Leider ist dieser Deal mittlerweile abgelaufen
[Real] Doppio Passo IGT Primitivo Salento (Rot) - 2018
213° Abgelaufen

[Real] Doppio Passo IGT Primitivo Salento (Rot) - 2018

4,99€6,49€-23%real Angebote
59
eingestellt am 29. JulBearbeitet von:"Xan0"

Dieser Deal ist leider abgelaufen. Hier sind ein paar andere Optionen für Dich:

Morgen... der überaus gute Doppio ist wieder im Angebot (diesmal leicht günstiger als im Trinkgut)... als VGP habe ich 6,49 genommen... da er die meiste Zeit für 6,49 bis 6,99 beim Discounter zu haben ist

Als kleine Hilfe... Rezensionen von Vivino sowie Amazon

Versand in den Markt ist kostenlos... ansonsten 4,95,-
Wer bestellen möchte dem lege ich diesen Deal noch ans Herz DDD
Und denkt an Payback... somit sind noch mal zwischen 2,5% und 5% je nach Coupon drin...


Details zum Salento
  • Süßegrad: halbtrocken
  • Geschmack: Brombeeren, Schwarzkirsche, Schokolade
  • Weintyp: saftig warm
  • Passt zu: Wildgerichte, Hartkäse
  • Herkunft: Salento, Italien
  • Alkoholgehalt: 13,5 % Vol
Zusätzliche Info

Gruppen

59 Kommentare
Was das Angebot bei Real nicht gut aussehen lässt ist die fehlende Angabe des Jahrgangs. 2016 scheint ein gutes Jahr gewesen zu sein. Alle anderen fallen ab. Außerdem soll er eher lieblich sein als halbtrocken. Das soll jetzt keine Wertung sein, aber die Zielgruppen schließen sich gegenseitig aus.

Edit: ist ein 2018-er.
Bearbeitet von: "Luppo" 29. Jul
Ich finde den 2018er wirklich sehr solide. Auch angekühlt zum grillen toll. Für die Preisklasse ganz gut.
Ist aber nicht halbtrocken, ganz normaler trockener Rotwein. Jedenfalls den den ich kenne
Bearbeitet von: "IudexNonCalculat" 29. Jul
Luppo29.07.2019 14:43

Was das Angebot bei Real nicht gut aussehen lässt ist die fehlende Angabe …Was das Angebot bei Real nicht gut aussehen lässt ist die fehlende Angabe des Jahrgangs. 2016 scheint ein gutes Jahr gewesen zu sein. Alle anderen fallen ab. Außerdem soll er eher lieblich sein als halbtrocken. Das soll jetzt keine Wertung sein, aber die Zielgruppen schließen sich gegenseitig aus.


Also geh mal sehr sehr sehr stark von 2018 aus... hast Du ihn schon mal getrunken? Ohne Wertung aber klingt bei Dir sehr stark nach hören sagen ("alle anderen Fallen ab" und "soll er eher lieblich sein als halbtrocken")...

€dit: werde die Tage 2 Kisten holen und kann dann ein Update posten...
Bearbeitet von: "Xan0" 29. Jul
IudexNonCalculat29.07.2019 14:43

Ich finde den 2018er wirklich sehr solide. Auch angekühlt zum grillen …Ich finde den 2018er wirklich sehr solide. Auch angekühlt zum grillen toll. Für die Preisklasse ganz gut.Ist aber nicht halbtrocken, ganz normaler trockener Rotwein. Jedenfalls den den ich kenne


für 5€ finde ich ihn Bombe... ist mein WE-Wein seit 2015... wobei ich den 2016 auch subjektiv am besten finde...
von daher würde ich Luppo schon irgendwie recht geben... 2018 lasse ich erstmal außen vor von der Wertung da der Doppio bei mir 1-2 Jahr im Keller lagert...

Zum Thema trocken usw., so wie man oben raus ließt es das echt so n leicht subjektives Ding...

Ich würde ihn ganz klar als halbtrocken einordnen bzw. je leicht, leicht Richtung lieblich...
Bearbeitet von: "Xan0" 29. Jul
Im Hit aktuell als Rose zu haben für den Preis. Auch sehr lecker!
Luppo29.07.2019 14:43

Was das Angebot bei Real nicht gut aussehen lässt ist die fehlende Angabe …Was das Angebot bei Real nicht gut aussehen lässt ist die fehlende Angabe des Jahrgangs. 2016 scheint ein gutes Jahr gewesen zu sein. Alle anderen fallen ab. Außerdem soll er eher lieblich sein als halbtrocken. Das soll jetzt keine Wertung sein, aber die Zielgruppen schließen sich gegenseitig aus.



Bei mir steht 2018 in den Details
McIntyre29.07.2019 15:01

Im Hit aktuell als Rose zu haben für den Preis. Auch sehr lecker!


Falls Du auf Rose stehst... versuch mal den hier, für den Preis echt Top...
IudexNonCalculat29.07.2019 14:43

Ich finde den 2018er wirklich sehr solide. Auch angekühlt zum grillen …Ich finde den 2018er wirklich sehr solide. Auch angekühlt zum grillen toll. Für die Preisklasse ganz gut.Ist aber nicht halbtrocken, ganz normaler trockener Rotwein. Jedenfalls den den ich kenne


Rotwein...angekühlt...am besten noch mit Cola. In Italien trinkt man Rotwein selbst bei 39°C nicht angekühlt. Da kann man auch zu einem Rosé greifen.

Der Wein ist definitiv eher lieblich als trocken. Wenig Körper und meist mit einem Traubensaft-Abgang. Für einen günstigen Schnapper mit Geschmack würde ich jeden X-beliebigen Rioja empfehlen. UNGEKÜHLT
Der ist gut für das Geld. Manchmal gibts auch die Bio-Variante (grünen Hals) zu so einem Preis. Beide lecker
pippilli29.07.2019 15:22

Der ist gut für das Geld. Manchmal gibts auch die Bio-Variante (grünen H …Der ist gut für das Geld. Manchmal gibts auch die Bio-Variante (grünen Hals) zu so einem Preis. Beide lecker


Der grünen hatte ich noch nicht auf dem Tisch aber der soll sich doch schon stark geschmacklich unterscheiden... Oder?
Der grüne soll laut Etikett trocken sein. Ich empfinde ihn aber als halbtrocken und sehr ähnlich zum Salento mit rotem Hals. Aber am besten selber mal testen. Ich hab mich mal bei Kaufland eingedeckt als beide für 4,88 zu haben waren
Bearbeitet von: "pippilli" 29. Jul
Xan029.07.2019 14:52

Also geh mal sehr sehr sehr stark von 2018 aus... hast Du ihn schon mal …Also geh mal sehr sehr sehr stark von 2018 aus... hast Du ihn schon mal getrunken? Ohne Wertung aber klingt bei Dir sehr stark nach hören sagen ("alle anderen Fallen ab" und "soll er eher lieblich sein als halbtrocken")...€dit: werde die Tage 2 Kisten holen und kann dann ein Update posten...



Es klingt nicht nur nach "Hören Sagen", es ist auch so. Ich habe die Rezensionen zusammengefasst, da ich mir den Wein kaufen wollte. Möglicherweise sind die Schlüsse, die ich ziehe, für den ein oder anderen von Interesse.
1337-to-go29.07.2019 15:07

Bei mir steht 2018 in den Details


Stand vorher nicht drin oder ich habe es übersehen. Danke für den Hinweis.
Luppo29.07.2019 15:50

Es klingt nicht nur nach "Hören Sagen", es ist auch so. Ich habe die …Es klingt nicht nur nach "Hören Sagen", es ist auch so. Ich habe die Rezensionen zusammengefasst, da ich mir den Wein kaufen wollte. Möglicherweise sind die Schlüsse, die ich ziehe, für den ein oder anderen von Interesse.


Probieren geht über studieren
Xan029.07.2019 15:57

Probieren geht über studieren



Klar, aber nicht, wenn man nicht nur 1 Flasche kaufen möchte.
Xan029.07.2019 14:52

Also geh mal sehr sehr sehr stark von 2018 aus.


Stand das schon von Anfang an in der Dealbeschreibung? Ich kann mir nicht vorstellen, dass ich das übersehen habe. Ist sogar in Fettbuchstaben.
Bei Metro übrigens für 26,44 Euro für die Kiste bzw. 6 Flaschen. Wenn ich mich nicht verrechnet habe, dann sind das 4,40 Euro.
Danke, Vorrat wieder aufgefüllt...dann wieder zum Black Friday bei Amazon zum gleichen Preis 🥇
Ein hot für die "Rezessionen", eine gelungene hommage an die berühmten Amazon-Rezessionen
Bearbeitet von: "BertFreck" 29. Jul
BertFreck29.07.2019 16:16

Ein hot für die "Rezessionen", eine gelungene hommage an die berühmten A …Ein hot für die "Rezessionen", eine gelungene hommage an die berühmten Amazon-Rezessionen


Sry da hat sich durch die Autokorrektur was eingeschlichen ((( korrigiert...
Eine ernsthafte Frage. Kennt ihr einen primitivo, der wirklich herb und trocken im Abgang ist? Ich suche noch nach dem passenden primitivo. Davor war ich cabarnet Trinker, aber mittlerweile ist primitivo meine Lieblingssorte.
Ich kenne jetzt leider keinen bestimmten Primitivo, aber bei dem Discounter "Norma" gibt es jede Woche andere Primitivo.
Einfach mal probieren.
Primitivo Kauf man doch bei Norma :0
Halbtrocken
Goekhan24229.07.2019 16:28

Eine ernsthafte Frage. Kennt ihr einen primitivo, der wirklich herb und …Eine ernsthafte Frage. Kennt ihr einen primitivo, der wirklich herb und trocken im Abgang ist? Ich suche noch nach dem passenden primitivo. Davor war ich cabarnet Trinker, aber mittlerweile ist primitivo meine Lieblingssorte.


Versuch es doch vielleicht mit einem Negroamaro (von San Marzano vielleicht oder der aus dem Rewe für 3€ ist ganz schön trinkfähig xD, bei Interesse kann ich mal ein Bild posten)
Luppo29.07.2019 15:58

Klar, aber nicht, wenn man nicht nur 1 Flasche kaufen möchte.


Klar... aber wenn Du die möglichkeit hast Probier doch erstmal nur 1x Flasche... der Doppio ist n super gängiger Wein, den es bei uns in fast Supermarkt gibt... besser 2€ mehr zu zahlen anstatt 1-2 Kisten für Gäste zu Bunkern... ich hab mich so schon oft verbrannt (((
Bearbeitet von: "Xan0" 29. Jul
philippsternad29.07.2019 16:37

Primitivo Kauf man doch bei Norma :0


Warum nicht...? Bzw. was trinkst Du so oder wo holst Du deinen Wein?
Finde es moralisch verwerflich, wenn man so einen billigen Fusel trinkt.
Goekhan24229.07.2019 16:28

Eine ernsthafte Frage. Kennt ihr einen primitivo, der wirklich herb und …Eine ernsthafte Frage. Kennt ihr einen primitivo, der wirklich herb und trocken im Abgang ist? Ich suche noch nach dem passenden primitivo. Davor war ich cabarnet Trinker, aber mittlerweile ist primitivo meine Lieblingssorte.


So rausgesucht...

Den hier, oder den hier Negroamaro im Rewe.
zelkoo29.07.2019 17:03

Finde es moralisch verwerflich, wenn man so einen billigen Fusel trinkt.


Ich würde es moralisch verwerflich finden solche Kommentare zu posten DDD

Spaß bei Seite was steht so bei dir im Keller? Evtl. kann ich ja noch was lernen?
Xan029.07.2019 17:09

So rausgesucht...Den hier, oder den hier Negroamaro im Rewe.


Der von Rewe ist das der von santoro ? Danke übrigens sehr für deine Hilfe. Ich bestelle ansonsten immer über VICAMPO den von Torrevento für 10 eur, aber der ist mir auf Dauer zu teuer
Goekhan24229.07.2019 17:29

Der von Rewe ist das der von santoro ? Danke übrigens sehr für deine H …Der von Rewe ist das der von santoro ? Danke übrigens sehr für deine Hilfe. Ich bestelle ansonsten immer über VICAMPO den von Torrevento für 10 eur, aber der ist mir auf Dauer zu teuer


Japp (bin zwar ein Primitivo Fanboy aber den finde ich echt nicht schlecht )... ich hatte leider nur ein Foto vom Primitivo auf meinem Handy....

Ja ich bestelle auch noch ab und zu mal Online... aber relativ selten... bzw. versuche es soweit es geht einzuschränken (meistens Probepakete wo 6 verschiedene Weine sind) da ich für mich einfach gemerkt habe das sich die Händler das Marketing ziemlich vergolden lassen, Wein den ich beim Discounter/Supermarkt für z.B. 3€ kaufe kostet beim Onlineweinhändler 5€ (nicht Markenübergreifend sonder eher für mich vergleichbare Qualität/Geschmack)...

Ich hab ab und zu mal ein 2-4 Kisten pro Woche verschleiß zu Hause... da muss ich mich immer nach günstigem Wein umschauen...
Bearbeitet von: "Xan0" 29. Jul
Xan029.07.2019 17:40

Japp (bin zwar ein Primitivo Fanboy aber den finde ich echt nicht schlecht …Japp (bin zwar ein Primitivo Fanboy aber den finde ich echt nicht schlecht )... ich hatte leider nur ein Foto vom Primitivo auf meinem Handy....Ja ich bestelle auch noch ab und zu mal Online... aber relativ selten... bzw. versuche es soweit es geht einzuschränken (meistens Probepakete wo 6 verschiedene Weine sind) da ich für mich einfach gemerkt habe das sich die Händler das Marketing ziemlich vergolden lassen, Wein den ich beim Discounter/Supermarkt für z.B. 3€ kaufe kostet beim Onlineweinhändler 5€ (nicht Markenübergreifend sonder eher für mich vergleichbare Qualität/Geschmack)...


Dank dir echt sehr. Habe ihn schon probiert. Der ist für drei Euro echt gut, aber er könnte wirklich herber sein
Goekhan24229.07.2019 17:41

Dank dir echt sehr. Habe ihn schon probiert. Der ist für drei Euro echt …Dank dir echt sehr. Habe ihn schon probiert. Der ist für drei Euro echt gut, aber er könnte wirklich herber sein


Dafür doch nicht )))

Hast Du dich schon mal bei den Riojas umgesehen (P/L mässig kommt nichts an spanischen Rotwein ran)? N paar Malbecs würden mir da noch einfallen aber da sind wir wieder bei 6-7-8€uronen (((
Bearbeitet von: "Xan0" 29. Jul
Falls noch nicht bekannt, zinfandel ist die gleiche Rebe, nur mehr sonne. Zum Starten Mal gallo.
Xan029.07.2019 16:57

Warum nicht...? Bzw. was trinkst Du so oder wo holst Du deinen Wein?


22452213-K9XoQ.jpg Norma ist ne gute Quelle. Sonst sehr gerne zinfandel, da das gleiche
philippsternad29.07.2019 18:54

Falls noch nicht bekannt, zinfandel ist die gleiche Rebe, nur mehr sonne. …Falls noch nicht bekannt, zinfandel ist die gleiche Rebe, nur mehr sonne. Zum Starten Mal gallo.



Stimmt leider nicht ganz.
Zinfandel ist einfach die Bezeichnung für die Rebsorte in Kalifornien und Primitivo die Sorte aus Italiene (genauer Apulien)
Unterschiede somit: andere Erde, andere Winzer, anderes Klima

de.wikipedia.org/wik…ivo
Bearbeitet von: "pippilli" 29. Jul
pippilli29.07.2019 19:01

Stimmt leider nicht ganz.Zinfandel ist einfach die Bezeichnung für die …Stimmt leider nicht ganz.Zinfandel ist einfach die Bezeichnung für die Rebsorte in Kalifornien und Primitivo die Sorte aus Italiene (genauer Apulien)Unterschiede somit: andere Erde, andere Winzer, anderes Klimahttps://de.wikipedia.org/wiki/Primitivo


Schöner zu lesen inkl der alten Annahme man habe zwei verschiedene sorten, hier: falstaff.de/nd/…-1/
pippilli29.07.2019 19:01

Stimmt leider nicht ganz.Zinfandel ist einfach die Bezeichnung für die …Stimmt leider nicht ganz.Zinfandel ist einfach die Bezeichnung für die Rebsorte in Kalifornien und Primitivo die Sorte aus Italiene (genauer Apulien)Unterschiede somit: andere Erde, andere Winzer, anderes Klimahttps://de.wikipedia.org/wiki/Primitivo


Alter Wein aus Amerika... Das ist für mich persönlich schon das Tetrapack-Penner-Glück aus dem Aldi Nord eine Offenbarung... Sorry ich hatte bis jetzt noch keinen Wein aus Amerika der auch nur ansatzweise sein Geld wert war... Dann schmeckt mir der Dornfelder aus dem Netto mit Schraubverschluss für ein Euro besser... Das heißt nicht das die keinen brauchbaren Wein haben aber den habe ich ich persönlich noch nicht gefunden und wenn dann wird er wohl kaum für mich bezahlbar sein....
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text