Readly Magazin-Flatrate 2 Monate Gratis für GMX Nutzer (Achtung Kündigen!)
-165°Abgelaufen

Readly Magazin-Flatrate 2 Monate Gratis für GMX Nutzer (Achtung Kündigen!)

19
eingestellt am 28. MärBearbeitet von:"GenericUser"
Man muss sich mit GMX einloggen und dann seine IBAN angeben, aber man kann problemlos über die GMX-Seite oder via email kündigen.

Alle Magazine gibt es hier: de.readly.com/pro…/de

Beschreibung von GMX:
Readly Magazin-FlatrateMit der Readly App lesen Sie Ihre Lieblingszeitschriften wann und wo Sie möchten – im Zug, im Urlaub, auf der Couch. Ob Fitness, TV, Fußball, Mode oder PC-Fachzeitschriften: Alles drin!

Ohne Kündigung bis Ende der Gratismonate automatische Verlängerung um jeweils 12 Monate zum GMX Vorteilspreis von 8,99 Euro pro Monat bei einer Kündigungsfrist von 4 Wochen zum Ende des 12-Monatszeitraums.
Zusätzliche Info
GMX AngeboteGMX Gutscheine

Gruppen

19 Kommentare
gmx nein danke
Wenn man zahlender Kunde bei GMX ist und z.B. das ProMail hat, zahlt man die nächsten 12 Monate nur 7,99€!

Deshalb hab ich auch nicht gekündigt, weil für 7,99€ monatlich Readly echt gut ist.
Koncyanvor 31 m

gmx nein danke



Was hast du gegen GMX? Ich bin voll zu frieden mit GMX und wenn ich mal ein Abo bei GMX abschliesse, hatte ich noch nie Probleme mit der Kündigung.

GMX hat ja auch deutsche Server, da können also die Amis nix ausspionieren.
chrisulmvor 6 m

Was hast du gegen GMX? Ich bin voll zu frieden mit GMX und wenn ich mal …Was hast du gegen GMX? Ich bin voll zu frieden mit GMX und wenn ich mal ein Abo bei GMX abschliesse, hatte ich noch nie Probleme mit der Kündigung. GMX hat ja auch deutsche Server, da können also die Amis nix ausspionieren.


Bei meiner GMX-Adresse bekomme ich nahezu täglich Spam. Bei Gmail (2x), Outlook, Mail.de und T-Online bekomme ich gar keinen Spam (ohne Spam-Filter). Schon komisch Ich kann nur jedem von GMX abraten. Meine Eltern und mein Bruder haben seit Jahren das gleiche Problem.

Zum Deal: Finde ich gar nicht so schlecht. Hot
mark-svor 2 m

Bei meiner GMX-Adresse bekomme ich nahezu täglich Spam. Bei Gmail (2x), …Bei meiner GMX-Adresse bekomme ich nahezu täglich Spam. Bei Gmail (2x), Outlook, Mail.de und T-Online bekomme ich gar keinen Spam (ohne Spam-Filter). Schon komisch Ich kann nur jedem von GMX abraten. Meine Eltern und mein Bruder haben seit Jahren das gleiche Problem.Zum Deal: Finde ich gar nicht so schlecht. Hot



Das Spam liegt aber bestimmt auch am Benutzer. Wenn man seine Email überrall weitergibt und so?
chrisulmvor 5 m

Das Spam liegt aber bestimmt auch am Benutzer. Wenn man seine Email …Das Spam liegt aber bestimmt auch am Benutzer. Wenn man seine Email überrall weitergibt und so?


Nein, meine Mutter z. B. nutzt ihre E-Mail nur für Amazon. Bei GMX scheint also irgendetwas faul zu sein. Außerdem sind die unverschämt, was den Support betrifft. Hatte mal mein Passwort vergessen und die wollten dafür dann 5€ oder so haben.
Mal ein (lustiges) Beispiel für diese Spam-Mails:

16931186-NacrJ.jpg
Ich lasse die Mails von GMX immer durch den Spam-Filter von Gmail laufen und habe somit keine Probleme mehr damit.
Wenn ihr schon für mails zahlt. Dann holt euch eine posteo adresse
mark-svor 4 m

Mal ein (lustiges) Beispiel für diese Spam-Mails:[Bild] Ich lasse die …Mal ein (lustiges) Beispiel für diese Spam-Mails:[Bild] Ich lasse die Mails von GMX immer durch den Spam-Filter von Gmail laufen und habe somit keine Probleme mehr damit.



Da muss man ja dann Gmail die GMX-Zugangsdaten fürs Mailabholen mitteilen? Kann man dann die Mails von GMail (von GMX) wieder mit Thunderbird laden (lieber so statt im Browser)?
chrisulmvor 2 m

Da muss man ja dann Gmail die GMX-Zugangsdaten fürs Mailabholen mitteilen? …Da muss man ja dann Gmail die GMX-Zugangsdaten fürs Mailabholen mitteilen? Kann man dann die Mails von GMail (von GMX) wieder mit Thunderbird laden (lieber so statt im Browser)?


Nein, muss man nicht. Bei GMX stellst du einfach eine Weiterleitung ein und GMX schickt die E-Mails dann sofort weiter an deine Gmail-Adresse. Habe ich bei allen meinen Adressen so gemacht, da Gmail am komfortabelsten ist. Die E-Mails kannst du dann entweder im Browser (Gmail ist da echt gut) oder auch über Thunderbird und Co. abholen.
mark-svor 7 m

Nein, muss man nicht. Bei GMX stellst du einfach eine Weiterleitung ein …Nein, muss man nicht. Bei GMX stellst du einfach eine Weiterleitung ein und GMX schickt die E-Mails dann sofort weiter an deine Gmail-Adresse. Habe ich bei allen meinen Adressen so gemacht, da Gmail am komfortabelsten ist. Die E-Mails kannst du dann entweder im Browser (Gmail ist da echt gut) oder auch über Thunderbird und Co. abholen.



Ah okay, Danke. Im GMX Postfach landet dann nix mehr, wenn die alle weitergeleitet werden?
chrisulmvor 10 m

Ah okay, Danke. Im GMX Postfach landet dann nix mehr, wenn die alle …Ah okay, Danke. Im GMX Postfach landet dann nix mehr, wenn die alle weitergeleitet werden?


Kein Problem Jup, die Mails werden quasi verschoben.
mark-svor 32 m

Mal ein (lustiges) Beispiel für diese Spam-Mails:[Bild] Ich lasse die …Mal ein (lustiges) Beispiel für diese Spam-Mails:[Bild] Ich lasse die Mails von GMX immer durch den Spam-Filter von Gmail laufen und habe somit keine Probleme mehr damit.



Du bist ja nett: Erstmal Daten an Werbebetreiber verschenken (GMX) und dann noch mit Stalker (Google) teilen, Respekt.
speedify7vor 11 m

Du bist ja nett: Erstmal Daten an Werbebetreiber verschenken (GMX) und …Du bist ja nett: Erstmal Daten an Werbebetreiber verschenken (GMX) und dann noch mit Stalker (Google) teilen, Respekt.


Alle Dienste haben Nachteile. Du wirst keinen Dienst finden, der ausschließlich Vorteile hat.
mark-svor 1 h, 10 m

Nein, muss man nicht. Bei GMX stellst du einfach eine Weiterleitung ein …Nein, muss man nicht. Bei GMX stellst du einfach eine Weiterleitung ein und GMX schickt die E-Mails dann sofort weiter an deine Gmail-Adresse. Habe ich bei allen meinen Adressen so gemacht, da Gmail am komfortabelsten ist. Die E-Mails kannst du dann entweder im Browser (Gmail ist da echt gut) oder auch über Thunderbird und Co. abholen.



Ich hab da noch Bedenken, daß dann Gmail Emails löscht, weil Gmail denkt, das wäre Spam, die ich aber vielleicht noch lesen möchte oder dass Gmail mir wichtige Emails löscht, weil Gmail denkt, das wäre Spam?
Bearbeitet von: "chrisulm" 28. Mär
chrisulmvor 1 h, 12 m

Ich hab da noch Bedenken, daß dann Gmail Emails löscht, weil Gmail denkt, d …Ich hab da noch Bedenken, daß dann Gmail Emails löscht, weil Gmail denkt, das wäre Spam, die ich aber vielleicht noch lesen möchte oder dass Gmail mir wichtige Emails löscht, weil Gmail denkt, das wäre Spam?


Ich weiß nicht genau, wie Gmail das handhabt, aber zumindest die meisten Spam-Mails landen im Spam-Ordner und werden nicht sofort gelöscht. Es mag aber auch sein, dass Gmail zusätzlich die Spam-Mails, die zu 100% als Spam identifiziert werden, gar nicht erst zustellt. Das müsstest du einfach mal googeln. Sollte aber in der Regel kein Problem darstellen.
mark-svor 14 h, 16 m

Alle Dienste haben Nachteile. Du wirst keinen Dienst finden, der …Alle Dienste haben Nachteile. Du wirst keinen Dienst finden, der ausschließlich Vorteile hat.


Man muss aber auch nicht komplett aufgeben
ich hatte letztes Jahr das Angebot mal angenommen und soeben nochmals, hieraus wurde jedoch ein 12 Monats-Abo OHNE kostenlosen Monate
Auf der GMX Website steht:

Das Angebot ist nur bis 15. April 2018 gültig. - also Deal ausgelaufen?!
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text