damals RB-Tickets damit sie prahlen konnten das es ausverkauft ist..

nein-zu-rb.de
SportLEr87vor 4 m

Bla bla bla. Immer die gleiche Leier.Ist halt nur so, dass ich 40 Minuten …Bla bla bla. Immer die gleiche Leier.Ist halt nur so, dass ich 40 Minuten zum Stadion brauch und Freitag früh um halb sechs auf Arbeit sein muss...



Haha 40min. Gott Kerle...
Das passiert, wenn viele dieser Schönwetterfans nicht realisieren, das man im VIERTELFINALE der EL steht. Ich selber würde dafür töten, wenn meine Loksche irgendwann wieder diese Möglichkeit hätte. Aber bei RB ist man, nach der CL schon wieder so verwöhnt, das sich nur die Hälfte die EL antun wollen. Warum sollte man sich als RB Fan auch nur die Internationale Mittelklasse anschauen, eine Zumutung für jeden Fan *Ironie aus*, echt Traurig!

Ich wiederhole mich gerne. Man muss die Tickets des 1. EL Viertelfinales der Vereinsgeschichte für 10€ verscherbeln, damit man die Bude voll bekommt!! Mir fehlen die Worte.
Bearbeitet von: "No11e" 26. Mär
fcb1610vor 8 m

Dieses mal keine Freitickets beim Tanken? Jeder Kunde gewann damals …Dieses mal keine Freitickets beim Tanken? Jeder Kunde gewann damals RB-Tickets damit sie prahlen konnten das es ausverkauft ist.. http://www.nein-zu-rb.de


So'n quatsch
Scheinbar keine Lust auf weitere Blamagen was die Zuschauerzahlen angeht. Lächerlich. RB hat keine Fans, sondern maximal Kunden und Opfer.
Preis ist super, sollten sich andere Vereine mal ein Beispiel dran nehmen... Nur um ne Marketingabteilung beim Fußballspielen zuzusehen wären mir die 10€ zu schade, aber Ansichtssache
@ Ersteller

Ändere mal den Link, dort kommt man sonst in deinen warenkorb, sprich ich seh alle deine Daten etc.... Herr Jens.................... aus Leipzig.
SportLEr87vor 18 m

Bla bla bla. Immer die gleiche Leier.Ist halt nur so, dass ich 40 Minuten …Bla bla bla. Immer die gleiche Leier.Ist halt nur so, dass ich 40 Minuten zum Stadion brauch und Freitag früh um halb sechs auf Arbeit sein muss...


Interessante Argumentation.
Du gehst also zum Spiel oder wie soll ich dein Rechenbeispiel deuten?
Mein Beitrag war völlig ohne Wertung und sollte auch niemandem zu nahe gehen. Es ist doch einfach kein Wunder, dass ein neu gegründeter Club nicht die Heerscharen eingefleischter Fans hat. Die halt auch mal einen Tag Urlaub nehmen oder auf eine Stunde Schlaf verzichten, um ihre Mannschaft spielen zu sehen.
Cold für Retortenklub RB
Ist mir zu spät und EL ist zu langweilig, Kracher wie Madrid oder Barca kommen eh nicht nach Leipzig.
Lok ist die Stadt, Chemie sind die Gassen!
Verfasser
basti.shortivor 10 m

@ ErstellerÄndere mal den Link, dort kommt man sonst in deinen warenkorb, …@ ErstellerÄndere mal den Link, dort kommt man sonst in deinen warenkorb, sprich ich seh alle deine Daten etc.... Herr Jens.................... aus Leipzig.


Link ist angepasst, war wohl ein Bug. SInd auch nicht meine Daten gewesen
No11evor 19 m

Das passiert, wenn viele dieser Schönwetterfans nicht realisieren, das man …Das passiert, wenn viele dieser Schönwetterfans nicht realisieren, das man im VIERTELFINALE der EL steht. Ich selber würde dafür töten, wenn meine Loksche irgendwann wieder diese Möglichkeit hätte. Aber bei RB ist man, nach der CL schon wieder so verwöhnt, das sich nur die Hälfte die EL antun wollen. Warum sollte man sich als RB Fan auch nur die Internationale Mittelklasse anschauen, eine Zumutung für jeden Fan *Ironie aus*, echt Traurig!Ich wiederhole mich gerne. Man muss die Tickets des 1. EL Viertelfinales der Vereinsgeschichte für 10€ verscherbeln, damit man die Bude voll bekommt!! Mir fehlen die Worte.


Ja klar und bei den anderen Vereinen sind die Stadion voll? Aber mit nem verbohrten Lok-Fan muss ich da auch nichts erzählen.
Muss man das „Student sein“ am Einlass nachweisen? PS: geht auch bis 40€ also 30€ Rabatt.
Verfasser
basti.shorti26. Mär

Muss man das „Student sein“ am Einlass nachweisen? PS: geht auch bis 40€ al …Muss man das „Student sein“ am Einlass nachweisen? PS: geht auch bis 40€ also 30€ Rabatt.


Rabatte sind auf Basis der ermäßigten Preise, diese liegen in der höchsten Kategorie bei 35€ (40€ für Normalzahler). Wie es mit der Nachweispflicht beim Einlass aussieht weiß ich leider nicht
Nur die SGE!
No11evor 27 m

Das passiert, wenn viele dieser Schönwetterfans nicht realisieren, das man …Das passiert, wenn viele dieser Schönwetterfans nicht realisieren, das man im VIERTELFINALE der EL steht. Ich selber würde dafür töten, wenn meine Loksche irgendwann wieder diese Möglichkeit hätte. Aber bei RB ist man, nach der CL schon wieder so verwöhnt, das sich nur die Hälfte die EL antun wollen. Warum sollte man sich als RB Fan auch nur die Internationale Mittelklasse anschauen, eine Zumutung für jeden Fan *Ironie aus*, echt Traurig!Ich wiederhole mich gerne. Man muss die Tickets des 1. EL Viertelfinales der Vereinsgeschichte für 10€ verscherbeln, damit man die Bude voll bekommt!! Mir fehlen die Worte.



Liegt daran, dass kein Bier ausgeschenkt wird und hat nichts mit dem Wetter zu tun. :-)
Und als dein Verein noch international gespielt hat, war das alkoholfreie Bier noch gar nicht erfunden. Da kommen heute auch keine 100.000 Leute mehr.
gintonicvor 9 m

Ja klar und bei den anderen Vereinen sind die Stadion voll? Aber mit nem …Ja klar und bei den anderen Vereinen sind die Stadion voll? Aber mit nem verbohrten Lok-Fan muss ich da auch nichts erzählen.


Was geht da rein? 42.000? Ich glaube du musst lange suchen, um bei Schalke, Dortmund oder Bayern ein Spiel mit unter 42.000 Zuschauern zu finden - auch um 21:05...
Und Leipzig hätte von Standort das Potential...
Nicht falsch verstehen - ich freue mich für die Region, dass es endlich mal wieder BuLi Fußball gibt...aber RB scheint die Menschen nicht in Massen zu interessieren...

Preis ist natürlich Top - und nur das sollte hier zählen!
Bearbeitet von: "ABC56" 26. Mär
gintonicvor 13 m

Ja klar und bei den anderen Vereinen sind die Stadion voll? Aber mit nem …Ja klar und bei den anderen Vereinen sind die Stadion voll? Aber mit nem verbohrten Lok-Fan muss ich da auch nichts erzählen.


Vergleichst du Euch gerade wirklich mit Vereinen wie Hoffenheim und Hertha, welche diese Saison auch EL gespielt haben? Ich bitte dich. Ihr sagt selber das ihr ganz andere Erwartungen habt und stellst ganz andere Ansprüche. Und die genannten Vereine spielen schon viele Jahre international. Für euch ist es das erste, und ich finde, das sollte man aufsaugen und genießen. Und was ich oben geschrieben habe, ist leider wirklich Tatsache und hat nichts mit einem verbohrten Lokfan zu tun.
Bearbeitet von: "No11e" 26. Mär
SportLEr87vor 38 m

Bla bla bla. Immer die gleiche Leier.Ist halt nur so, dass ich 40 Minuten …Bla bla bla. Immer die gleiche Leier.Ist halt nur so, dass ich 40 Minuten zum Stadion brauch und Freitag früh um halb sechs auf Arbeit sein muss...


WAAAAAS, 40 minuten? das ist wirklich unzumutbar für einen so eingefleischten "fan"!
gibts keinen RasenBus, der von haus zu haus fährt und jeden eingefleischten "fan" abholt?
Bearbeitet von: "roteteufel.de" 26. Mär
lockenkottivor 50 m

Keine Bange RB kritsche Kommentare werden eh gelöscht.


werden sie das?
warum?
DanBurgvor 48 m

Typisches Argument der RBler, weshalb das Stadion leer bleibt. Aber wo …Typisches Argument der RBler, weshalb das Stadion leer bleibt. Aber wo sollen die Fans auch alle her kommen, wenn es dieses Konstrukt erst ein paar Jahre gibt.Es soll durchaus Vereine geben, die kriegen auch unter der Woche das Stadion voll. Auswärts. In der Euro-League...Die Anstoßzeiten sind natürlich dennoch total Banane.


Wo die Fans herkommen? Das sind ostdeutsche ehemalige Bayern Fans. Niemand anderes wechselt Vereine nach Erfolgsaussichten wie ihre Unterhose. Und sollte der Fall eintreffen das diese Littfasssäule irgendwann in der 3. oder 4 Liga verschwindet sind diese „Fans“ auf einmal (schon immer und ewig gewesen) wieder Bayern
Ich verstehe nicht wiesso mir das hier als Schlagwort-Alarm angezeigt wird? Weder bin ich Student, noch hab ich Marseille oder Leipzig unter meinen Schlagworten.
Gibt es jetzt schon sponsored Dealz hier auf MyDealz?
Preis ist natürlich hot; da würde sogar ich mal ins Stadium gehen
Die Kommentare hier halten einen dann allerdings doch wieder ab; Ihr Fussballer habt doch alle ordentlich einen an der Klatsche
10€ für ein Spiel zwischen zwei ähnlich guten Manschaften im EL Vietelfinale ?? Das ist doch ein Mega Deal
_Grav1ty_vor 1 h, 16 m

Eigentlich müssten die Karten noch günstiger sein. Diese Abermillionen die …Eigentlich müssten die Karten noch günstiger sein. Diese Abermillionen die da reingepumpt werden.


Wie viel müssen dann die Karten von Bayern, dortmund oder anderen teams sein?

Zb man City, dass in den letzten sieben Jahren 1 Milliarden für Spieler ausgegeben hat.

Real und Barcelona sind in ihrer vereinsgeschichte auch schon bei zwei Milliarden angekommen
ABC56vor 32 m

Was geht da rein? 42.000? Ich glaube du musst lange suchen, um bei …Was geht da rein? 42.000? Ich glaube du musst lange suchen, um bei Schalke, Dortmund oder Bayern ein Spiel mit unter 42.000 Zuschauern zu finden - auch um 21:05...Und Leipzig hätte von Standort das Potential...Nicht falsch verstehen - ich freue mich für die Region, dass es endlich mal wieder BuLi Fußball gibt...aber RB scheint die Menschen nicht in Massen zu interessieren...Preis ist natürlich Top - und nur das sollte hier zählen!


Ich glaube einfach dass die Bundesliga grds an Attraktivität verloren hat was nicht zuletzt an den Eintrittspreisen und der ständigen Dominanz der Bayern liegt. Ich denke da können die gewachsenen Vereine mit einer ganz anderen fanbase aufwarten. Ohne Frage. Dazu kommt hier allerdings dass es nur die EL ist. Die ja im Prinzip auch nur noch als losercup dargestellt wird. Und auch wenn es für viele nicht als Argument zählt. Die Anfahrtswege vieler rb Fans sind einfach zu weit, da rb ein deutlich größeres einzugsgegbiet hat als Dortmund oder München usw.
Bearbeitet von: "gintonic" 26. Mär
ReissdorfTommyvor 30 m

Wo die Fans herkommen? Das sind ostdeutsche ehemalige Bayern Fans. Niemand …Wo die Fans herkommen? Das sind ostdeutsche ehemalige Bayern Fans. Niemand anderes wechselt Vereine nach Erfolgsaussichten wie ihre Unterhose. Und sollte der Fall eintreffen das diese Littfasssäule irgendwann in der 3. oder 4 Liga verschwindet sind diese „Fans“ auf einmal (schon immer und ewig gewesen) wieder Bayern


Na zum Glück gibt's dieses Phänomen in Dortmund nicht.
Dass mittlerweile jeder Haiopai mit 'nem Dortmund-Wappen auf irgendwas rumläuft oder rumfährt, liegt definitiv zu 120% nicht an der aktuellen Situation. Die Aufkleber, Aufnäher und was es da alles gibt, waren damals um die Fastinsolvenz nur einfach ausverkauft.


ABC56vor 40 m

Was geht da rein? 42.000? Ich glaube du musst lange suchen, um bei …Was geht da rein? 42.000? Ich glaube du musst lange suchen, um bei Schalke, Dortmund oder Bayern ein Spiel mit unter 42.000 Zuschauern zu finden - auch um 21:05...


Ein Region wie Sachsen mit dem Gebiet mit der wahrscheinlich größten Bevölkerungsdichte in Deutschland zu vergleichen, ergibt auch unheimlich viel Sinn. Kannst ja mal die Zuschauerzahlen von Stuttgart, Berlin, Hamburg, Bremen, Hannover oder Mainz zu deren Europapokal-Zeiten gucken. Die Vergleiche wären dann wohl weit aussagekräftiger ..
Bearbeitet von: "G0LDBA3R" 26. Mär
No11evor 36 m

Vergleichst du Euch gerade wirklich mit Vereinen wie Hoffenheim und …Vergleichst du Euch gerade wirklich mit Vereinen wie Hoffenheim und Hertha, welche diese Saison auch EL gespielt haben? Ich bitte dich. Ihr sagt selber das ihr ganz andere Erwartungen habt und stellst ganz andere Ansprüche. Und die genannten Vereine spielen schon viele Jahre international. Für euch ist es das erste, und ich finde, das sollte man aufsaugen und genießen. Und was ich oben geschrieben habe, ist leider wirklich Tatsache und hat nichts mit einem verbohrten Lokfan zu tun.


Von den Strukturen und den Fans her kann man sich zunächst nur mit Hoffenheim, Leverkusen und Hertha messen. Ich finde sich da den bvb rauszusuchen als Vergleich hinkt hinten und vorne. Die von die angesprochenen Erwartungen beziehen sich eher auf Erfolge und die Entwicklung des Vereins bzw der Mannschaft und da muss man wahrscheinlich auch mal ganz objektiv feststellen ist RB schon jetzt deutlich weiter als mancher Bundesliga Verein. Die "Fanszene" hängt da noch hinterher aber es gibt meines Erachtens auch Gründe warum eben die EL nicht der erhoffte Magnet ist. Die Uhrzeit ist ein Grund dafür. Erst Recht wenn man sich als Familienverein geriert. Die ganzen Kids liegen da lange im Bett, die sonst mit zur BL kommen würden.
ReissdorfTommyvor 30 m

Wo die Fans herkommen? Das sind ostdeutsche ehemalige Bayern Fans. Niemand …Wo die Fans herkommen? Das sind ostdeutsche ehemalige Bayern Fans. Niemand anderes wechselt Vereine nach Erfolgsaussichten wie ihre Unterhose. Und sollte der Fall eintreffen das diese Littfasssäule irgendwann in der 3. oder 4 Liga verschwindet sind diese „Fans“ auf einmal (schon immer und ewig gewesen) wieder Bayern


Interessant. Wusste gar nicht, dass wir so viel Ossi Fans haben, bzw. hatten. Das diskutieren wir morgen auf Arbeit gleich mal ausführlich !
Snoapvor 1 h, 8 m

So'n quatsch



Selbst erlebt beim Auswärtsspiel meiner Lilien dort. Ist Tatsache.
Dein Kommentar

Neuer Deal-Poster! Das ist der erste Deal von Anonymouz. Helft, indem ihr Tipps postet oder euch einfach für den Deal bedankt.

Avatar
@
    Text