REAL Online: Yamaha RX-A1070 Preis inkl. 5 Euro Newsletter -5fach Payback Versandkostenfrei
241°Abgelaufen

REAL Online: Yamaha RX-A1070 Preis inkl. 5 Euro Newsletter -5fach Payback Versandkostenfrei

1.194€1.384,95€-14%real Angebote
13
eingestellt am 25. Mär
Heute für 1199 Euro - 5 Euro Newsletter Anmeldung also für 1194 Euro.
Zieht man jetzt noch die 5fach Payback Punkte ab (2.985), kommt man auf einen Gesamtpreis von 1.164,15 Euro.

UVP liegt bei 1449 Euro.

Nächster Vergleichspreis bei Euronics liegt inkl. Versand bei 1.384,95 Euro

Ich habe auf jeden Fall zugeschlagen. Es gibt zwar noch die Möglichkeit für 1168 aus Österreich zu bestellen, aber das war mir Garantietechnisch zu heikel.

Hoffe ich konnte den einen oder anderen mit diesem Deal Geld sparen.
Ich persönlich warte seit Wochen auf den 1070 Deal.

so long
Tech-nikka
Zusätzliche Info

Gruppen

13 Kommentare
Payback Punkte gehören nicht in den Dealpreis
Payback gehört nicht in den Dealpreis und Heimkinowelt ist ein seriöser Händler mit Versand nach Deutschland, also sehe ich keinen Deal
Verfasser
Sorry für das Hinzurechnen des Payback Guthabens. Ich sehe es für mich als ein Plus, deswegen rechne ich es mit ein. Ich habe es ja transparent aufgeschlüsselt, so kann es jeder wieder rausrechnen. Das Heimkinowelt ein seriöser Händler ist, ist unbestritten, aber wie sieht es mit Rückversand und Garantie aus?
kleiner tippfehler beim -5euro rabattpreis *1194€
Verfasser
TBo_Industriesvor 3 m

kleiner tippfehler beim -5euro rabattpreis *1194€


Geändert. Danke
Guter Kurs Und ein tolles Gerät.
Habe ich mir letzten Monat für 950€ bei meinem Händler gekauft.
Guter Preis! Ich beobachte den 1070 schon lange und der war bisher nur vereinzelt bei Händlern aus Österreich mit sehr durchwachsenen Bewertungen zu haben, was mir viel zu heikel war. Das ist der erste gute Deal bei einem Händler aus D.
Glaubensfrage: Denon 4400 für unter 1000€ oder der Yamaha 1070?
Verfasser
Wenn du auch im Standby ohne Probleme durch die HDMI Eingänge mit z. B. ner Harmony schalten willst, eindeutig Yamaha. Ist bei mir der Hauptgrund gewesen, aber auch der, dass ich schon immer Yamaha hatte.
Reekvor 4 m

Guter Preis! Ich beobachte den 1070 schon lange und der war bisher nur …Guter Preis! Ich beobachte den 1070 schon lange und der war bisher nur vereinzelt bei Händlern aus Österreich mit sehr durchwachsenen Bewertungen zu haben, was mir viel zu heikel war. Das ist der erste gute Deal bei einem Händler aus D.Glaubensfrage: Denon 4400 für unter 1000€ oder der Yamaha 1070?


Und wenn Du zukünftig auch MusicCast nutzen willst, kann ich dir nur zu Yamaha raten
Meine Empfehlung: 4400
Hatte vorher den rx-v 781 mit dem ypao rsc, welches auch im 1070 zum Einsatz kommt. Das xt32 arbeitet in meinen Räumlichkeiten entschieden besser. Auch technisch gibt es bis auf die hohe Wärmeentwicklung nichts auszusetzen, um diese abzuschwächen läuft er bei mir mit 4 ohm. Die 2 zusätzliche Endstufen und der günstigere Preis halfen mir zumindest bei der Entscheidung pro Denon(vergleichbar wäre auch eher der 2070). Rechnet man beim Yamaha ein antimode für den subwoofer hinzu, wird die Geschichte meiner Meinung nach p/l technisch noch eindeutiger.
Bin die ganze Zeit am Überlegen, ob es ein Denon X3400/4400H oder ein Yamaha RX-A870/1070 werden soll. Ich glaub der X3400H wäre vom P/L am besten, warte aber auf eine Wiederholung der 599€ Deals... hatte auf Amazon@Ostern gehofft, aber da kam leider nichts...
Die Denon X400 Reihe läuft nahezu problemlos bei alle usern
so auch bei mir (6400H).

Ich war auch im letztes Jahr am überlegen, mir den großen Yamaha aus der xx70 Reihe zu holen
aber dieser baut deutlich tiefer als die Denon x400 Geräte, was wiederum das Aufstellen auf ein
Lowboard und anschließendes Verkabeln vereinfacht.
Man hat beim Denon einfach deutlich mehr Platz nach hinten, daher ist der Denon 6400H geworden.

Habe ich (bisher) nicht bereut
paradokksvor 1 h, 0 m

Bin die ganze Zeit am Überlegen, ob es ein Denon X3400/4400H oder ein …Bin die ganze Zeit am Überlegen, ob es ein Denon X3400/4400H oder ein Yamaha RX-A870/1070 werden soll. Ich glaub der X3400H wäre vom P/L am besten, warte aber auf eine Wiederholung der 599€ Deals... hatte auf Amazon@Ostern gehofft, aber da kam leider nichts...



aber warum brauchst ein 1070, sollte ein 870 nicht reichen ?
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text