305°
ABGELAUFEN
Real NUR am MONTAG Sharp 49"/123cm FullHD-LED-TV LC-49CFF6002E idealo 489€
Real NUR am MONTAG Sharp 49"/123cm  FullHD-LED-TV LC-49CFF6002E idealo 489€
Elektronik

Real NUR am MONTAG Sharp 49"/123cm FullHD-LED-TV LC-49CFF6002E idealo 489€

Preis:Preis:Preis:379€
Zum DealZum DealZum Deal
Nur am Montag den 4.4.16 bei real erhältlich

Sharp 49"/123cm Full HD led tv lc-49CFF6002E

Hbbtv 3 HDMI-Eingänge , USB-/CI+-Anschluss
Standby: 0,5 Watt, betrieb:67watt
Maße: H 65,3x B 111,3 x T 9,3 cm

Idealo liegt bei 489€

36 Kommentare

Taugt der Fernseher was?

Mansil

Taugt der Fernseher was?


Interessiert mich auch.

Gemäß Produktdatenblatt ist er bereits DVB-T2 mit HEVC für Deutschland ausgerüstet, trägt aber nicht das Logo hierfür. Dafür ist in D die PVR Funktion nicht verfügbar.

die 100Hz sind nur interpoliert oder?

379€ wenn der was taugt ist der gut oder ?
oder liege ich da falsch ?

^^

danke für infos

Bis welcher größe lassen sich eigentlich Fernseher noch gut Privat verschicken?

Wäre gut bzgl. des Wiederverkaufs, wenn man das Ding später nicht mehr möchte.
Sachen die nicht Versendet werden können, lassen
sich schlechter verkaufen. (per Spedition ist kostentechnsich auch keine Lösung)

Nochmal 5 EUR weniger mit Newsletter-Gutschein.

EthanHunt

Bis welcher größe lassen sich eigentlich Fernseher noch gut Privat verschicken? Wäre gut bzgl. des Wiederverkaufs, wenn man das Ding später nicht mehr möchte. Sachen die nicht Versendet werden können, lassen sich schlechter verkaufen. (per Spedition ist kostentechnsich auch keine Lösung)



Ich hab mal bei einem Onlineshop gelesen das sie bis 55 Zoll verschicken mit DHL. Darüber mit Spedition. Mein 65 Zöller war Spedition

weltdergadgets.com/201…ot/

Der Sharp LC-49CFF6002 FullHD-LED-TV Fernseher bietet euch eine Moderne Ausstattung an, wie etwa das HD-Triple-Tuner-System für DVB-C, DVB-T2 und DVB-S2, womit für die nächste Generation an TV-Programmen bereits vorgesorgt ist. Die Wiedergabe findet auf dem 49-Zoll / 123-Zentimeter großem Bildschirm statt, der eine Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel unterstützt, ein Bildformat von 16:9, einen dynamischen Kontrast von 1.000.000:1 und die Helligkeit von 300cd/m². Für die Vernetzung und den Zugriff auf Smart-TV-Funktionen und den Web-Browser, stehen WLAN und Ethernet LAN RJ-45 bereit.

Weitere Anschlüsse gibt es in Form von HDMI, USB, für Antenne, Common-Interface, Kopfhörer, Digital Audio-Ausgang Optisch, SAT-Eingang, Mini Komponente, Composite, PC-Eingang und PC-Audio Eingang mit hinzu. Die klangliche Wiedergabe findet über das Dolby Audio Soundsystem mit 16 Watt (RMS) an Leistung statt. Weitere Funktionen umfassen einen Videotext, einen elektronischen Programmführer, HbbTV und DLNA.

Beim Stromverbrauch liegt eine Energieeffizienzklasse von A+ vor, mit rund 67 Watt im Betrieb und 0,5 Watt im Standby. Im Lieferumfang enthalten ist weiteres Zubehör, darunter eine Fernbedienung mit Batterien, Anschlusskabel und eine Anleitung. Zum Kauf des Sharp 49CFF6002 Fernsehers, könnt ihr noch 199 Payback Punkte sammeln. Alle weiteren technischen Infos, folgen im beigefügten Datenblatt.

Bewertung zum Sharp LC-49CFF6002 49-Zoll FullHD-LED-TV Fernseher
Mit dem 49CFF6002 Fernseher von Sharp, hat Real wieder einmal ein TV-Gerät mit guter Größe am Start, das darüber hinaus über ein sehr Modernes Tuner-System verfügt, das bereits für die zweite Generation für Satellit und Terrestrisch ausgelegt ist. Die Stärken spielt der Fernseher auch im Bereich Smart-TV aus, sowie beim niedrigen Stromverbrauch im Betrieb. Im Preisvergleich mit anderen Shops im Web, gibt es den Fernseher für teurerer 499€ bei ComputerUniverse.de zu kaufen, womit ihr also ein Schnäppchen schlagen könnt.

Der Sharp LC-49CFF6002 49-Zoll FullHD-LED-TV Fernseher
49-Zoll / 123-Zentimeter Bildgröße, Full-HD Auflösung von 1920 x 1080 Pixel, 16:9 Bildformat
LED-Backlight-Technologie
TV-Empfangsart: DVB-T2/C/S2
Kontrast: 1.000.000:1
Helligkeit: 300 cd/m²
Videotext, Programmführer, Smart TV, Web Browser, HbbTV, DLNA
Soundsystem: Dolby Audio
Dolby Audio Soundsystem 16 Watt RMS
Anschlüsse: 3x HDMI-Anschluss, USB-Anschluss, Antenneneingang, Common Interface Slot CI, RJ-45 Ethernet LAN, Kopfhöreranschluss, Digitaler Audio-Ausgang optisch, Sat In, Mini Component/YPbPr, Composite input + Audio in, PC Input (D-sub 15 pin), PC Audio Input
WLAN
Durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch: ca. 98 Kilowatt
Energieverbrauch: 67 Watt Betrieb / 0,5 Standby
Energieeffizienzklasse: A+
Abmessungen: Breite mit Fuß: ca. 1.113 mm x Höhe mit Fuß: ca. 702 mm x Tiefe mit Fuß: ca. 230 mm
Gewicht mit Fuß: ca. 11,4 kg
Lieferumfang: Sharp LC49CFF6002 Fernseher, Zubehör, Fernbedienung mit Batterien, Anleitung
Payback Punkte: 199
Preis: 399€
Erhältlich vom 14. März 2016 bis 19. März 2016 (KW 11) bei Real

Für 20€ Mehr würde ich lieber den nehmen LG 49LF510V

amazon.de/dp/…F2w

Naja der LG hat nur einen HDMI anschluss

keule86

Für 20€ Mehr würde ich lieber den nehmen LG 49LF510V http://www.amazon.de/dp/B0147R0TMU?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=idealode-am-pk-21&ascsubtag=ounwlk7dHy4PsUFdi34F2w


Das ist allerdings nur ein TV, kein Smart TV wie der Sharp hier.

Xoco

die 100Hz sind nur interpoliert oder?



würde mich auch interessieren

Kommentar

EthanHunt

Bis welcher größe lassen sich eigentlich Fernseher noch gut Privat verschicken? Wäre gut bzgl. des Wiederverkaufs, wenn man das Ding später nicht mehr möchte. Sachen die nicht Versendet werden können, lassen sich schlechter verkaufen. (per Spedition ist kostentechnsich auch keine Lösung)


warum nicht mit abholung verkaufen? ebaykleinanzeigen o.ä.? wäre mir viel zu viel stress sowas per post zu verschicken...

Schade das keiner was zur Qualität des Fernsehers sagen kann

Murmadamus

Schade das keiner was zur Qualität des Fernsehers sagen kann



Über google habe ich nur eine 1/5 Sterne Bewertung gefunden: goo.gl/pF2m27

"Nicht zu empfehlen. – 22. März 2016
E32Mike – Rezension bereitgestellt von real
22. März 2016
Der Fernseher war ein wirklicher Fehlkauf, das Display sehr schlecht ausgeleuchtet, bei schwarzen Passagen sieht es aus wie ein beleuchteter Christbaum, wahrscheinlich defekt.
Ein normales CI+ Modul von Kabel Deutschland wird nicht richtig erkannt und entschlüsselt nicht alle Kanäle. Aussage des Sharp Kundendienstes "Inkompatibel" Zum Glück funktioniert die Rücksendung per Spedition an Real problemlos. Haben jetzt einen Samsung bestellt und hoffen auf bessere Qualität."

Ich hab den TV gerade bei real gekauft, werde ihn jetzt mal anschließen. Von der verarbeitung her ist er aber eher nicht soooooo pralle, das Panel hat im Gehäuse etwas spiel. Vielleicht kann mal ein anderer noch sagen ob das "normal" ist bei dem Modell.

keule86

Für 20€ Mehr würde ich lieber den nehmen LG 49LF510V http://www.amazon.de/dp/B0147R0TMU?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=idealode-am-pk-21&ascsubtag=ounwlk7dHy4PsUFdi34F2w



Und auch nur einmal HDMI.

nivekgnillew

Ich hab den TV gerade bei real gekauft, werde ihn jetzt mal anschließen. Von der verarbeitung her ist er aber eher nicht soooooo pralle, das Panel hat im Gehäuse etwas spiel. Vielleicht kann mal ein anderer noch sagen ob das "normal" ist bei dem Modell.



Wäre sehr nobel von dir, wenn du deinen ersten Eindruck schildern könntest.

Habe mir diesen Fernseher geholt und grad angeschlossen...
Ich bin erschrocken über die schlechte Ausleuchtung. Vielleicht ein Montagsgerät? Ich tausche ihn nun mal um und hoffe das der nächste besser ist.

Also Ausleuchtung ist besser als erwartet, kein ghosting oä. Aber das Bild meines alten Philips war dank PixelPlus schon besser. Mir macht nur das wackelige Panel sorgen. Für den Preis ok, ich hätte aber auch keinen Cent mehr ausgegeben. Sollte man nicht zwingend die Größe wollen, würde ich zu dem Sony greifen.

Ich lasse gerade mal den DVB-S2 Tuner suchen und werd mal sehen wie es da im TV betrieb so aussieht, beim Halo 5 spielen ist mit kein tearing oder input lag aufgefallen.

keule86

Für 20€ Mehr würde ich lieber den nehmen LG 49LF510V http://www.amazon.de/dp/B0147R0TMU?m=A3JWKAKR8XB7XF&tag=idealode-am-pk-21&ascsubtag=ounwlk7dHy4PsUFdi34F2w



Dafür aber LG von Amazon inkl Gratis Lieferung ;-) denke auch der LG bei Amazon ist da die bessere Wahl.

nivekgnillew

Also Ausleuchtung ist besser als erwartet, kein ghosting oä. Aber das Bild meines alten Philips war dank PixelPlus schon besser. Mir macht nur das wackelige Panel sorgen. Für den Preis ok, ich hätte aber auch keinen Cent mehr ausgegeben. Sollte man nicht zwingend die Größe wollen, würde ich zu dem Sony greifen. Ich lasse gerade mal den DVB-S2 Tuner suchen und werd mal sehen wie es da im TV betrieb so aussieht, beim Halo 5 spielen ist mit kein tearing oder input lag aufgefallen.



Mein 1. TV hatte starke Probleme mit der Ausleuchtung. Grade Umgetauscht und den neuen vor Ort getestet.
Dieser hat keine Probleme. Nachher mal in Ruhe testen.

Es gab hin und wieder mal den 43" von Sharp bei Real für ~260€.
Wenn der nochmal auftaucht, bitte dazu einen Deal erstellen.

Kommentar

nivekgnillew

Also Ausleuchtung ist besser als erwartet, kein ghosting oä. Aber das Bild meines alten Philips war dank PixelPlus schon besser. Mir macht nur das wackelige Panel sorgen. Für den Preis ok, ich hätte aber auch keinen Cent mehr ausgegeben. Sollte man nicht zwingend die Größe wollen, würde ich zu dem Sony greifen. Ich lasse gerade mal den DVB-S2 Tuner suchen und werd mal sehen wie es da im TV betrieb so aussieht, beim Halo 5 spielen ist mit kein tearing oder input lag aufgefallen.



Kannst du mal schauen ob das panel bei dir auch mit schwingt wenn du an der oberen ecke wackelst?

nivekgnillew

Also Ausleuchtung ist besser als erwartet, kein ghosting oä. Aber das Bild meines alten Philips war dank PixelPlus schon besser. Mir macht nur das wackelige Panel sorgen. Für den Preis ok, ich hätte aber auch keinen Cent mehr ausgegeben. Sollte man nicht zwingend die Größe wollen, würde ich zu dem Sony greifen. Ich lasse gerade mal den DVB-S2 Tuner suchen und werd mal sehen wie es da im TV betrieb so aussieht, beim Halo 5 spielen ist mit kein tearing oder input lag aufgefallen.



Das ganze Gerät wirkt recht billig verarbeitet. Das Panel schwingt leicht aber das Gerät steht ja... Sollte nicht stören.

PVR Funktion kann aktiviert werden. Einfach als Land England auswählen.

Kennt jemand die Tastenkombi für das Service Menü?

Grad mit meiner PS4 getestet... Deutlich schlechtere Farben als mein 8 Jahre alter Sony Bravia. Sonst kann man nicht meckern. Vielleicht ist es auch nur Einstellungssache.

Pro:
-Preis/Leistung
-Design
-Matter Bildschirm
-Interface ist Top
-Kein Input Lag (PS4 + PC getestet)
-Tolles Bild

Neutral:
-Fernbedienung wirk Billig aber aufgeräumt
-Sound teilweise "blechig" (Einstellungssache?)
-Licht von den Lampen im Zimmer werden zum Regenbogen im Bildschirm (Spiegelung)
-Die Tasten am TV sind an der unteren ecke und somit schwierig zu erreichen

Negativ:
-Recht billig verarbeitet / Das Panel zb hat Spiel
-Die LED Leuchte stört (Leuchtet durch das Plastik, hell und sieht unschön aus)
-Wlan extrem Langsam
-Apps Extrem Langsam (Ein Youtube Video lädt teilweise 20 Sekunden)

Werde den TV die Tage weiter Testen.

Für den Preis würde ich den TV sofort nochmals kaufen!

Hab auch keine ruhe gehabt und gerade zwei stunden lang mal das Bild kalibriert. Nun bin ich echt zufrieden.

EDIT: Hat sich erledigt.

Hallo...klinke mich jetzt mal ein.

Habe den fernseher gestern zum deal gekauft und heute angeschlossen. Meiner (bescheidenen) Meinung nach ist an dem Gerät zu diesem Preis nichts auszusetzen.

Bild und Farben o.k. (o.k. wir hatten vorher einen Röhrenfernseher und danach für 2 wochen einen alten Phillips LED flat als Übergangslösung-daher keine richtige Vergleichsmöglichkeit)
Verarbeitung passt auch zum Preis-man kann für 379 euronen kein high end Gerät erwarten. Aber bis jetzt gibt es nichts zu meckern.
PVR auf usb stick funzt auch (nach dem England Tip :p)
Anschlussmöglichkeiten muss ich noch testen. Momentan "nur" Sat Tv anschluss über internen Receiver.
Auch hier keine Probleme

Also für mich ein klares Schnäppchen und für den Preis ein echter Preis/Leistungs Favorit

Gestern einen bei Real gekauft, leider geht mein Netflix account nicht (lässt mich kein Login durchführen), daher gebe ich den heute zurück. Sonst (nach 2h Test gesten) alles i.O.

Es gibt eine Netflix app? xD

Werde das gleich mal testen ob es bei mir geht.

Das Original-Produktdatenblatt von Sharp

sharp.eu/av/…-de

weist eben NICHT die Ausstattung mit dem für DVB-T2 in Deutschland zwingend erforderlichen MPEG-HEVC (H.265)-Codec aus.

Somit ist das Gerät hierzulande NICHT DVB-T2 tauglich.

Deswegen auch die fehlende Zertifizierung mit dem grünen DVB-T2-HD- Logo !

nivekgnillew

Hab auch keine ruhe gehabt und gerade zwei stunden lang mal das Bild kalibriert. Nun bin ich echt zufrieden.



Wie hast Du denn kalibriert? Gibt es Einstellungsempfehlungen? Ich überlege das Teil zum Zocken mit einer XBox One zu holen. Sonst muss er nichts können.

FF

nivekgnillew

Hab auch keine ruhe gehabt und gerade zwei stunden lang mal das Bild kalibriert. Nun bin ich echt zufrieden.



​kannst du mir deine Einstellungen geben?

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text