real Finlux Waschmaschine
-105°Abgelaufen

real Finlux Waschmaschine

13
eingestellt am 3. Jan 2012
im real gibts eine Finlux Waschmaschine für € 159,-

vielleicht für alle interessant die keine mehr bei Saturn bekommen haben (wie Ich)

Waschautomat

5 kg Füllmenge, 15 Programme, vollelektron. Programmsteuerung, Wasserverbrauch: ca. 9240 Liter/Jahr, Energieverbrauch: ca. 167 kWh/Jahr
Schleuderwirkungsklasse C, Überlaufschutz, Maße: H 84,5 x B 59,7 x T 49,7 cm, Energieklasse A+, Waschwirkungsklasse A, 1000 U/min

13 Kommentare

1000 U/min finde ich persönlich nicht zeitgemäß - unabhängig vom Preis.

bei "normalen" Gebrauch ist nach 1 Jahr die Trommel an den Schweisspunkten durchgerostet und deineKüche/bad steht unter Wasser.....

PS: Es ist kein Wasserstop bei dem Gerät vorhanden.

Wer hier kauft kauft 2x...........

butticom1

bei "normalen" Gebrauch ist nach 1 Jahr die Trommel an den Schweisspunkten durchgerostet und deineKüche/bad steht unter Wasser.....PS: Es ist kein Wasserstop bei dem Gerät vorhanden.Wer hier kauft kauft 2x...........



Ist das wirklich deine Erfahrung mit genau dieser Maschine???
Bei mir hat eine Billigst - Waschmaschine knapp 10 Jahre gehalten, würde da nicht pauschal abraten!
Der Preis ist Hot!

Bei normalem Gebrauch kauft man keine Maschine für ~150 EUR. Das Angebot wendet sich definitiv an wenigwascher. Allein die Trocknung von Wäschebergen wäre bei 1000 UPM ein Problem.

Hier noch ein Angebot:

Saturn OK. OWM 150 weiß, 149 EUR

Ganz ehrlich: Finger weg von billigen Waschmaschinen. Die Erfahrung durften im Bekanntenkreis gleich 3 Leute machen, und damit 75% aller Billigmaschinenkäufer (bei 4 Leuten ist das natürlich nicht statistisch sauber, aber doch eine ordentliche Warnung).

Es muss ja nicht immer gleich eine Miele sein (auch wenn sich das lohnt, sofern man das Geld hat). Aber hier ist das wirklich rausgeschmissenes Geld, zumal ich mir keine Maschine ohne Waterstop mehr hinstellen würde.

Naja, der waterstop wirkt nur wenn der Fehler innerhalb der Maschine ist, wenn die Zuleitung den Geist aufgiebt, hilft das auch nichts. Besser ist ein Wasserstop direkt am Wandanschluss. Allerdings wirkt der auch nur, wenn der Schlauch abreisst, wenn es nur irgendwo raus spritzt, schließt der nicht. Versicherungstechnisch darf man soweiso nur Waschen wenn man "in der Nähe ist" um eine Fehlfunktion bemerken zu können. (Auch wenn die Maschine 1000de Euro kostet) Daher dreht man den Hahn zu, wenn er nicht gebraucht wird!

Es gibt immer wieder ein "für und wieder" bei Billig-Geräten. Ein "für" ist schonmal der Preis. Mein Bruder wäscht alle 4 Wochen 2 Maschinen. Normalerweise würde ein Waschsalon auch reichen, es gibt aber keinen. Für mich ist der Preis Voll in Ordnung, klares HOT.


Verfasser

meine Mutter und ich haben sich vor ca. 11 Jahren ziemlich zeitgleich eine Waschmaschine gekauft ich eine BEKO für 200 Mark und Sie von Bosch für 850 Mark... Ihre war nach 3 Jahren kaputt meine erst jetzt... !!!

butticom1

bei "normalen" Gebrauch ist nach 1 Jahr die Trommel an den Schweisspunkten durchgerostet und deineKüche/bad steht unter Wasser.....PS: Es ist kein Wasserstop bei dem Gerät vorhanden.Wer hier kauft kauft 2x...........


meine Erfahrung: 08/2001 eine billige Favorit Prestige von holzleitner (sogar 1200rpm zum Preis der 1000rpm-Maschine, da die andere aus war). Aufgegeben hat diese erst 2010 (nicht mehr richtig geschleudert/abgepumpt > Programmfehler?). Die Einzelteile waren aber auch noch gut zu verwerten (Pumpe zum Abpumpen vom Wasserbett beim Auszug - diese und die Trommel habe ich noch; Motor, Schalter, Elektrik, Platinen, Riemen > Ebay)

Gut, mal mein Senf dazu. Wir (3Personen-Haushalt)haben jetzt sage und schreibe 18 Jahre eine Blomberg-Maschine in Betrieb die sogar 4 Jahre dafür herhalten musste, täglich jede Menge stark verschmutzter Handtücher und Trikottuch-Putzlappen aus unserem eigenen Betrieb (Fahrzeugaufbereitung)zusätzlich zu unserer "normalen" Haushaltswäsche ordnungsgemäß sauber zu bekommen. In all den Jahren und trotz der teilweise täglich mehrfachen Belastung hat es keinen einzigen Schaden an dieser tollen Maschine gegeben. Nun sind aber leider die Lager defekt und wir haben gedacht das es nun an der Zeit ist, sie in den wohl verdienten Ruhestand zu versetzen.
Wir haben uns nun auch diese Finlux für 159,-€ von Real geholt und sind mal gespannt darauf wie die sich schlägt. Sie ist nun seit ca. 2 Wochen in Betrieb und schlägt sich bisher sehr tapfer. Es ist zu unserer Freude ein sehr laufruhiges Gerät, auch beim Schleudern, was wir bei dem Preislevel sicher nicht erwartet haben. Die Zukunft wird zeigen, wie es sich mit der Dauerqualität verhält. Zunächst sind ja erstmal 3 Jahre Werksgarantie vorhanden.......
......dann fehlen danach nur noch 15 Jahre.
In diesem Sinne....
C.A.Ravelle

hallo

als habe mir ebenfalls das gerät gekauf und für ein mann maßlos überfordert mit dem teil.
kannm ir einer helfen wo der weichspüler reinkommt in welches fach...?

zudem hätte man ja mal die zeichen auf der machiene nen bißchen besser erklärt werden können in der bedinungsanleitung.

danke schonmal und hoffe mir kann schnell wer helfen

guck mal rein, da steht I drin für vorwäsche, II für hauptwäsche und das kleine für weichspüler, ehrlich gesagt bin ich auch mit den zeichen überfordert weil keine erklärung da is, ich find auch im i-net nix

ich hatte 2 tage meine waschmaschine von saturn in erlangen gekauft schon 4 mal war jemand hier zum machen dienstag und freitag wieder sie kann nicht mehr gemacht warten

finluxorist

Die Zukunft wird zeigen, wie es sich mit der Dauerqualität verhält. Zunächst sind ja erstmal 3 Jahre Werksgarantie vorhanden.......



Haben Finlux Waschmaschinen einen Garantie von 3 Jahren?

sonjaundjoesf

ich hatte 2 tage meine waschmaschine von saturn in erlangen gekauft schon 4 mal war jemand hier zum machen dienstag und freitag wieder sie kann nicht mehr gemacht warten



Wo kann man sich bei einem Defekt melden, ich sehe da nur eine 0180er die rufe ich sehr ungern an. Mail würde sonst auch gehen, aber welche?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text