Leider ist dieser Deal nicht mehr verfügbar
Red Internet & Phone 100 Mbit  DSL 17,70€ Durchschnitt pro Monat  (Gigakombi möglich)
457° Abgelaufen

Red Internet & Phone 100 Mbit DSL 17,70€ Durchschnitt pro Monat (Gigakombi möglich)

101
eingestellt am 7. FebBearbeitet von:"balle123"
Anbieter: Vodafone
Tarif: Red Internet & Phone 100 DSL
Download: 100 MBit/s maximal (normalerweise zur Verfügung stehend: 87 MBit/s)
Upload: 40,0 MBit/s maximal (normalerweise zur Verfügung stehend: 37,0 MBit/s)
Anschlussart: DSL
Mindestlaufzeit: 24 Monate
Kündigungsfrist: 3 Monate
Verlängerung: 12 Monate
Call-by-Call: nicht möglich
Drosselung: keine
E-Mail Postfächer: 1 Postfach, 10 E-Mail-Adressen, 5 GB Speicherplatz je Postfach
Anbieterinfos: Die dargestellten Preise gelten nur für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Vodafone- (bzw. ehemals Arcor-) Anschluss hatten.

Tarifkosten




Grundgebühr Monat

1 - 12 19,99 € Grundgebühr Monat

13 - 24 39,99 € Grundgebühr Monat

Bereitstellungsgebühr 49,99 €


Keine Versandkosten 0,00 €

Hardware & Optionen


FRITZ!Box 7530 0,00 €


Eine Rufnummer (analog) 0,00 €

Vorteile


Bei CHECK24.net: 220 € Cashback! Nur bis 12.02.!

- 220,00 € Cashback!


Online-Vorteil- 125,00 €


Durchschnitt pro Monat

17,70 €


Gigakombi Möglich

1331301.jpg
Zusätzliche Info

Gruppen

Beste Kommentare
LegolasZ807.02.2019 23:15

Danke für Deine Anregungen. Über den Deallink konnte ich nicht weiter k …Danke für Deine Anregungen. Über den Deallink konnte ich nicht weiter kommen. Über die Hauptseite ging es dann problemlos.Allerdings wird mir ein erheblich besseres Angebot angezeigt. Entgegen diesem Deal kosten mich die Monate 13-24 nur 29,99€ anstatt 39,99.Macht dann effektiv nur 12,70€ monatlich, was unfassbar gut ist.[Bild]


Da musst du aufpassen!
Guck mal im kleingedruckten.
Du hast nur im ersten Jahr 100 mbit. Danach zahlst du 29.99 für 16mbit. Möchtest du weiterhin 100 haben, kommst du auf die 39.99€.
101 Kommentare
Mehr Absätze sind eben mehr
"Anbieterinfos: Die dargestellten Preise gelten nur für Kunden, die in den letzten 3 Monaten keinen Vodafone- (bzw. ehemals Arcor-) Anschluss hatten."

Schade..
Der Preis ist aber gut und in Ordnung.
75300€ für ne fritzbox? Kauft man damit 51% der Anteile von AVM?
Vodafone kann nur sein!
karl_heinz_vor 11 m

Vodafone kann nur sein!


Care to explain?
geht das auch, wenn man vor Ort eigentlich Kabel-Internet von Vodafone haben könnte? Auf der Vodafone-Website werden dann ja gleich die DSL-Tarife ausgeblendet....
Faffi07.02.2019 13:06

geht das auch, wenn man vor Ort eigentlich Kabel-Internet von Vodafone …geht das auch, wenn man vor Ort eigentlich Kabel-Internet von Vodafone haben könnte? Auf der Vodafone-Website werden dann ja gleich die DSL-Tarife ausgeblendet....



sollte gehen. ich wollte von Vodafone Kabel (furchtbares Netz hier) zu DSL wechseln und hatte Zusage etc. Weil VF den Technikertermin nicht ordentlich hinbekommen hat, hab ich allerdings noch storniert, habe das also nicht bis zum bitteren Ende durchgezogen.

Was spricht eigentlich gegen das Angebot von Remoters: remoters.de/art…tml
da gibts 250+100 Cashback/Gutschrift, also 5 mehr als hier. Oder gibt es hier noch Shoop oÄ.?

edit: ich sehe gerade, wenn man bei Remoters auf "Tarifauswahl" klickt, gibts denn 100er DSL auch mit 250 Cashback + 125 Gutschrift: remoters.de/art…tml
Warum dort zwei verschiedene stehe, ist mir unklar...
Bearbeitet von: "KeronKenken" 7. Feb
shoop müsste nochmal 45 € geben oder dann landet man bei unter 16 € im monat.
KeronKenken07.02.2019 13:17

sollte gehen. ich wollte von Vodafone Kabel (furchtbares Netz hier) zu DSL …sollte gehen. ich wollte von Vodafone Kabel (furchtbares Netz hier) zu DSL wechseln und hatte Zusage etc. Weil VF den Technikertermin nicht ordentlich hinbekommen hat, hab ich allerdings noch storniert, habe das also nicht bis zum bitteren Ende durchgezogen. Was spricht eigentlich gegen das Angebot von Remoters: https://www.remoters.de/artikel/fritzbox-7530-leihgeraet-mit-tarif-vodafone-red-internet-und-phone-dsl100-250-cashback-und-100-startguthaben.htmlda gibts 250+100 Cashback/Gutschrift, also 5 mehr als hier. Oder gibt es hier noch Shoop oÄ.?edit: ich sehe gerade, wenn man bei Remoters auf "Tarifauswahl" klickt, gibts denn 100er DSL auch mit 250 Cashback + 125 Gutschrift: https://www.remoters.de/artikel/fritzbox-7530-leihgeraet-mit-tarif-vodafone-red-internet-und-phone-dsl-100-cashback-125-bonus.htmlWarum dort zwei verschiedene stehe, ist mir unklar...


Jap, 45€ Cashback über Shoop sollte man nicht vergessen!
Über ShopBuddies gibt es sogar 55€ zurück. Sollte doch ohne weiteres funktionieren? Habe da noch kein Konto, da ich bisher ein paar mal über aklamio und sonst immer Shoop bestellt.

cashbacksvergleichen.de/rab…k24
KeronKenken07.02.2019 13:17

sollte gehen. ich wollte von Vodafone Kabel (furchtbares Netz hier) zu DSL …sollte gehen. ich wollte von Vodafone Kabel (furchtbares Netz hier) zu DSL wechseln und hatte Zusage etc. Weil VF den Technikertermin nicht ordentlich hinbekommen hat, hab ich allerdings noch storniert, habe das also nicht bis zum bitteren Ende durchgezogen. Was spricht eigentlich gegen das Angebot von Remoters: https://www.remoters.de/artikel/fritzbox-7530-leihgeraet-mit-tarif-vodafone-red-internet-und-phone-dsl100-250-cashback-und-100-startguthaben.htmlda gibts 250+100 Cashback/Gutschrift, also 5 mehr als hier. Oder gibt es hier noch Shoop oÄ.?edit: ich sehe gerade, wenn man bei Remoters auf "Tarifauswahl" klickt, gibts denn 100er DSL auch mit 250 Cashback + 125 Gutschrift: https://www.remoters.de/artikel/fritzbox-7530-leihgeraet-mit-tarif-vodafone-red-internet-und-phone-dsl-100-cashback-125-bonus.htmlWarum dort zwei verschiedene stehe, ist mir unklar...


Die interessantere Frage ist wieso nicht die 2 Fritzboxen.
Sehe ich das richtig, dass es kein Cashback gibt, wenn man zusammen mit der TV-Option bestellen möchte?

Kann man das GigaTV Gedöns einfach nachträglich buchen?
Bearbeitet von: "rom3o" 7. Feb
Muss man die GigaKombi im Nachhinein Beantragen, ich habe im Bestellprozess nichts gesehen?
KeronKenken07.02.2019 13:17

sollte gehen. ich wollte von Vodafone Kabel (furchtbares Netz hier) zu DSL …sollte gehen. ich wollte von Vodafone Kabel (furchtbares Netz hier) zu DSL wechseln und hatte Zusage etc. Weil VF den Technikertermin nicht ordentlich hinbekommen hat, hab ich allerdings noch storniert, habe das also nicht bis zum bitteren Ende durchgezogen. Was spricht eigentlich gegen das Angebot von Remoters: https://www.remoters.de/artikel/fritzbox-7530-leihgeraet-mit-tarif-vodafone-red-internet-und-phone-dsl100-250-cashback-und-100-startguthaben.htmlda gibts 250+100 Cashback/Gutschrift, also 5 mehr als hier. Oder gibt es hier noch Shoop oÄ.?edit: ich sehe gerade, wenn man bei Remoters auf "Tarifauswahl" klickt, gibts denn 100er DSL auch mit 250 Cashback + 125 Gutschrift: https://www.remoters.de/artikel/fritzbox-7530-leihgeraet-mit-tarif-vodafone-red-internet-und-phone-dsl-100-cashback-125-bonus.htmlWarum dort zwei verschiedene stehe, ist mir unklar...


Ich finde den Tarif besser, 2x Fritzbox 7590 Geschenkt anstatt 250€ Cashback.
Dealz07.02.2019 13:38

Die interessantere Frage ist wieso nicht die 2 Fritzboxen.



JohnyJoe07.02.2019 13:42

Ich finde den Tarif besser, 2x Fritzbox 7590 Geschenkt anstatt 250€ C …Ich finde den Tarif besser, 2x Fritzbox 7590 Geschenkt anstatt 250€ Cashback.



ja, da habt ihr sicher recht. Mir persönlich widerstrebt immer der Aufwand, die zu verkaufen. Und am Ende behalte ich noch eine, ersetze meine 7362, und dann ist es doch durchschnittlich teurer
Außerdem, was nur Randbemerkung ist: bei den beiden Fritzboxen hab ich nix zum Downgrade nach einem Jahr gefunden, falls man das machen möchte - mir persönlich würden sicher auch 50 MBit reichen, nur ist das von vornherein mit dem höheren Cashback bei 100 nicht sinnvoll...
Sogar ohne 2 7590 geschenkt man kommt da auf 16,44€ monatlich. Mit 2 FritzBoxen näher zu 10-11€ pro Monat (abhängig wie gut man die beide verkauft).
KeronKenkenvor 5 m

ja, da habt ihr sicher recht. Mir persönlich widerstrebt immer der …ja, da habt ihr sicher recht. Mir persönlich widerstrebt immer der Aufwand, die zu verkaufen. Und am Ende behalte ich noch eine, ersetze meine 7362, und dann ist es doch durchschnittlich teurer Außerdem, was nur Randbemerkung ist: bei den beiden Fritzboxen hab ich nix zum Downgrade nach einem Jahr gefunden, falls man das machen möchte - mir persönlich würden sicher auch 50 MBit reichen, nur ist das von vornherein mit dem höheren Cashback bei 100 nicht sinnvoll...


Wenn du 100€ pro Stunde verdienst, dann lohnt sich nicht der Aufwand. Sonst eine Stunde Zeit spenden auf eBay einstellen und zur Post bringen belohnt sich sofort mit günstigem Internet für nächste 2 Jahre.
Derzeit läuft der Vertrag bei Vodafone über meine Freundin. Dieser endet Ende Februar. Kann ich nun den Vertrag einfach über meinen Namen abschließen hier? Ja, oder?
5ynt4x07.02.2019 14:09

Derzeit läuft der Vertrag bei Vodafone über meine Freundin. Dieser endet E …Derzeit läuft der Vertrag bei Vodafone über meine Freundin. Dieser endet Ende Februar. Kann ich nun den Vertrag einfach über meinen Namen abschließen hier? Ja, oder?



Ja sollte gehen, dann ist es ein neuer Vertrag, wirst aber die alte Nummer nicht mitnehmen können.
Sanivor 39 s

Ja sollte gehen, dann ist es ein neuer Vertrag, wirst aber die alte Nummer …Ja sollte gehen, dann ist es ein neuer Vertrag, wirst aber die alte Nummer nicht mitnehmen können.



Das ist mir egal. Ich habe alle Jahre wieder gerne eine neue Handy bzw. Festnetznummer
batja07.02.2019 13:55

Sogar ohne 2 7590 geschenkt man kommt da auf 16,44€ monatlich. Mit 2 F …Sogar ohne 2 7590 geschenkt man kommt da auf 16,44€ monatlich. Mit 2 FritzBoxen näher zu 10-11€ pro Monat (abhängig wie gut man die beide verkauft).


Wie kommst du denn da auf 16?
Ich würde keinen Vodafone DSL empfehlen (Kabel war an meinem Wohnort dafür sehr gut).
Hatte ich für circa ein halbes Jahr, abends hatte ich von circa 18-23 Uhr ständige Verbindungsschwierigkeiten und der Download war unter dem Niveau von einer 6.000 Leitung.
Habe mich informiert und anscheinend ist das Vodafone DSL vom Routing sehr schlecht.
Bin jetzt bei der Telekom und habe keine Probleme.
ich bin seit ca. 3 Monaten bei Vodafone. Kann davor nur warnen. Im Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt / Wiesbaden) ist ab 19:30 - 23h leider immer deutlich reduzierte Bandbreite und Latenz (>120ms). Meine Bandbreite muss abends noch um 2Mbit sinken dann unterschreitet es regelmäßig die Minimale Geschwindigkeit... und dann auf Wiedersehen...
Sani07.02.2019 14:12

Ja sollte gehen, dann ist es ein neuer Vertrag, wirst aber die alte Nummer …Ja sollte gehen, dann ist es ein neuer Vertrag, wirst aber die alte Nummer nicht mitnehmen können.


Das heißt Vodafone stört es nicht, wenn sie im selben Haushalt einen Tag später den Anschluss wieder neu schalten, richtig?
Faffivor 1 h, 20 m

geht das auch, wenn man vor Ort eigentlich Kabel-Internet von Vodafone …geht das auch, wenn man vor Ort eigentlich Kabel-Internet von Vodafone haben könnte? Auf der Vodafone-Website werden dann ja gleich die DSL-Tarife ausgeblendet....


Ja kannst du trotzdem machen
dealz_detectivevor 18 m

Ich würde keinen Vodafone DSL empfehlen (Kabel war an meinem Wohnort dafür …Ich würde keinen Vodafone DSL empfehlen (Kabel war an meinem Wohnort dafür sehr gut).Hatte ich für circa ein halbes Jahr, abends hatte ich von circa 18-23 Uhr ständige Verbindungsschwierigkeiten und der Download war unter dem Niveau von einer 6.000 Leitung.Habe mich informiert und anscheinend ist das Vodafone DSL vom Routing sehr schlecht.Bin jetzt bei der Telekom und habe keine Probleme.


Kann für Leipzig Stötteritz genau das Gegenteil als Erfahrung mitteilen. Vodafone DSL lief 2 Jahre ohne Probleme mit voller Leistung, danach knapp 2 Jahre Telekom und sowohl vom Service als auch von der Leitung her nur Probleme. Nun bin ich fast 2 Jahre bei 1&1 (recht durchwachsen) und werde wohl im Frühling wieder bei Vodafone landen, bin nur noch unschlüssig ob ich das Angebot mit den 2 Fritzboxen nehme oder einfach aus Faulheit hier zuschlage.
Gibt's bei remoters immer noch für 17,49 daher cold
AligatorSkyvor 32 m

Das heißt Vodafone stört es nicht, wenn sie im selben Haushalt einen Tag s …Das heißt Vodafone stört es nicht, wenn sie im selben Haushalt einen Tag später den Anschluss wieder neu schalten, richtig?



Die wissen ja nicht wer alles im Haus wohnt.. Kann ja sein das die Person mit dem akt. Vertrag ausgezogen ist.. Neuer Mieter neuer Vertrag bzw. WG-Mitglied benötigt einen neuen Anschluss.. such es dir aus sollte ohne Probleme funtionieren
In Essen Südviertel kann ich nichts schlechtes weder über Vodafone VDSL noch über 1&1 VDSL sagen. In letzten 10 Jahren war ich schon 2 mal bei Vodafone und 3 bei 1&1. Es war immer fast alles OK. Blöde Kleinigkeiten rechne ich hier nicht mit. Es gibt nichts ideales in dieser Welt.
dealsforsteals07.02.2019 14:59

Gibt's bei remoters immer noch für 17,49 daher cold



hier ist shoop-Cashback (45€) möglich..
Sanivor 2 m

hier ist shoop-Cashback (45€) möglich..


Stimmt natürlich. Hot!
Über den Link komme ich zum DSL-Preisvergleich, nach Eingabe der Daten wird mir das Angebot nicht angezeigt? Geht es anderen auch so oder weiß jemand wo das Problem liegt? Danke.
dealz_detectivevor 2 h, 8 m

Ich würde keinen Vodafone DSL empfehlen (Kabel war an meinem Wohnort dafür …Ich würde keinen Vodafone DSL empfehlen (Kabel war an meinem Wohnort dafür sehr gut).Hatte ich für circa ein halbes Jahr, abends hatte ich von circa 18-23 Uhr ständige Verbindungsschwierigkeiten und der Download war unter dem Niveau von einer 6.000 Leitung.Habe mich informiert und anscheinend ist das Vodafone DSL vom Routing sehr schlecht.Bin jetzt bei der Telekom und habe keine Probleme.


Bei uns genau das Gegenteil. Mit DSL seit 2009 an mehreren Wohnorten nie Probleme bei VF gehabt, vor zwei Jahren dann auf Kabel gewechselt und seitdem zu Stoßzeiten einbrechende Geschwindigkeiten und regelmäßige Verbindungsabbrüche. Mit DSL hatte ich zu jedem Zeitpunkt zw. 92 und 98 Mbit/s, beim Kabel sind solche Werte absolute Ausnahmeerscheinungen, meist liegt die Geschwindigkeit unter der Hälfte der gebuchten 100er Leitung.

Umso unverständlicher finde ich es, dass Vodafone trotz technischer Verfügbarkeit die DSL-Tarife an unserer Adresse ausgraut und stattdessen bei der Prüfung “... Kabel mit bis zu 1.000 Mbit/s verfügbar...“ bewirbt.

Der neue 1 Gbit-Tarif würde zwar nur zehn Euro mehr als aktuell kosten, aber bei der gewohnten Performance habe ich große Zweifel, was davon am Ende tatsächlich nutzbar ist.
Bearbeitet von: "rom3o" 7. Feb
sduettmavor 2 h, 43 m

ich bin seit ca. 3 Monaten bei Vodafone. Kann davor nur warnen. Im …ich bin seit ca. 3 Monaten bei Vodafone. Kann davor nur warnen. Im Rhein-Main-Gebiet (Frankfurt / Wiesbaden) ist ab 19:30 - 23h leider immer deutlich reduzierte Bandbreite und Latenz (>120ms). Meine Bandbreite muss abends noch um 2Mbit sinken dann unterschreitet es regelmäßig die Minimale Geschwindigkeit... und dann auf Wiedersehen...



kann ich so nicht bestätigen. Wohne in Darmstadt (siehe Nick ) und bin soweit zufrieden.
LegolasZ807.02.2019 16:07

Über den Link komme ich zum DSL-Preisvergleich, nach Eingabe der Daten …Über den Link komme ich zum DSL-Preisvergleich, nach Eingabe der Daten wird mir das Angebot nicht angezeigt? Geht es anderen auch so oder weiß jemand wo das Problem liegt? Danke.


Ist bei mir auch so.
Du musst vorher oben auf der Seite auf die Verfügbarkeit gehen und deine Adresse eintragen. Danach ist Vodafone bei mir auch mit dem Tarif erhältlich.


Bin jetzt gerade am überlegen, ob ich hier das "sichere" Geld nehme und dazu noch shoop Cashback. Oder eben über remoters die beiden Fritzboxen mitnehme.
Aber bin gerade schon bei BEV geschädigt und kenne remoters nicht wirklich.
Berlin Weißensee seitdem ich nicht mehr den Hitronic Router mit seperater Fritzbox als WLAN Point verwende sondern gleich die Fritzbox mit Homespot Option von Vodafon läuft bei mir auch alles einwandfrei. Hatte die ersten 12 Monate 200.000 mit 50.000 Upload und nach den für die restlichen 12 nun aus Kostengründen runter auf 50.000 reicht locker für alle Streams und zum Download der PS4 Spiele.

Die Homespot Funktion ist in Berlin auch ganz gut. Gefühlt eine Abdeckung von 70%.

Wir wechseln alle 24 Monate nehmen einfach immer mal mein Name und dann den meiner Freundin.

Mittlerweile wäre bei mit sogar Gigabit DSL verfügbar.

Auf 12,70 reduzierbar wenn man nach 12 Monaten downgradet bzw 17,28 mit 12 Monate 200Mbit und danach 12 Monate mit 100Mbit.
Bearbeitet von: "Anonyy" 7. Feb
Jemand Erfahrung mit Vodafone
dealzsuchter07.02.2019 13:30

Jap, 45€ Cashback über Shoop sollte man nicht vergessen!


Geht das beides :/ Check 24 und Shoop :/
Dein Kommentar
Avatar
@
    Text