[Real.de] TELEFUNKEN, Full HD LED TV 140cm (55 Zoll), D55F289N4CW, Triple Tuner, SmartTV 444€
389°Abgelaufen

[Real.de] TELEFUNKEN, Full HD LED TV 140cm (55 Zoll), D55F289N4CW, Triple Tuner, SmartTV 444€

19
eingestellt am 10. Dez 2016
Der Telefunken D55F289N4CW ist ein LED TV mit Full HD (1080p) Auflösung. Der Fernseher hat eine Bildschirmgröße von ca. 55 Zoll (ca. 140 cm) und empfängt dank integriertem HD-Triple-Tuner alle frei empfangbaren Antennen-, Kabel- und Satellitenfernsehsender. Ein CI+ Slot ermöglicht zudem den Empfang bezahlpflichtiger Fernsehsender. Dank der Full HD Auflösung besticht das Bild mit unglaublichem Detailreichtum und Schärfe. Das ebenfalls integrierte Smart TV Portal bietet zudem einen Zugriff auf ein großes Angebot an unterschiedlichsten Apps und Web Browser. Zusätzlich ermöglicht das integrierte WLAN den drahtlosen Internetzugang ohne externen WLAN Dongle. Zahlreiche Konnektionsmöglichkeiten bestehen in HDMI-, USB-, SCART- und weiteren Anschlüssen. Der LED TV entspricht der sparsamen Energieeffizienzklasse A+.

− Full HD
− Smart TV
− DVB-T2/C/S2 HD Triple Tuner
− CI+, HDMI, USB
− 1.200 Hertz CMP
− Ca. 55 Zoll (ca. 140 cm) LED Display
− Energieeffizienzklasse A+

Idealo findet nur real als Anbieter.

VSK inklusive.

Payback nicht vergessen, vielleicht hat noch jemand einen passenden Gutschein?

19 Kommentare

Für den Preis gibt's doch schon 4K-Geräte. Und komm jetzt nicht mit Markenanbieter, Telefunken ist auch Randgruppe.

lieber diesen hier als den noch billigeren jaytech mist

fbxvor 1 h, 49 m

Für den Preis gibt's doch schon 4K-Geräte. Und komm jetzt nicht mit Markenanbieter, Telefunken ist auch Randgruppe.



Hat nicht jeder Lust auf nen Fernseher der mit Aus­schuss-Panels gebaut wird und wirklich 4k braucht nur ne Randgruppe.

Hat jemand erfahrung mit dem Gerät? Wäre genau das was ich gesucht habe!

ndorphinvor 38 m

Hat nicht jeder Lust auf nen Fernseher der mit Aus­schuss-Panels gebaut wird und wirklich 4k braucht nur ne Randgruppe.

​Jaja, 1080p war zu Zeiten von 720p auch Randgruppe. Den Unterschied sieht doch keiner.

fbxvor 5 m

​Jaja, 1080p war zu Zeiten von 720p auch Randgruppe. Den Unterschied sieht doch keiner.


Wenn man wirklich nur TV damit schaut, braucht man die nächsten Jahre kein 4k. Beim zocken, Youtube, netflix sieht die Sache sicherlich anderst aus. Bis 4k die öffentlich rechtlichen, Pro7 und Co erreicht is das Gerät sowieso defekt.

fbxvor 2 h, 39 m

Für den Preis gibt's doch schon 4K-Geräte. Und komm jetzt nicht mit Markenanbieter, Telefunken ist auch Randgruppe.


4K, 55 Zoll für 450€, wo gibt es denn das (abgesehen von dem Jay Tech Schrott). Zudem bringt niemanden 4k etwas wenn keinerlei Serie, Sender wirklich darauf ausgelegt ist.

Vom Panel sowie von dem was geleistet wird tun sich die Fernseher in der Preisklasse fast nichts. Jegliche Tests belegen das. Das "Markennamen" wie Samsung, Phillips und co. besser sind kann nicht bestätigt werden.

Bsp. Ein Endverbraucher hat Jahre Telefunken nie Probleme, der andere nur Probleme. Genauso ist das bei Samsung und Co.
Jeder macht andere Erfahrungen diese sind aber nicht gleich allgemein übertragbar. Die Telefunk Geräte sind P/L Top.

Telefunken ist zudem nur der Vertriebsnahme und kein eigenständiges Unternehmen mehr, die Firmen die dahinter Sitzen produzieren teilweise auch für die Großen. Aber naja, wer sein Geld aus dem Fenster hauen will, gerne.
mx34vor 30 m

Hat jemand erfahrung mit dem Gerät? Wäre genau das was ich gesucht habe!




Ich hatte den Fernseher damals bei Ebay erworben, P/L machst du nichts falsch. Sofern du keine besonderen Ansprüche hast, aufjedenfall besser als die Jay Tech Teile. Der Motion Effekt ist abschaltbar. Bildqualität ist in "SD" gut/- befriedigend. Natürlich muss bei so einem großen Fernseher auch mindestens ein Abstand von 3m bestehen. Um so weiter weg um so angenehmer ist SD zu schauen. Generell muss am Farbwert und der Schärfe ein bisschen nachgeregelt werden, das ist aber kein Problem. HD ist in meinen Augen schön zum schauen. Natürlich darf man hier kein Bild wie von einem 1000€ Fernseher erwarten. Für den normalen Verbraucher der aber nicht viel Geld ausgeben will ist das Gerät Top. Ich kenne zudem auch kein besseres für den Preis. Auch in kleineren Formaten ist das Gerät einwandfrei zu empfehlen, dies spiegeln auch Produktrezensionen wieder.

Mit freundlichen Grüßen
Bearbeitet von: "Pikino" 10. Dez 2016

fbxvor 28 m

​Jaja, 1080p war zu Zeiten von 720p auch Randgruppe. Den Unterschied sieht doch keiner.



Richtig du Experte, das sieht auch kein Normaluser der z.b. über DVB-S2 die öffentlich rechtlichen in HD schaut. Die werden nämlich in 720p gesendet. Da bringt auch das beste Full HD Panel nix. Von einem in 4k ganz zu schweigen.

Wenn mal eine Ausstrahlung in 4k von frei empfangbaren Sendern in Aussicht ist kann man sich evtl die Anschaffung in 4k überlegen. Gerade hat man T2 auf 1080p gehieft, nehme mal an die nächsten 10 Jahre kommt da nix. 4k über Sat ist auch nicht in Aussicht, wenn es kommt wird wohl noch ne ganze Zeit in 720p parallel ausgestrahlt, Bandbreite gibts da ja genug.

Sum­ma Sum­ma­rum, 4k ist für den Normaluser z.Z. uninteressant. Ist mehr Marketing damit man überhaupt wieder mal Fenseher verkaufen kann auf einem eigentlich gesättigten Markt. Behaupte sogar mal die wenigsten sehen auf 4m und 55 Zoll den Unterschied zwischen FHD und UHD Material.
Bearbeitet von: "ndorphin" 10. Dez 2016

ndorphinvor 22 m

Richtig du Experte, das sieht auch kein Normaluser der z.b. über DVB-S2 die öffentlich rechtlichen in HD schaut. Die werden nämlich in 720p gesendet. Da bringt auch das beste Full HD Panel nix. Von einem in 4k ganz zu schweigen.Wenn mal eine Ausstrahlung in 4k von frei empfangbaren Sendern in Aussicht ist kann man sich evtl die Anschaffung in 4k überlegen. Gerade hat man T2 auf 1080p gehieft, nehme mal an die nächsten 10 Jahre kommt da nix. 4k über Sat ist auch nicht in Aussicht, wenn es kommt wird wohl noch ne ganze Zeit in 720p parallel ausgestrahlt, Bandbreite gibts da ja genug.Sum­ma Sum­ma­rum, 4k ist für den Normaluser z.Z. uninteressant. Ist mehr Marketing damit man überhaupt wieder mal Fenseher verkaufen kann auf einem eigentlich gesättigten Markt. Behaupte sogar mal die wenigsten sehen auf 4m und 55 Zoll den Unterschied zwischen FHD und UHD Material.

​Und schon mal was von Amazon, Netflix, PS4 Pro oder Xbox One S gehört?

fbxvor 47 m

​Und schon mal was von Amazon, Netflix, PS4 Pro oder Xbox One S gehört?


Weil das auch jeder nutzt.... Bei den meisten is der TV zum TV schauen da. Nicht mehr, nicht weniger.

Jemand der die genannten Geräte besitzt, weiß sicherlich ob er 4K benötigt oder nicht.


fbxvor 51 m

​Und schon mal was von Amazon, Netflix, PS4 Pro oder Xbox One S gehört?



Klar, nur prozentual nutzen das wie viele? Man kann nicht von einer Minderheit auf die Allgemeinheit schließen. Jedenfall würde ich ich keine Geld für die Netflix Grütze ausgeben, denke geht sehr vielen so. Und meine Eltern haben auch keine PS4 Pro zu hause rumstehen...
Bearbeitet von: "ndorphin" 10. Dez 2016

Also dann vielen dank für den Deal, hab mir den TV mit Newsletter Gutschein für 439€ bestellt. Ich werde berichten ob er was taugt. Wie gesagt soll nur für normales TV genutzt werden. Für alles andere hab ich mein Beamer.

fbxvor 22 h, 53 m

Für den Preis gibt's doch schon 4K-Geräte. Und komm jetzt nicht mit Markenanbieter, Telefunken ist auch Randgruppe.


Hi, bin gerade auf der Suche. Vielleicht kannst Du mal paar von den 4K Geräten nennen, danke.

HobbyDealer11. Dezember

Hi, bin gerade auf der Suche. Vielleicht kannst Du mal paar von den 4K Geräten nennen, danke.


Gibt es nicht. Telefunken sind die günstigsten, an brauchbaren Geräten. Die Jay Tech teile kosten 50€ weniger haben aber Motion Cancelling was Serien/Filme wie vorgespult wirken lässt. Beim Telefunken ist dies einstellbar, beim Jay Tech nicht. Etwas brauchbares indem Preisgebiet, außer den Telefunken, gibt es nicht. 4k ist heutzutage noch zu unausgreift. Man wird sich damit mehr ärgern, als spaß damit zu haben.
Bearbeitet von: "Pikino" 12. Dez 2016

Bitte nicht die Begriffe 4K und UHD vermischen

Der TV hat laut Support Direct LED und nativ 50 Hz. Eine Info über einen Spiele-Modus konnte nicht gegeben werden.

Wieder zu haben für 399

Super Gerät, bin wirklich zufrieden. Hat vor kurzen ein Update erhalten.

mx34vor 58 m

Super Gerät, bin wirklich zufrieden. Hat vor kurzen ein Update erhalten.


Was funktioniert jetzt besser?

Hat davor schon super funktioniert, hat aber einen neuen Anstrich erhalten welcher mir persönlich besser gefällt. Außerdem habe ich das Gefühl das er sich schneller umschalten lässt. Praktisch ist auch das ich mein firetv stick mit der telefunken Fernbedienung bedienen kann.

Hab noch ein Panasonic und LG Gerät in 50Zoll zuhause, der telefunken gefällt mir persönlich aber am besten.
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text