168°
[redcoon] Canton Chrono 507 DC schwarz, Stand-Lautsprecher, 358€ Paar

[redcoon] Canton Chrono 507 DC schwarz, Stand-Lautsprecher, 358€ Paar

TV & HiFiRedcoon Angebote

[redcoon] Canton Chrono 507 DC schwarz, Stand-Lautsprecher, 358€ Paar

Preis:Preis:Preis:358€
Zum DealZum DealZum Deal
Vergleichspreis: 398,54€ (Amazon, noch nicht lieferbar), sonst immer ab 498€.

Amazon Bewertung: 4,9/5,0 (15 Bewertungen)

redcoon verkauft anscheinend nach und nach Lautsprecher - Auslaufmodelle. Da Klang mehr oder weniger zeitlos ist, sind einige Schnäppchen dabei. Amazon scheint zumindest bei diesen Cantons halbwegs mitzuziehen.

Belastbarkeit: max. 170 Watt
Frequenzbereich: 25 Hz - 40 kHz
Impedanz: 4 - 8 Ohm
Wirkungsgrad: 87.5 dB

Breite in cm 17
Höhe in cm 95
Tiefe in cm 29
Netto-Gewicht in kg 16.3

Die Canton Chrono Serie ist über der GLE-Serie angesiedelt, und mMn klanglich schon deutlich besser. Habe selbst viel probegehört und empfand die Chronos klarer und brillanter im Mittel/Hochton-Bereich. An der Front erhält man hier Hochglanz-Optik, sowie verchromte Elemente.

15 Kommentare

Bin selbst erst in 5.1 mit der GLE Serue eingestiegen, das muss jetzt erst mal reichen. Aber Preis ist Hot.

Kommentar

RayMAN83

Bin selbst erst in 5.1 mit der GLE Serue eingestiegen, das muss jetzt erst mal reichen. Aber Preis ist Hot.


Klar, ist für den Anfang auch voll ok. Zumal hier ja auch nur die 507er im Angebot sind. Rear & Center fehlen, die sprengen den Rahmen dann auch etwas: Passende Chrono Rear + Center aktuell 470€. Passende GLE Rear + Center nur 210€.

schade, dass es nicht die 509 sind

RayMAN83

GLE Serue eingestiegen


Was hast du im Vergleich gehört?

Abverkauf der alten Chrono 507 DC, die neue Chrono 507.2 DC ist ja schon einige Jahre erhältlich und mittlerweile gibt es davon den nächsten Nachfolger.

Problem bei der alten Chrono 507 ist der viel zu niedrige Hochtöner, das Zentrum der Schallabstrahlung liegt bei ca. 70 cm. Idealer Weise sollte der Hochtöner auf Ohrhöhe oder leicht darüber positioniert sein. Das funktioniert mit der Chrono 507 bei normalen Sitzmöbeln und normal grossen Menschen leider nicht.

RayMAN83

Bin selbst erst in 5.1 mit der GLE Serue eingestiegen, das muss jetzt erst mal reichen. Aber Preis ist Hot.



Hab auch mittlerweile meine zweite Generation von GLE´s (hatte früher gebrauchte alte aus den 80gern).

Ein Kumpel hat die Chronos-Serie zuhause - der Unterschied ist wie Tag und Nacht - WOW!

Am AVR liegts nicht, ich hab den Denon X4000, er "nur" den X2000.


Wenn die Kinder mal aus dem Haus sind und die LS nicht Gefahr laufen eingedrückt zu werden, werde ich sicherlich zugreifen. Aber dann gleich die 9er

hier stand mist

Ausverkauft.

RayMAN83

Bin selbst erst in 5.1 mit der GLE Serue eingestiegen, das muss jetzt erst mal reichen. Aber Preis ist Hot.



Nun,Lautsprecher sind immer subjektiv da jeder anderst hört....ich habe auch die 507 er und kann nur sagen super...andere schwören auf Jamos oder wie die Dinger so heißen...für einen normalen Raum sind die 508 oder auch 509 nach meiner Meinung zu groß ausgelegt.

Ihr würdet staunen was da aus den 507er raus kommt!
Besser geht immer aber die sind sehr sauber vorausgesetzt wie immer einen guten Verstärker.

Cyberman_007

Abverkauf der alten Chrono 507 DC, die neue Chrono 507.2 DC ist ja schon einige Jahre erhältlich und mittlerweile gibt es davon den nächsten Nachfolger. Problem bei der alten Chrono 507 ist der viel zu niedrige Hochtöner, das Zentrum der Schallabstrahlung liegt bei ca. 70 cm. Idealer Weise sollte der Hochtöner auf Ohrhöhe oder leicht darüber positioniert sein. Das funktioniert mit der Chrono 507 bei normalen Sitzmöbeln und normal grossen Menschen leider nicht.




Scho Recht...Lautsprecher muss man immer auf sich einstellen..mmmhhh aber etwas gesagt auch gut ;-)

ergos brauch ich... die gibts irgendwie nie günstig in kirsche

Avendis

Scho Recht...Lautsprecher muss man immer auf sich einstellen..mmmhhh aber etwas gesagt auch gut ;-)



Mal wieder nichts verstanden.
Es geht nicht darum die Lautsprecher auf sich einzustellen, sondern dass die Schallquelle zu niedrig ist und somit die Bühnenabbildung zu tief gerät. Ausserdem hat man um so mehr Reflexionen vom Boden. Aber man kann die Lautsprecher natürlich auch auf Bierkisten stellen ...

Hab die gleichen seit 7 Jahren im 5.1 seit der gleichen Serie. Mit der Sub ist "kleiner". Bin total zufrieden damit. Damaliger Preis war glaub ich 300Euro das Stück.

Kommentar

RayMAN83

GLE Serue eingestiegen

Teufel, Bose, Magnat und Vocal, letzteres ist mir aber auch in der günstigsten Serie nicht das Geld Wert was die kosten, aber wenn mal Geld keine Rolle mehr spielt werd ich's mir nochmal überlegen.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text