151°
[Real] Bauchtrage Maxi Cosi Easia Dorel, versandkostenfrei

[Real] Bauchtrage Maxi Cosi Easia Dorel, versandkostenfrei

Home & LivingReal Angebote

[Real] Bauchtrage Maxi Cosi Easia Dorel, versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:49€
Zum DealZum DealZum Deal
mit Newsletteranmeldung und einem Füllartikel ab 95 cent kann man nochmal 5€ sparen.


Die Bauchtrage Maxi Cosi Easia bietet eine natürliche und ergonomische Sitzposition des Babys. Der verstärkte Rücken ermöglicht dabei eine optimale Gewichtsverteilung und entlastet so die Schulterpartie. Die gepolsterten und verstellbaren Gurte sorgen für angenehmen Tragekomfort. Die Babytrage verfügt über eine Neugeboreneneinlage und kann von Geburt an verwendet werden. Die maximale Belastung beträgt ca. 12 kg.

− 4 Clip System
− Ergonomische Sitzposition
− Abnehmbare Neugeboreneneinlage
− Maximale Belastung von ca. 12 kg

nächster Preis 59€

10 Kommentare

81A%2BGU4BDpL._SL1500_.jpg

Daran ist mal nix ergonomisch korrekt. Herunterhängende Beine und nach vorne gerichtete Trageweise ... da reiben sich die Physiotherapeuten, Chiropraktiker und Orthopäden schon mal die Hände. Kauft wenigstens ne Manduca.

Feindseligkeit

Daran ist mal nix ergonomisch korrekt. Herunterhängende Beine und nach vorne gerichtete Trageweise ... da reiben sich die Physiotherapeuten, Chiropraktiker und Orthopäden schon mal die Hände. Kauft wenigstens ne Manduca.



Manducas haben in den genannten Kreisen (Hebammen sollte man auch dazu zählen) auch nicht den besten Ruf. Aber du hast natürlich 100% recht, dieses Tragesystem im Bild geht überhaupt nicht. Daran ist absolut alles falsch fürs Kind.

Naja auch ein Grund warum gerade am Anfang Tragetücher klar die erste Wahl sind.
Nach vorne trägt man den Frischling eh erst später und dann über den Rücken und nicht vorm Bauch.

Die Krümmung ist für den Rücken sehr schädlich, dazu dann noch die angesprochene Fehlstellung der Beine/Hüfte.

Zum Tuch werden wir uns aber auch noch eine Tuchtrage (einfache Bindung) holen, da mich das Sling leider nicht überzeugen konnte.

Ich trag meinen Bauch ohne so nen neumodischen Kram.

Verstehe die Aufregung nicht ganz, auf den Produktfotos wird das Baby mit dem Gesicht zur Mutter getragen, so wie es empfohlen wird.
Auf einem Foto ist das Baby andersrum in der Trage aber was hast dass jetzt mit dem Produkt an sich zu tuen? Woher diese "Feindseligkeit"?

irgendeinuser

Verstehe die Aufregung nicht ganz, auf den Produktfotos wird das Baby mit dem Gesicht zur Mutter getragen, so wie es empfohlen wird. Auf einem Foto ist das Baby andersrum in der Trage aber was hast dass jetzt mit dem Produkt an sich zu tuen? Woher diese "Feindseligkeit"?


Feinseligkeit? Hoffentlich nicht, nur man sollte sich über die Probleme bei solchen Produkten im klaren sein. Die fertigen Tragen lassen sich meistens nicht so kindgerecht regulieren. Sie bieten im Regelfall immer einen Kompromiss.

Gerade in den ersten Monaten ist eine richtige Positionierung des Kindes wichtig, damit hier keine Folgeschäden entstehen. Das Tragetuch ist hier kompromisslos im Punkto Anpassbarkeit - soweit man es richtig bindet.
Der oben genannte Link veranschaulicht die Problematik ganz gut.

Dazwischen kommen dann noch Hybriden und dann solche Fertiglösungen...
Ansonsten sind die Tragen auch meist nur bedingt gut anpassbar - auch wenn sicherlich nicht alle direkt schlecht sind.

Wir hatten jedenfalls einen Trageberater bei uns und uns noch ein Sling-Tuch angeschaft für "zwischendurch". Letzteres wurde aber nie verwendet, da die Tragequalität mit dem großen Tuch wirklich deutlich angenehmer ist.

Ist mir mittlerweile lieber als der Kinderwagen ... derzeit etwa 1:20 in Nutzung... Im Tuch ist der Kleine entspannt, im Wagen Theater

Ergonomisch halte ich auch nicht allzu viel von der Maxi Cosi Trage.

Wir haben uns nach langen Überlegungen für einen maßangefertigten Onbuhimo entschieden und sind total glücklich damit. Unser Sohn liebt es auf dem Rücken getragen zu werden.

Gekauft haben wir unsere individuell angefertigte Babytrage für kleines Geld hier: Onbu von Tragedings.de

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text