[Redcoon] Apple Wire­less Key­board-Ka­bel­lo­se Blue­tooth Tas­ta­tur MC184D/?B für 50,99€ inc.Versand
647°Abgelaufen

[Redcoon] Apple Wire­less Key­board-Ka­bel­lo­se Blue­tooth Tas­ta­tur MC184D/?B für 50,99€ inc.Versand

50,99€
66
eingestellt am 14. Jan 2016
Guten Morgen

Ich hatte mal wieder Lust auf einen Redcoon-Deal. Ist vielleicht nicht der Oberburner aber eine Ersparnis ist definitiv gegeben. Ab 6.00 Uhr bekommt ihr im heutigen Supersale die...

►Apple Wire­less Key­board-Ka­bel­lo­se Blue­tooth Tas­ta­tur MC184D/ B für 50,99€ inc.Versand◄

Momentaner Idealopreis liegt bei 68,80€

Verfügbarkeit:200 Stück
-----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

am Schreibtisch oder auf deinem Schoß – dank der integrierten Bluetooth Technologie kannst du das Apple Wireless Keyboard überall im Abstand von bis zu 30 m zu deinem Mac verwenden. Durch sein kompaktes Design braucht es 24 Prozent weniger Platz als normale Tastaturen, sodass du deine Maus bequem daneben platzieren kannst. Du wirst auch den Unterschied beim Tippen fühlen. Deine Finger werden das flache Gehäuse aus eloxiertem Aluminium und die reaktionsschnellen Tasten mit dem angenehmen Anschlag lieben. Mit den Funktionstasten hast du mit nur einem Tastendruck Zugriff auf zahlreiche Mac Funktionen wie Bildschirmhelligkeit, Lautstärke, Auswerfen, Wiedergabe/Pause, Mission Control und Launchpad.

Das Apple Wireless Keyboard erfordert nur zwei AA Batterien – eine weniger als beim vorigen Modell. Und sein intelligentes Power Management System spart Batterie. Das bedeutet, dass sich die Tastatur automatisch ausschaltet, wenn du sie nicht benutzt. Sobald du wieder lostippst, schaltet sie sich wieder ein. Und wenn du länger nicht am Computer bist, gibt es immer noch den Ein-/Ausschalter.

Lieferumfang:
•Apple Wireless Keyboard
•Zwei AA Batterien
•Gedruckte Dokumentation

Systemvoraussetzungen:
•Mac OS X 10.6.8 oder neuer
•Vorhandene Tastatur und Maus zum Konfigurieren
•iPad; Bluetooth fähiger Mac
•Aluminum Keyboard Software Update 2.0

  1. Elektronik
Gruppen
  1. Elektronik
Beste Kommentare

Es handelt sich um die alte Generation mit Batterien. Sollte man noch erwähnen

hrhrhr

hrhrhr

hrhrhr

50 EUR sind günstig nur weil ein Apfel drauf ist.

66 Kommentare

Verfasser

8699131-RXIGg

Hier der Link zur "normalen" (nichtmobilen) Seite.
redcoon.de/hot…926

Es handelt sich um die alte Generation mit Batterien. Sollte man noch erwähnen

Super DIng, aber nehme lieber die neue

Jop, das Ding ist richtig alt! Bin nichtsdestotrotz mit meiner zufrieden!

Lieber die klein logitech mit beleuchteten tasten und akku...
Ich glaube k810 oder so heißt die. Ich stand damals auch vor der Entscheidung und habe es nicht bereut die logitech zu nehmen. Akku hält nach 2 Jahren immernoch bestimmt 30 bis 40 Stunden bei Beleuchtung der Tasten

hrhrhr

hrhrhr

hrhrhr

50 EUR sind günstig nur weil ein Apfel drauf ist.

Top, aber bin versorgt.

esp

Super DIng, aber nehme lieber die neue



ich hab keine Ahnung wie günstig man die neue bekommen kann, aber wenn ich mal von 50€ mehr ausgehe, dafür kann ich lange batterien kaufen.

find die eigentlich besser, als die neue. Wenn meine leer ist, kommen neue Akkus rein und fertig. Bei der Neuen muß erst mal ne ganze Zeit wieder ein Kabel ran. Gleiches Problem wie beim PS3/4 Controller - nicht wirklich drahtlos...

Typisch apple-Zeugs:
Maßlos überteuert!

china

Typisch apple-Zeugs: Maßlos überteuert!



Bis die Fan-Boys es kapieren ...

Die wissen das. Das ist doch der Hype:
"Gugst du, isch hab äppel, weiss du, isch bin geil!"

Duck und weg...

Finde es bei der neuen Tastatur deutlich praktischer 1 mal im Monat für 2 Stunden! das Iphone Ladekabel auf die Tastatur umzustecken als Batterien kaufen zu müssen, oder gar Akkus zu laden.
Keine Frage die neue ist mit einer UVP von 119€ deutlich teurer und Preis Leistungs technisch die schlechtere Wahl aber ich finde die neue Tastatur trotzdem besser, auch was das Design angeht. Aber das ist natürlich Geschmacksache.

Finde die mit Kabel und Nummernblock besser. Ansonsten guter Preis.

Guter Kurs!

Guter Preis. Bestes Tastaturlayout EVER. Vor allem genau das gleiche wie in allen Macbooks (macht das mal nach, PC-Leute!) und das seit Jahren.

Eine gekauft und auf Halde gelegt, damit ich mir nicht die neue für 120 kaufen muss. Ist die nämlich nicht wert.

Hmh, mein MacBook könnte eine gebrauchen, aber da nehm ich lieber die k810, 50€ für sowas sind mir einfach zu krass :P

Immer dieses "Haha-Fanboy-Geläster".
Diese Tastatur ist aus einem Aluminiumstück gefräst und optisch sowie haptisch ein Hochgenuss.
Statt mit dem Finger aus angebliche "Apfeltrottel" zu zeigen, möge man doch eine Alternative benennen, die in Ihrer Bauart auch nur annähernd hochwertig ist. ....und dass dann auch noch <50 Euro...

ist gekauft danke. qipu nicht vergessen

Schaut mal bei Lokal.com nach. Hab noch 2 Gutscheine (1x 50€ 1x 100€ - 10%)

Hallo. Ich habe einen Mac Mini 2011. Kommt man mit diesen Bluetooth-Tastaturen auch in das Bootmenü ? Nervt mich immer, dass ich eine Tastatur mit USB anstöpseln muss, da meine Funktastatur nicht erkannt wird.

WatchAddict

Immer dieses "Haha-Fanboy-Geläster". Diese Tastatur ist aus einem Aluminiumstück gefräst und optisch sowie haptisch ein Hochgenuss. Statt mit dem Finger aus angebliche "Apfeltrottel" zu zeigen, möge man doch eine Alternative benennen, die in Ihrer Bauart auch nur annähernd hochwertig ist. ....und dass dann auch noch <50 Euro...


Ist trotzen nur eine rubberdome tastatur. Soweit zum thema hochwertig.

Aschengeist

Hallo. Ich habe einen Mac Mini 2011. Kommt man mit diesen Bluetooth-Tastaturen auch in das Bootmenü ? Nervt mich immer, dass ich eine Tastatur mit USB anstöpseln muss, da meine Funktastatur nicht erkannt wird.


Ja das geht. Allerdings erst nach dem Gong, keine Millisekunde früher dann aber sofort danach sonst ist es wieder vorbei.

"Blabla Apple Fanboy..." So ein Blödsinn. Ich habe die Tastatur auch und betreibe sie mit meinem Hackintosh, ohne dabei tausende von Euro ausgegeben zu haben. Ich muss einfach zugeben, dass OSX viel ausgereifter als Windows ist. Es macht mir auch wesentlich mehr Spaß damit zu arbeiten.

War die schon immer so teuer? Ich könnte schwören ich hätte meine vor 4 Jahren billiger bekommen

mp244

Finde die mit Kabel und Nummernblock besser. Ansonsten guter Preis.


Geb dir recht! Hab meine schon mindestens 30x mit heißem Wasser u Spüli gereinigt u läuft wie ne 1.
Würd mir auch sofort eine eintauschen gegen die angebotene für mein 2. iMac!

Kommentar

mp244

Finde die mit Kabel und Nummernblock besser. Ansonsten guter Preis.


Du säuberst deine Tastatur mit heißem Wasser und Spüli?
Geht das gut?
Wie lange trocknest du sie dann?

Danke! Top, schon mal bestellt. Zwar noch keinen MacBook aber erstmal hinlegen X)

mp244

Finde die mit Kabel und Nummernblock besser. Ansonsten guter Preis.


Wollte das nicht als Empfehlung reinschreiben, hab Youtube-Video gesehen u. probiert, weil mir so ein Id... RedBull drüberkippte und da ich ja die Funk hatte, hab ichs probiert (mit Micro-Tuch) und lauwarmen Föhn.
Hab aber auch schon mal eine der Alu-Schätzchen geschrottet damit. 8 Tasten nix mehr. Mach ich auch sehr selten, erfasse aber auch Text auf 1000 Buchstaben-Basis.

Zwar nicht das neueste Modell aber der Preis stimmt.

Stephone2000

find die eigentlich besser, als die neue. Wenn meine leer ist, kommen neue Akkus rein und fertig. Bei der Neuen muß erst mal ne ganze Zeit wieder ein Kabel ran. Gleiches Problem wie beim PS3/4 Controller - nicht wirklich drahtlos...



Ich hab alt und neu und die neue ist wesentlich besser, 1Min Laden und der Akku hält wieder ewig und man kann die Tastatur auch optional mit Kabel benutzen.

Achumus

War die schon immer so teuer? Ich könnte schwören ich hätte meine vor 4 Jahren billiger bekommen


Über "vor vier Jahren" kann ich nichts sagen, aber November und Dezember 2013 hatten wir zwei brennende Deals weil die Tastaur für 49 Euro bei MediaMarkt im Angebot war. Hatte sie am 29.11. und vor lauter Begeisterung nochmal am 23.12.13 gekauft.

WatchAddict

Immer dieses "Haha-Fanboy-Geläster". Diese Tastatur ist aus einem Aluminiumstück gefräst und optisch sowie haptisch ein Hochgenuss. Statt mit dem Finger aus angebliche "Apfeltrottel" zu zeigen, möge man doch eine Alternative benennen, die in Ihrer Bauart auch nur annähernd hochwertig ist. ....und dass dann auch noch <50 Euro...



amazon.de/gp/…1_2?qid=1452762808&sr=8-2π=SY200_QL40&keywords=tastatur+aluminium&dpPl=1&dpID=41fInv2YmLL&ref=plSrch

Aschengeist

Hallo. Ich habe einen Mac Mini 2011. Kommt man mit diesen Bluetooth-Tastaturen auch in das Bootmenü ? Nervt mich immer, dass ich eine Tastatur mit USB anstöpseln muss, da meine Funktastatur nicht erkannt wird.



Bei dir klingt das so, als ob man da wirklich genau den Moment treffen müsste.
Ich warte bis der Monitor ausgeht und halte "alt" gedrückt -> fertig. Noch nie nicht im gewünschten Menü gelandet.

Zero9

Bei dir klingt das so, als ob man da wirklich genau den Moment treffen müsste. Ich warte bis der Monitor ausgeht und halte "alt" gedrückt -> fertig. Noch nie nicht im gewünschten Menü gelandet.

"Ausgeht"? Das ist doch beim Starten zu machen? Wie dem auch sei, es ist in der Tat nötig, genau den Moment zu traffen. Dieser liegt genau nach dem Gong.
Während man mit einer Kabeltatstaur schon vorher die Tasten drücken und halten kann steht die BT-Verbindung erst ab dem Gong und vorher drücken, selbst über den Gong hinaus halten, wird nicht wahrgenommen.

WatchAddict

Immer dieses "Haha-Fanboy-Geläster". Diese Tastatur ist aus einem Aluminiumstück gefräst und optisch sowie haptisch ein Hochgenuss. Statt mit dem Finger aus angebliche "Apfeltrottel" zu zeigen, möge man doch eine Alternative benennen, die in Ihrer Bauart auch nur annähernd hochwertig ist. ....und dass dann auch noch <50 Euro...


Das meinst Du nicht Ernst? Die von Dir verlinkte Tatstaur ist als weißem Kunststoff. Die Uunterseite ist mit einer Aluschale verblendet. Die Apple-Tastatur besteht aus einem CNC-gefästen Alu-Block. Auch zwischen den Tasten, Kann es sein, dass Du diese noch nie in der Hand hattest?

WatchAddict

Immer dieses "Haha-Fanboy-Geläster". Diese Tastatur ist aus einem Aluminiumstück gefräst und optisch sowie haptisch ein Hochgenuss. Statt mit dem Finger aus angebliche "Apfeltrottel" zu zeigen, möge man doch eine Alternative benennen, die in Ihrer Bauart auch nur annähernd hochwertig ist. ....und dass dann auch noch <50 Euro...


Habe genau die Tastatur für mein MacBook auf dem Schreibtisch gehabt. Nach einem Tag wieder zurück geschickt. Absolut billiges Plastik Teil, fühlte sich extrem minderwertig an. Hatte dann auch noch ständig verbindungsabbrüche.

Kann man einfach nicht vergleichen.

Aschengeist

Hallo. Ich habe einen Mac Mini 2011. Kommt man mit diesen Bluetooth-Tastaturen auch in das Bootmenü ? Nervt mich immer, dass ich eine Tastatur mit USB anstöpseln muss, da meine Funktastatur nicht erkannt wird.



Klar. Das war für ein paar Jahre das Standard-Keyboard, das mit jedem iMac ausgeliefert wurde. Und natürlich kommt man damit ins "Boot-Menü" …
Avatar

GelöschterUser16533

Cold, da billige Folien/Scherentastatur.

Dann doch lieber ne Cherry 4100 für 20€ mit mechanischen ML-Switches...

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text