-54°
ABGELAUFEN
[real offline] LG 42LN5708 Smart-TV für 444,-

[real offline] LG 42LN5708 Smart-TV für 444,-

ElektronikReal Angebote

[real offline] LG 42LN5708 Smart-TV für 444,-

Preis:Preis:Preis:444€
Bei real,- gibt es ab morgen den Smart-TV LG 42LN5708 für nur 444,-.

Technische Daten:

Bildschirmdiagonale: 107 cm
Bildschirmgröße: 42 Zoll
Energie-Effizienzklasse: A+
Auflösung: 1.920 x 1.080 Pixel
Bildschirmformat: 16:9
HD-Ready
Full HD
Bildwiederholungsrate: 100Hz-Technologie
Prozessor: Dual Core
24p
Hintergrundbeleuchtung: LED-Backlight
Topbegriffe: HDTV, schwarz, YouTube, Smart TV, Widescreen, DLNA
Digital Tuner: DVB-C, DVB-C (HD), DVB-S, DVB-S2 (HD), DVB-T, DVB-T (HD)
Anschlüsse: HDMI x3, Common Interface Plus (CI+), USB 2.0, Ethernet, Digital-Audio Out (optisch), AV-Eingang (Cinch), Komponenteneingang (YUV), PC-Audio, SCART, Kopfhörer-Ausgang
Ausgangsleistung: 2 x 10 Watt
Komforteigenschaften: Automatische Formatanpassung, Automatische Kanalsuche, Automatische Lautstärkenregulierung, EPG, Videotext, MHL (Mobile High Definition Link), Miracast, NFC (Near Field Communication), HD Triple Tuner, Spielemodus, USB-Media-Player, mehrsprachiges OSD, Untertitelunterstützung, Smartphone-Fernbedienung, Sleep-Timer, Uhr, Kindersicherung, HDMI-CEC, Favoritenlisten
Internetfunktionen: Internetzugang, integrierter Webbrowser, Skype-Videotelefonie (TV-Kamera optional erhältlich), HbbTV, DLNA, WLAN ready (WiFi-Dongle optional erhältlich)
Aufnahmefunktionen: Time Shift, Timer-Funktion, USB-Recording (PVR ready)
Online TV-Portal: LG Web Content (YouTube, Picasa, AccuWeather etc.)
Wiedergabeformate: JPEG, MP3, DivX, DivX HD
Umwelteigenschaften: Lichtsensor (Energiespar-Sensor), Abschaltautomatik, Energiesparmodus
Stromverbrauch in Betrieb: 52 Watt
Stromverbrauch Standby: 0,3 Watt
jährlicher Stromverbrauch: 76 kWh
Abmessungen ohne Standfuß (BxHxT): 968 x 579 x 79 mm
Abmessungen mit Standfuß (BxHxT): 968 x 629 x 236 mm
Gewicht ohne Standfuß: 9,6 kg
Gewicht mit Standfuß: 10,7 kg
Sonstiges - Home Dashboard
Mobile HD Link
LG Cloud
Time Machine II
Premium-Content Portal
Magic Remote Ready
Hintergrundbeleuchtung: Direct LED
Infinite Suround
Clear Voice II
Prozessor 2x0,9Ghz
LG Premium Contents
LG App Store
Open Browser mit Flash und HTML 5 Unterstützung
Smart Share Plus
Second TV
Remote App
DVR Ready
Intelligent Sensor II
SimpLink
HDMI-ARC
Smart Energy Saving (Plus)

Nächster Preis laut idealo 499,90 Euro (inkl. Versand)

22 Kommentare

24 Zoll?

fellthinzz

24 Zoll?



Zahlendreher. In der Beschreibung war es korrekt.

Direct LED darfst du ruhig etwas hervorheben Das ist quasi eine Art Alleinstellungsmerkmal verglichen mit den anderen hier geposteten Fernsehern in der Preisklasse... Also nur so als kleine Anregung X)

Ducatisti

Direct LED darfst du ruhig etwas hervorheben Das ist quasi eine Art Alleinstellungsmerkmal verglichen mit den anderen hier geposteten Fernsehern in der Preisklasse... Also nur so als kleine Anregung X)


Direct LED ist die billigste Variante, dann kommt Edge und als höchstes der Gefühle Full LED (bzw Local Dimming)!

Ducatisti

Direct LED darfst du ruhig etwas hervorheben Das ist quasi eine Art Alleinstellungsmerkmal verglichen mit den anderen hier geposteten Fernsehern in der Preisklasse... Also nur so als kleine Anregung X)



Quatsch mit Soße! Edge LED ist die "billigste" Lösung. Sowohl zum Produzieren als auch beim Thema Bildqualität. Und Local Dimming kannst du bei beiden Verfahren haben. Es gibt sowohl Full LED als auch Edge LED mit Local Dimming. Wobei es ziemlicher Schwachsinn bei letzterer Variante ist.
Und für gemeinhin ist Direct LED = Full LED...

Und wenn du es nicht glaubst:
hifi-forum.de/vie…tml
de.wikipedia.org/wik…ght

Zitat daraus:

Beim Edge-Prinzip sind einige wenige LEDs an den Seiten des Monitors angebracht und beleuchten von dort aus die gesamte Fläche. Vorteil hiervon ist eine geringe Gehäusetiefe, allerdings treten oft Probleme bei der Ausleuchtung auf.

Beim Direct-LED- bzw. Full-LED-Prinzip (engl. full array with local dimming) erleuchten auf der gesamten Bildfläche Leuchtdioden das Bild von hinten. Das Bild kann gleichmäßiger ausgeleuchtet werden und der Kontrast durch lokales Dimmen einzelner LEDs (derjenigen hinter dunklen Bildbereichen) stark erhöht werden."

Falls sich hier jemand wundert über die Kälte, diesen TV gab es Samstag ebenfalls im Real für 449,00 minus 19% also 363,69 oder manchmal auch für 444,00 minus 19% also 359,64. Und man musste in KS (in beiden Realläden) nichtmal nach den Prozenten der Mitarbeiteraktion fragen, die wurden sofort vom Personal angesprochen.

Achte Antwort von oben auf der Seite6

Haegar2910

.Achte Antwort von oben auf der Seite6



hääääää?

Klick mal auf die 359,64, dann die 8te Antwort in dem Thread von letzter Woche. Ich dachte das wäre klar, sorry.

Ducatisti

Edge LED ist die "billigste" Lösung. Sowohl zum Produzieren als auch beim Thema Bildqualität. Und Local Dimming kannst du bei beiden Verfahren haben. Es gibt sowohl Full LED als auch Edge LED mit Local Dimming. Wobei es ziemlicher Schwachsinn bei letzterer Variante ist.Und für gemeinhin ist Direct LED = Full LED...


Puh, zum Glück gibt es einen nichts sagenden Beitrag im Hifi-Forum dazu und dann eben noch Wikipedia, dann muss es ja stimmen.

Du wirst dich wundern wieviele 'bessere' Fernseher es auf einmal gibt oder du liest dir mal einen Artikel zum Thema Direct Lit LED durch. Dort werden DREI verschiedene LED Varianten beschrieben.

Die Bezeichnung Direct LED wurde zwar auch schon häufig für Full LED Fernseher verwendet, aber leider gibt es da eben mittlerweile einen Unterschied. Selbst geizhals kennt diesen Unterschied noch nicht, aber auch dir wird auffallen, dass es vermeintliche Full LED Fernseher bereits für sagenhafte 350€ in 40" bei geizhals gibt und das bei deutlich höheren Kosten gegenüber Edge Lit.

Die Hersteller haben hier wiedermal volle Arbeit geleistet um die Konsumenten zu verwirren.
Eins haben aber all diese Modelle gleich, sie sind maximal ein Jahr auf dem Markt.

Soviel zu 'Quatsch mit Soße' ...

Haegar2910

Falls sich hier jemand wundert über die Kälte, diesen TV gab es Samstag ebenfalls im Real für 449,00 minus 19% also 363,69


Dir ist schon aufgefallen, dass es hier um einen anderen Fernseher geht?
Der von dir verlinkte hat zwar 3D aber kein DVB-S, Smart TV/Hbb TV oder USB Recording.

Hast du dir die Mühe gemacht und den Kassenzettel in der 8ten Antwort angeschaut? Es ist der 42LN5708 für 359,64, also genau dieses Modell hier.

Haegar2910

Falls sich hier jemand wundert über die Kälte, diesen TV gab es Samstag ebenfalls im Real für 449,00 minus 19% also 363,69

Haegar2910

Falls sich hier jemand wundert über die Kälte, diesen TV gab es Samstag ebenfalls im Real für 449,00 minus 19% also 363,69



Da wir aber alle nicht in der Vergangenheit leben sondern im Hier und Jetzt hilft es nicht, vergangenen Preisen nachzutrauern. Die aktuell gültigen 444 Euro sind der beste Preis am Markt. Punkt.

Ich hab nie was anderes behauptet, lediglich erklärt warum es cold wird. Ausserdem lebten wir dann am Freitag und Samstag im Real in der Zukunft. (_;)

Bevor ich es vergesse, man kann hier auch noch 7,5% sparen, wenn man Paybacknutzer ist. Einfach den Coupon von Seite 7 ausdrucken )15 fach Punkte) und am Paypackservicepoint nachpunkten lassen.

Haegar2910

Hast du dir die Mühe gemacht und den Kassenzettel in der 8ten Antwort angeschaut? Es ist der 42LN5708 für 359,64, also genau dieses Modell hier.


Dort hat jemand den Fernseher zum Angebotspreis von heute bekommen, dass ist wohl eher Glück gewesen. Zumal bei mir der N5708 auch noch nicht da war (gegen 11 Uhr).

Den 5708 für 360€ zu bekommen war sicher möglich aber im Gegensatz zum Deal hier, nicht in jedem Fall.

Deshalb ist/war es wohl sehr gewagt deswegen dieses Angebot kalt zu bewerten.

Der war um 11 Uhr nicht mehr da, weil die Leute die am Freitag abend und Samstag schon alle gekauft haben. Ich war vor Ort in Kassel (beide Märkte) und da standen sie bereits (Fr. + Sa.) zu dem Preis im Regal. Es war also kein Problem ihn zu kaufen und auch keine Ausnahme. Als die 5708 ausverkauft waren, haben sie die Lücken mit Toshibageräten nachgefüllt, ebenfalls stark preisreduziert und als Bonus noch 19% obendrauf. Ich denke es ging um die anstehende Inventur und wahrscheinlich sollten die Quartalszahlen noch ein bischen gepusht werden.

Ausserdem ist es heute sowieso egal, weil Ihr zu spät seit.

Ducatisti

[...]



Du zitierst irgendein daher gelaufener Verbrauchermagazin aus den USA und hälst das das Ultimum? Alleine die Produktionsstruktur für die Staaten ist komplett anders. Es gebt reichlich Modelle, die sich entweder in den Spezifikationen unterscheiden oder "USA only" sind und anders herum.

Außerdem steht in der Quelle nur, dass man Direct Lit günstiger produzieren kann (Stand: 2012!!!). De Facto wurde aber Edge LED überhaupt erst wegen dem Kostenvorteil gegenüber Full-LED eingeführt. Das heißt aber noch lang nicht, dass die Direct LED schlechteres Bild produziert als Edge LED. Alles eine Frage der Homogenität der Ausleuchtung. Nicht mal CCFL hatte die Probleme, die Edge immer noch hat.
Und wie rum man es auch dreht und wendet. Ein komplett beleuchtetes Bild dürfte den meisten Nutzern nach etwas nachdenken lieber sein als ein paar LEDs am Rand... Total egal wieviel Haarspalterei man betreibt!

Ducatisti

Außerdem steht in der Quelle nur, dass man Direct Lit günstiger produzieren kann (Stand: 2012!!!). De Facto wurde aber Edge LED überhaupt erst wegen dem Kostenvorteil gegenüber Full-LED eingeführt. Das heißt aber noch lang nicht, dass die Direct LED schlechteres Bild produziert als Edge LED. Alles eine Frage der Homogenität der Ausleuchtung. Nicht mal CCFL hatte die Probleme, die Edge immer noch hat.Und wie rum man es auch dreht und wendet. Ein komplett beleuchtetes Bild dürfte den meisten Nutzern nach etwas nachdenken lieber sein als ein paar LEDs am Rand... Total egal wieviel Haarspalterei man betreibt!


Hier mal Links zu zwei aktuellen Modellen von LG:
42LA7408
42LA6136

Beides sind Modelle von diesem Jahr (ergo gleichzeitig erschienen).
Der 6136 hat Direct LED und kostet aktuell 600€ und startete bei 700€.
Der 7408 hat LED Plus (Erklärung Hifi-Forum) und kostet aktuell 940€ und startete bei 1200€.

Und du meinst nun, dass LG so nett ist und den Fernseher mit der schlechteren Edge Beleuchtung für 50% mehr verkauft, um dir die Entscheidung zu erleichtern. Um genau zu sein haben alle Billigmodelle von LG dieses Jahr Direct LED bekommen.

Und LG ist nicht der einzige Hersteller, Samsung Modelle haben das in genau diesem Maße.

Die ersten Direct LED Modelle erschienen nunmal 2012 (daher der Artikel).

Ich habe nie behauptet, das Edge LEDs toll sind, aber 'echte' Full LED Fernseher sind definitiv eine andere Klasse als Direct LED.
Ein richtiger Vergleich zwischen Direct LED und Edge LED ist mir im Moment unbekannt, aber für gewöhnlich werden bessere Technologien nicht preiswerter eingeführt.

Und einfach zu behaupten, Direct LEDs hätten bessere Homogenität, halte ich für sehr gewagt. Es werden deutlich weniger LEDs eingesetzt, wodurch die Homogenität bei Direct LED genauso leiden dürfte.

Um mal in deinem Sprachgebrauch zu bleiben:
De Facto wurde aber Direct LED überhaupt erst wegen dem Kostenvorteil gegenüber Edge-LED eingeführt ...

PS: Übrigens wüßte ich nicht, dass man in den USA andere Panels bekommt, andere Modelle sicherlich.

Ducatisti

Außerdem steht in der Quelle nur, dass man Direct Lit günstiger produzieren kann (Stand: 2012!!!). De Facto wurde aber Edge LED überhaupt erst wegen dem Kostenvorteil gegenüber Full-LED eingeführt. Das heißt aber noch lang nicht, dass die Direct LED schlechteres Bild produziert als Edge LED. Alles eine Frage der Homogenität der Ausleuchtung. Nicht mal CCFL hatte die Probleme, die Edge immer noch hat.Und wie rum man es auch dreht und wendet. Ein komplett beleuchtetes Bild dürfte den meisten Nutzern nach etwas nachdenken lieber sein als ein paar LEDs am Rand... Total egal wieviel Haarspalterei man betreibt!



Ok, glaub einfach was du willst... Wir reden hier über die Fachbereiche BWL (Kaufverhalten der Konsumeten), Physik (Thema Ausleuchtung), Biologie (subjektive Wahrnehmung), etc. in einem wilden Wirrwarr. Glaub mal du hättest recht und werde glücklich...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text