[REAL] Blütenzarte Köllnflocken 500g für nur 0,59€ (Angebot+Coupon)
1128°Abgelaufen

[REAL] Blütenzarte Köllnflocken 500g für nur 0,59€ (Angebot+Coupon)

0,59€0,99€-40%Couponplatz Angebote
Deal-Jäger 76
Deal-Jäger
eingestellt am 22. Okt 2017Bearbeitet von:"freeload"
  • Real verkauft ab 23.10.2017 die 500g Blütenzarten Köllnflocken für nur 0,99€ und auf Couponplatz kann man sich grade einen 0,40€ Sofort-Rabatt-Coupon ausdrucken, welcher den Packungspreis bei Real auf nur noch 0,59€ pro Packung reduziert. Pro Einkauf nur ein Kölln Coupon.

  • Warentrenner für den Kauf mehrerer Packungen nutzen.

1061496.jpg
1061496.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
finenatic22. Okt 2017

hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied …hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied zu den NoName Produkt für 39 Cent raus?


BLÜTENZART!!!!!
Krokodil_Gena22. Okt 2017

da ist das tupfengleiche in den Packungen.


Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test haben wir auch wirklich schon gemacht, weil man mir nicht glaubte. Kölln finde ich besser als die Billigen. Sind einfach zarter, schmecken süßlicher, sind sofort weich in der Milch.
Manche meinen ja auch den Unterschied bei Bio-Milch, normaler Voll/Fettarm nicht rauszuschmecken...
HerrNilson22. Okt 2017

Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test …Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test haben wir auch wirklich schon gemacht, weil man mir nicht glaubte. Kölln finde ich besser als die Billigen. Sind einfach zarter, schmecken süßlicher, sind sofort weich in der Milch. Manche meinen ja auch den Unterschied bei Bio-Milch, normaler Voll/Fettarm nicht rauszuschmecken...



Ich dachte gerade WTF,habe doch garnicht kommentiert..
Ich vergleiche zart mit zart, das sollte klar sein. Macht einfach selbst den Test, finde den Unterschied offensichtlich, man kann sie sofort mit Milch essen und sie sind schön zart, Habe alle gängigen Marken schon ausprobiert. Gerade bei zarten Haferflocken ist Kölln unschlagbar für mich. Waren auch mal im Ökotest als Einzigste sehr gut (die anderen gut).

Aber: Wenn billig dann nur die billigsten. Bei allen Marken zwischen Köllln und Discounter habe ich keinen Unterschied schmecken können! Real Quality gibt es z.B. für 69-89cent und ich verstehe den Aufpreis nicht. Die Bioflocken (zart) sind auch nicht so mein Fall.

Die billigen zarten hole ich auch ab und zu, aber lasse sie ein bisschen einweichen bevor ich sie esse.
76 Kommentare
Hot und danke
Die gibt's sonst kaum günstiger als 99 cent, oder?
Verfasser Deal-Jäger
badner22. Okt 2017

Die gibt's sonst kaum günstiger als 99 cent, oder?


Richtig.
@freeload hat jemand Erfahrung mit dem Coupon, ob dieser auch für die kernigen Haferflocken geht
6666822. Okt 2017

Toller Deal. Auch für 99 Cent sind die gut vom Preis her. Die Qualität ist …Toller Deal. Auch für 99 Cent sind die gut vom Preis her. Die Qualität ist sehr gut. Bei Edeka kosten die 1,49, wenn ich mich recht erinnere.

Im netto für 1,15€
Was ist das? Einfach nur Haferflocken? Die gibts doch für 39ct in jedem Supermarkt?! Oder übersehe ich hier was?
hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied zu den NoName Produkt für 39 Cent raus?
finenatic22. Okt 2017

hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied …hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied zu den NoName Produkt für 39 Cent raus?


BLÜTENZART!!!!!
molten.22. Okt 2017

BLÜTENZART!!!!!



Sie sind tatsächlich sehr zart auch wenn geschmacklich kein wirklicher Unterschied vorhanden ist.
finenatic22. Okt 2017

hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied …hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied zu den NoName Produkt für 39 Cent raus?



Ich habe mal abwechselnd Kölln und Aldi gekauft: Absolut kein Unterschied, da ist das tupfengleiche in den Packungen.
Guter Deal! Danke! Ist der Coupon personalisiert, bzw. kann jemand mit Couponplatz Account ein PDF erstellen? Danke
Krokodil_Gena22. Okt 2017

da ist das tupfengleiche in den Packungen.


Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test haben wir auch wirklich schon gemacht, weil man mir nicht glaubte. Kölln finde ich besser als die Billigen. Sind einfach zarter, schmecken süßlicher, sind sofort weich in der Milch.
Manche meinen ja auch den Unterschied bei Bio-Milch, normaler Voll/Fettarm nicht rauszuschmecken...
TOP
HOT.
kann man auch selbst machen mit ner quetsche, dann ist es nicht wärmebehandelt... und bio nat.
Super. Danke, der Deal passt genau. Nur noch eine Aldi - Notration. Da werde ich zuschlagen.


finenatic22. Okt 2017

hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied …hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied zu den NoName Produkt für 39 Cent raus?


Ein Unterschied wie Tag und Nacht.
Schade, dass ich nicht deinen Geschmacksinn habe. Da könnte ich mir bei vielen Produkten das halbe Geld sparen. Bei Kölln Flocken, Nutella . . . . .
Ich hol immer die blauen Packungen von Aldi und lass sie über Nacht in der Milch einweichen (also die Flocken, nicht die Packungen). Ich esse jedes Frühstück Haferflocken mit Beeren und Zimt, da wird man ja arm, wenn man immer die Kölln-Flocken kauft. Unter ein Euro müssen die schon kosten, damit ich sie überhaupt in Betracht ziehe. Dieser Preis ist demnach hot.
Bearbeitet von: "Mike500" 23. Okt 2017
Zucker mit Muesli?
Mike50023. Okt 2017

Ich hol immer die blauen Packungen von Aldi und lass sie über Nacht in der …Ich hol immer die blauen Packungen von Aldi und lass sie über Nacht in der Milch einweichen (also die Flocken, nicht die Packungen). .....


Iss doch Haferbrei, dann mußt nix einweichen.
Mike50023. Okt 2017

Ich hol immer die blauen Packungen von Aldi und lass sie über Nacht in der …Ich hol immer die blauen Packungen von Aldi und lass sie über Nacht in der Milch einweichen (also die Flocken, nicht die Packungen). Ich esse jedes Frühstück Haferflocken mit Beeren und Zimt, da wird man ja arm, wenn man immer die Kölln-Flocken kauft. Unter ein Euro müssen die schon kosten, damit ich sie überhaupt in Betracht ziehe. Dieser Preis ist demnach hot.


Schon mal Porridge gekocht?
die günstigen 0,39 ct
Cold, Ersparnis von 40 Cent ist lächerlich.
Sturmhardt23. Okt 2017

Cold, Ersparnis von 40 Cent ist lächerlich.


Bei einem Produkt das du sonst nur für 99 Cent bekommst?
HerrNilson22. Okt 2017

Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test …Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test haben wir auch wirklich schon gemacht, weil man mir nicht glaubte. Kölln finde ich besser als die Billigen. Sind einfach zarter, schmecken süßlicher, sind sofort weich in der Milch. Manche meinen ja auch den Unterschied bei Bio-Milch, normaler Voll/Fettarm nicht rauszuschmecken...



Ich dachte gerade WTF,habe doch garnicht kommentiert..
"Blütenzart" - fantastisch, zu welch´ Wortkreationen Marketing-Leute fähig sind, wenn sie von Elefanten plattgestampfte Getreidekörner verkaufen sollen.
Bearbeitet von: "MaxMaster" 23. Okt 2017
Muss ich mich anmelden dafür bei Couponplatz
antonpfuetze22. Okt 2017

Was ist das? Einfach nur Haferflocken? Die gibts doch für 39ct in jedem …Was ist das? Einfach nur Haferflocken? Die gibts doch für 39ct in jedem Supermarkt?! Oder übersehe ich hier was?


Es gibt hier halt die Fraktion, die meint, süßer wäre qualitativ besser.
Krokodil_Gena22. Okt 2017

Ich habe mal abwechselnd Kölln und Aldi gekauft: Absolut kein Unterschied, …Ich habe mal abwechselnd Kölln und Aldi gekauft: Absolut kein Unterschied, da ist das tupfengleiche in den Packungen.



Mein Bruder und ich Essen seit ca. 3 jahren fast täglich Kölln flocken und haben auch alle anderen Haferflocken Marken ausprobiert.

Die mit abstand am besten sind die Kölln Flocken.
Bearbeitet von: "Yimm" 23. Okt 2017
Wer da keinen Unterschied schmeckt...der wird ja auch nicht Kölln kaufen müssen und bleibt bei den billigen. Und natürlich ist da ein Unterschied möglich. Hafer gibt es auch in verschiedenen Sorten unverarbeitet zu kaufen. Für nichtmal Bio finde ich den Normalpreis der Kölln Flocken aber auch etwas teuer. War aber schon immer so teuer. Von allen gezuckerten Fertigprodukten von Kölln kann ich sonst nur abraten. Überteuerter "billiger" Zuckermist.
Yimm23. Okt 2017

Mein Bruder und ich Essen seit ca. 3 jahren fast täglich Kölln flocken und …Mein Bruder und ich Essen seit ca. 3 jahren fast täglich Kölln flocken und haben auch alle anderen Haferflocken Marken ausprobiert. Die mit abstand am besten sind die Kölln Flocken.

Nur um sicher zu gehen: Ihr habt schon immer mit feinflockigen verglichen? Z.B. die zarten von k-classic.
HerrNilson22. Okt 2017

Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test …Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test haben wir auch wirklich schon gemacht, weil man mir nicht glaubte. Kölln finde ich besser als die Billigen. Sind einfach zarter, schmecken süßlicher, sind sofort weich in der Milch. Manche meinen ja auch den Unterschied bei Bio-Milch, normaler Voll/Fettarm nicht rauszuschmecken...


Hast du auch die zarten Varianten der billigen probiert? Normale Haferflocken sind natürlich gröber, die zarteren kosten aber auch nur 39 Cent.
Ich vergleiche zart mit zart, das sollte klar sein. Macht einfach selbst den Test, finde den Unterschied offensichtlich, man kann sie sofort mit Milch essen und sie sind schön zart, Habe alle gängigen Marken schon ausprobiert. Gerade bei zarten Haferflocken ist Kölln unschlagbar für mich. Waren auch mal im Ökotest als Einzigste sehr gut (die anderen gut).

Aber: Wenn billig dann nur die billigsten. Bei allen Marken zwischen Köllln und Discounter habe ich keinen Unterschied schmecken können! Real Quality gibt es z.B. für 69-89cent und ich verstehe den Aufpreis nicht. Die Bioflocken (zart) sind auch nicht so mein Fall.

Die billigen zarten hole ich auch ab und zu, aber lasse sie ein bisschen einweichen bevor ich sie esse.
HerrNilson22. Okt 2017

Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test …Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test haben wir auch wirklich schon gemacht, weil man mir nicht glaubte. Kölln finde ich besser als die Billigen. Sind einfach zarter, schmecken süßlicher, sind sofort weich in der Milch. Manche meinen ja auch den Unterschied bei Bio-Milch, normaler Voll/Fettarm nicht rauszuschmecken...



Hoffentlich hat sich der Aufsichtsbeamte von der ordnungsgemäßen Durchführung des Doppelblind-Versuchs überzeugt.

Die Preisfrage wäre dann: Schmecken die besser oder schlechter? Was zu der wichtigen Frage führt: Schmecken Haferflocken überhaupt? Und wenn ja, nach was?

Bei den Kölln resultiert sicherlich ein nicht geringer Teil des Endpreises aus der Werbung.

Als Müsligrundstoff habe ich in den Köllns noch nie einen Mehrwert gegenüber den Aldis gesehen. Oder nutzen die einen geheimen Zauberhafer?

Naja, weil ich es mir wert bin...
FakebookAccount23. Okt 2017

Hoffentlich hat sich der Aufsichtsbeamte von der ordnungsgemäßen D …Hoffentlich hat sich der Aufsichtsbeamte von der ordnungsgemäßen Durchführung des Doppelblind-Versuchs überzeugt.Die Preisfrage wäre dann: Schmecken die besser oder schlechter? Was zu der wichtigen Frage führt: Schmecken Haferflocken überhaupt? Und wenn ja, nach was? Bei den Kölln resultiert sicherlich ein nicht geringer Teil des Endpreises aus der Werbung. Als Müsligrundstoff habe ich in den Köllns noch nie einen Mehrwert gegenüber den Aldis gesehen. Oder nutzen die einen geheimen Zauberhafer? Naja, weil ich es mir wert bin...



Also das da manche keinen Unterschied an der Konsistenz ausmachen können, ist schon erschreckend
Ich weiß nicht warum andere Hersteller es nicht gebacken bekommen, die Flocken gleich zart zu machen, jedenfalls ist der Unterschied vorhanden und extrem offensichtlich
Bearbeitet von: "Juleian" 23. Okt 2017
Unterschied Konsistenz: Ja. Geschmacklicher Mehrwert: Gefühlt nicht vorhanden. (Zumindest für mich).

Aber so ist das mit vielen Markenprodukten und ihren 'Ramsch-Pendants'. Mal macht es was aus, mal nicht.
DIe feinen kann man doch eh nicht essen. Viel zu süß. Für die Freundin vielleicht noch ok, aber ansonsten. Lieber die kernige Eigenmarke für 39 Cent
maurice198923. Okt 2017

DIe feinen kann man doch eh nicht essen. Viel zu süß. Für die Freundin vi …DIe feinen kann man doch eh nicht essen. Viel zu süß. Für die Freundin vielleicht noch ok, aber ansonsten. Lieber die kernige Eigenmarke für 39 Cent



Hä? Macht normal keinen Unterschied ob kernig oder fein, die Nährwertangaben sind gleich. Hier Beispiel Aldi Nord, fein oben, kernig unten,

15135840-1xOue.jpg
15135840-UxfFT.jpg
HerrNilson22. Okt 2017

Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test …Stimmt nicht, den Unterschied schmecke ich sofort blind raus. Den Test haben wir auch wirklich schon gemacht, weil man mir nicht glaubte. Kölln finde ich besser als die Billigen. Sind einfach zarter, schmecken süßlicher, sind sofort weich in der Milch. Manche meinen ja auch den Unterschied bei Bio-Milch, normaler Voll/Fettarm nicht rauszuschmecken...


Sogar mein Kind schmeckt den Unterschied. Normalerweise liebt er Haferflocken mot Kaba aber seit wir die günstigen haben schaut er das nicht mal mit dem Hintern an (also nach dem ersten Löffel)
gallager23. Okt 2017

Nur um sicher zu gehen: Ihr habt schon immer mit feinflockigen verglichen? …Nur um sicher zu gehen: Ihr habt schon immer mit feinflockigen verglichen? Z.B. die zarten von k-classic.



finenatic22. Okt 2017

hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied …hatte ich auch schon paar mal, aber schmeckt ihr da wirklich n Unterschied zu den NoName Produkt für 39 Cent raus?

ich finde auch macht nen grossen unterschied - die billigen esse ich wenn ich die püriere aber auch gern dann merkt man nicht das da mehr schalenrest drin sind ^^

ansonsten preis natürlich hot ... leider zu wenig packungen
bajuffe23. Okt 2017

Bei einem Produkt das du sonst nur für 99 Cent bekommst?


Ja. Wieso sollte ich jetzt in einen bestimmten Laden fahren, um ein bestimmtes Produkt zu kaufen, um dann bei genau diesem Produkt 40 Cent zu sparen? Und auch dann "spare" ich ja nur, wenn ich das Produkt sowieso gekauft hätte. Die Zeit, ich ich gebraucht habe, um diesen Deal zu lesen, geschweige denn irgendwo einzukaufen, wo ich mich nicht blind auskenne (Wo ist die Milch? Wo ist der Fleischsalat? Wo ist das Salz??) rechtfertigt solche Deals mit Centersparnis einfach nicht. Das ist Beschäftigungstherapie. Wenn wir weniger von solchen Billigdeals für Hartzer hätten, wäre mehr Platz für die wirklich guten Deals.
Bearbeitet von: "Sturmhardt" 23. Okt 2017
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text