Rechnerzusammenbau bei Hardwareversand nur 5 Euro
500°Abgelaufen

Rechnerzusammenbau bei Hardwareversand nur 5 Euro

77
eingestellt am 7. Feb 2013heiß seit 7. Feb 2013
Im Moment ist der Rechnerzusammenbau bei Hardwareversand.de gerade für schlappe 5,- Euro zu haben. Sonst kostet es dort 20,- Euro (bei Mitbewerbern meist wesentlich mehr).

Da es dort insgesamt schon günstige Hardwarepreise gibt, kann man sich dort seinen Wunschrechner zusammenbauen lassen. Selbst wenn man es sich eigentlich zutraut aber zu faul ist, lohnt sich das.

Beste Kommentare

Aber das Zusammenbauen ist doch der halbe Spaß das lass ich die doch nich machen.
Aber für andere sicher ein gutes Angebot. Besser als Fertig PCs von Aldi und so

ivan1996

Ich machs euch für 4,29€



Mach´s dir selber....:p

X)

Rechner muss man selbst zusammen bauen.

wie soll man sonst die emotionale Bindung zu ihm bekommen die man braucht?!

tramp87

Kann ich die Sachen sonstwo kaufen und DIE bauen sie mir dann trotzdem zusammen?



Wir sind hier nicht in China, wer baut dir nen PC für 5 € zusammen? Was ist das für ein Stundenlohn bitte? Davon dann noch Steuern, Lohnsteuer, Sozialversicherung abziehen. Wo lebst du? China?
77 Kommentare

Aber das Zusammenbauen ist doch der halbe Spaß das lass ich die doch nich machen.
Aber für andere sicher ein gutes Angebot. Besser als Fertig PCs von Aldi und so

Für mich persönlich ein gutes Angebot, da ich nicht so der Schrauber bin. Also HOT X)

für nen 5er würde ich das nicht selbst machen, super Angebot!

Das gabs hier schonmal ganz groß.

Ich machs euch für 4,29€

ivan1996

Ich machs euch für 4,29€



Mach´s dir selber....:p

X)

Den Spaß würde ich mir nicht nehmen lassen - das ist doch super die Hardware auszupacken und selbst den Rechner zum "leben zu erwecken".
Aber Preis ist natürlich Hot!

die frage ist natürlich, wie das innenleben danach aussieht? nen hübschen/ordentlichen kabelbaum machen die für 5 EUR sicherlich nicht, oder? letztendlich ist es "nur" das zusammenstecken der hardware wohl aber mit dem vorteil, dass die die hw direkt tauschen können, falls der RAM, karte, etc. dead on arrival ist. oder gibts keinen systemtest danach? (hab dazu nix gefunden)

5€ Zusammenbau sind auf den ersten Blick günstig, aber das Geld ziehen sie euch an anderer Stelle aus der Tasche. Bei einem Kompletten PC kann es schnell vorkommen, das dort 2 oder 3 teile mehrere € über idealo liegen.
Also nicht blenden lassen.

Avatar

GelöschterUser24790

marko988

5€ Zusammenbau sind auf den ersten Blick günstig, aber das Geld ziehen sie euch an anderer Stelle aus der Tasche. Bei einem Kompletten PC kann es schnell vorkommen, das dort 2 oder 3 teile mehrere € über idealo liegen.Also nicht blenden lassen.


Bei Hardwareversnd ist es nach meiner Erfahrung allgemein empfehlenswert die Teile separat über geizhals zusammen zu suchen und auch direkt von dort auf die Seite zu gehen, die Preise sind dann nämlich niedriger.

Der Intel i5-3470 boxed kostet per geizhals 160,87€ und sonst 165,83€. Insgesamt darf man natürlich eh nicht vergessen das bei vielen unterschiedlichen Anbietern auch mehrfach Versand dazu kommen kann.

Von mir auf jeden Fall ein Hot. Für jeden der nen Komplett-PC haben will eine sehr günstige Chance.

Standardpreis dort

Kann ich die Sachen sonstwo kaufen und DIE bauen sie mir dann trotzdem zusammen?

tramp87

Kann ich die Sachen sonstwo kaufen und DIE bauen sie mir dann trotzdem zusammen?



Wir sind hier nicht in China, wer baut dir nen PC für 5 € zusammen? Was ist das für ein Stundenlohn bitte? Davon dann noch Steuern, Lohnsteuer, Sozialversicherung abziehen. Wo lebst du? China?

WiNNiep00h

Aber das Zusammenbauen ist doch der halbe Spaß das lass ich die doch nich machen. Aber für andere sicher ein gutes Angebot. Besser als Fertig PCs von Aldi und so


Bastler und Winnie Pooh als Bild, here, take my like!

tramp87

Kann ich die Sachen sonstwo kaufen und DIE bauen sie mir dann trotzdem zusammen?



Halt mal den Ball flach und piss einen anderen Baum an!

Es war eine Frage, da ich auf Grund dieses Beitrages:

marko988

5€ Zusammenbau sind auf den ersten Blick günstig, aber das Geld ziehen sie euch an anderer Stelle aus der Tasche. Bei einem Kompletten PC kann es schnell vorkommen, das dort 2 oder 3 teile mehrere € über idealo liegen.Also nicht blenden lassen.



ein wenig irritiert war.

Achtung: Wenn ihr einen anderen Kühler als den Boxed bestellt, wird dieser _NICHT_ eingebaut! Um den dann einzubauen, dürft ihr das ganze Zeug also wieder auseinander bauen und zusammensetzen.

Rechner muss man selbst zusammen bauen.

wie soll man sonst die emotionale Bindung zu ihm bekommen die man braucht?!

pur0

Achtung: Wenn ihr einen anderen Kühler als den Boxed bestellt, wird dieser _NICHT_ eingebaut! Um den dann einzubauen, dürft ihr das ganze Zeug also wieder auseinander bauen und zusammensetzen.

Dann nimm halt die Tray CPU. Meine Rechner von denen waren immer gut zusammengebaut.

Hab vor 2 tagen 20 euro bezahlt
Mega hot!!!!

Avatar

GelöschterUser119173

Lieber die Teile bestellen und selbst zusammen bauen. HWV schickt nämlich keine Verpackungen der einzelnen Teile mit wenn sies zusammen bauen. Da fehlt dann ab und an was vom Zubehör etc.

Einen Rechner zusammen zubauen ist nicht alllzu schwierig.
Es ist euch nicht schwieriger als ein Lego Technikkasten.
Und wer lässt sich sein Lego-Technik oder Carrerabahn von anderen zusammen bauen?

Am Rechner hat ich mehr Orgasmen als mit Frauen

WuZa12

Rechner muss man selbst zusammen bauen.wie soll man sonst die emotionale Bindung zu ihm bekommen die man braucht?!

An die Selbertüftler (zu denen ich mich auch zähle):
Bedenkt bitte, dass HWV durch den Zusammenbau automatisch Gewährleistung auf den gesamten PC gibt. Solltet ihr euch hingegen Einzelteile zum Eigenbau kaufen und dabei Inkompatibilitäten oder Defekte haben, müsst ihr euch um alles selbst kümmern. (Nachweisen, dass es Teil X und nicht Teil Y ist etc.)

WuZa12

Rechner muss man selbst zusammen bauen.wie soll man sonst die emotionale Bindung zu ihm bekommen die man braucht?!



Vollkommen richtig! So ein Rechner ist doch ein Haus- und kein Arbeitstier - letztere gibts bei DELL und beim Aldi. Außerdem macht das Zusammenbauen doch am meisten Spaß, wenn er dann mal läuft ist er doch langweilig

wenn ich dank Studium nicht so oft umziehen müsste, würde ich mir auch wieder einen PC holen.

5 € ist echt billig.

marko988

5€ Zusammenbau sind auf den ersten Blick günstig, aber das Geld ziehen sie euch an anderer Stelle aus der Tasche. Bei einem Kompletten PC kann es schnell vorkommen, das dort 2 oder 3 teile mehrere € über idealo liegen.Also nicht blenden lassen.



Na ja, du kannst dort ja sicher auch nur ein Mainboard, Netzteil, Gehäuse und die CPU kaufen. Das sind ja - wenn überhaupt - die "heiklen" Teile. Den Rest bekommt dann wirklich jeder selbst hin! RAM einbauen und GraKa einsetzen kann wirklich jeder Idiot

fuuuuuuuuuuuuck, hab gestern bestellt

Dann frag doch mal freundlich nach, ob es für dich auch gilt.

Ansonsten: Bestellung stornieren und neu-bestellen

pur0

Achtung: Wenn ihr einen anderen Kühler als den Boxed bestellt, wird dieser _NICHT_ eingebaut! Um den dann einzubauen, dürft ihr das ganze Zeug also wieder auseinander bauen und zusammensetzen.


Und damit Garantieeinschränkungen auf sich zu nehmen?
computerbase.de/for…399

Habe mir meinen Pc bei Hardwareversand gekauft, hätte auch keine Luste wegen eiener Ersparniss von 20€ alles bei einzelnen Händlern zu holen und es dann selber zusammen bauen zu müssen (aber jedem das seine).

Der Kabelbaum war übrigens ordentlich zusammen gebunden, musste die Kabelbinder aber zerstören da nochmeine alte SSD rein musste.

Bei Hardwareversnd ist es nach meiner Erfahrung allgemein empfehlenswert die Teile separat über geizhals zusammen zu suchen und auch direkt von dort auf die Seite zu gehen, die Preise sind dann nämlich niedriger.Der Intel i5-3470 boxed kostet per geizhals 160,87€ und sonst 165,83€. Insgesamt darf man natürlich eh nicht vergessen das bei vielen unterschiedlichen Anbietern auch mehrfach Versand dazu kommen kann.Von mir auf jeden Fall ein Hot. Für jeden der nen Komplett-PC haben will eine sehr günstige Chance.



Wenn ich das so mache, habe ich alle Teile im Warenkorb, wie wähle ich jetzt den Zusammenbau aus?
Edit: Hat sich erledigt:http://lb.hardwareversand.de/articledetail.jsp?aid=746&agid=829
einfach in den Warenkorb legen


doppelpost..

@ johndoe93

Gib mal ins Suchfeld auf der hardwareversand-Homepage zusammenbau ein...

Leichter werden die ihre RMA-Ware nicht los

Verfasser

Hatte mal einen extrem schlecht zusammengebauten PC dort erwischt (Mainboard schief und krumm eingebaut). Man sollte also im Zweifel Zeit und Muße zum zurücksenden haben (ich hatte es damals selbst umgebaut, aber das ist ja nicht Sinn der Übung).
Aber da ich gerade auf der Suche nach einem Office PC nach meinen Vorstellungen war habe ich mal wieder gemerkt, dass fertige Systeme meist unbrauchbar und konfigurierbare Systeme unverhältnissmäßig teuer sind. Bei HWV bekommt man halt einen kompletten PC nach eigenen Vorstellungen so günstig wie nirgends sonst.

Und wenn etwas nicht funktioniert schickt man das Ding halt zuück und muss sich nicht umständlich auf Fehlersuche begeben.

COLD

für die 5 Euros werden Praktikanten bzw. 400euro Job´er abgezockt.

Diese Aktion gab es zu Weihnachten schon mal... Ich hatte seinerzeit mit dem Support telefoniert um zu fragen, ob denn auch das Zubehör der einzelnen Teile mitgeliefert wird.
Der Support verneinte dies, Zubehör wird nicht mitgeliefert. Auf Wunsch könne dies aber erfolgen, es muss aber seperat angegeben werden. Am Besten am Telefon oder in der Kommentarfunktion bei der Bestellung.

Auf meine NAchfrage, ob denn bei den Selbstbau-PCs auch wirklich Neuteile verwendet werden, wurde mir dies von der Dame am Telefon bestätigt (ich hatte nämlich Usermeinungen entdeckt, die behaupteten, dass in den PCs Versandrückläufer, B-Ware usw. verbaut würden).

Was ihr unbedingt beachten solltet ist die Frage nach dem Rückgaberecht!!! Da die PCs individuell zusammengebaut werden, könnte es da Probleme geben.
Zitat aus dem AGB (http://lb.hardwareversand.de/infoagbprivat.jsp):



Im Zweifel also per Mail bestätigen lassen, dass ihr den selbstgebauten PC bei Nichtgefallen auch zurückgeben könnt.

WuZa12

Rechner muss man selbst zusammen bauen.wie soll man sonst die emotionale Bindung zu ihm bekommen die man braucht?!



X) X) X) X) X) X) X) X) X) X) X) X)

So Bestellung ist raus. Mal wieder nie richtige Rakete für 840€^^ Fast überall günstigster idealo Preis und dann auch noch 10€ Neukundengutschein:p
Hoffe mal das alles klappt und nicht wie vor einigen Jahren bei alternate der Rechner gleich defekt ankommt

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text