215°
(Real.-online) Denver, Ultra HD LED TV 140cm (55 Zoll), LED-5569T2CS mit Triple Tuner für 433,95 € und vor Ort nur 399 €

(Real.-online) Denver, Ultra HD LED TV 140cm (55 Zoll), LED-5569T2CS mit Triple Tuner für 433,95 € und vor Ort nur 399 €

ElektronikReal Angebote

(Real.-online) Denver, Ultra HD LED TV 140cm (55 Zoll), LED-5569T2CS mit Triple Tuner für 433,95 € und vor Ort nur 399 €

Preis:Preis:Preis:433,95€
Zum DealZum DealZum Deal



Lokal vor Ort auch erhältlich und man kommt dann nur auf 399 Euro.

Artikelbeschreibung Ultra HD LED TV 140cm (55 Zoll), LED-5569T2CS


Der LED-5569T2CS von Denver macht fernsehen dank seiner Ultra HD Auflösung zum wahren Erlebnis. Der TV-Empfang kann dank integriertem Triple Tuner flexibel aus den hochauflösenden Empfangsarten DVB-T/C/S gewählt werden. Es ist aber auch möglich Inhalte über Anschlüsse wie Cl+, HDMI, USB oder AV anzusehen. Der Denver LED-5569T2CS Fernseher ist trotz seiner vielen Features sparsam im Verbrauch, weshalb er mit der Energieeffizienzklasse A ausgezeichnet wurde.

Gerätetyp: LED TV Sichtb.
Bildschirmdiagonale: 140 cm (55 Zoll)
Bildqualität: UHD 4K
Empfangsarten: DVB-T2 (H.264), DVB-T2 (H.265), DVB-C, DVB-S2
Bildschirmform: Flat
Anschlüsse: 3x HDMI, 1x USB, Scart, VGA, AV, Y/Pb/Pr, Digital Audio Out (koaxial), CI+, Kopfhörerausgang
Bildschirmdiagonale (cm): 140 cm



15 Kommentare

Hammer Preis!!! Aber Denver? Hmmmmm... Zumindest nichts für mich.

Ich kenne den Hersteller gar nicht, hat jemand ein damit Erfahrungen?

Die Broncos haben den super bowl geholt kann also nur gut sein ... ne im Ernst der Preis scheint Ultra Hot zu sein aber die Marke kenne ich auch nicht.. wie siehts da mit Input lag aus?

Ich hatte mir in einem Real mal ein Denver Radio angeschaut. Das war zumindest richtig schlecht von der Verarbeitung und vom Sound. Bei dem Fernseher wird es nicht großartig besser sein. Sollte man vor Ort testen, ob das Gerät den eigenen Ansprüchen genügt.

Dealpreis ist falsch! 433,95 € inkl. Versand! Marktanlieferung ist nicht möglich.

xXAnsiXxvor 6 m

Dealpreis ist falsch! 433,95 € inkl. Versand! Marktanlieferung ist nicht möglich.

Hab es korrigiert

sieht genauso aus wie ein JTC
finde den Preis nichso bombe
meinen 48 Zoll Uhd jtc vor kurzem für 250€ gekauft
und die 55 zoller gibt es teils auch schon für 350


Timnkayvor 2 m

sieht genauso aus wie ein JTCfinde den Preis nichso bombemeinen 48 Zoll Uhd jtc vor kurzem für 250€ gekauftund die 55 zoller gibt es teils auch schon für 350


aber nicht als UHD, das kannst du mir nicht erzählen. Die Frage ist halt welche Qualität das Bild auch wirklich hat. 4K schön und gut, aber lieber guter Full-HD TV als schlechter 4K TV.
Bearbeitet von: "xXAnsiXx" 20. November

xXAnsiXxvor 6 h, 7 m

Dealpreis ist falsch! 433,95 € inkl. Versand! Marktanlieferung ist nicht möglich.


Den gibt es aber auch in jedem Markt lokal vor Ort zur Abholung für 400 Euro
Bearbeitet von: "SaBoDealz" 20. November

Taugt denn der was?

Hatte mal ein Denver Tablett. Absoluter Billig Mist. Ganz mies verarbeitet. Wird beim TV nicht besser sein.

xXAnsiXxvor 8 h, 25 m

aber nicht als UHD, das kannst du mir nicht erzählen. Die Frage ist halt welche Qualität das Bild auch wirklich hat. 4K schön und gut, aber lieber guter Full-HD TV als schlechter 4K TV.


doch UHD
dabei handelt es sich um die zweite Wahl Panel von Samsung
und das wird hier höchstwahrscheinlich auch der Fall sein

xXAnsiXxvor 16 h, 9 m

aber nicht als UHD, das kannst du mir nicht erzählen. Die Frage ist halt welche Qualität das Bild auch wirklich hat. 4K schön und gut, aber lieber guter Full-HD TV als schlechter 4K TV.



Sind doch eh überall die gleichen Panele von Samsung, AUO oder LG drin...

Wenn ich Bildqualität will kaufe ich mir einen OLED Fernseher
Wenn die Kohle dafür nicht reicht und eh nur LCD in Frage kommt kann man auch sowas nehmen, der bildqualitative Unterschied zu den preislich teilweise lächerlich überzogenen "Marken LCDs" (Samsung ) ist kaum der Rede wert und idR nur in den Bild-Einstellungen begründet.
xXAnsiXxvor 16 h, 9 m

aber nicht als UHD, das kannst du mir nicht erzählen. Die Frage ist halt welche Qualität das Bild auch wirklich hat. 4K schön und gut, aber lieber guter Full-HD TV als schlechter 4K TV.


Welchen "guten" FHD Fernseher will man denn heute noch kaufen?
Die Panasonic Plasmas werden nicht mehr wirklich produziert, entsprechend gibts die neu nur noch zu Fabelpreisen und wer das Geld für einen Lbedingt.in die Hand nimmt wird sicher nicht für maximal 20% Preisunterschied nur die FHD Variante kaufen.

Der Rest ist halt LCD, da von "gut" zu sprechen verbietet sich eigentlich schon Prinzip bedingt. Wobei die Volksverdummung ja so weit vorangeschritten scheint, dass es durchaus Leute gibt, die für das Zeug vierstellige Euro Summen auf die Ich-bin-doch-wohl-blöd-Markt Ladentheke legen...

highwindvor 21 h, 4 m

Sind doch eh überall die gleichen Panele von Samsung, AUO oder LG drin...Wenn ich Bildqualität will kaufe ich mir einen OLED FernseherWenn die Kohle dafür nicht reicht und eh nur LCD in Frage kommt kann man auch sowas nehmen, der bildqualitative Unterschied zu den preislich teilweise lächerlich überzogenen "Marken LCDs" (Samsung ) ist kaum der Rede wert und idR nur in den Bild-Einstellungen begründet. Welchen "guten" FHD Fernseher will man denn heute noch kaufen?Die Panasonic Plasmas werden nicht mehr wirklich produziert, entsprechend gibts die neu nur noch zu Fabelpreisen und wer das Geld für einen Lbedingt.in die Hand nimmt wird sicher nicht für maximal 20% Preisunterschied nur die FHD Variante kaufen.Der Rest ist halt LCD, da von "gut" zu sprechen verbietet sich eigentlich schon Prinzip bedingt. Wobei die Volksverdummung ja so weit vorangeschritten scheint, dass es durchaus Leute gibt, die für das Zeug vierstellige Euro Summen auf die Ich-bin-doch-wohl-blöd-Markt Ladentheke legen...

Lbedingt.in ?

Orion kannte auch keiner und alle schrien billig mißt.
Im Endschluss Leben die Teile nach 9 Jahren immer noch, wo andere Markenhersteller schon den Geist aufgegeben haben
und werfen ein Gutes Bild fürs Geld.

Lite On Cd / DVD Laufwerke schrien alle :" finger weg von dieser No Name Marke.
Heute heulen sie der Marke hinterher.

Es kommt immer darauf an , wieviel Geld zur Verfügung steht und was man dafür bekommt.
Schlecht wird Der Tv nicht sein aber auch keine Oberklasse wie Sony, obwohl die auch genügend Dreck Bauen.

Hab selbst endliche Marken und weiß von was ich Rede.
Mein jetziger 65" von Sony ( 3000€ ) war definitiv mein Letzter Sony.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text