240°
ABGELAUFEN
[REAL bundeweit] Alpina Innenfarbe 10l, hochdeckend 15 Euro nur am 17.08.

[REAL bundeweit] Alpina Innenfarbe 10l, hochdeckend 15 Euro nur am 17.08.

Home & LivingReal Angebote

[REAL bundeweit] Alpina Innenfarbe 10l, hochdeckend 15 Euro nur am 17.08.

Preis:Preis:Preis:15€
Zum DealZum DealZum Deal
Hallo liebe Mydealzer,
Bei Real ist am Mittwoch, den 17. August, Alpina Innenfarbe im Angebot für nur 15 €.
Der Preisvergleich Idealo liegt bei 24,95 inkl. Versand.
Die Farbe eines Eimers reicht für ca. 60 m².
Das neue Prospekt ist noch nicht online gestellt worden, deshalb geht der Deallink noch zum alten Prospekt. Den neuen Link liefere ich dann nach, sobald das Prosprekt online herausgekommen ist. Es lag aber gerade schon in meinen Briefkasten.

Viel Spaß beim Malen,
MasterPDeal

28 Kommentare

Das sieht schwer nach Farbe mit Klasse 2 (Deckkraft) und Abriefklasse 3 aus. Hat leider mit der Alpina-Farbe mit der weissen Katze (Klasse 1 bzw. 3) wenig zu tun. Würde ich nur bedingt kaufen Preis ist aber top!

doerri1

Das sieht schwer nach Farbe mit Klasse 2 (Deckkraft) und Abriefklasse 3 aus. Hat leider mit der Alpina-Farbe mit der weissen Katze (Klasse 1 bzw. 3) wenig zu tun. Würde ich nur bedingt kaufen Preis ist aber top!


Da hast du absolut Recht. Die mit der Katze ist die beste, stärkste. muss halt jeder selbst wissen, die kostet auch doppelt so viel. Preis/Leistung - muss jeder selbst wissen.

doerri1

Das sieht schwer nach Farbe mit Klasse 2 (Deckkraft) und Abriefklasse 3 aus. Hat leider mit der Alpina-Farbe mit der weissen Katze (Klasse 1 bzw. 3) wenig zu tun. Würde ich nur bedingt kaufen Preis ist aber top!



Wenn man sich damit die Arbeit für einen 2. Anstrich sparen kann, lohnt sich der Aufpreis meiner Meinung nach... Aber je nach Anwendungsgebiet durchaus ne Option die billige Variante zu kaufen.

doerri1

Das sieht schwer nach Farbe mit Klasse 2 (Deckkraft) und Abriefklasse 3 aus. Hat leider mit der Alpina-Farbe mit der weissen Katze (Klasse 1 bzw. 3) wenig zu tun. Würde ich nur bedingt kaufen Preis ist aber top!


Bei Farbe lohnt sich das sparen nicht. Ich habe keine Lust, wegen einer schlechten Deckkraft eine Decke zig mal streichen zu müssen. Kaufe deshalb nur noch Farbe mit höchster Deckkraft.

Kaufe mittlerweile auch nur noch Farbe mit Deckkraft Klasse 1 und Abrieb min Klasse 2. Alles andere kostet nur Zeit, Geld und Nerven und führt zu weiteren Problemen.



dubadu

Kaufe mittlerweile auch nur noch Farbe mit Deckkraft Klasse 1 und Abrieb min Klasse 2. Alles andere kostet nur Zeit, Geld und Nerven und führt zu weiteren Problemen.



Kenne auch keine farbe unter 30 euro für 10 liter die einem keine nerven kostet.
Sehe ich ganz genauso!

Jemand Experte hier?
Will in der neuen Wohnung die Blaue Farbe wieder Weiß machen.
Geht die dafür?

dubadu

Kaufe mittlerweile auch nur noch Farbe mit Deckkraft Klasse 1 und Abrieb min Klasse 2. Alles andere kostet nur Zeit, Geld und Nerven und führt zu weiteren Problemen.


Was heißt Klasse 1 und 2 usw?

Wir haben eine Blaue Wand, wo wir Löcher zu machen und dann Weiß streichen wollen.
Geht diese hier dann dafür?

entweder 1x 30€ ausgeben und 1x streichen oder 2x15€ ausgeben und 2x streichen.

hmmm, die Qualität der hier angegebenen Farbe ist leider Schrott. Es sei denn man hat bereits nen weißen Untergrund.

TopGunny6184

entweder 1x 30€ ausgeben und 1x streichen oder 2x15€ ausgeben und 2x streichen. hmmm, die Qualität der hier angegebenen Farbe ist leider Schrott. Es sei denn man hat bereits nen weißen Untergrund.


Kannst du mir sagen, welche Farbe für 30€ gemeint ist? Kenne mich leider gar nicht aus damit

dubadu

Kaufe mittlerweile auch nur noch Farbe mit Deckkraft Klasse 1 und Abrieb min Klasse 2. Alles andere kostet nur Zeit, Geld und Nerven und führt zu weiteren Problemen.



Probier mal Preismaxx aus. Das klingt billig, ist aber Malereibedarf. Hatte nur die Profiweiß für 20€ + Versand und war besser als alle Baumarktfarben, die ich bisher gesehen hatte. Perfektweiß und Extremweiß sind nochmals Qualitätsstufen darüber. Ich musste damals beim Service anrufen und diese waren absolut korrekt.

Ja, ihr habt sicher alle recht, aber wer einfach nur ne Mietwohnung aufhellen möchte ist mit der Farbe gut dabei.

​du kannst eigentlich jede Farbe aus jedem Baumarkt nehmen ab 30€ für 10 Liter. Die sind alle in Ordnung. tun sich nix.
Ich kaufe meistens bei Hammer das polarweiß. Für ca 36€. Die deckt super und spritzt fast nicht.

Bei Farben unter dieser Preisklasse werden weniger weiß Pigmente und weniger Füllstoffe zugegeben was die Farbe dünner macht und sie schlechter decken lässt.

Ich hab schon viele ausprobiert, unter anderem die Hornbach- und Obi-Hausmarke. Bei allen schienen selbt nach zwei Streichgängen die alten Farben noch durch. Wenn diese dann noch knallig oder dunkel sind ...

Gerade in älteren Häusern hat man auch das Problem, dass die Wände manchmal etwas feuchter sind. Wenn man dann zu oft streicht, hält die Farbe manchmal nicht.

dubadu

Kaufe mittlerweile auch nur noch Farbe mit Deckkraft Klasse 1 und Abrieb min Klasse 2. Alles andere kostet nur Zeit, Geld und Nerven und führt zu weiteren Problemen.


Würde eine bessere nehmen. Auf dem Eimern steht die Deckkraft und die Abriebsfestigkeit in Klassen, die sind wichtig.

dubadu

Kaufe mittlerweile auch nur noch Farbe mit Deckkraft Klasse 1 und Abrieb min Klasse 2. Alles andere kostet nur Zeit, Geld und Nerven und führt zu weiteren Problemen.


Und wie sind die Klassen geordnet? Was ist das beste usw?

Das sehe ich anders.
Denn wenn du 2 mal streichen musst falls es farbig war vorher oder sogar 3 mal kommt auf die farbe die vorher war an.
Dann sparst du gleich null und hast auch noch die doppelte zeit gebraucht.
Einmal mit klasse 1 farbe streichen und gut ist.
Klasse 2 kannst im keller oder so gut benutzen ist meine meinung....

davenudel

Ja, ihr habt sicher alle recht, aber wer einfach nur ne Mietwohnung aufhellen möchte ist mit der Farbe gut dabei.


dubadu

Kaufe mittlerweile auch nur noch Farbe mit Deckkraft Klasse 1 und Abrieb min Klasse 2. Alles andere kostet nur Zeit, Geld und Nerven und führt zu weiteren Problemen.





Schaue ich mir mal an.... hab sonst immer zu caparol gegriffen. Zwar sehr teuer aber macht sogar spaß dann mal zu streichen.
Bearbeitet von: "Carp" 9. September

damit muss man bestimmt mehrmals streichen. Entweder die teure Alpina Farbe o. schöner wohnen polar/kristallweiß . Damit habe ich die besten Erfahrungen gemacht. Einmal streichen reichte

Schrott ich musste 3(!) mal drüber streichen.
Die Arktikweiss Farbe von POCO ist da um einiges besser, da reicht 1-2x.

Bei POCO ist die Farbe ALPINA übrigens gerade im Prospekt für 13,49€ 10L


poco.de/010…ter

Bearbeitet von: "topaxx" 9. September

auch dran denken, daß Billigfarben meist dünner sind, was das Getropfe erhöht!

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text