[REAL] -60% auf Boxspringbett "Köln 180 x 200 cm, Webstoff in Anthrazit"
212°Abgelaufen

[REAL] -60% auf Boxspringbett "Köln 180 x 200 cm, Webstoff in Anthrazit"

28
eingestellt am 1. Jun 2017Bearbeitet von:"KathiB"
Interhandels Boxspringbett Köln 180 x 200 cm, Webstoff in Anthrazit
Statt 1.190 €.

Das Boxspringbett Köln der Marke Interhandels sorgt für erholsamen
Schlaf. Das Bett bietet mit einer Liegefläche von 180 x 200 cm
ausreichend Platz für zwei Personen. Die 5 Gang Bonell-Federkernmatratze
schafft dabei einen hohen Schlafkomfort, der durch den Topper aus
Polyurethanschaum noch gesteigert wird. Während des Schlafs wird Ihre
Wirbelsäule durch die spezielle Boxspring-Konstruktion optimal gestützt
und somit entlastet. Darüber hinaus sorgt die angenehme Höhe des Betts
für ein einfaches Hinlegen und Aufstehen.



- Matratzen Härtegrad H3

- Inklusive Topper aus PolyurethanSchaum

- Besonders elegantes Design



ALLGEMEINE MERKMALE:

Produkttyp: Betten

Härtegrad: H3

Rahmenmaterial: Holz, Holzfaserplatten

Liegefläche: 180 x 200 cm

Matratzenhöhe: ca. 20 cm

Höhe Kopfteil: ca. 115 cm

Höhe Liegegestell: ca. 60 cm

Gewicht: ca. 100 kg

Boxspringunterfederung: Federkern

Matratzentyp: Bonell-Federkernmatratze

Material Topper: Polyurethanschaum

Material Korpusbezug: Webstoff (100 % Polyester)

Farbe: Anthrazit

Farbe Füße: Chrom

Lieferumfang: Boxspringbett Köln, Anthrazit
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ daher habe ich einen relativ guten Überblick über die aktuellen Angebote, dieses hier ist definitiv keins!
Für 250 bzw 300€ (140,180) gibt es Betten mit beiden Ebenen Bonell-Fedekern Matratze... Das ist die Günstigste und auch mit Abstand schlechteste Art der Federung.
Bei ca. 500-600€ Fangen Betten mit einer bzw zwei Ebenen Taschenfederkernmatratzen an, auch hier gibt es wieder riesige Unterschiede, jedoch sind knapp bei Bonellfederkern 500€ für ein Bett dessen Matratzen Qualität identisch mit der eines 250€ Boxspringbettes ist, einfach deutlich zu viel. Die UVP ist übrigens ein Mondpreis welchen man sich mal ausgedacht hat, das Bett jedoch nie zu dem Preis angeboten wurde.
Ich habe im Moment ein Bett mit beiden Ebenen Tonnentaschenfederkern (480Federn/m2) im Auge, was inkl Topper 550/600€ kosten soll (140/180). Wobei ich bei dem hier angebotenen immerhin sagen muss dass das Kopfteil wenigstens etwas wertiger wirkt als einfach Stoff über Rahmen gespannt wie bei den ganz billigen.
Bearbeitet von: "Zoellner" 1. Jun 2017
28 Kommentare
Avatar
GelöschterUser17704
Können Boxspringbetten wirklich was oder ist das das übliche Marketinggeschätz? Jemand mit Erfahrung und Rückenproblemen hier?
Avatar
GelöschterUser47906
Bonell-Federkernmatratze
Avatar
GelöschterUser47906
GelöschterUser177041. Jun 2017

Können Boxspringbetten wirklich was oder ist das das übliche M …Können Boxspringbetten wirklich was oder ist das das übliche Marketinggeschätz? Jemand mit Erfahrung und Rückenproblemen hier?


Wichtiger dürfte die Auswahl einer geeigneten Matratze sein. Es gab hierzu mal einen längeren Fred hier
GelöschterUser177041. Jun 2017

Können Boxspringbetten wirklich was oder ist das das übliche M …Können Boxspringbetten wirklich was oder ist das das übliche Marketinggeschätz? Jemand mit Erfahrung und Rückenproblemen hier?


Ich hab eins seit einem Jahr und bin weiterhin sehr zufrieden. Schläft sich sehr gut drauf und ich stehe ohne Rückenschmerzen auf.
War aber nicht so was billiges wie hier im Angebot.
Ich bezweifle dass so billige Betten was taugen. Rechne den Preis Mal auf die Matratzen um. Das sind nur ca 120€ pro Matratze. Gute Matratzen kosten aber mehrere hundert Euro.
Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ daher habe ich einen relativ guten Überblick über die aktuellen Angebote, dieses hier ist definitiv keins!
Für 250 bzw 300€ (140,180) gibt es Betten mit beiden Ebenen Bonell-Fedekern Matratze... Das ist die Günstigste und auch mit Abstand schlechteste Art der Federung.
Bei ca. 500-600€ Fangen Betten mit einer bzw zwei Ebenen Taschenfederkernmatratzen an, auch hier gibt es wieder riesige Unterschiede, jedoch sind knapp bei Bonellfederkern 500€ für ein Bett dessen Matratzen Qualität identisch mit der eines 250€ Boxspringbettes ist, einfach deutlich zu viel. Die UVP ist übrigens ein Mondpreis welchen man sich mal ausgedacht hat, das Bett jedoch nie zu dem Preis angeboten wurde.
Ich habe im Moment ein Bett mit beiden Ebenen Tonnentaschenfederkern (480Federn/m2) im Auge, was inkl Topper 550/600€ kosten soll (140/180). Wobei ich bei dem hier angebotenen immerhin sagen muss dass das Kopfteil wenigstens etwas wertiger wirkt als einfach Stoff über Rahmen gespannt wie bei den ganz billigen.
Bearbeitet von: "Zoellner" 1. Jun 2017
BiGfReAk1. Jun 2017

Gute Matratzen kosten aber mehrere hundert Euro.


Wer hat Dir das denn erzählt?
Zoellner1. Jun 2017

Ich habe im Moment ein Bett mit beiden Ebenen Tonnentaschenfederkern …Ich habe im Moment ein Bett mit beiden Ebenen Tonnentaschenfederkern (480Federn/m2) im Auge, was inkl Topper 550/600€ kosten soll (140/180). Wobei ich bei dem hier angebotenen immerhin sagen muss dass das Kopfteil wenigstens etwas wertiger wirkt als einfach Stoff über Rahmen gespannt wie bei den ganz billigen.


Welches wäre das aus Neugier?
VGP 520€ daher C O L D !
Zoellner1. Jun 2017

Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ d …Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ daher habe ich einen relativ guten Überblick über die aktuellen Angebote, dieses hier ist definitiv keins!Für 250 bzw 300€ (140,180) gibt es Betten mit beiden Ebenen Bonell-Fedekern Matratze... Das ist die Günstigste und auch mit Abstand schlechteste Art der Federung. Bei ca. 500-600€ Fangen Betten mit einer bzw zwei Ebenen Taschenfederkernmatratzen an, auch hier gibt es wieder riesige Unterschiede, jedoch sind knapp bei Bonellfederkern 500€ für ein Bett dessen Matratzen Qualität identisch mit der eines 250€ Boxspringbettes ist, einfach deutlich zu viel. Die UVP ist übrigens ein Mondpreis welchen man sich mal ausgedacht hat, das Bett jedoch nie zu dem Preis angeboten wurde. Ich habe im Moment ein Bett mit beiden Ebenen Tonnentaschenfederkern (480Federn/m2) im Auge, was inkl Topper 550/600€ kosten soll (140/180). Wobei ich bei dem hier angebotenen immerhin sagen muss dass das Kopfteil wenigstens etwas wertiger wirkt als einfach Stoff über Rahmen gespannt wie bei den ganz billigen.





Welches Bett hast du im Auge? Link bitte
Ich will auch nen link. Gerne auch per PN
crash01. Jun 2017

VGP 520€ daher C O L D !

Sind dennoch knapp 8% Ersparnis!
Dein Kommentar ist COLD!
SideEffect1. Jun 2017

Welches Bett hast du im Auge? Link bitte


Wäre ebenfalls an einem Link interessiert
Avatar
GelöschterUser47906
Zoellner1. Jun 2017

Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ d …Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ daher habe ich einen relativ guten Überblick über die aktuellen Angebote, dieses hier ist definitiv keins!Für 250 bzw 300€ (140,180) gibt es Betten mit beiden Ebenen Bonell-Fedekern Matratze... Das ist die Günstigste und auch mit Abstand schlechteste Art der Federung. Bei ca. 500-600€ Fangen Betten mit einer bzw zwei Ebenen Taschenfederkernmatratzen an, auch hier gibt es wieder riesige Unterschiede, jedoch sind knapp bei Bonellfederkern 500€ für ein Bett dessen Matratzen Qualität identisch mit der eines 250€ Boxspringbettes ist, einfach deutlich zu viel. Die UVP ist übrigens ein Mondpreis welchen man sich mal ausgedacht hat, das Bett jedoch nie zu dem Preis angeboten wurde. Ich habe im Moment ein Bett mit beiden Ebenen Tonnentaschenfederkern (480Federn/m2) im Auge, was inkl Topper 550/600€ kosten soll (140/180). Wobei ich bei dem hier angebotenen immerhin sagen muss dass das Kopfteil wenigstens etwas wertiger wirkt als einfach Stoff über Rahmen gespannt wie bei den ganz billigen.


Ich hätte auch gern den Link für dieses Bett.
"Boxspringbett" und "479€" in einem Satz schließen sich aus
Cleany-HRO1. Jun 2017

Wer hat Dir das denn erzählt?


Alles eine Frage der Größe. Bei 180x200 kosten gute Matratzen mehrere hundert Euro. Selbst bei ravensberger oder dami, bei denen man günstig hochwertige kaltschaummatratzen (mit vernünftigen RG) bestellen kann, liegen Matratzen mit 180 Breite bei "mehreren" hundert Euro.
Allerdings zu glauben, dass man mehrere schlechte Matratzen übereinander packt und dann gut dauerhaft darauf schlafen kann, ist irgendwie skurril
Da ja nun vermehrt der Link gefragt wurde:
2x Taschenfederkern (7 Zonen) für 550€ in 140 und 600€ in 180
Jeweils und schwarz oder anthrazit zu haben


Versand kostet wohl 100€...
Ich habe mir das Bett vor Ort in Hagen angeschaut, der Rahmen ist halt recht einfach und billig, aber die Matratzen sollen dafür wohl in der Preisklasse sehr gut sein
Der Topper der dabei ist, ist in meinen Augen Müll, gegen Aufpreis bieten Sie jedoch visco Schaum Topper an
Klick mich Bett
Bearbeitet von: "Zoellner" 1. Jun 2017
Avatar
GelöschterUser397815
munzboy1. Jun 2017

Sind dennoch knapp 8% Ersparnis! Dein Kommentar ist COLD!


8% !? Das ist ja mal krass! Fast schon ein MEGA-KNÜLLER wert oder nicht?
Jetzt mal ernsthaft, sein Kommentar ist informativ, deines schlichtweg unnütz.
Zu sagen, seines wäre "COLD", obwohl deines ja wohl dermaßen verblendet ist grenzt ja fast schon an Wahnsinn.

Zoellner1. Jun 2017

Da ja nun vermehrt der Link gefragt wurde:2x Taschenfederkern (7 Zonen) …Da ja nun vermehrt der Link gefragt wurde:2x Taschenfederkern (7 Zonen) für 550€ in 140 und 600€ in 180Jeweils und schwarz oder anthrazit zu haben Versand kostet wohl 100€...Ich habe mir das Bett vor Ort in Hagen angeschaut, der Rahmen ist halt recht einfach und billig, aber die Matratzen sollen dafür wohl in der Preisklasse sehr gut sein Der Topper der dabei ist, ist in meinen Augen Müll, gegen Aufpreis bieten Sie jedoch visco Schaum Topper an Klick mich Bett


Was sollte ein Bett in der Preisklasse 700€ deiner Meinung nach alles mitbringen? Werde mir diesen Monat eins kaufen.
Vielen Dank!
Ich verstehe euch alle nicht. Jemanden postet von seiner persönlichen Recherche und jeder fragt, welches Modell das ist.
Ihr wisst weder wie groß und schwer die Person ist, noch kennt ihr seine Anforderungen.
700€ sind ein gutes Einstiegsbudget für ein Bett.
Geht in ein ordentlches Bettengeschäft und lasst euch beraten. Dann wisst ihr schonmal, was für euch am Besten ist.
Ob man dann mit 700€ klarkommt, sieht man doch dann.
Ich liege seit knapp 2 1/2 Jahren auf einer IKE-Matratze, ich meine mit Latex, und bin sehr zufrieden. Bin recht schwer und hab ein Lattenrost vom dänischen Bettenlager. Einziges Problem: Die passen nicht immer perfekt auf die IKEA Bettgestelle. Da musste ich ein wenig schrauben und bohren.
Will sagen: Es gibt nicht die perfekte Lösung für alle Schlaf- und Körpertypen.
MatK1. Jun 2017

Was sollte ein Bett in der Preisklasse 700€ deiner Meinung nach alles m …Was sollte ein Bett in der Preisklasse 700€ deiner Meinung nach alles mitbringen? Werde mir diesen Monat eins kaufen.Vielen Dank!


Wie ich oben geschrieben habe: ab 550€geht es mit Tonnentaschenfederkern los, für 700€ könnte man nach einem Schnäppchen suchen, was beide Matratzen aus TFK hat und auch 7 Zonen... (das hat das oben genannte 550€ Bett übrigens beides)
Dann kann man die Differenz zu 700€eventuell verwenden um ein etwas aufwändiger gearbeitets Kopfteil zu nehmen, und insbesondere falls kein Topper dabei ist vieleicht auch in einen Visco Schaum Topper investieren und nicht den günstigsten nehmen...
WOW so viele Leute die sich zu diesem Thema auskennen! Kann mir vielleicht jemand ein Boxspringbett mit 120 x 200 cm empfehlen?
Kann man Boxspringbetten auseinander bauen? Ich ziehe jetzt in meine erste Wohnung in ein 3. Stockwerk und wir wissen nicht, ob man das dort hoh und durch die tür bekommen würde?
LeaSophie.Weber1. Jun 2017

Kann man Boxspringbetten auseinander bauen? Ich ziehe jetzt in meine erste …Kann man Boxspringbetten auseinander bauen? Ich ziehe jetzt in meine erste Wohnung in ein 3. Stockwerk und wir wissen nicht, ob man das dort hoh und durch die tür bekommen würde?

Das ist ganz unterschiedlich. Bei manchen ist die obere oder untere Matratze ein oder zweiteilig, bei manchen kann man beide Matratzen herausnehmen, bei anderen ist die untere Matratze mit dem Rahmen verbunden, manche Rahmen kann man zerlegen, oder es sind 2 einzelne Boxen, manche sind ein Teil und nicht zerlegbar... Da müsstest du dir schon ein bett aussuchen und dann konkret schauen
Bin momentan auch auf der Suche nach einem Boxspringbett und hatte das hier entdeckt: rakuten.de/pro…tml
Der Händler bietet auch noch einige andere Modelle an. Bei Amazon sind die Bewertungen von dem Bett und dem Händler auch super.
Was ich oben schon geschrieben habe :
550€ für ein Bett mit Bonell Federkern!
Bonell Federkern Betten gibt es bereits für 299€ in warscheinlich sehr ähnlicher Qualität
Zoellner1. Jun 2017

Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ d …Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ daher habe ich einen relativ guten Überblick über die aktuellen Angebote, dieses hier ist definitiv keins!Für 250 bzw 300€ (140,180) gibt es Betten mit beiden Ebenen Bonell-Fedekern Matratze... Das ist die Günstigste und auch mit Abstand schlechteste Art der Federung. Bei ca. 500-600€ Fangen Betten mit einer bzw zwei Ebenen Taschenfederkernmatratzen an, auch hier gibt es wieder riesige Unterschiede, jedoch sind knapp bei Bonellfederkern 500€ für ein Bett dessen Matratzen Qualität identisch mit der eines 250€ Boxspringbettes ist, einfach deutlich zu viel. Die UVP ist übrigens ein Mondpreis welchen man sich mal ausgedacht hat, das Bett jedoch nie zu dem Preis angeboten wurde. Ich habe im Moment ein Bett mit beiden Ebenen Tonnentaschenfederkern (480Federn/m2) im Auge, was inkl Topper 550/600€ kosten soll (140/180). Wobei ich bei dem hier angebotenen immerhin sagen muss dass das Kopfteil wenigstens etwas wertiger wirkt als einfach Stoff über Rahmen gespannt wie bei den ganz billigen.


Hallo Zoellner,

ich bin gerade auf der Suche nach einem Boxspringbett. Du hast geschrieben, dass du gerade eins mit Tonnetaschenfederkern in beiden Ebenen hast. Kannst du mir Beispiel Betten zuschicken, bzw. mir Tipps geben? Danke dir vielmals
master152. Aug 2017

Hallo Zoellner,ich bin gerade auf der Suche nach einem Boxspringbett. Du …Hallo Zoellner,ich bin gerade auf der Suche nach einem Boxspringbett. Du hast geschrieben, dass du gerade eins mit Tonnetaschenfederkern in beiden Ebenen hast. Kannst du mir Beispiel Betten zuschicken, bzw. mir Tipps geben? Danke dir vielmals



ebay-kleinanzeigen.de/s-a…016


Das ist es
Ich habe mir übrigens mittlerweile eines für 600€ aus dem Dänischen Bettenlager gekauft, und bin vollauf zufrieden damit, ich kan nes nur empfehlen Und auch das Kopfteil ist etwas schicker als bei dem hier...
Viel Erfolg noch bei der Suche
Zoellner1. Jun 2017

Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ d …Ich bin im Moment auf der Suche nach einem Bett im Preisbereich 400-700€ daher habe ich einen relativ guten Überblick über die aktuellen Angebote, dieses hier ist definitiv keins!Für 250 bzw 300€ (140,180) gibt es Betten mit beiden Ebenen Bonell-Fedekern Matratze... Das ist die Günstigste und auch mit Abstand schlechteste Art der Federung. Bei ca. 500-600€ Fangen Betten mit einer bzw zwei Ebenen Taschenfederkernmatratzen an, auch hier gibt es wieder riesige Unterschiede, jedoch sind knapp bei Bonellfederkern 500€ für ein Bett dessen Matratzen Qualität identisch mit der eines 250€ Boxspringbettes ist, einfach deutlich zu viel. Die UVP ist übrigens ein Mondpreis welchen man sich mal ausgedacht hat, das Bett jedoch nie zu dem Preis angeboten wurde. Ich habe im Moment ein Bett mit beiden Ebenen Tonnentaschenfederkern (480Federn/m2) im Auge, was inkl Topper 550/600€ kosten soll (140/180). Wobei ich bei dem hier angebotenen immerhin sagen muss dass das Kopfteil wenigstens etwas wertiger wirkt als einfach Stoff über Rahmen gespannt wie bei den ganz billigen.


Welches Bett hast du gekauft und welches hattest du im Auge?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text