169°
[Redcoon] LG 55UB856V für 1299€ (Vergleichspreis: 1758€) - 4K 3D-TV

[Redcoon] LG 55UB856V für 1299€ (Vergleichspreis: 1758€) - 4K 3D-TV

ElektronikRedcoon Angebote

[Redcoon] LG 55UB856V für 1299€ (Vergleichspreis: 1758€) - 4K 3D-TV

Preis:Preis:Preis:1.299€
Zum DealZum DealZum Deal
Hervorragender UHD TV
Technische Daten (siehe Link).

Dieser UHD TV wurde mit einem HEVC Decoder ausgestattet, welche diesen TV die Möglichkeit gibt UHD-Inhalte zu verarbeiten und wiederzugeben.

Des Weiteren ist die Benutzersteuerung über die Magic Remote innovativ und ähnlich eines Wii-Controllers.

Idealo-Vergleichspreis liegt bei 1757,99€ (mediadeal.de).

Eingetragen mit der mydealz App für Android.

------------

Technische Daten:
Diagonale: 55"/140cm • Auflösung: 3840x2160 • Panel: LCD, LED (Edge-lit), IPS • Bildwiederholfrequenz: 100Hz (nativ), 1000Hz (interpoliert) • 3D: passiv, 2D-3D-Konverter, inkl. vier Brillen • Tuner: 1x DVB-T/-C/-T2/-S/-S2 • Video-Anschlüsse: 4x HDMI 2.0 (MHL), 1x SCART, Komponenten (YPbrPr) • Weitere Anschlüsse: 1x USB 3.0, 2x USB 2.0, LAN, 1x CI+-Slot, 1x optisch • Wireless: WLAN (integriert), WiDi, Miracast • Unterstützt: HEVC, MPEG-4 AVC • Audio-Gesamtleistung: 20W (2x 10W) • Besonderheiten: Webbrowser, Webservices, HbbTV, DLNA-Client, USB-Recorder • Energieeffizienzklasse: A • Jahresverbrauch: 162kWh • Stromverbrauch: 111W (typisch), 0.3W (Standby) • Abmessungen mit Standfuß: 123.3x76.0x24.2cm • Abmessungen ohne Standfuß: 123.3x72.7x3.8cm • Gewicht mit Standfuß: 21.60kg • Gewicht ohne Standfuß: 20.50kg • VESA: 400x400 • Herstellergarantie: zwei Jahre
- David

18 Kommentare

und wo ist der 1000€ Gutschein?

Admin

hab mal noch technische Daten und ein Bild hinzugefügt, dürfte sich aber um ein technisch identisches Modell zu dem hier handeln: klick!
Somit kein wirklich gutes Angebot.

richtig, ist das Nachfolgemodell vom UB850v ohne Verbesserungen, die m.E. einen solchen Aufpreis rechtfertigen würden. Also trotz Angebotspreis ist das leider nicht der Knaller.

Gestern bei Saturn in Münster für den gleichen Preis gesehen, daher cold!

Hot - Dresden auf dem Bild ^^

David

hab mal noch technische Daten und ein Bild hinzugefügt, dürfte sich aber um ein technisch identisches Modell zu dem hier handeln: klick! Somit kein wirklich gutes Angebot.



Danke David

JohnnyDoeJr

richtig, ist das Nachfolgemodell vom UB850v ohne Verbesserungen, die m.E. einen solchen Aufpreis rechtfertigen würden. Also trotz Angebotspreis ist das leider nicht der Knaller.



Besser informieren wäre angesagt
Das neue Modell hat einen HEVC Decoder, womit UHD Videos auch verarbeitet werden können

Ohne dem Decoder werden nämlich die Codecs nicht erkannt, mit denen UHD Videos erstellt werden

himmel91

Gestern bei Saturn in Münster für den gleichen Preis gesehen, daher cold!


Nicht jeder wohnt in Münster...vielleicht schon mal daran gedacht?

JohnnyDoeJr

richtig, ist das Nachfolgemodell vom UB850v ohne Verbesserungen, die m.E. einen solchen Aufpreis rechtfertigen würden. Also trotz Angebotspreis ist das leider nicht der Knaller.



richtig lesen wäre angesagt ;). Ich habe nicht gesagt, dass er keine Neuerungen mitbringt. Diese Neuerung rechtfertigt nur für mich persönlich nicht diesen Aufpreis, aber das ist vielleicht Geschmackssache, bzw. abhängig davon, was man mit dem TV anstellen möchte.

das "Hervorragender" gehört in eine Werbung der Hersteller aber nicht hier in die Überschrift

Ich habe den LG 55UB950V für 1339€ bei Mediamarkt bestellt

Habe mir den hu7200 von Samsung in 55 Zoll bestellt.kann mir da jemand von euch einen Vergleich zu diesem tv hier geben?( aus eigener Erfahrung )

JohnnyDoeJr

richtig, ist das Nachfolgemodell vom UB850v ohne Verbesserungen, die m.E. einen solchen Aufpreis rechtfertigen würden. Also trotz Angebotspreis ist das leider nicht der Knaller.



Im übrigen hat wohl auch der 850v einen hevc decoder (laut LG webseite), was das Angebot umso mehr relativiert

JohnnyDoeJr

richtig, ist das Nachfolgemodell vom UB850v ohne Verbesserungen, die m.E. einen solchen Aufpreis rechtfertigen würden. Also trotz Angebotspreis ist das leider nicht der Knaller.



LG nimmt es nicht immer genau mit den technischen Daten auf deren Homepage. Das Vormodell hat keinen HEVC Decoder.
Der Preis wird dadurch relativiert, dass dies ein “echt“ UHD-Fernseher ist. Was bringt es mir, wenn ein solcher Fernseher kein UHD-Material verarbeiten kann? Nichts!

JohnnyDoeJr

richtig, ist das Nachfolgemodell vom UB850v ohne Verbesserungen, die m.E. einen solchen Aufpreis rechtfertigen würden. Also trotz Angebotspreis ist das leider nicht der Knaller.



Woher kommt denn die Info?

Ist dann ja schon sehr irreführend, da es auf der Webseite heißt "Der Ultra HD-TV ist dank des eingebauten 4K HEVC 60p-Decoders bestens für 4K-Streaming ausgerüstet. Denn der Fernseher kann 4K-Inhalte mit 60 Frames pro Sekunde dekodieren und in absolute klare und ultrascharfe Bilder überführen. Das bedeutet, Sie können 4K-Content direkt aus dem Internet oder via USB streamen, ohne zusätzliches Gerät."

Letztlich heißt das also, dass man mit dem Gerät 4K-content über USB oder per Streaming (Netflix o.Ä.) empfangen kann, nicht aber via Player und als TV Signal (unter der Annahme dass es mal kommen sollte)?

Vom technischen Kundenservice von LG. Es ist nicht das einzige Gerät mit schlichten “copy/paste“ Fehlern.

Es bedeutet, dass die UB850er Serie nicht in der Lage ist UHD Inhalte zu verarbeiten, dafür benötigt man einen externen Decoder, bzw ein Gerät mit diesem HEVC Decoder.

Kolorado

Vom technischen Kundenservice von LG. Es ist nicht das einzige Gerät mit schlichten “copy/paste“ Fehlern. Es bedeutet, dass die UB850er Serie nicht in der Lage ist UHD Inhalte zu verarbeiten, dafür benötigt man einen externen Decoder, bzw ein Gerät mit diesem HEVC Decoder.



Zumindest im Web kursieren da aber andere Angaben. Siehe zum Beispiel:

amazon.de/Unt…ric

Ich hab den 55ub850v zu Hause und das Teil hat definitiv einen HEVC Decoder. Spielt 4k Videos ab, kann nach Firmware-Update auch die uhd Demokanäle auf Astra wiedergeben. Es sind 4 HDMI 2.0 Anschlüsse vorhanden.
Also einer der wenigen echten 4k TVs.
PS: Hab an Sylvester für 999€ lokal zugeschlagen. Dafür ein echter Kauftipp.
Der einzige Unterschied zwischen 850 und 856 liegt wohl in der Anzahl der 3D Brillen

Dein Kommentar
Avatar
@
    Text