216°
[Redcoon] Denon AVR X 2000 + Jamo 628 HCS für 899€ inkl. Versand

[Redcoon] Denon AVR X 2000 + Jamo 628 HCS für 899€ inkl. Versand

ElektronikRedcoon Angebote

[Redcoon] Denon AVR X 2000 + Jamo 628 HCS für 899€ inkl. Versand

Preis:Preis:Preis:899€
Zum DealZum DealZum Deal
Hey Dealerz,
genau das habe ich gesucht und schon bestellt
Den Denon AV Reciever X 2000 und die Jamo 628 HCS für 899€ inkl. Versand!!!

Preisvergleich:
- Denon AVR X 2000---> 348 € [Home Entertainment World]
- Jamo S 628 HCS ---> 688 € [medianess]
_________________________
Gesamt---------------> 1036€

Bei Redcoon für 899€! Ersparnis von 137€

Beschreibung:

Denon AVR X 2000
----------------
- 7-Kanal-Endstufe mit 150 Watt pro Kanal
- Pure Direct-Modus
- HDMI mit 4k- und 3D-Unterstützung
- 4k Video-Signalverarbeitung
- Auto Setup und Auto Room EQ mit Audyssey MultEQ-XT
- 7 HDMI Eingänge, 1 Ausgang
- Ethernet-Schnittstelle Streaming von MP3, WMA, AAC, ALAC, FLAC- und WAV-Audio-Dateien)
- Zugriff auf die Online-Dienste last.FM und Spotify
- AirPlay
- Denon Remote App
- USB-Schnittstelle
- 2 Zonen

Jamo S 628 HCS
------------------------
Prinzip: 3-Wege Bassreflexsystem
Nenn-/Musikbelastbarkeit:
- Standlautsprecher: 150/240 Watt 37..20.000 Hz,
- Surround: 80/130 Watt, 80..20.000 Hz,
- Center: 80/130 Watt, 75..20.000 Hz
Impedanz: 6 Ohm
Besonderheiten: Bi-Amping / Bi-Wiring Anschlussfeld
Gehäuseausführung: esche schwarz

31 Kommentare

ganz ordentlicher preis
aber zu teuer für meinen geschmack

AVR ist Top, Jamo ganz okay

Hat auf jeden Fall Potenzial für später

Ich drückte auf HOT!

axelchen01

ganz ordentlicher preisaber zu teuer für meinen geschmack


ja was jetzt...ordentlich der zu teuer?
Du musst Dich schon entscheiden X)

für das set ein ordentlicher (guter) preis. für mich persönlich aber zu teuer.
sehe da keinen widerspruch


ich bin bei 600 euro für mein 5.1 mit avr gelandet

Was hast du dir denn für ein AVR + Boxen gekauft?

pio vsx 828k (199)
+ audio pro avanto 5.0 hts (399)

Sehr hot..
Hab vor drei Monaten den pioneer vsx-923 mit dem jamo 628 Set gekauft. Das hat mich 1020€ gekostet

axelchen01

zu teuer für meinen geschmack


axelchen01

für mich persönlich aber zu teuer



Das ist schon ein Unterschied Aber lassen wir das.

axelchen01

ich bin bei 600 euro für mein 5.1 mit avr gelandet


Btw:
Ein Freund hat sich einen gebrauchten Mercedes gekauft - für ca. 30.000 €.
Ich habe ihn für verrückt erklärt - mein Gebrauchter hat nur 1.200 € gekostet.
Fällt dir was auf?

Schon wieder diese minderwertige Jamo System. Leider wird man in normalen Wohnräumen damit keinen ausgewogenen Klang erreichen da der Bass extrem zum dröhnen neigt. Dass der Center eine Fehlkonstruktion ist hatte ich schon mehrfach erwähnt. Und ja, man bekommt für das Geld klanglich deutlich besseres, aber das sieht nicht so prollig aus und dürfte daher uninteressiert sein für die entsprechende Klientel hier.

axelchen01

zu teuer für meinen geschmack

axelchen01

für mich persönlich aber zu teuer

axelchen01

ich bin bei 600 euro für mein 5.1 mit avr gelandet



kommt drauf an, was es für ein mercedes war und was du für die 1.200 bekommen hast

meine kombination liegt ja in der selben preis-/leistungs klasse

HOOOOOT... Oh man wie gerne würde ich hier zuschlagen und mein HKTS 11 in Rente schicken, aber unser Wohnzimmer ist leider zu klein für Standlautsprecher.

Realist2408

Schon wieder diese minderwertige Jamo System. Leider wird man in normalen Wohnräumen damit keinen ausgewogenen Klang erreichen da der Bass extrem zum dröhnen neigt. Dass der Center eine Fehlkonstruktion ist hatte ich schon mehrfach erwähnt. Und ja, man bekommt für das Geld klanglich deutlich besseres, aber das sieht nicht so prollig aus und dürfte daher uninteressiert sein für die entsprechende Klientel hier.



Dann mal raus damit, wo man was besseres für das Geld bekommt. Ich hab meine S608 inkl. 260er Sub für 600 bekommen.

Er wurde doch gefragt!

axelchen01

zu teuer für meinen geschmack

axelchen01

für mich persönlich aber zu teuer

axelchen01

ich bin bei 600 euro für mein 5.1 mit avr gelandet

RealOEM

HOOOOOT... Oh man wie gerne würde ich hier zuschlagen und mein HKTS 11 in Rente schicken, aber unser Wohnzimmer ist leider zu klein für Standlautsprecher.



Ich kann dich beruhigen. Das HKTS 11 klingt genau 0 schlechter (oder besser) als das Jamo-Set... hatte den selben Sprung versucht und war leider enttäuscht worden.

alplus

Dann mal raus damit, wo man was besseres für das Geld bekommt. Ich hab meine S608 inkl. 260er Sub für 600 bekommen.



Spielt der 260er Sub überhaupt tiefer als die S608? Ich kenne den 660er Sub von Jamo und der ist schon echt schwach auf der Brust in Bezug auf Tiefgang.

PS. Wie oben beschrieben: Die HKTS 11 von Harman Kardon spielen zum Verwechseln identisch und kosten nicht mals mehr.

RealOEM

HOOOOOT... Oh man wie gerne würde ich hier zuschlagen und mein HKTS 11 in Rente schicken, aber unser Wohnzimmer ist leider zu klein für Standlautsprecher.



Vielen Dank für die Info. Was hast Du denn jetzt für ein System?

RealOEM

Vielen Dank für die Info. Was hast Du denn jetzt für ein System?



Gebrauchte 3 Paare Quadral Altan und für die Extrapotion Tiefgang einen BK Monolith Subwoofer. (Und natürlich eine Antimode, um das Pegelmonster zu zügeln. X))

Schon wieder diese minderwertige Jamo System. Leider wird man in normalen Wohnräumen damit keinen ausgewogenen Klang erreichen da der Bass extrem zum dröhnen neigt. Dass der Center eine Fehlkonstruktion ist hatte ich schon mehrfach erwähnt. Und ja, man bekommt für das Geld klanglich deutlich besseres, aber das sieht nicht so prollig aus und dürfte daher uninteressiert sein für die entsprechende Klientel hier.



Was bekommst man den deutlich besseres für das Geld?
Warum ist der Center eine Fehlkonstruktion?

Akkarin25

Was bekommst man den deutlich besseres für das Geld?



Deutlich besser? Gebraucht oder Selbstbau.
Ansonsten sind die Jamo in erster Linie Geschmackssache durch das sehr starke Sounding (Höhen- und Tiefenbetonung, wie sonst eher bei Brüllwürfeln üblich).

RealOEM

Vielen Dank für die Info. Was hast Du denn jetzt für ein System?



ein antimode alleine kostet doch schon 250 euro+

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text