127°
ABGELAUFEN
[Redcoon] HotDeal am 02.04...DirtDevil M 3210 Bodenstaubsauger mit Beutel für 39,-€ Versandkostenfrei

[Redcoon] HotDeal am 02.04...DirtDevil M 3210 Bodenstaubsauger mit Beutel für 39,-€ Versandkostenfrei

ElektronikRedcoon Angebote

[Redcoon] HotDeal am 02.04...DirtDevil M 3210 Bodenstaubsauger mit Beutel für 39,-€ Versandkostenfrei

Preis:Preis:Preis:39€
Zum DealZum DealZum Deal
Mittlerweile kennt man es ja schon. Ich habe wieder einen RedcoonDeal für euch, der am 02.04...ab 7.00 Uhr gilt.

Diesmal gibt es etwas zum Aufsaugen der Eierschalen nach Ostern :-).

Ihr bekommt den "DirtDevil M 3210 Bodenstaubsauger Beutel" für 39,-€ Versandkostenfrei!

Der nächste Idealopreis liegt bei 49,99€.Also gute 20% günstiger.

Zum Sauger (lt.Redcoon):

Für Allergiker geeignet
◾Entfernt selbst Tierhaare
◾Extra großer 4 Liter-Staubbeutel
◾Praktischer Textilbeutel zur sicheren Aufbewahrung des Zubehörs

Der Bodenstaubsauger M 3210 von Dirt Devil verfügt über einen 1000 Watt starken Motor. Dank des Hygienefilters können auch Allergiker tief durchatmen, denn es werden bis zu 99,995 Prozent der Allergene aus der Abluft gefiltert. Der große Staubbeutel nimmt bis zu 4 Liter Schmutz auf, bevor er getauscht werden muss. Mithilfe des praktischen Verstausystems lässt sich der Staubsauger schnell und bequem verstauen.

Der Sauger überzeugt durch ein unschlagbares Preis-Leistung-Verhältnis. Somit eignet er sich hervorragend für die erste eigene Wohnung oder die Studentenbude. Mit der umschaltbaren Bodendüse reinigen Sie im Handumdrehen Teppich- und Hartböden. (jed/ulh)

Verbrauchsangaben:

Energieeffizienzklasse (EU):
F
durchschnittlicher jährlicher Energieverbrauch in kWh:
57.5
Teppichreinigungsklasse:
G
Hartbodenreinigungsklasse:
B
Staubemissionsklasse:
B
Schallleistungspegel in dB(A):
78

17 Kommentare

Guter Preis!

Nur 28-29 cm breit (wäre hier ideal zur Unterbringung) & knapp 4kg schwer gem. conrad.com/ce/…arz & Amazon, aber entgegen testberichte.de/mob…tml eben doch eher laut und gar nicht energieeffizient.

Hat jemand Erfahrungen zur tatsächlichen Saugkraft auf Teppich ("im Handumdrehen" aber Klasse G trotz Rotationsbürste?!) ?

Versteh ich nicht.
Der Clatronic BS 1292 hat ebenfalls 1000 Watt, aber Energieeffizienz B, und kostet fast gleich viel.

1000 Watt? da lachen die staubmilben unterm sofa nur...

Einmal Dirt Devil und nie wieder ...

Scheint nur was für Leute mit Hartböden zu sein. Saugleistung auf Teppich (G) und Energieeffizienz (F) sind ja wohl unterirdisch.

Also ich habe gerade eins gekauft

Für den Preis... Top-Preis-Leistung. Habe den selber seit ca 2 Jahren. Hab den glaub ich noch für ca. 90 Euro gekauft, und ist für die Preisklasse echt gut verarbeitet. Der hat mit1000W ca. 230 Airwatt an der Düse, find ich nicht sooo schlecht

Encarnus

Für den Preis... Top-Preis-Leistung. Habe den selber seit ca 2 Jahren. Hab den glaub ich noch für ca. 90 Euro gekauft, und ist für die Preisklasse echt gut verarbeitet. Der hat mit1000W ca. 230 Airwatt an der Düse, find ich nicht sooo schlecht

Saugrohr lang und solide genug?
Einige Hersteller sind ja inzwischen sogar dafür zu Plastik(!) übergegangen, statische Aufladung inklusive (diese Art der Bartbildung außen am Gerät kann man natürlich irgendwie auch "Saugen" nennen).

Doch einigermaßen teppichgeeignet?

78db nicht zu infernalisch?

Klar ist das Saugrohr lang genug ausser du bist über 2,20m ;)...und solide auf jedenfall (Edelstahl?). Für Teppich auch bestens geeignet, hab aber nur einen Raum mit Niederflor-Teppich. Die Bodenbürste (nicht die für Parkett) die ich nutze macht auch nen relativ hochweritgen Eindruck muss ich sagen.
Und zu den 78dB, wenn es die denn sind, empfinde ich im Vergleich zu meinem alten geerbten Miele geradezu beruhigend :)..
Alles in allem hätte ich es am Anfang nicht gedacht das ich den Staubsauger so lange nutzen werde/kann.
Trotz der 90 Euronen die ich damals berappt habe ;P

was mir gerade einfällt..hatte das damals bei Anschaffung recherchiert... der hier ist baugleich

amazon.de/Dir…120

Geil, meiner hat gestern den Betrieb eingestellt :x
Brauch ihn eh nur für Hartboden und leichten Betrieb, das reicht leicht

Habe das Gerät schon eine Weile und bin tatsächlich sehr zufrieden. Habe allerdings auch Hartböden.
Unmengen Zubehör hat das Teil zumindest...
Die DirtDevil Garanieabwicklung ist ziemlich unkompliziert und auch schnell.

Ich habe mit "Dirt Devil" sehr schlechte Erfahrungen gemacht und werde nie wie wieder was von dieser "Marke" nehmen...

Hab ihn letzte Woche bekommen, super Gerät, tolle Ausstattung, saugt wesentlich stärker und WESENTLICH leiser als der alte und der war/ist nicht mal ein wirklcihes Billiggerät gewesen.

Die 1000 Watt (was an der Düse ankommt ist eh was anderes) reichen wirklich vollkommen aus mM.
Den anderen NoName Sauger den ich mal hatte, konnte man total vergessen, obwohl er angebliche 1600W hatte ...

Absolute Kaufempfehlung! Ich hab mir jetzt noch einen fürs Büro geordert

Sheeva

Hab ihn letzte Woche bekommen, super Gerät, tolle Ausstattung, saugt wesentlich stärker und WESENTLICH leiser als der alte und der war/ist nicht mal ein wirklcihes Billiggerät gewesen.

Dealnachsorge: Dito.
Vorgänger amazon.de/Bom…5KI will strapaziös fiepend 1400 Watt bieten; dieser hier bringt trotz "Klassen F-G" auch auf Teppich leiser erheblich mehr Saugkraft an die Düse als o.g. und selbst sein kurzlebiger 2300W-Vorvorgänger amazon.de/Cla…KDW.
Nach den Verpackungsangaben fragt man sich erst mal erschreckt, ob denn nur die starre Parkett- und rotierende Tierhaarbürste mitgeliefert werden, aber keine Sorge: eine normale mit Fliesen-/Teppichumschalter war in der mit mehreren Klebestreifen übereinander offenbar allzu gründlich (oder wieder)verschlossenen Kiste (ohne Gebrauchsspuren) auch dabei.
Wollte zur Abendzeit eigentlich nur kurzen Geräuschtest machen, doch dann konnte es die ganze Wohnung werden (Kabel reicht für ca. 30m²), da der größte "Lärm" als Strömungspfeifen vom nicht ganz dicht schließenden Luftregler am Griff des Saugrohrs ausgeht:
Der Motor an sich ist der leiseste unter allen bislang erlebten günstigen Geräten, also auch für empfindliche Nachbarn keine Zumutung (78 db dürften das allenfalls in Nischen aufdrehend werden).
Hingegen nicht als Meisterleistungen der Hausgeräte-Ingenieurskunst gehen durch: unpraktisch gerader Rohrausgang quer unter dem Handgriff, (stattdessen) abgeschrägt unnötig hakelig bedienbare Seitentasten (Netzschalter, Kabeleinzug), der starke schmale Warmluftstrahl nach oben, Geruchsentwicklung beim ersten Betrieb, (immerhin mehrere) Rohraufhängungen eher als Sollbruchstellen.
Das aber sind für 39€ zu vernachlässigende Punkte - ein guter Kauf auch dank der Vorbereitung durch Mimic2013 und Encarnus.

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text