401°
ABGELAUFEN
Red Bull für 10$ bzw. 10$ Scheck
Red Bull für 10$ bzw. 10$ Scheck

Red Bull für 10$ bzw. 10$ Scheck

Red Bull hat in den USA wegen falscher Werbeversprechen eine Klage verloren und muss nun jedem Käufer der sich meldet einen 10$ Scheck ausstellen bzw. Red Bull Produkte im Wert von 10$ erstatten.

Das ganze betrifft aber nur Leute die in den USA Red Bull gekauft haben! Aber wie wollen die nachweisen das man NICHT als Tourist (in den letzen 10 Jahren) in den USA unterwegs war?

Hier wird also wieder mal die juristische und moralische Flexibilität der mydealz Gemeinde auf den Prüfstand gestellt

Nachrichten dazu:
bevnet.com/new…ent

Ich bin noch leicht schockiert das Red Bull doch keine Flügel verleiht...

Zitat: "Before any money is paid, the Court will
have a hearing to decide whether to approve the settlement"
In Deutsch: Bevor Geld gezahlt wird, wird das Gericht
in einer Anhörung entscheiden ob es den Vergleich genehmigt.
- Meganaut

globalflare.com/red…am/
- glugglug

Beste Kommentare

Naruto

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus


Denk nochmal nach.

Das ist kein Deal, Freebie oder sonstwas sondern ein Aufruf zum Bescheißen...

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus

Waterboarding, wenn du falsche Angaben machst

118 Kommentare

Thats America

Bin ich mal sehr gespannt xD

Naja, den Scheck kann man ja nicht ohne hohe Kosten bei der Bank einlösen.

Gültigkeitsdatum des Deals bis 02.03.2015.

Wer sagt denn, dass es ohne Nachweis möglich wäre!?

Achja, würde ich schön mal sein lassen. Wenn das auffliegt, dann braucht ihr euch nicht mehr in die USA sehen zu lassen.

Das ist kein Deal, Freebie oder sonstwas sondern ein Aufruf zum Bescheißen...

Verfasser

Im Formular muss man nur bestätigen das man Red Bull in den USA gekauft hat. Keine Quittung oder so nötig.

Und man kann sich anstelle des Schecks Red Bull Produkte für 10$ (auch zuckerfrei) liefern lassen.

Und warum zum Teufel sollte man sich in den USA nicht mehr blicken lassen dürfen??

Before any money is paid, the Court will have a hearing to decide whether to approve the settlement



rdb.gcg-dev.com/doc…pdf

beneschuetz

Achja, würde ich schön mal sein lassen. Wenn das auffliegt, dann braucht ihr euch nicht mehr in die USA sehen zu lassen.


Das wäre schade. Zählt es doch zu den schönsten Ländern der Welt.

Ich war 2008 in NY City und hab sogar Red Bull getrunken. das nehm ich auf jeden Fall mit

Kostenloses Red Bull sugarfree wieviel das wohl ist wenn die das im "Wert von 15$" verschicken? 2 Büchsen? X)

wofür wurden die denn verurteilt?

Wer hat den neues RedBull in Wert von $15 genommen

Before any money is paid, the Court will have a hearing to decide whether to approve the settlement

IF the proposed settlement is passed by the court...

The settlement could include millions of individuals...





Denkt ein einziger Hot-Voter, ernsthaft dass er wirklich jeweils 10 Dollar für sich, seinen Hund, seine Katze und seinen Hamster erhält, weil er mit ihnen in den letzten 10 Jahren in den USA war und dort für jedes der Tiere und sich selbst angeblich Red Bull gekauft hat?

puzzle123

wofür wurden die denn verurteilt?


Wurden sie nicht. Das ist ein Deal, die Klage zu umgehen.

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus

Naruto

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus


Denk nochmal nach.

Naruto

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus



das ist voll assi so was auszunutzen

Naruto

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus



in, nicht aus. kleines Wort, großer Effekt

Drecks-Firma. Drecks-Gesöff.

Naruto

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus


Es gibt kein Dead Bull USA. Wird alles in Europa (nicht unbedingt in der EU) produziert.


Es ist voll assi Lizenzen von Sportmannschaften abzukaufen. Und die Summe ist wohl auf 13Mio$ gedeckelt. Da wird der Mattenschiss mal einen Transfer ausfallen lassen müssen. Der Untergang des dunklen Imperiums steht bevor.

wat et ned alles jöv xD

Einerseits lächerlich, dass überhaupt solche Klagen in USA möglich sind oO, anderseits:
Hut ab, dass solche Klagen in USA möglich sind!X)
Will sagen: Verbraucherschutz ist gut und richtig aber bitte. Das ist kostenlose Werbung für die Bullen.
Kapieren das die Amis nicht?

STOPPT TTIP, IHR NARREN!!

Hat das jemand ausprobiert ?

Auf Grund dessen, dass ich in den USA war und sogar mal RedBull gekauft habe, bin ich wohl mal dabei x)

Hmm.. ok. Nun denn.

Mal mitgemacht, war zwar nie in den USA, aber besser kann man dem Kapitalismus nicht huldigen. x)

sabrina94

das ist voll assi so was auszunutzen



Oh ja ... die können einem richtig leid tun.
Wer jährlich mehrere hundert Millionen in Sponsoring stecken kann, wird wohl auch so ein Strafurteil verkraften können.

Die ham allein 2013 über 5 Milliarden EUR Umsatz und über 400 Millionen EUR Gewinn gemacht.
Frag mich ohnehin, wer diese überteurte Plörre in solchen Massen kauft ^^

tja was nehm ich denn.... $15 produkte? ne den scheck den ich nie einlösen werde! yay!

sabrina94

das ist voll assi so was auszunutzen



Red Bull ist erst recht "assi".

Naruto

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus


mit nochmal nachdenken meinten die anderen vermutlich: abgesehen davon, dass der typ, der den aufputschdrink aus dem chinamarkt in supermarktregale gebracht hat, österreicher ist und in seiner heimat auch den firmensitz hat. " ausgebeutet" wir also doch innereuropäisch.

...aber mal ehrlich: übers ausbeuten sollte man eher nachdenken, wenn man innovative projekte wie humble-bundle o.ä. für einen cent in anspruch nimmt , nicht bei einem der zweihundert reichsten typen der welt, oder?

Wer das glaubt ist selber schuld und kann seine Daten angeben, ohne mich, weil das sehr nach Betrug ausschaut.

das könnte Einige auch interessieren:

"If shipment of product to a particular Class Member is not feasible or commercially reasonable, then Red Bull may substitute cash reimbursement for that particular Class Member."

Die NSA weiß, was ihr getrunken habt...

Dabei brauchen die das Geld doch für Ihren leipziger Dosenverein

Naruto

find ich gut. Endlich beutet mydealz nicht nur Firmen in Europa aus



Sprach er als Fan von Carl Zeiss mit dem Belgier (geht eigentlich in eine ähnliche Richtung)...haha

da ich 2006 in den USA war und bestimmt auch red bull getrunken habe, hab ich mal teilgenommen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text