319°
ABGELAUFEN
[Redcoon] Acer Aspire V3-372-50LK (13,3x27x27 FHD IPS matt, i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD, Intel HD 520, Wlan ac + Gb LAN, USB Typ-C, 1,5kg, Win 10) für 584€

[Redcoon] Acer Aspire V3-372-50LK (13,3x27x27 FHD IPS matt, i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD, Intel HD 520, Wlan ac + Gb LAN, USB Typ-C, 1,5kg, Win 10) für 584€

ElektronikRedcoon Angebote

[Redcoon] Acer Aspire V3-372-50LK (13,3x27x27 FHD IPS matt, i5-6200U, 8GB RAM, 256GB SSD, Intel HD 520, Wlan ac + Gb LAN, USB Typ-C, 1,5kg, Win 10) für 584€

Preis:Preis:Preis:584€
Zum DealZum DealZum Deal
UPDATE: Wieder da.

--------------------


Moin.

Bei Redcoon erhaltet ihr den Acer Aspire V3-372-50LK für 584€. 90€ werden im Warenkorb abgezogen, und 5€ spart ihr mit dem Newsletter-Gutschein.


PVG [Geizhals]: 749€


Die reelle Akkulaufzeit liegt bei etwa 6h.


• CPU: Intel Core i5-6200U, 2x 2.30GHz
• RAM: 8GB DDR3L
• Festplatte: 256GB SSD (SATA, M.2 2280)
• optisches Laufwerk: N/​A
• Grafik: Intel HD Graphics 520 (IGP), HDMI
• Display: 13.3", 1920x1080, non-glare, IPS
• Anschlüsse: 2x USB 3.0 (1x Typ-C), 2x USB 2.0, 1x Gb LAN
• Wireless: WLAN 802.11a/​b/​g/​n/​ac, Bluetooth 4.0
• Cardreader: 5in1
• Webcam: 1.3 Megapixel
• Betriebssystem: Windows 10 Home 64bit
• Akku: Li-Ionen, 4 Zellen, 3220mAh, 7.5h Laufzeit
• Gewicht: 1.50kg
• Besonderheiten: 1x M.2/​M-Key (SATA, 2280, belegt)
• Herstellergarantie: zwei Jahre (Pickup&Return)

7 Kommentare

Link für zu Preis 679 €.

Hatte das Teil gestern zufällig im lokalen Elektronikmarkt gesehen. Ich war positiv überracht von der schlichten Eleganz. Von Acer hätte ich das nicht erwartet.

Edit: Entschuldigung. Hätte besser lesen sollen. 90 € Abzug im Warenkorb.

Bearbeitet von: "Schnaeppchenkrokodil" 4. Juli

Mist, zu spät- verdammter Sport!

donby

Mist, zu spät- verdammter Sport!


Ja - der wärs gewesen. Redcoon hat wieder nur geringste Bestände auf Lager. Schade.

Tastatur soll leider schlecht sein. Das ist für jeden der ernsthaft mit dem Notebook arbeiten will ein "no go". Sonst ganz gutes Teil.

portego

Tastatur soll leider schlecht sein. Das ist für jeden der ernsthaft mit dem Notebook arbeiten will ein "no go". Sonst ganz gutes Teil.


Nein, die Tastatur war offensichtlich fehlerhaft. Daher hat Notebookcheck Punkte abgezogen. Das ist nicht die "standardisierte" Ausführung, hier hat einfach die Endkontrolle versagt.

Naja es geht ja nicht nur um die Leertaste, sondern um schreibgefühl und druckpunkt, usw.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text