(redcoon) Apple iMac 27'' mit 5K Display für 1649€ (VGL: 1838€)
415°Abgelaufen

(redcoon) Apple iMac 27'' mit 5K Display für 1649€ (VGL: 1838€)

50
eingestellt am 22. Mär 2016
Bei Redcoon gibt es aktuell auf einige Produkte einen Direktabzug, beim 27" iMac mal eben 250 €!

Der Preis wird erst im Warenkorb korrekt angezeigt.

Daten:
◾Intel® Core™ i5, 3,2 GHZ
◾1 TB HDD, 8 GB RAM
◾AMD Radeon R9 M380
◾MAC OS X El Capitan
◾Keine Versandkosten

Modell: MK462D

PVG: 1837,81 + 7,99 Versand bei Mindfactory

50 Kommentare

Link? bei direkt Einstieg kostet er 1899€

Zyra777

Link? bei direkt Einstieg kostet er 1899€



Der Preis wird erst im Warenkorb angezeigt.

5K, damit man 4K Videos bearbeiten kann.
Weil man das Vorschaufenster bei der Videobearbeitung ja immer in der kompletten Videoauflösung anzeigen lässt.

1649 und nicht mal eine SSD?

Da ich am handy sitze und keine Lust habe einen Deal dazu zu eröffnen :
1149€ für das Macbook Pro durch 120€ direktabzug!

Verfasser

Kann den Link leider nicht hinzufügen:
redcoon.de/B62…Mac

Proesterchen

1649 und nicht mal eine SSD?



Abgesehen vom Bootvorgang und dem Aufruf der Systemeinstellungen sind die Macs auch mit HDD recht flott unterwegs (so meine Erfahrungen mit dem 21")

256GB SSD ansatt die HDD und wäre gekauft

Warum ich nur noch ein IMac mit SSD kaufen würde.
Hier die Antwort..

GB Flash-Speicher
Für maximale Leistung kannst du einen iMac mit 768 GB Flash-Speicher (iMac mit 1.4 GHz bis 256 GB Flash-Speicher) anstatt einer normalen Festplatte konfigurieren. Flash-Speicher bietet ca. 6x so viel Leistung wie ein normales Laufwerk. Du bemerkst diese Geschwindigkeit, wenn du deinen iMac oder eine App startest oder in deinem Fotoarchiv blätterst.

Man kann die HDD bei diesem Gerät auch nicht ohne großen Aufwand tauschen!

phrk

Man kann die HDD bei diesem Gerät auch nicht ohne großen Aufwand tauschen!



EDIT: Doppelte Verneinungen und so: Man kann die HDD nur mit großem Aufwand tauschen.

EDIT2: Falscher Button: :sadface:

Gilt anscheinend nur für den 462DA, nicht aber für den 472DA oder 482DA iMac, schade!

Also wenn schon keine SSD, dann sollte es in meinen Augen wenigstens ein Fusion Drive sein, vorzugsweise das 2 TB mit 128 GB SSD, weil die 24 GB vom 1 TB Fusion Drive sind ja doch etwas dürftig.
Preis ist trotzdem hot, wenn man mit den Einschränkungen leben kann.

quintana

Also wenn schon keine SSD, dann sollte es in meinen Augen wenigstens ein Fusion Drive sein, vorzugsweise das 2 TB mit 128 GB SSD, weil die 24 GB vom 1 TB Fusion Drive sind ja doch etwas dürftig. Preis ist trotzdem hot, wenn man mit den Einschränkungen leben kann.


Sehe ich auch so, die mit Fusion Drive sind aber leider nicht speziell reduziert sondern teurer als Idealo.

preis ist top für den 5k

Admin

Hab den Link eingefügt und der Preis ist wirklich spitze!

Admin

Snott

256GB SSD ansatt die HDD und wäre gekauft


quintana

Also wenn schon keine SSD, dann sollte es in meinen Augen wenigstens ein Fusion Drive sein, vorzugsweise das 2 TB mit 128 GB SSD, weil die 24 GB vom 1 TB Fusion Drive sind ja doch etwas dürftig. Preis ist trotzdem hot, wenn man mit den Einschränkungen leben kann.


Ist alles andere als superleicht, aber man kann sie wechseln:
ifixit.com/Gui…522

Der Preis ist echt Spitze, aber ich will eigentlich schon eher den 482er mit 2TB Fusion Drive, der um 250 reduziert und ich würde zuschlagen.

Hammer Preis. Glaube so viel habe ich damals für meinen ersten G5 iMac bezahlt gehabt (:|

Aber ich enthalte mich. Mit einem HDD möchte ich den nicht haben

admin

Gilt übrigens auch auf die 21,5" Kiste: http://www.redcoon.de/B629704-Apple-iMac-215-28-GHz-MK442D-A_iMac Dann für 1249€ (statt 1297€ im Preisvergleich): http://www.mydealz.de/search?keywords=MK442D&action=search&search_in_description=1&expired_deals=1#idealoProduct_4867687



Leider kein 4k.

ohne Fusiondrive sind die Dinger m.A. nicht zu gebrauchen, habe einen mit und einen ohne (damals 999€ Saturn Aktion mit 150€ Gutschein, hier auf MD) und ist ein riesen Unterschied! Also, lieber die Studentenaktion von MacTrade nutzen!

admin

Hab den Link eingefügt und der Preis ist wirklich spitze!



Na dann, rauf damit auf die Hauptseite

Muss man eben den Arbeitsspeicher pimpen und den Mac statt runterfahren im Standby belassen, dann braucht es die langsame Festplatte kaum.

Seh ich auch so, ohne Fusion Drive oder SSD sollte man keinen Mac kaufen, egal ob MacBook oder iMac. Sonst dauert vor allem der Boot- und Login-Vorgang sehr lang. Fusion Drive (im iMac) selbst ist wirklich Spitze, fühlt sich an, als wäre alles auf einer SSD.

Soweit ich informiert bin kann man eine SSD auch via Thunderbolt einbinden, davon Booten bzw. es mit der Platte zu einem Fusion Drive verschmelzen

Sind Maus und Tastatur automatisch dabei oder müssen separat gekauft werden? Dazu habe ich nichts in der Artikelbeschreibung gefunden.

Ist eine Ausrüstung auf M.2 SSD Platten auch möglich?

hoom

Sind Maus und Tastatur automatisch dabei oder müssen separat gekauft werden? Dazu habe ich nichts in der Artikelbeschreibung gefunden. Ist eine Ausrüstung auf M.2 SSD Platten auch möglich?


Magic Keyboard und Magic Mouse 2

steht bei und ist Standard.

hoom

Sind Maus und Tastatur automatisch dabei oder müssen separat gekauft werden? Dazu habe ich nichts in der Artikelbeschreibung gefunden.


ja, immer

hoom

Ist eine Ausrüstung auf M.2 SSD Platten auch möglich?


(im Prinzip) nein

also bei mir wird da gar nix im warenkorb abgezogen.....

hoom

Sind Maus und Tastatur automatisch dabei oder müssen separat gekauft werden? Dazu habe ich nichts in der Artikelbeschreibung gefunden. Ist eine Ausrüstung auf M.2 SSD Platten auch möglich?




Fehlt nur noch der "Magic"-Price

Kommentar

jottlieb

Seh ich auch so, ohne Fusion Drive oder SSD sollte man keinen Mac kaufen, egal ob MacBook oder iMac. Sonst dauert vor allem der Boot- und Login-Vorgang sehr lang. Fusion Drive (im iMac) selbst ist wirklich Spitze, fühlt sich an, als wäre alles auf einer SSD.



Schon richtig, aber kein Mensch startet einen Mac neu, oder lässt ihn hoch fahren.

sag ich doch bungy

Kommentar

Nicolai

sag ich doch bungy



Ja stimmt auch wieder (-:

geht bei euch der Aktionsrabatt im Warenkorb ab?

jottlieb

Seh ich auch so, ohne Fusion Drive oder SSD sollte man keinen Mac kaufen, egal ob MacBook oder iMac. Sonst dauert vor allem der Boot- und Login-Vorgang sehr lang. Fusion Drive (im iMac) selbst ist wirklich Spitze, fühlt sich an, als wäre alles auf einer SSD.


Habt ihr eine Strom-Flatrate oder was? Klar, mein Macbook starte ich nur nur selten richtig neu, aber der iMac wird schon jeweils richtig runtergefahren. Allein schon deshalb, damit der RAM wieder schön frei wird.

Verfasser



Geht wieder, ging bei mir auch kurz nicht bzw. wurde nicht im Warenkorb angezeigt.
Andry

geht bei euch der Aktionsrabatt im Warenkorb ab?



Macos managed das auch ohne Neustart ganz gut mit dem Ram, Verbrauch im "Ruhemodus" hält sich auch stark in Grenzen -> Display aus, Notebookhardware, sollte Ähnlich dem m>Macbook sein

Meinen iMac fahre ich nie runter, nur Ruhezustand.

Habe noch nen 15€ Gutscheine wer braucht soll sich melden.

Hallo,
kannst du mir den Gutschein bitte geben

Schade, schade, dass Apple den Zugang zur HDD so schwer macht.
Bei Laptops kann ich es ja tatsächlich verstehen, dass man Wartbarkeit für weniger Gewicht und dünnere Gehäuse aufgibt. Aber bei Heimrechnern – so geil es auch aussieht, wenn man den Rechner quasi nur noch als zweidimensionale Fläche sieht – dürfte das Teil ruhig 3 cm tiefer sein und dafür eine Wartungsklappe haben. (Na gut, das würde wahrscheinlich den Profit drücken.)

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text