[real.de] Tefal Bratpfanne  Jamie Oliver 28cm für 29€  und 24cm für 19€
405°Abgelaufen

[real.de] Tefal Bratpfanne Jamie Oliver 28cm für 29€ und 24cm für 19€

31
eingestellt am 26. Aug 2017Bearbeitet von:"bumer"
Im real.de Shop bekommt ihr momentan eine Tefal Pfanne aus Edelstal zum günstigen Kurs:
Bratpfanne der Serie "Jamie Oliver" (28cm) für 29€ (Idealo Preisvergleich ab 39,99€) und 24cm für 19€ (idealo Preisvergleich ab 30,99€)
Kostenlose Lieferung an einen real,- Markt Ihrer Wahl.
Online und Offline!

Tefal Bratpfanne Ø 28 cm aus der Jamie Oliver Edition für 29 EUR.
Tefal Bratpfanne Ø 24 cm aus der Jamie Oliver Edition für 19 EUR
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, Bratensaft, Flüssigkeit, nur noch aussen am Rand der Pfanne zu finden.

Das schreiben inzwischen aber auch viele in Bewertungen ....
Die Beschichtung fand ich nur am Anfang super, inzwischen bleibt alles nach kurzer Zeit kleben, backt an. Aber man kriegt sie immer gut sauber.
Ich hätte aber lieber eine gute Antihaftbeschichtung.
Und sie ist n bissele schwer....
31 Kommentare
Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, Bratensaft, Flüssigkeit, nur noch aussen am Rand der Pfanne zu finden.

Das schreiben inzwischen aber auch viele in Bewertungen ....
Die Beschichtung fand ich nur am Anfang super, inzwischen bleibt alles nach kurzer Zeit kleben, backt an. Aber man kriegt sie immer gut sauber.
Ich hätte aber lieber eine gute Antihaftbeschichtung.
Und sie ist n bissele schwer....
jaeger-u-sammler26. Aug 2017

Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, B …Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, Bratensaft, Flüssigkeit, nur noch aussen am Rand der Pfanne zu finden.Das schreiben inzwischen aber auch viele in Bewertungen ....Die Beschichtung fand ich nur am Anfang super, inzwischen bleibt alles nach kurzer Zeit kleben, backt an. Aber man kriegt sie immer gut sauber.Ich hätte aber lieber eine gute Antihaftbeschichtung.Und sie ist n bissele schwer....



Das mit dem Wölben kommt vom kalten löschen, immer nach dem man die pfanne benutzt hat mit heißen wasser abspülen. Niemals mit kalten, dadurch verzieht sich das Metall.

Und das Gewicht ist ein Qualitätsmerkmal und nichts schlechtes bei einer Pfanne .

Ich hab die Pfanne selber von einen ehemaligen Real deal, nutzte die bis heute ohne probleme.
Hab die auch schon seit nem Jahr im Einsatz. Antihaftung wie neu. Keine Wölbung. Pflege die aber auch. Keine überhitzung, nur Holz oder Plastik Schaber. Bis heute keinen Kratzer drin.
Bearbeitet von: "McFierceBurger" 26. Aug 2017
Hot fürEdelstal, und nicht wie immer Aluschrott
Gebannt
Meine hat rotbraune Verfärbungen am hochgezogenen Rand innen auf der Beschichtung bekommen. Wird wohl langsam Herbst.
24cm ausverkauft.. das gibt es so selten im Angebot..
Ridi26. Aug 2017

Das mit dem Wölben kommt vom kalten löschen, immer nach dem man die pfanne …Das mit dem Wölben kommt vom kalten löschen, immer nach dem man die pfanne benutzt hat mit heißen wasser abspülen. Niemals mit kalten, dadurch verzieht sich das Metall.Und das Gewicht ist ein Qualitätsmerkmal und nichts schlechtes bei einer Pfanne .Ich hab die Pfanne selber von einen ehemaligen Real deal, nutzte die bis heute ohne probleme.



Da ich bereits bei der Bestellung von dem Problem wusste, habe ich die gleich nach dem auspacken mal erhitzt und sorgfältig inspiziert. Leider musste ich auch feststellen, dass sich das Öl recht schnell am Rand sammelt und man sogar am Boden (von der Seite) Licht durchschimmern sah. Mit Sicherheit nicht bei allen so, aber aufpassen würde ich dennoch.
Ist eine der wenigen antihaft Pfannen die sich nicht wölbt, habe 3 im Einsatz gleichzeitig. Optik top, beschichtung gut und das schreibe ich als jemand der eigentlich De Buyer Pfannen benutzt.
Bearbeitet von: "Eisthomas" 26. Aug 2017
Admin
Hab die 28er auch zuhause und bin bisher sehr zufrieden. Beschichtung wie am ersten Tag und wölbt sich auch nicht. Wäre ich nicht zu spät dran, hätte ich der 24er jetzt auch mal ne Chance gegeben.
jaeger-u-sammler26. Aug 2017

Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, B …Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, Bratensaft, Flüssigkeit, nur noch aussen am Rand der Pfanne zu finden.Das schreiben inzwischen aber auch viele in Bewertungen ....Die Beschichtung fand ich nur am Anfang super, inzwischen bleibt alles nach kurzer Zeit kleben, backt an. Aber man kriegt sie immer gut sauber.Ich hätte aber lieber eine gute Antihaftbeschichtung.Und sie ist n bissele schwer....



Ist bei meiner Tefal (anderes Modell) aber auch so und war auch von Anfang an so. Finde ich persönlich auch sehr blöd! Könnte mir aber sogar vorstellen, dass das so gewollt ist - warum auch immer.
Bei meiner ging nach nem 3/4 Jahr um die "Verbindungsschrauben" zum Griff die Beschichtung etwas kaputt. Seit dem hat es sich nicht mehr verschlechtert. Trotzdem ärgerlich bei so einer teuren Pfanne.
Erste Benutzung: Kartoffelpuffer. Pfanne mit Öl heiß, Puffer rein. Festgebrannt. Seit dem schwarze Stellen die NICHT raus gehen. Danke Jamie.
Offline auch verfügbar.
Zurzeit ist der Rösle Pfannenwender um 50% reduziert und kann als Füllartikel für den 5€ Newslettergutschein (Mbw 39,90€) genutzt werden. Außerdem gibt es 10fach Payback Punkte.
HeadCRasher26. Aug 2017

Erste Benutzung: Kartoffelpuffer. Pfanne mit Öl heiß, Puffer rein. F …Erste Benutzung: Kartoffelpuffer. Pfanne mit Öl heiß, Puffer rein. Festgebrannt. Seit dem schwarze Stellen die NICHT raus gehen. Danke Jamie.


Kann der doch nix dafür, dass du keine Ahnung von Kartoffelpuffern machen hast.
jaeger-u-sammler26. Aug 2017

Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, B …Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, Bratensaft, Flüssigkeit, nur noch aussen am Rand der Pfanne zu finden.Das schreiben inzwischen aber auch viele in Bewertungen ....Die Beschichtung fand ich nur am Anfang super, inzwischen bleibt alles nach kurzer Zeit kleben, backt an. Aber man kriegt sie immer gut sauber.Ich hätte aber lieber eine gute Antihaftbeschichtung.Und sie ist n bissele schwer....


Danke für die Info. Nichts kotzt mich mehr an als das was du geschrieben hast.
Ridi26. Aug 2017

Das mit dem Wölben kommt vom kalten löschen, immer nach dem man die pfanne …Das mit dem Wölben kommt vom kalten löschen, immer nach dem man die pfanne benutzt hat mit heißen wasser abspülen. Niemals mit kalten, dadurch verzieht sich das Metall.Und das Gewicht ist ein Qualitätsmerkmal und nichts schlechtes bei einer Pfanne .Ich hab die Pfanne selber von einen ehemaligen Real deal, nutzte die bis heute ohne probleme.

Ich Spüle meine Pfanne nie kalt ab, ich lasse sie immer erst noch auf dem Herd stehen. Und die wölbt sich trotzdem. Klar, das abschrecken mit kaltem Wasser ist nicht förderlich, aber die Wölbung kommt auch ohne das kalte Wasser zustande.
Ridi26. Aug 2017

Das mit dem Wölben kommt vom kalten löschen, immer nach dem man die pfanne …Das mit dem Wölben kommt vom kalten löschen, immer nach dem man die pfanne benutzt hat mit heißen wasser abspülen. Niemals mit kalten, dadurch verzieht sich das Metall.Und das Gewicht ist ein Qualitätsmerkmal und nichts schlechtes bei einer Pfanne .Ich hab die Pfanne selber von einen ehemaligen Real deal, nutzte die bis heute ohne probleme.

Vielleicht solltest du erst mal fragen bevor du so eine Behauptung aufstellst.

1. Ich lösche mein Pfanne nicht. nicht kalt, nicht warm.
Stehenlassen und dann auswischen.

2. ...ist der Hinweis wegen dem Gewicht in keinsterweise ein Mangel gewesen. Aber meiner Freundin ist sie zu schwer.
Daher der Hinweis auf das Gewicht.

Also erstmal nachfragen, dann klugscheißen...
Werner16226. Aug 2017

Danke für die Info. Nichts kotzt mich mehr an als das was du geschrieben …Danke für die Info. Nichts kotzt mich mehr an als das was du geschrieben hast.

Gerne doch.
Ich nehme sie seither nicht mehr so gerne.Sie war auch ein Real-Angebot....die Pfanne
jaeger-u-sammler26. Aug 2017

Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, B …Meine wölbt sich in der Mitte hoch (ganz leicht) und dann ist das Öl, Bratensaft, Flüssigkeit, nur noch aussen am Rand der Pfanne zu finden.Das schreiben inzwischen aber auch viele in Bewertungen ....Die Beschichtung fand ich nur am Anfang super, inzwischen bleibt alles nach kurzer Zeit kleben, backt an. Aber man kriegt sie immer gut sauber.Ich hätte aber lieber eine gute Antihaftbeschichtung.Und sie ist n bissele schwer....


Schnelle Erwärmung kann auch zur Wölbung führen. Habe die Tefal Gourmet Pfannen seit mehr als einem Jahr fast täglich im Einsatz, der Herd wird nicht höher als 3/4 gestellt (die Teflon Schicht verträgt keine hohen Temperaturen) und warte bis die Pfanne sich abkühlt und mache sie dann nur mit der weichen Seite vom Schwamm sauber. Natürlich nur Holz oder Plastik benutzen, so hab ich bisher keine Kratzer drinne.

Erst letztes Wochenende wieder Spiegelei gemacht ohne Öl und es pappt nichts an.
Entgegen manch anderer Behauptungen ist eine Antihaft Pfanne nicht zum scharfen Anbraten gedacht, bei zu hohen Temperaturen kann sich die Beschichtungen lösen und es entstehen Krebserregende Stoffe.
Die habe ich am Prime-Day mitgenommen, ist wirklich gut
upsausversehen26. Aug 2017

Schnelle Erwärmung kann auch zur Wölbung führen. Habe die Tefal Gourmet Pf …Schnelle Erwärmung kann auch zur Wölbung führen. Habe die Tefal Gourmet Pfannen seit mehr als einem Jahr fast täglich im Einsatz, der Herd wird nicht höher als 3/4 gestellt (die Teflon Schicht verträgt keine hohen Temperaturen) und warte bis die Pfanne sich abkühlt und mache sie dann nur mit der weichen Seite vom Schwamm sauber. Natürlich nur Holz oder Plastik benutzen, so hab ich bisher keine Kratzer drinne. Erst letztes Wochenende wieder Spiegelei gemacht ohne Öl und es pappt nichts an. Entgegen manch anderer Behauptungen ist eine Antihaft Pfanne nicht zum scharfen Anbraten gedacht, bei zu hohen Temperaturen kann sich die Beschichtungen lösen und es entstehen Krebserregende Stoffe.

Nochmal, es ist keine falsche Benutzung der Pfanne.
Kapiere das doch bitte.
Es bei mindestens 4 anderen Pfannen keinerlei Wölbung entstanden. Nicht beim Erhitzen, nicht beim Braten, nicht beim mit Hand Spülen der Pfanne.
Außerdem hat die Pfanne einen Thermalspot, und man weiss wann sie heiss genug ist, dann wird doch eh die Herdplatte reduziert....
Auch deinen Versuch der falschen Reinigung brauchst du hier nicht anbringen, was weicheres wie einen Microfaserlappen hast du auch nicht.
Also sei froh, dass deine Pfanne sich nicht wölbt.
Meine und andere Pfannen von Tefal machen das.
Das ist eine Tatsache. Findet man auch überall im Internet.
jaeger-u-sammler26. Aug 2017

Nochmal, es ist keine falsche Benutzung der Pfanne. Kapiere das doch …Nochmal, es ist keine falsche Benutzung der Pfanne. Kapiere das doch bitte.Es bei mindestens 4 anderen Pfannen keinerlei Wölbung entstanden. Nicht beim Erhitzen, nicht beim Braten, nicht beim mit Hand Spülen der Pfanne. Außerdem hat die Pfanne einen Thermalspot, und man weiss wann sie heiss genug ist, dann wird doch eh die Herdplatte reduziert.... Auch deinen Versuch der falschen Reinigung brauchst du hier nicht anbringen, was weicheres wie einen Microfaserlappen hast du auch nicht.Also sei froh, dass deine Pfanne sich nicht wölbt.Meine und andere Pfannen von Tefal machen das. Das ist eine Tatsache. Findet man auch überall im Internet.


Microfaserlappen = blöde Idee, die darfst du nicht ohne Grund auf vielen Oberflächen (z. B. Acryl-Waschbecken) nichtverwenden. Wie feiner Schmirgelleinen...
upsausversehen26. Aug 2017

Schnelle Erwärmung kann auch zur Wölbung führen. Habe die Tefal Gourmet Pf …Schnelle Erwärmung kann auch zur Wölbung führen. Habe die Tefal Gourmet Pfannen seit mehr als einem Jahr fast täglich im Einsatz, der Herd wird nicht höher als 3/4 gestellt (die Teflon Schicht verträgt keine hohen Temperaturen) und warte bis die Pfanne sich abkühlt und mache sie dann nur mit der weichen Seite vom Schwamm sauber. Natürlich nur Holz oder Plastik benutzen, so hab ich bisher keine Kratzer drinne. Erst letztes Wochenende wieder Spiegelei gemacht ohne Öl und es pappt nichts an. Entgegen manch anderer Behauptungen ist eine Antihaft Pfanne nicht zum scharfen Anbraten gedacht, bei zu hohen Temperaturen kann sich die Beschichtungen lösen und es entstehen Krebserregende Stoffe.



Kann die schlechten Bewertungen auch nicht verstehen. Sind die besten Pfannen die wir bis jetzt hatten... Innen noch wie am ersten Tag. Und die Ergebnisse beim Braten sind auch Top
JUG26. Aug 2017

Microfaserlappen = blöde Idee, die darfst du nicht ohne Grund auf vielen …Microfaserlappen = blöde Idee, die darfst du nicht ohne Grund auf vielen Oberflächen (z. B. Acryl-Waschbecken) nichtverwenden. Wie feiner Schmirgelleinen...

Ja klar.
Reinigung
Keramikpfannen lassen sich schnell und einfach reinigen. Wir empfehlen die Reinigung von Hand mit einem weichen Tuch (z.B. Mikrofaserlappen) und etwas Spülmittel, ggf. zusätzlich mit einer weichen Spülbürste.
Die Pfannenprofis
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 27. Aug 2017
jaeger-u-sammler27. Aug 2017

Ja klar.ReinigungKeramikpfannen lassen sich schnell und einfach reinigen. …Ja klar.ReinigungKeramikpfannen lassen sich schnell und einfach reinigen. Wir empfehlen die Reinigung von Hand mit einem weichen Tuch (z.B. Mikrofaserlappen) und etwas Spülmittel, ggf. zusätzlich mit einer weichen Spülbürste.Die Pfannenprofis


HINWEIS: Diese Ratgeber-Seite ist veraltet und wird nicht mehr redaktionell gepflegt.
JUG28. Aug 2017

HINWEIS: Diese Ratgeber-Seite ist veraltet und wird nicht mehr …HINWEIS: Diese Ratgeber-Seite ist veraltet und wird nicht mehr redaktionell gepflegt.

Ja und weiter?
Hier die aktuelle redaktionell gepflegte Seite...
Reinigung der Keramikpfannen -die Pfannenprofis

Ich zitiere den aktuellen, redaktionell gepflegten Teil:
Spülen Sie das Kochgeschirr nach Gebrauch daher immer gründlich mit ein wenig Spülmittel und einem Mikrofaserlappen ab. Anschließend unter fließendem Wasser Spülmittelreste abwaschen und Kochgeschirr sorgfältig abtrocknen.

OHA, es hat sich nix geändert.
Bearbeitet von: "jaeger-u-sammler" 28. Aug 2017
and126. Aug 2017

24cm ausverkauft.. das gibt es so selten im Angebot..


wieder verfügbar wie es scheint
Meine Bestellung wurde immer noch nicht verschickt. Wie sieht es bei euch aus?
Habe beide Pfannen mit 5€ Newslettergutschein (MBW 39,95 €) für 43€ bestellt. Danke!
Bearbeitet von: "idefix" 3. Sep 2017
24cm im Preis angehoben (29,90€).
Meine Pfannen wurden beide gestern verschickt.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text